• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Tastatur Kaufberatung

raketenspeed

PC-Selbstbauer(in)
Hey, ich hab vor vielen Jahren eine Combatwing T10 Mechanische Tastatur gekauft und das war meine erste Mechanische Tastatur. Nach wenigen Monaten reagierten die Tasten gar nicht oder mehrfach wenn ich nur einmal drauf getippt habe.
Erst kürzlich hab ich mir neue red switches aus China bestellt und probiert und meine T10 war Standardmäßig mit Bluekeys geliefert.
Nach wenigen Wochen hab ich wieder das gleiche Problem (ich gehe davon aus das die red switches das Problem sind weil sie so günstig waren. Ich denke mal es handelte sich hierbei bei Billig Produkten was ich nicht wusste... könnte aber auch allgemein an meine Tastatur liegen. Ich hab versucht die Tasten alle abzunehmen und die "Löcher" alle zu reinigen aber auch dies hat nichts gebracht) .

Nun suche ich eine vernünftige Tastatur die viele Jahre (oder wenn möglich FÜR IMMER hält da ich keine große einkommen habe und nicht alle paar Monate / Jahre wieder eine teure Tastatur kaufen muss) hält. Es ist mir diesmal egal ob Mechanisch oder nicht. Wenn Mechanisch, dann nur keine blue switches bitte. Die Tasten sollen leicht wie möglich zu drücken sein.
Bei Spiele wie CSGO, hab ich nie Bunnyhops hingekriegt. Da muss man in richtigen Momenten bestimmte Tasten schnell nach einer Reihenfolge drücken und immer wiederholen. Es muss Millisekunden genau sein. Und das hab ich mit den Blue Switches nie hingekriegt. Mit den Red Switches eher selten (und ich würde nicht sagen das ich kein Bunnyhop kann. Ich hab es Monate versucht und merkte das zu viel Zeit verloren geht wenn ich eine Taste versuche zu drücken weil sie noch recht viel Wiederstand hat).

Habt ihr Ideen ? wenn möglich billig wie möglich. Wenn so eine Tastatur die ich Suche teuer ist, dann versucht bitte nicht über 200€ zu kommen. Aller höchstens 300€. Ich will ungern 100€+ für eine Tastatur zahlen.
Ich wollte mir bisher die Corsair K95 holen aber ich weiß einfach nicht ob sie kaputt gehen kann nach einer Zeit und wenn ja, ist 300€ Schweine teuer wenn ich sie neu kaufen müsste.

Ps. Ich suche nach einer Tastatur die leicht zu drücken ist, und eine FN / Funktionstaste hat. Beleuchtung wäre nicht schlecht (mir sind die Effekte davon egal. Die Lichter sollen Konstant eingeschaltet bleiben). Kabeln sollte geflochten sein damit das Kabel nicht kaputt geht was bei mir mit alten Tastaturen schnell passierte.
 

Schori

Software-Overclocker(in)
Zwei Freunde haben eine SKILLER MECH SGK3 mit braunen Schaltern, ich nutze seit gut 3 Jahren eine Corsair K70 Lux mit MX Brown. Wir sind soweit alle zufrieden mit den Dingern.

Bei deinen Anforderungen sind vllt. MX Speed Silver was für dich.
 
TE
R

raketenspeed

PC-Selbstbauer(in)
Danke. Ich werde wohl die Skiller holen oder doch Corsair. Da die K70 fast so viel kostet wie die K95, hol ich lieber die K95 :)
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Hab ich was verpasst?
Du musst doch nur eine Taste im richtigen Moment drücken, mehr nicht.
Das sollte mit so ziemlich jedem Tastentyp problemlos funktionieren.
 
TE
R

raketenspeed

PC-Selbstbauer(in)
Mit meiner Combatwing T10 ging das nie bis ich die Switches gewechselt habe, dann bekam ich es einige male hin aber auch sehr selten :D. Liegt vielleicht an den Tastenkappen weil die sich komisch anfühlen.
 
Oben Unten