Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Redsupp

Freizeitschrauber(in)
Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Hallo :)

Ich suche einen Drucker der unbedingt scannen können sollte und wenn ein Fax mit dabei wäre -> umso besser!
Er sollte unter 100€ kosten und vorallem die Tintenpreise sollten günstig sein!
Ich drucke eher wenig.

Vielen Dank :)
 

SimRo

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Was verstehst du unter günstigen Tintenpreisen? 5€ pro Farbe? 10€ pro Farbe?
Sollen es Originalpatronen für den "günstigen" Preis sein?
 
TE
TE
R

Redsupp

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Ich benutze auch gerne nicht-originale Tintenpatronen.
 
A

Adoenis

Guest
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Brother DCP-4120DW würde ich einfach mal noch in den Raum werfen. Der kann auch Wlan und Duplex drucken, ansonsten hat der eine gute Tintengröße. Man sollte sich aber immer überlegen ob man regelmäßig druckt und wieviel. Ggf. brauchen viele Farbe nicht unbedingt. Dann würde ich zum SW-Laserdrucker raten. Da entstehen keine Probleme durch eintrocknen, dem ein oder anderen passiert das öfters. Finde bei diesem Gerät die Tintenpatronengröße sehr angenehm und 3 Jahre Garantie von Brother ist auch nett.

EDIT: Rechtschreibung korrigiert :D
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Ich wäre da am ehesten für Canon, Epson ist in meinen Augen eher minderwertig. Ich hatte im ganzen Leben noch keinen wirklich guten Drucker von denen der auch mit Fremdtinte länger lief und von daher möchte ich es auch nicht mehr versuchen
 
TE
TE
R

Redsupp

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Brother DCP-4120DW würde ich einfach mal noch in den Raum werfen. Der kann auch Wlan und Duplex drucken, ansonsten hat der eine gute Tintengröße. Man sollte sich aber immer überlegen ob man regelmäßig druckt und wieviel. Ggf. brauchen viele Farbe nicht unbedingt. Dann würde ich zum SW-Laserdrucker raten. Da entstehen keine Probleme durch eintrocknen, dem ein oder anderen passiert das öfters. Finde bei diesem Gerät die Tintenpatronengröße sehr angenehm und 3 Jahre Garantie von Brother ist auch nett.

EDIT: Rechtschreibung korrigiert :D

Ich hatte schonmal einen Brother und war sehr zufrieden, auch durch günstige Patronen (nicht-original). Könnte man die bei diesen benutzen? Wlan brauch ich zwar nicht, aber farbe wäre mir schon wichtig. Laser mag ich sowieso nicht so gerne

edit: Canon hat doch diese Patronen, in der die Farben und Schwarz zusammen sind oder?
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Upps da war einer mit 2 Patronen reingerutscht, hier mal einer mit Einzeltinte
 
A

Adoenis

Guest
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Also^^ ich hab noch keine nachgemachten Patronen gesehen. Allerdings ist das bei neuen Modellen häufiger der Fall das es ein bisschen dauert, bis nachgemacht Patronen auf den Markt kommen. Kannst ja mal das Netz durchsuchen, die große schwarze Patrone heisst: LC-227 XL. Gibt ja auch Auffüllshops, allerdings ist es auch bei Brother mittlerweile üblich das auf der Patrone ein Chip verbaut ist. Das sollte der Shop auf jeden Fall resetten, sonst kann es sein das nach Seite X die Reichweite erreicht ist und der Drucker den Dienst verweigert. Leider ist das bei immer mehr Patronen der Fall. Von fast jedem Hersteller gibt es Geräte mit "nur" zwei Patronen. Aber auch mit mehreren bei Canon können es auch schon mal 6 an der Zahl sein. BK bk Y M C Gy z.B. Kommt halt immer auf den Gebrauch an, Canon ist Top bei der Druckqualität aber die Patronen sind in der Regel "kleiner" im Vergleich zu anderen Herstellern. 2-Patronen Systeme würde ich nur empfehlen wenn man sehr wenig druckt bzw. auch sehr wenig in Farbe. Bestes Beispiel du warst im Urlaub willst Fotos vom schönen blauen Meer drucken. Und nach 5 Bildern ist der Cyan-teil der Farbpatrone leer und Yellow und Magenta noch vorhanden, trotzdem verweigert der Drucker das drucken, weil halt eben Cyan leer ist. Du hast mit Einzelpatronen also eine bessere "Verteilung" der Ressourcen.

Was druckst du denn im Monat und wieviel davon in Farbe. Grob geschätzt reicht schon. Im Prinzip lohnen sich größere Patronen "immer", außer die Gefahr des Eintrocknens besteht.
 

highspeedpingu

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Brother DCP-4120DW würde ich einfach mal noch in den Raum werfen. Der kann auch Wlan und Duplex drucken, ansonsten hat der eine gute Tintengröße. Man sollte sich aber immer überlegen ob man regelmäßig druckt und wieviel. Ggf. brauchen viele Farbe nicht unbedingt. Dann würde ich zum SW-Laserdrucker raten. Da entstehen keine Probleme durch eintrocknen, dem ein oder anderen passiert das öfters. Finde bei diesem Gerät die Tintenpatronengröße sehr angenehm und 3 Jahre Garantie von Brother ist auch nett.
Der hat aber kein Fax... da muss er den 4420dw nehmen.
Die kompatiblen Patronen trocknen auch nicht ein, da er sich Nachts ab und zu von selbst reinigt.

4x Druckerpatronen kompatibel für Brother MFC-J 4420 DW XXL mit Chip | eBay
 
TE
TE
R

Redsupp

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Der gefällt mir ziemlich gut der 4420dw. Aber die Garantier erlischt wahrscheinlich wenn ich nicht die originalen Tinten verwende oder? (ist das nachweisbar?)

Wie lang halten denn solche XXL Patronen? Bin noch "normale" von meinem 10 Jahre alten Drucker gewohnt :D
 

highspeedpingu

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

ber die Garantier erlischt wahrscheinlich wenn ich nicht die originalen Tinten verwende oder? (ist das nachweisbar?)
Ich kenne Leute die hatten kein Problem mit der Garantie wegen der kompatiblen Patronen.
Brother ist da nicht so.
Eigentlich halten die Geräte auch locker die 3 Jahre durch (meistens - Ausnahmen gibts immer)
Mein DCP 135c ist schon 8 Jahre alt und druckt immernoch mit kompatiblen Patronen...
Zur Reichweite der XXL Patronen kann ich leider nicht viel sagen - ausser: Kommt drauf an wieviel und was du druckst;)
 
A

Adoenis

Guest
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Also die Patronen geben eine Reichweite von 1200 Seiten an. Das heisst aber nicht viel. Es wird davon ausgegangen das nur ne ca. Abdeckung von 5% auf einem A4 Papier hast. Also normaler Fließtext. Mit der Garantie ist so eine Sache. Im WorstCase gibt es Probleme. Wenn z.B. was in der Tintenführung passiert, sprich verstopft ist und Brother denkt hmm das kann ich mir gar nicht vorstellen mit unserer Patronenflüssigkeit ggf. testet, kann es schon sein das die Reperatur verweigert wird. Was ja auch irgendwo nachvollziehbar ist. Allerdings wenn der Scanner kaputt ist, dann haben die Fremdpatronen doch relativ wenig damit zu tun :-)
 
TE
TE
R

Redsupp

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Oft schreiben die ja so eine Klausel rein, damit die gesamte Garantie erlischt, glückssache wahrscheinlich ;) Aber wenn die das testen, kostet wsl denen mehr als n neuer Drucker :D

@highspeedpingu Du wirst lachen, aber mein "aktueller" Drucker ist auch ein DCP135C :D :D Allerdings ist der mir leider eingetrocknet, weil ich 3 Monate nicht gedruckt habe und er vom Strom genommen war :(
 

highspeedpingu

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Allerdings ist der mir leider eingetrocknet, weil ich 3 Monate nicht gedruckt habe und er vom Strom genommen war :(
Auf Standby sollte man ihn schon lassen (auf die 2 -3 Watt kommt´s auch nicht an:schief:)
Wenn er einen mit Fax nimmt ist er wegen dem Fax sowieso immer an.
Aber ist mir auch schon passiert... nach ca. 25mal Reinigungsprogramm laufen lassen ging´s wieder (kostet einen halben Satz Tinte):D
 
TE
TE
R

Redsupp

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche Tintenstrahl All in One Lösung (Drucker, Scanner, Fax)

Ich weiß, dass war im Nachhinein nicht schlau gemacht (war aber keine Absicht).
Nein bei mir hat nicht mal die super geheime Techniker Extrem Reinigungsprogramm geholfen :D
 
Oben Unten