• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche eine gute Lüftersteurung

NoMad2048

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Suche eine gute Lüftersteurung

Hallo,
der Titel sagt eigentlich schon alles, ich suche eine gute Lüftersteurung.
Da dieses Gebiet der Hardware für mich noch weitgehend neuland ist möchte ich euch bei der Suche um Hilfe bitten, da ich mir sicher bin, dass einige von euch schon einige Erfahrungen in diesem Bereich gemacht haben und somit auch wissen worauf es beim Kauf einer solchen zu achten ist.

Dankeschön
 

Hadruhne

PC-Selbstbauer(in)
AW: Suche eine gute Lüftersteurung

Schau mal hier:

mCubed Information Technology GmbH

Das sieht schon recht Professionell aus.
Im Gegensatz zu manchen billigen Reglersystemen auf Mobos kannste hier davon ausgehen dass da auch ein "echtes" PWM-Signal rauskommt.

Auf jeden Fall würde ich vor dem Kauf einer Lüftersteuerung prüfen ob bei niedrigen Spannungen Drehzahlen auch kein Fiepen oder sonstige unangenehme Geräusche dabei entstehen.
-> Erfahrungberichte von Usern nachlesen
 
AW: Suche eine gute Lüftersteurung

eigentlich musste nur wissen wiviele Lüfter du anschließen willst und ob du Zusatzspielerein (Display, Temperatursensoren...) haben willst.
Ansonsten gucken ob der jeweils benötigte Slot im PC frei is und KAUFN^^
sonst gibts net viel zu beachten.
 

Jever_Pilsener

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche eine gute Lüftersteurung

Eine sehr gute Lüftersteuerung ist Scythe Kaze Master.
Damit kannst du 4 Lüfter stufenlos steuern, hast 4 Temperatursensoren und eine gute Drehzahl-/Temperaturanzeige. Kaze Master sieht sehr edel aus.

Es gibt auch andere Versionen dieser Lüftersteuerung: 3,5" (2 Lüfterkanäle), Ace (anderes Design) und silber.
 

Equilibrium

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche eine gute Lüftersteurung

eine richtig gute Lüftersteuerung ist immer noch ein Aquero. Nur sind recht teuer.

schau mal hier auf der Seite nach, da gibt es welche mit Display und ohne.
 

Ratty0815

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche eine gute Lüftersteurung

Und ich kann Dir noch aus persönlicher Sicht diese bzw. diese Empfehlen.
Reine Lüftersteuerung ohne Schnick & Schnack

Habe selber die schwarze Version und bin absolut zufrieden, weil sie genau das macht was sie soll --> Lüfter regeln, Fertig!

So Long!
 

Jever_Pilsener

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche eine gute Lüftersteurung

Ich habe mal einen PC gebaut, da stand ich vor der Wahl Zalman oder Scythe. Ich habe mich für Scythe entschieden, weil ich genau 4 Lüfterkanäle brauchte und weil das Display gut ist.
Die Radiatorlüfter habe ich mit Y-Kabeln an einen Lüfterkanal gehängt, weiterhin gibt es 3 Gehäuselüfter. (CPU und Grafikkarte sind wassergekühlt, da gibt es nichts zu regeln.)

Scythe Kaze Master hat eine Alarmfunktion, wenn etwas zu heiß wird oder ein Lüfter versagt. Dies kann dir u.U. den PC retten, du kannst es aber auch per Jumper deaktivieren, wenn es dich nervt.

Ich würde Scythe Kaze Master nehmen und evtl. gleiche Lüfter über ein Y-Kabel zusammenfassen (aber darauf achten, dass du keinen Lüfterkanal mit mehr als 1A bzw. 12W belastest).
Wenn dir 4 Lüfterkanäle trotzdem nicht reichen und du auf Drehzahlüberwachung und Temperaturanzeige verzichten kannst, nimm Zalman.
 

Ahab

Volt-Modder(in)
AW: Suche eine gute Lüftersteurung

Ich kann mich an dieser Stelle auch nur für den Kaze Master aussprechen. Ich hab zwar den Kaze Master Ace (normales Display, kein Stealth-Effekt), technisch nehmen die sich aber sicher nicht viel denke ich.

Zugriff! :daumen:
 
Oben Unten