• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Streit um Lizenzrechte: Intel kauft Nvidia

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Streit um Lizenzrechte: Intel kauft Nvidia gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Streit um Lizenzrechte: Intel kauft Nvidia
 

SchumiGSG9

PCGH-Community-Veteran(in)
gut das heute der 1. April ist !!!

Wenn nicht wäre das eine schwarze Stunde für alle PC Spieler die jedes Jahr ihren PC aufrüsten.
 

N-Golth-Batai

Freizeitschrauber(in)
sehr genial....also die überschrift hat mich noch nicht wirklich aufhorchen lassen das es ein reinfall werden könnte....aber so nach den ersten 2 sätzen...
dennoch....scher schön :-)
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
ich habe fast einen Herzinfarkt bekommen;) wie gut das heute der erste april ist aber gemein war das schon
 

looka

Komplett-PC-Käufer(in)
Der Text kann nur ein Aprilscherz sein, er hat garkeine Rechtschreibfehler xD

Außerdem kam mir die Uhrzeit der Veröffentlichung schon sehr merkwürdig vor ;-)

13:37 :p
 

PuhbaerTB

PC-Selbstbauer(in)
Bin ich der einzige hier der das pupertär und lächerlich findet ?

Offensichtlich...

Der 1.April ist der einzige Tag im Jahr, wo die Redaktuere mal eine dezente Falschmeldung ohne große Bedenken rauswerfen können. Auch wenn dieses Szenario gut zur aktuellen Situation passt, ist es in absehbarer Zeit ehr unwahrscheinlich das sowas passieren könnte. Intel hat überhaupt kein Grund Nvidia zu kaufen...

Aber: Cool gemachte News :daumen:
 

Pravasi

Software-Overclocker(in)
Also bitte Jungs:Da muss mehr kommen!Keiner von euch mit mehr Sinn für subtile Boshaftigkeit?
Hättet Ihr mal mich gefragt...
 

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
:wow: das hätte ich jetzt nicht erwartet.

Da bin ich mal gespannt wie sich das in Zukunft entwickeln wird.

Für AMD wird es bestimmt auch jetzt Schwerer haben....
 

Fatal!ty Str!ke

PC-Selbstbauer(in)
LOL.

Ich hab schon gewusst, dass es ein Aprilscherz ist, als ich die Überschrift gelesen hab. Das konnte einfach nicht echt sein. Intel und nVidia passen ja überhaupt nicht zusammen. Die abeiten ja schon eher gegeneinander.

Und PhysX für GPU und Havok für CPU schießt ja den Voglel ab, da man schließlich PhysX auch auf der CPU verwendet und auch dafür gedacht war, eben in allen bereichen eine möglichst EFFIZIENTE Physik lösung zu sein :lol:

Das sind Konkurrenten. :D:D:D


Schönen April!
 

M41K

Schraubenverwechsler(in)
loool, ich lach mich schlapp. Ist zwar sehr offensichtlich für den 1. April aber der Artikel ist an sich nicht schlecht.
Sätze wie "Zwar muss die US-Kartellbehörde den Deal noch abnicken, doch Experten gehen davon aus, dass dies reine Formsache ist." haben mich schon zum Schmunzeln gebracht.
Vor allem das sie sich aussergerichtlich einigen... Die haben sich doch alle so lieb.:lol:
 

Maschine311

Software-Overclocker(in)
Tja liebe Redaktion, da müßter schon größere Geschütze auffahren um die alleswissenden User hier in den April zu schicken:P
 

Mr.Ultimo

PCGH-Community-Veteran(in)
scheen gelacht habsch grade.ich hatte erst die meldung mit dem karstadt computer für nen aprilscherz gehalten xD aber nu isses :intel kauft nvidia. naja schön wäre es dann hätten wa alle computersorgen vom tisch. intel nvidia machen high end und oberklasse udn amd macht oderklasse midrange und lowrange.fertig und alle würden genug verdienen.
 
Oben Unten