• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

"Stereo"anlage ruckelt...

JackWilliams

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey Leute,
das gehört hier wohl nur bedingt hin, aber ich frage euch wegen eurer Kompetenzen trotzdem mal. Ich habe eine Anlage, also "Stereoanlage, nicht zum PC gehörend, und diese ruckelt bei hoher Lautstärke, also die Musik stockt dann für kurze Momente und geht dann weiter um nach kurzer Zeit erneut zu stocken. Mir wäre das wohl ziemlich egal, wenn sie mich nich vor ein paar Jahren noch 150 Euro gekostet hätte :D

Vielleicht wisst ihr ja Rat. Mein erster Gedanke war, dass es vielleicht mit der Temperatur zu tun hatte, weil es in dem Raum "nur" um die 18 Grad war, aber das erscheint mir doch bisschen zu weit hergeholt :D

Danke euch im Vorraus
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Wird von CD gehört? Kann sein, dass die CD nicht richtig ausgelesen wird, wenn die Bass-Vibrationen zu stark sind. Gleiches gilt für eine Festplatte, wenn die zu nah am LS ist.
 
G

Gast12348

Guest
Joar also musik die ruckelt ? Was soll ich mir den darunter vorstellen *g* Bisl mehr infos bitte.
Was für ne Anlage, was für ne Wiedergabequelle,

@Poker das mit der HDD zu nahm am LS ist so ne sache, ne 150€ anlage wirds nie dazu bringen ne festplatte so springen zu lassen das sie aussetzer bekommt *g*
 
TE
J

JackWilliams

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke Pokerclock,
deine Idee von Vibration hat mich drauf gebracht woran es gelegen hat.

Zur Thematik: Erklärt mal so en komisches Problem^^
also die Musik stockt dann für kurze Momente und geht dann weiter um nach kurzer Zeit erneut zu stocken
<- besser konnte ich das halt nicht ausdrücken :/

Das Problem war, dass ich eine Box knapp oberhalb der Anlage hatte, sodass ab einer bestimmten Lautstärke wohl die Vibration zu stark wurde^^ Kleine Ursache großes Problem :D
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Weißt du wie ich darauf kam?

Subwoofer vs. DVD-Player eingelegt war Sin City (Opening)

Zu viel Bass für den DVD-Player. Konsequenz war ein Stocken im Takt des Basses.:ugly:

Dabei stand beides schon knapp drei Meter entfernt:devil:
 
Oben Unten