• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche besten Kühler für OCed CPU

Mettsemmel

Freizeitschrauber(in)
Suche besten Kühler für OCed CPU

Hi Leute,

suche den besten Overclocking-CPU-Kühler, der für hohe Lüftergeschwindigkeiten ausgelegt ist.

Würde als Lüfter meinen SilverStone FM121 verwenden, also sollte der Kühler auch Verwendung für hohe Drehzahlen haben.

Tower-Kühler sind effektiver als Top-Flow-Kühler oder?

Zurzeit hab ich noch mein Scythe Orochi drin, aber der is 1. zu groß und 2. macht es bei dem nahezu keinen Unterschied ob der Lüfter mit 900 dreht oder mit 2400...
 

blood266

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Hi Leute,

suche den besten Overclocking-CPU-Kühler, der für hohe Lüftergeschwindigkeiten ausgelegt ist.

Würde als Lüfter meinen SilverStone FM121 verwenden, also sollte der Kühler auch Verwendung für hohe Drehzahlen haben.

Tower-Kühler sind effektiver als Top-Flow-Kühler oder?

Zurzeit hab ich noch mein Scythe Orochi drin, aber der is 1. zu groß und 2. macht es bei dem nahezu keinen Unterschied ob der Lüfter mit 900 dreht oder mit 2400...


Schau dich mal bei Noctua um. :devil:
Da gibts grad ein Spitzenmodel aufgebaut wie der termalright xfi aber mit mehr Leistung.
Dein Silverstone Lüfter würde ich aber dann in Rente schicken.
2x 140mm Lüfter wären die bessere Alternative.
 

Dr.Speed

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Wenn du ans absolute Limit gehen willst, bzw. viel Kühlleistung haben willst, dann sind meine Empfehlungen, der Polimatech Megahlems, der Thermalright IFX 14 und der Noctua NH-D14. Beim Meghalems kannst du jeden beliebigen 12cm Lüfter verwenden, beim IFX 14 auch. Blos beim Noctua musst du dir einen 14cm und einen 12cm suchen. Egal welchen du nimmst du erhälst Lukü-Performence am Limit! Der beste von Allen jedoch ist der Noctua, aber auch der teueste.
Übrigens: Towerkühler sind besser für eine niedrige CPU-Temoeratur, kühlen das Mainboard aber nicht mit--> bei schlechter Gehäusebelüftung und hohem OC Überhitzungsgefahr des Mainboards. Top-Flow-Kühler bringen eine höhere CPU-Temperatur mit sich, kühlen aber das Mainboard mit--> niedrigeres OC möglich.
 

tobi757

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Beim Noctua sind übrigens schon 2 Lüfter dabei, bei dem Rest der Kühler nicht ;)
 

ZappendusteR

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Kann auch den Baram von Thermolab empfehlen, am besten mit Scythe oder Noctua Lüftern...leise und hoher
statischer Druck!
mfg zap
 

Autokiller677

Software-Overclocker(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Naja ich würde den Megahalems aber nicht mit Noiseblockern nehmen wenns sehr kühl sein soll, die sind zwar leise aber förder nicht so viel Luft.

Der best Kühler im Moment ist der D14 von Noctua, du bekommst einen Top Verarbeiteten Kühler mit Erstklassigen Lüftern, solang du die Farbe der Lüfter magst, ist das ein super Paket für leise und leistungsstarke Kühlung.
 

Dr.Speed

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Ich bin auch für den Noctua, obwohl er mit Abstand der Teuerste ist. Soviel Leistung kriegt man sonst z.T. nicht mal mit ´ner Wakü.
 

Ahab

Volt-Modder(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Auch ich würde entweder zum NH-D14, IFX-14 oder Megahalems raten. Das ist die absolute Elite in Sachen Luftkühlung.
 

NeroNobody

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Ich hab mir bis vor einer woche noch die gleiche frage gestellt, ich wusste auch ned ob ich den megahalem nehmen soll oder den noctua.
Allerdings hab ich mich dann fürn mugen 2 entschieden weil er fast halb so viel kostet und ich nicht bereit bin für 1° weniger 20 euro zuzahlen

den hatt ich fast vergessen, aber da kaufst da lieber gleich nen andern cpu^^ http://www.caseking.de/shop/catalog...-Master-RR-B2P-UV10-GP-V10-Cooler::11827.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Ahab

Volt-Modder(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Es kommt auch darauf an, was man machen möchte. Wenn man nur ein wenig OCen möchte, ist der Mugen 2 die schonendere Wahl, bezüglich des Portemonees.
Wenn es aber darum geht, einen Quadcore wie den 955 bei ~4GHz stabil zu betreiben und das bei unter 70°, ist einer der genannten Kühler eindeutig dem Mugen 2 vorzuziehen.
Und den kreischenden Klotz da pack ma ruhig wieder in die Mottenkiste. :haha: Der ist sein Geld nicht wert, schon gar keine 100 Tacken.
 

NeroNobody

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Wenn es aber darum geht, einen Quadcore wie den 955 bei ~4GHz stabil zu betreiben und das bei unter 70°, ist einer der genannten Kühler eindeutig dem Mugen 2 vorzuziehen.

ja sicherlich aber mag er das?! naja wenn er den BESTEN Kühler haben mag muss er auch dementsprechend dafür zahlen..
wenn du bereit bist soviel auszugeben dann nimm den Noctua..
schau aber vorher auf da Website nach ob der aufs Board passt, wegen Ram usw.:daumen:

is der Coolmaster echt so schlimm?!
mir war schon klar dass er sinnlos is aber ich hätte gedacht dass man auch was fürs Gelg kriegt.
 

Maeximum30

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Ich hab mir bis vor einer woche noch die gleiche frage gestellt, ich wusste auch ned ob ich den megahalem nehmen soll oder den noctua.
Allerdings hab ich mich dann fürn mugen 2 entschieden weil er fast halb so viel kostet und ich nicht bereit bin für 1° weniger 20 euro zuzahlen


das ist zum teil ein fester irrglaube, die meisten tests werden nicht mit oced cpus gemacht, auch nicht die von Tommy, der Noctua geht beim übertakten erst so richtig auf ;)
 

Ahab

Volt-Modder(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

is der Coolmaster echt so schlimm?!
mir war schon klar dass er sinnlos is aber ich hätte gedacht dass man auch was fürs Gelg kriegt.

Einen Test gibts hier. Ich habe seinerzeit den Test in der Print gelesen. Das Teil ist laut (5,2 Sone unter Last), kühlt minimal schlechter als ein IFX-14, wiegt 1,2 Kg und nimmt 70 Watt Leistung auf. :ugly: Also du kriegst schon nicht die schlechteste Leistung, nur der Preis dafür ist sowas von unverhältnismäßig! Allein dass der Kühler eine Leistung aufnimmt! Bitte?!? :haha: Ok, wenn das Peltierelement eine Leistung erzielen würde wie eine Kompressorkühlung, dann würde ich ihm schon 70 Watt aufsatteln. :devil:
 

Ahab

Volt-Modder(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Ja es sind nunmal die Extremwerte, die die Spreu vom Weizen trennen. ;) Bei einer normalgetakteten Durchschnitts-CPU wären die Messabweichungen zu gering und schlimmstenfalls wären in einem Roundup alle Kühler gleich. :ugly: Daher ist ein Highend-Kühler für "Normalos" nicht sinnvoll, wenn nicht gerade ein Temperaturfetisch bedient werden soll, wenn zum Beispiel ein kleiner Dualcore passiv bei unter 40° unter Prime betrieben werden soll oder so. :haha: Denn im Normalfall ist der Unterschied, vor allem im IDLE, eher gering.
 

Maeximum30

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

Ja ich weiß schon, im Prinzip tut es auch ein Mugen 2 aber oft sind es eben die 2-4 Grad die dann den Unterschied ausmachen, mit falsch verwendeter WLP sind wir bei 4-6 Grad somit summiert sich das dann eben schon, wenn jemand ordentlich clocken möchte, und mit seinem Kühler auf Nummer sicher gehen möchte, der nimmt den Noctua oder Prolimatech, mit dem IFX habe ich nie gearbeitet, oder probiert deswegen kann ich zu dem persönlich nichts sagen.
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche besten Kühler für OCed CPU

also ich würde ja wohl ne wakü empfehlen oder n noctua kühler
 
Oben Unten