• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Suche] das perfekte SILENT -> Gehäuse und brauche Hilfe...

Pash0r

PC-Selbstbauer(in)
[Suche] das perfekte SILENT -> Gehäuse und brauche Hilfe...

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem neuen PC-Gehäuse. Dabei lege ich viel Wert auf Verarbeitung , perfekten Air-Flow und ein Optik die etwas seriös wirkt (-> keine "Raumschiff-Optik" http://www.computerbase.de/forum/images/smilies/smile.gif )
Es sollte ein duchdachtes Design haben. Wichtig ist mir auch eine gute Entkopplung der Festplatten, da ich zur Zeit insg. 5 bzw 6 St. verbaut habe...und ich auch Silent sehr viel wert lege. Ich suche also das perfekte Silent-Gehäuse sozusagen http://www.computerbase.de/forum/images/smilies/smile.gif

Bei meinen Recherchen bin ich über folgende Gehäuse gestolpert:

Fractal Define R2:
http://www.fractal-design.com/?view=...gory=2&prod=32

Silverstone Fortress FT01:
http://www.silverstonetek.com.tw/pro...o=FT01&area=de

Allerdings gibt es ja noch diverse andere Hersteller, die auch gute Tower bauen, wie LianLi zum Beispiel...

Ich benötige dringend einen neuen Tower, da ich bei meinem Gehäuse zur Zeit Wärmeprobleme habe...

Könnt Ihr eine Empfehlung aussprechen? Vielleicht hat jdm. Erfahrungen mit einem der genannten Gehäuse oder kann vlt. noch ein ganz anderes empfehlen. Ich bin für jeden konstruktiven Beitrag sehr sehr dankbar...

greetz Pash
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Suche] das perfekte SILENT -> Gehäuse und brauche Hilfe...

es gibt kein Perfektes gehäuse, nur subjektiv gute gehäuse die zum Buget passen ;)

mit silverstone hast du schon ein schönen Hersteller aufgegriffen, da ist zB das Raven sehr gut
Test: Silverstone Raven 2 - 07.10.2009 - ComputerBase

Lian Li, Cooler MAster sind auch sehr gut
XIgmatek oder lancool ist was für Preis bewuste.

hier eine Review sammelseite -> Hardwareoverclock.com | Web Reviews Datenbank - Testberichte rund um Hardware und PC

finger weg von MS-Tech
 
TE
P

Pash0r

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Suche] das perfekte SILENT -> Gehäuse und brauche Hilfe...

mmhhh jetzt wo ich mal tiefer in die Materie eingetaucht bin, habe ich gelesen, das das SIlverstone Fortress FT01 wirklich nicht optimal ist bzgl. der HDD Entkopplung...Also fällt das für mich schonmal raus...

Weiterhin habe ich gelesen das das Silverstone Fortress F02 Anfang Dezember rauskommt. Sieht auch nicht schlecht aus, hat aber wie es ausschaut den Zugang zu den Komponenten von Rechts, nicht wie normalerweise von Links. (-> gleiches Problem auch bei der Raven-Serie) Das wäre für mich auch wieder unbrauchbar...

Es muss doch ein schönes gut verarbeitetes Gehäuse mit schlicht.schickem Design geben, was sich super für den Silent Betrieb eignet :)

greetz
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: [Suche] das perfekte SILENT -> Gehäuse und brauche Hilfe...

ich habe für meinen Dad, ein 10Jahre altes Gehäuse von Fujitsu Siemens für seinen Office-PC.. ich habe hinten einen 90mm Lüfter an eine 80mm Öffnung mit einer einzigen Schraube befestigt.. (sitzt aber sehr fest^^) ich habe den Lüfter per adapter runter geregelt und im BIOS Cool n Quiet aktiviert.. also der PC ist unhörbar!! wirklich! besser als mein eigener.. einzig das uralt DVD-ROM ist hörbar, das wird aber ausgewechselt.. :D

also man kann jedes Gehäuse in Silentbetrieb nehmen
 
TE
P

Pash0r

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Suche] das perfekte SILENT -> Gehäuse und brauche Hilfe...

ne sorry kann man definitiv nicht :)

ich weiss ja nicht ob du schonmal ein System mit 2 Laufwerker, 5 HDDs, einer großen GraKa und einigen Lüftern in verschiedenen Gehäusen gehört hast -> dann würdest du nen Unterschied feststellen können, alleine schon was Vibrationionen etc. angeht.

Aber es soll ja auch nicht darum gehen, ob man "jedes Gehäuse Silent bekommen kann"....

greetz
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: [Suche] das perfekte SILENT -> Gehäuse und brauche Hilfe...

es geht doch darum: wenn er sich jetzt ein aktuelles Case holt wie z.B. ein elegantes Lian Li, da wird er's sicherlich hinbekommen.. Notfalls kann man alle Laufwerke und Lüfter entkoppeln und das Gehäuse dämmen.. denke das sollte dann langen :)
 

ATi-Maniac93

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Suche] das perfekte SILENT -> Gehäuse und brauche Hilfe...

Wen du etwas schlichtes , schickes , leises willst , dann kann ich nur LIAN-LI empfehlen

Wenn du englisch kannst , kann ich dir nur die Reviews von Rodney Reynold empfehlen, auf Youtube hat er einen Channel über 1000 Review´s von der 5870 bis zum Lian li Gehäuse

https://www.youtube.com/watch?v=<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/TuqZuE5YKT0&hl=de_DE&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/TuqZuE5YKT0&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: [Suche] das perfekte SILENT -> Gehäuse und brauche Hilfe...

den hab ich mir damals auch auf Youtube angesehen, als ich mein Case ausgesucht habe :D :daumen: aber nicht NUR seine reviews..

P.S. selbst mein Haf 922 mit 8Lüftern und unzähligen Löchern ist unhörbar.. vielleicht höchstens wenn ich unter den SChreibtisch krieche und mein Ohr ranhalte..
 
Oben Unten