Tastatur fürs HO gesucht: TKL und drahtlos

Arcbound

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen,

ich suche aktuell eine Tastatur fürs Homeoffice. Pflicht ist auf jeden Fall eine drahtlose Tastatur, um sie einfach wegräumen zu können bzw. parallel an mehreren PCs nutzen zu können. Ansonsten würde ich aktuell TKL bevorzugen, am liebsten wäre mir ein 80% Layout.
Es muss keine Mecha sein, Rubberdome oder Chiclet funktionieren bei mir auch.

Preis sollte am besten bei um die 100€ liegen, da ich die Tastatur über den Arbeitgeber bestellen werde, und bei deutlich höheren Preisen wird der Bestellprozess komplizierter 😅

Bonus wäre noch folgendes:
- Beleuchtung
- Medientasten (auch per Fn)

Aktuell hab ich die Keychron K8 im Blick. Hat hier jemand Erfahrungen damit? Ich hab nur gelesen, dass sie recht hoch sein soll, aber ich würde mir dann wahrscheinlich noch eine Handballenauflage dazu besorgen.
Alternativ evtl sogar die K2.

Kennt ihr sonst noch Alternativen, die in die Richtung gehen?

Vom Schaltertyp schwanke ich noch zwischen Red und Brown.
 

Schori

BIOS-Overclocker(in)
Bei der Tastatur an dich kannst du einfach Geizhals.de fragen, du weißt ja ziemlich gut was du willst.
Bei den Tastern kann ich die braunen empfehlen, das taktile Feedback ist genial.
 
Oben Unten