Suche Drucker für Uni

TE
TE
N

nik45

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Der Epson hat Duplexdruck:
https://www.druckerchannel.de/devic...n_workforce_pro_wf_3820dwf#produktvorstellung .

Der Canon hat allerdings keine pigmentierte Tinte, außer Textschwarz, und da können die Farben verblassen:

Ob Du das aber nach dem Studium je wieder lesen wirst, bezweifele ich stark.

Verstehe ich das richtig dass nur die Farbtinte verblasst und die schwarze nicht - da pigmentiert? Weil darauf kommt es ja ein, ich werde ja keinen Text in rot drucken.

Jetzt ist Angebot eh ausverkauft :(
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Verstehe ich das richtig dass nur die Farbtinte verblasst und die schwarze nicht - da pigmentiert? Weil darauf kommt es ja ein, ich werde ja keinen Text in rot drucken.

Jetzt ist Angebot eh ausverkauft :(
Nur die Farbtinte Texttinte ist pigmentiert beim Canon.

Aber nach dem Studium wirst Du nie wieder in die Ordner reinsehen.
Hab ich auch nicht gemacht.
Na gut, bei mir gab es nur Farbkuli und Filzstift zur Markierung.

Und wenn es unbedingt ein Canon sein soll, kann man auch jeden anderen nehmen.
Die Blätter werden ja nicht im grellen Sonnenlicht aufbewahrt.

Und weit unter 250.- EUR wirst Du mit den Nachfüllsystem und Duplexdruck nicht kommen:
https://geizhals.de/?cat=multi&sort=p&xf=1437_Canon~1437_Epson~1437_HP~390_Duplexeinheit~390_Refill-System .

Wenn man das Geld aber einmal investiert hat und viel druckt, dann lohnt sich das schon über die Zeit gesehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten