Taskleiste "aktive Programme/Linie" sichtbarer machen?

M1lchschnitte

Freizeitschrauber(in)
Ich bin grad nicht 100%ig sicher, meine aber, dass die Funktion "Bildschirmanpassung" am PC immer ausgegraut ist.
Ich bin grad nicht Zuhause und kann bei meinem Samsung nicht nachschauen, aber afaik geht das weder über HDMI noch über DP.

Edit: Schnell mal nachgeschaut, du musst unter "System" von PC auf AV Modus schalten. Dadurch verlierst du aber eventuell andere Einstellungsmöglichkeiten, ich würde das also nur zum testen machen.
 
TE
TE
Drakorias

Drakorias

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich bin grad nicht 100%ig sicher, meine aber, dass die Funktion "Bildschirmanpassung" am PC immer ausgegraut ist.
Ich bin grad nicht Zuhause und kann bei meinem Samsung nicht nachschauen, aber afaik geht das weder über HDMI noch über DP.

Edit: Schnell mal nachgeschaut, du musst unter "System" von PC auf AV Modus schalten. Dadurch verlierst du aber eventuell andere Einstellungsmöglichkeiten, ich würde das also nur zum testen machen.
Wo genau finde ich das? Glaube ich war im falschen "System".
 

M1lchschnitte

Freizeitschrauber(in)
Wo genau finde ich das? Glaube ich war im falschen "System".
Das müsste im OSD des Monitors der vorletzte Reiter sein.

Edit: Laut Anleitung kann es sein, dass dein Monitor diese Funktion nicht hat, weil es kein 16/9-Modell ist (der Modus ist für TV-Betrieb gedacht).

Screenshot_20220216-171613.png
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Drakorias

Drakorias

Komplett-PC-Käufer(in)
Das müsste im OSD des Monitors der vorletzte Reiter sein.

Edit: Laut Anleitung kann es sein, dass dein Monitor diese Funktion nicht hat, weil es kein 16/9-Modell ist (der Modus ist für TV-Betrieb gedacht).

Anhang anzeigen 1388140
Also scheint das gar nicht zu gehen bei mir?

Hatte den Nvidia Support eben kontaktiert. Das Shadowplay Problem konnte behoben werden.

Den Samsung Support für meinen Monitor versuch ich gerade seit 20 min zu erreichen, kann aber sein das ich es morgen nochmal versuchen muss da ihr Telefonsupport wohl nur bis 18 Uhr geht. Aber noch bin ich in der Warteschleife hehe.
 

M1lchschnitte

Freizeitschrauber(in)
Also scheint das gar nicht zu gehen bei mir?

Hatte den Nvidia Support eben kontaktiert. Das Shadowplay Problem konnte behoben werden.

Den Samsung Support für meinen Monitor versuch ich gerade seit 20 min zu erreichen, kann aber sein das ich es morgen nochmal versuchen muss da ihr Telefonsupport wohl nur bis 18 Uhr geht. Aber noch bin ich in der Warteschleife hehe.
Wahrscheinlich nicht. Hast du die Option denn im Menü? Mach sonst ruhig nochmal ein paar Fotos. Das sollte zwischen den Optionen auf meinem Screenshot oben sein, der ist aus deiner Anleitung.
Ansonsten ist der Support der richtige Weg, weil das eventuell wirklich ein Konstruktionsfehler ist.
 
TE
TE
Drakorias

Drakorias

Komplett-PC-Käufer(in)
Wahrscheinlich nicht. Hast du die Option denn im Menü? Mach sonst ruhig nochmal ein paar Fotos. Das sollte zwischen den Optionen auf meinem Screenshot oben sein, der ist aus deiner Anleitung.
Ansonsten ist der Support der richtige Weg, weil das eventuell wirklich ein Konstruktionsfehler ist.
Den Support erreich ich leider erst morgen wieder.

Ich konnte von PC auf AV umstellen aber abgesehen davon das trotz übernahme nichts passiert ist war auch noch immer die Bildschirmanpassung ausgegraut =(
 

M1lchschnitte

Freizeitschrauber(in)
Habe es grad beim meinem CHG70 getestet und das gleiche Ergebnis bekommen. Auch im AV-Modus kann ich Bildgröße und -ausrichtung nicht ändern.
Das deutete aber auch darauf hin, dass es eigentlich nicht der Grund sein kann. Denn von allein wird sich das Bild nicht verschieben. Ich hatte noch nie bei einem LCD das Problem, dass das Bild nicht korrekt skaliert oder ausgerichtet war, das gehört eher in die Ära der Röhrenbildschirme. Deshalb tippe ich auf Konstruktionsfehler, das Panel sitzt nicht richtig im Rahmen.
 

M1lchschnitte

Freizeitschrauber(in)
Das müßte man aber im Eizo-Test deutlich sehen:
https://www.netzwelt.de/download/8594-eizo-monitortest.html .

Wenn da ein paar Bilder kämen ... .

Aber das ist wohl ein "Gewöhnungsproblem", so wie Alt+Tab.

Die bisherigen Screens zeigen keine oder nur minimale Fehler.
Er hat ja weiter oben schon geschrieben, dass das Testbild unten leicht abgeschnitten war.
Ein scharfes Foto wäre natürlich gut.

Wahrscheinlich geht es im Endeffekt um zwei, drei Zeilen Pixel, da bleibt dann die Frage, ob man damit leben kann oder doch lieber reklamiert, so lange es noch geht.
 

Crujach

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich hab mich grade gefragt, ob für den TE eine Lösung ist, wie ich es mache: Ich lasse mir in der Taskleiste immer die "Beschriftungen" anzeigen, so dass offene Programme immer den Namen daneben haben. d.h.:
nur Icon = Programm geschlossen
Icon mit Text = Programm offen.

Dazu in den Einstellungen für die Taskleiste "Schaltflächen der Taskleiste gruppieren" auf "Nie" stellen.
 
Oben Unten