• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Steam-Frage

Ampeldruecker

Software-Overclocker(in)
Hi,

ich hab mal ne Frage:
Was heisst das Wort Abonnement bei Steam? Muss ich da monatlich oder jährlich was zahlen oder gibt es versteckt Gebühren?
 

.Mac

Freizeitschrauber(in)
Meinst vllt. das News-Abonement von Steam die über deine angegebene Email verschickt wird? :fresse:

(Mach mal einen Screenshot)
 

boerigard

Software-Overclocker(in)
Es geht um die Bedeutung von "Abonnements" im Steam Nutzungsvertrag oder?
What is Steam

AFAIR wollte Valve mal seine Spiele als Abo anbieten. Und vielleicht haben sie das auch noch vor, daher haben sie es gleich in den AGB belassen. Aber ist auch mehr Vermutung.

Jedenfalls: Es gibt für die Nutzung von Steam für dich als Benutzer keine monatlichen/jährlichen oder sonstwie versteckte Kosten. Ausgenommen wenn du dir ein MMO (zb. EVE Online) über Steam kaufst, aber da laufen die monatlichen Kosten AFAIK sowieso nicht über Valve und Steam, sondern über den jeweiligen Anbieter.
 

Sash

BIOS-Overclocker(in)
ich hab schon zig spiele über steam gekauft, viele auch in packeten, und zahle nur für das jeweilige spiel, aber nix mit monatlich oder so. einmal gekauft ist es deins.
 

ZappendusteR

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ahoi,
ich meine auch das ein normaler Account nix kostet! Also solange du keine Konto oder Kreditkarteninfos angeben musst isses gratis..
mfg zap
 

Spikos

PC-Selbstbauer(in)
Bei CS:S gibts kein Abonnement, hab das auch auf Steam gekauft, ist also sicher, da gibts keine zusätzlichen Kosten!
 

Blue_Gun

PCGH-Community-Veteran(in)
Also Stem kostet 100% nix. Du kannst nur Spiele kaufen, die einmalig bezahlt werden müssen, kein Abo oder so ....
 
TE
Ampeldruecker

Ampeldruecker

Software-Overclocker(in)
Ber in deiser AGB steht dass steam monatliche preise ohne benachrichtigung einführen kann :ugly: ich kauf doch lieber im Laden. War gestern da und gabs net muss bis 2te woche januar warten :wall:
 

Ahab

Volt-Modder(in)
Du, wenn du CS:S kaufst, kommst du um einen Steam Account nicht herum! Das ist aber auch keine Affaire. Da werden keinerlei Kosten veranschlagt. Nur halt wenn du direkt über Steam ein Spiel kaufst. Mehr aber auch GARANTIERT nicht.

Das läuft so: du legst einen Account an, mit Passwort usw. Dann kriegst du ne Mail von Valve, dass dein Account eingerichtet ist.

Wenn du nun ein Spiel kaufst, das über Steam läuft, gibst du den mitgelieferten Key des Spiels ein und lädst das Spiel über Steam herunter. Ab da ist der Key futsch. Du kannst dich aber fortan an jedem Rechner mit Steam einloggen und das Spiel herunterladen und spielen. Zugänglich ist es aber nur über deinen Account.

Keine Angst. Steam läuft zwar nicht immer perfekt. Ich habs aber seit Jahren und man gewöhnt sich echt dran. :nicken:
 

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Anfangs dachte ich auch das Steam kostet doch du mußt nichts Zahlen auser wenn du ein spiel kaufst. Auf alten spielepackungen stand noch was mit Abo drauf aber damit war entweder der Steam Account oder spiele die ein Abo benötigen gemeint.
 

disaster-master

Kabelverknoter(in)
Steam ist kostenlos. was viele aufregt, ist die Tatsache, dass ein gekauftes Spiel an den Steam-Account gebunden ist, wodurch man Spiele schlecht weiterverkaufen kann. Ich habe noch von niemandem gehört, dass Stea ihm einfach so monatlich Geld abgezogen hat.
 

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Geht ja auch nicht. Weil man nicht gezwungen oder aufgefordert wird/ wurde bei der Account erstellung.
 
Oben Unten