• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Syntax bei ini/inf Dateien???

Löschzwerg

BIOS-Overclocker(in)
Guten Abend zusammen

ich hab da mal ne Frage betreffen der Syntax von ini/inf-Dateien.

Hier mal zuerst nen Beispiel:

[Prev.DelReg]
HKLM,"Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce",%RegKey_Prefix%1
HKLM,"Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce",%RegKey_Prefix%2
HKLM,"%RegKey_Uninstall%\%RegKey_Prefix%"
HKLM,"%RegKey_Product%\Support"


[Common.AddReg]
HKLM,%RegKey_Uninstall%\%RegKey_Prefix%,Contact,,"support@quantum3d.com"

[Strings]
RegKey_Product ="Software\Quantum3D\AA5"
RegKey_Prefix ="Q3dAA5"
RegKey_Uninstall="Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall"

Frage 1:

Die %-Zeichen signalisieren ja den Anfang und das Ende einer Variable, deren Aufschlüsselung ist unter dem Punkt [Strings] geführt. Wird die Aufschlüsselung mit den Anführungszeichen übernommen oder nur der Inhalt dazwischen?

Frage 2:

Wie verhält sich die Aufschlüsselung der Variable %RegKey_Prefix%1 insbesondere mit der Ziffer dahinter? Wird daraus "Q3dAA5"1 oder Q3dAA51 oder was denn nun?

Frage 3:

Wann werden Anführungszeichen generell eingesetzt und gibt es eine Regel wieviele ich benutzen darf? Gerade dieser Teil im Beispiel HKLM,"%RegKey_Uninstall%\%RegKey_Prefix%", was ergibt sich daraus?

Der Hintergrund:
Der Treiber der Quantum3D Aalchemy ist nur bis Win2000 kompatibel, bei XP fehlt das ControlPanel nach der Installation. Allem Anschein nach fehlen gewisse Einträge in der Registry. Jetzt versuche ich ein wenig die Treiber-Inf zu verstehen :daumen:

Wäre super wenn mir hier jemand helfen könnte oder zumindest einen Link :)

Danke!
 
Oben Unten