• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche ein neue/s Boxen/Headset

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
Hallo liebe Community ^^

Ich brauche mal wieder Hilfe.
Da das Kabel von meinem 25€ Hama-2.1 nen "Knacks" hat brauche ich etwas neues um auch am Pc Sound zu haben.

Als Grundlage habe ich eine x-fi titanium welche auch mit meinem onkyo über toslink verbunden ist.(welche sehr ungünstig in meinem Rücken steht,so dass diese nicht gerade als alternativve in frage kommt)

atm suche ich ein Headset oder neue Boxen für max 60€ (muss immo den führerschein bezahlen), allerdings könnte ich auch mehr locker machen vorrausgesetzt ihr könnt mich überzeugen mehr auszugeben :lol:

Die Boxen/HS (norm Kopfhörer ist auch i.O.) sollten aud jedenfall gut für musik geeignet sein und zum zocken. (Filme laufen immer direkt über die Glotze)

Ich kenn mich mit Pc-Boxen nicht so gut aus aber ich werde definitiv keine Logitech nehmen da diese mir einfach zu stark auf bass getrimmt sind und für techno und hiphop etc. vllt toll sind aber für nicht für rock heavy und metal nicht zu gebrauchen sind. Vor allem Powermetal ist eine katastrophe wenn die harten riffs im bass versinken undn ur nach brummen während die hohe stimme des sängers schlecht abgebildet sind (da find ich sogar meine hama besser:P)

Die Boxen/hs/kopfhörer sollten eher ein transparentes klangbild erzeugen und einen präzisen angenehmen bass (in etwa wie die denon ahc die ich auch habe aber inears sind nicht so das wahre wenn man am pc sitzt ^^)


genug geschrieben :D
ich hoffe mal jemand kann mir helfen bei meinen wünschen :D
 

Feuerreiter

Freizeitschrauber(in)
Du solltest dich vielleicht bei Edifier umgucken :daumen: .

Wenn du bereit bist, auch 85€ auszugeben, wären diese einigermaßen gut:
http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/936456_-s330d-edifier.html

Die Boxen/hs/kopfhörer sollten eher ein transparentes klangbild erzeugen und einen präzisen angenehmen bass
Für 60€ kriegst du noch nicht solch gute Boxen ;) .

Wenn du bis ca. 200€ gehst, wären aktive Nahfeldmonitore auch was für dich (zB M-Audio BX5a deluxe). Aber das sprengt wahrscheinlich dein Budget...
 

Arctosa

PC-Selbstbauer(in)
Keine Ahnung warum dir keiner antwortet (So viele Audiophile wie hier rumrennen xD)

Bei den Boxen bist du denk ich mit den Edifer gut beraten, als Headset würde ich dir
eig. das G35 empfehlen, da du aber eine X-Fi hast wäre das ehr Verschwendung.
Willst du Stereo oder 5.1 beim Headset? Bei Stereo schneidet das Sennheiser Pc 151 oder 161
hier im Forum gut ab (selber noch keine Erfahrungen). Wenn du 5.1 willst kann ich dir aus eigener ERfahrung das Roccat Kave empfehlen.

Weil für sowas elendich leidliches Ich das HowTo geschrieben habe?? Immer wieder solche Threads....
Dein HowTo in allen Ehren (hat mir ja selber schon geholfen), aber man möchte doch auch mal die Meinung von anderen hören
und nicht immer das Selbe lesen, deshalb ist das doch hier ein Forum oder nicht? Außerdem hast du nicht wirklich viel Auswahl bei den vorgeschlagenen Systemen und keine Headsets.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
phenomgamer²

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
Weil für sowas elendich leidliches Ich das HowTo geschrieben habe?? Immer wieder solche Threads....

Dein HowTo finde ich super und ist auch sehr informativ (konnte noch einige sachen daraus lernen) :daumen:
Aber ich kann das jetzt nicht gerade gut auf meinen Fall übertragen. Die Frage kam eher daher, dass in anderen Freds jemand zB plump nach nem 40€ headset zu mzocken fragt und er 4 seiten als antwort kriegt. Ich finds dann schade, dass niemand zu meiner recht konkreten Frage eine antwort parat hat.


@Arctosa: Danke für deine Antwort. Das Sennheiser wäre vermutlich die erste Wahl, wenn ich nicht lieber einen geschlossenen Kopfhörer hätte. (finde das einfach angenehmer).

Ich kann mir das nich so wirklic vorstellen mit 5.1 und ich denke ein Stereohs klingt besser wenn man musik hört. Und zum Glück kann die Xfi ja gut surround simulieren, was ich schon mit meinen denon ahc 351 getestet habe. Ich war schon überrascht, dass man mit 2 "Steckern" so eine gute Ortung erzeugen kann.
 

SchaebigerLump

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Headsetvorschlag: MMX 300 - statt jedes Jahr nen Fuffi für Taiwanplastik rauszuschmeissen lieber einmal tiefer in die Tasche greifen. Lohnt sich. Gibts ab und zu auf eBay als b-Ware (beschädigte Verpackung o.ä.) für 180eur. Danach willst du nie wieder ein Logitech/Steelseries/Razer/wiesiealleheissen...
 
TE
phenomgamer²

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
Headsetvorschlag: MMX 300 - statt jedes Jahr nen Fuffi für Taiwanplastik rauszuschmeissen lieber einmal tiefer in die Tasche greifen. Lohnt sich. Gibts ab und zu auf eBay als b-Ware (beschädigte Verpackung o.ä.) für 180eur. Danach willst du nie wieder ein Logitech/Steelseries/Razer/wiesiealleheissen...

ich glaube wenn ich mir dass ding zulege kann ich meine Heimkinoanlage in die tonne kloppen :lol:
und werde mich bestimmt jedes mal bei freunden über ihre miserablen boxen aufregen.

Wenn ich in der Preisklasse was kaufen wollte würd es sich sogar lohnen in die großstadt zu fahren.
ICh möchte erst einmal klein anfangen aber Danke ;)
 
TE
phenomgamer²

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
Mag daran lieegen, dass es keine wieteren herausragenden Produkte gibt! Oder ist denn sonst ein System gut? Außer die Teufelabstufungen... Waaahnsinn.


Du empfiehlst also das Speed-Link Gravity SL-8231 (welches es nur noch in england und polen gibt) oder das creative gigaworks t40. Und bei dem kann ich mir jetzt nicht vorstellen, dass es gut klingt, da das basssegment fast vollständig fehlen dürfte :(


 

Arctosa

PC-Selbstbauer(in)
In der aktuellen PCGHh gibts ja einen Test zum Thema Headsets/Kopfhörer
Da schneiden im günstigen Bereich der AKG K 530 und Beyerdynamic DTX 710 gut ab.
Brauchst halt zusätzlich noch ein Mic.
 
TE
phenomgamer²

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
Danke schonmal für die Vorschläge. Ich werde mal nach den geräten die ihr vorgeschlagen habt suchen. Ich werde mal zu unserem örtlichen Berlet :daumen2: gehen und gucken ob man da probehören kann. Vorstellen kann ichs mir leider nicht. Ansonsten bestell ich mir die akg 530 um die zu hören und gegebenenfalls firder zurückzuschicken.
 
Oben Unten