• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Switch: Nintendo arbeitet weiter an guter Verfügbarkeit der Konsole

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Switch: Nintendo arbeitet weiter an guter Verfügbarkeit der Konsole

Nach der Veröffentlichung im vergangenen Jahr sorgte die hohe Nachfrage bei der Nintendo Switch zeitweise für Lieferengpässe in manchen Regionen, die der Konzern seither augenscheinlich in den Griff bekommen hat. Dennoch feilt man laut dem Chef des nordamerikanischen Marktes weiter an einer stabilen Lieferkette, um Kaufinteressenten auch weiterhin durchweg bedienen zu können.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Switch: Nintendo arbeitet weiter an guter Verfügbarkeit der Konsole
 

cuteEevee

PC-Selbstbauer(in)
AW: Switch: Nintendo arbeitet weiter an guter Verfügbarkeit der Konsole

Man kann ja sagen was man will, aber ein Tablet mit einem ordentlichem "gamingorientieren OS" und guten Controllern rechts und links ist echt ne nette Sache. Besonders wenn man das Ding Zuhause dann aufm TV spielen kann. Der Teil wo man es dann einfach rausnimmt und mobil weiterspielt, und seis nur in der Badewanne oder aufm Klo, ist einfach nett.
Da fällt die schwachere Hardware als XBox, PS4 und PC garnichtmal so ins Gewicht.

Unterm Strich ist sie ein Top Handheld, und eine "ok" Heimconsole. :daumen:
 

empy

Volt-Modder(in)
AW: Switch: Nintendo arbeitet weiter an guter Verfügbarkeit der Konsole

Man kann ja sagen was man will, aber ein Tablet mit einem ordentlichem "gamingorientieren OS" und guten Controllern rechts und links ist echt ne nette Sache. Besonders wenn man das Ding Zuhause dann aufm TV spielen kann. Der Teil wo man es dann einfach rausnimmt und mobil weiterspielt, und seis nur in der Badewanne oder aufm Klo, ist einfach nett.
Da fällt die schwachere Hardware als XBox, PS4 und PC garnichtmal so ins Gewicht.

Unterm Strich ist sie ein Top Handheld, und eine "ok" Heimconsole. :daumen:

Und wie wir alle wissen, können auch Spiele mit minimalistischerer Grafik einen Heidenspaß machen. Der Wii wurde ja auch schon mal prophylaktisch das Aus bestätigt, weil sie zu schwach war. Bei der Switch könnte ich echt schwach werden, aber ich bin eigentlich zu selten unterwegs und wenn, hab ich oft besseres zu tun, als zu zocken. Und in den Fällen, in denen das nicht so ist, kann man immer noch lesen.
 

facopse

PC-Selbstbauer(in)
AW: Switch: Nintendo arbeitet weiter an guter Verfügbarkeit der Konsole

Und wie wir alle wissen, können auch Spiele mit minimalistischerer Grafik einen Heidenspaß machen.

...dabei finde ich die Grafik von beispielsweise Breath of the Wild schöner als die so mancher Xbox One oder Playstation Titel.

Der künstlerische Aspekt macht manchmal die mangelnde Technik doppelt und dreifach wieder wett.
 
Oben Unten