Streaming/Aufnahme/Gaming PC

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

ElFloh

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi zusammen,

ich habe derzeit noch einen 4670k mit einer GTX1070, dem geht leider mittlerweile die Puste aus, ich habe zwar auch Guardians of the Galaxy damit durchgespielt, aber wie ihr euch denken könnt auf hohe Details in 1080p.

Nun, ich möchte gerne auf Twitch streamen und mit OBS Singleplayer Spiele aufnehmen. Das Material schneide ich dann aber auf meinem MacBook Air M1. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich ein RGB eindrucksvolles System oder ein schlichtes System haben möchte. Ich überlege, den PC so hinzustellen, dass man ihn auch in der Webcam sieht.

EDIT: Ich bin auch Intel nicht abgeneigt. Also falls wer da was empfehlenswertes hat.

1.) Wo hakt es

An praktisch allem. Vor allem die CPU ist komplett überholt. dazu sind nur SSD's vorhanden und somit wenig Speicherplatz.

2.) PC-Hardware

BeQuiet Straight Power 750W, BeQuiet Dark Power Pro 550W, Crucial 1TB MX500, 2x 250GB Samsung 850 Evo, GTX 1070, i5 4670k, BeQuiet Dark Rock 4.

Ich habe von nem Kollegen schon 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 DIMM CL16-18-18-36 bekommen.

3.) Monitor

1080p @ 165hz & 1080p @ 75hz, würde aber entweder aufrüsten oder DSR benutzen wollen.

4.) Anwendungszweck

Twitch, Youtube und die nächsten Jahre erstmal keine Kopfschmerzerei mit neuen SinglePlayer Titeln, ohne Qualitätseinschränkungen mit Raytracing. Würde alles gern in 4k spielen können und für Youtube auch in 4k aufnehmen. Streamen würde ich von OBS runter regeln lassen.

Streamen würde ich Final Fantasy XIV, Diablo, Lost Art und World of Warcraft u.ä.

Ich zocke auch gern alles an AAA Titeln.

5.) Budget

≈ 3500€ - 4000€ gerne günstiger.

6.) Kaufzeitpunkt

Ab sofort

7.) sonstige benötigte Komponenten und Wünsche

Am liebsten eine Game Capture Card für PS5 und Xbox Series X. Der PC sollte möglichst leise sein, da mein Mikro recht empfindlich ist. Von meiner GTX 1070 mini habe ich den Lüfter gegen Noctua Lüfter getauscht.

8.) Zusammenbau

Ich kenn mich mit dem bauen amateurhaft aus, mein derzeitiges System habe ich auch komplett allein zusammengebaut. Habe aber auch gesehen, dass bei Dubaro oder CSL Computer, zusammengestellte Systeme günstiger sind. Aber ich liebe es zu bauen.

9.) Speicherplatz

So dass man sich wenig Sorgen machen muss, habe zwei 6 TB externe Festplatten für Videomaterial. Hab gehört, dass für Spiele die 7000 MB/s lesen einer PCI-E gen 4 M2 ganz gut ist.


So. Ich habe schonmal zwei Systeme bei Geizhals zusammengestellt, eins mit RGB eins Ohne, in der RGB ist mir der Look auch sehr wichtig, in Non-RGB sieht man ja nicht wirklich was, da ist es mir größtenteils egal.

Non-RGB, kein RAM eingeplant, da 32 GB Corsair Vengeance 3200Mhz vorhanden ist. Kann aber dazu gepackt werden, falls 3600Mhz besser ist.

RGB Version.



Ich hoffe das sind genug Informationen.

Beste Grüße

Flo
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten