• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Tausch der dedizierten Grakas auch im Mittleren Preissegment?

jokergermany

Gesperrt
Hallo, warum kann man bei den meisten Notebooks im mittleren Preissegment (800-1500€) die Grafikkarte nicht wechseln?

Warum sind die Grafikkarten nicht wie die Prozessoren auswechselbar?

Wird da evtl. in Zukunft etwas passieren?
 

303jayson

Komplett-PC-Käufer(in)
Das ist ne Gute frage die ich auch schon den leuten von Hawkforce gestellt habe. Die sagten zu mir das es an den Notebook Herstellern liegt da vieles mit den Bios und den Einstellungen zu tuen hat, und jede Graka sein eignes angepasstes Bios für das jeweillige notebook hat.
 

Ahab

Volt-Modder(in)
Das ist auch nicht zuletzt eine Frage der Leistungsoptimierung. Was die Abwärme angeht laufen Notebooks am Limit, um Akkuleistung und Platz zu sparen und die Geräuschemission der notwendigen Kühlung erträglich zu halten. Des Weiteren variiert die Abwärme von Grafikchips zu stark, es gibt bei Grafikkarten keine "Watt-Klassen" wie bei CPUs, sprich 65W, 95W, 125W etc. Die Optimierung spielt im Notebooksegment eine ungleich wichtigere Rolle, als im Desktopsegment. Ein Tausch der Grafikarte kann da sehr schnell alles durcheinander bringen.
 
Oben Unten