• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Star Citizen: Free-Fly-Event mit beliebten Schiffen aus dem Ship Showdown kostenlos

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Citizen: Free-Fly-Event mit beliebten Schiffen aus dem Ship Showdown kostenlos

Die Weltraum-Simulation Star Citizen von Cloud Imperium Games bietet wieder ein Free-Fly-Event an, in dem das Spiel kostenlos bis zum 27. September gespielt werden kann. Spieler sollen dann die Möglichkeit haben, die vier beliebtesten Raumschiffe der Fans aus dem Ship Showdown antesten zu können.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Star Citizen: Free-Fly-Event mit beliebten Schiffen aus dem Ship Showdown kostenlos
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Schlechte Performance, Spawn-Probleme und gern mal 30K am laufenden Band. ^^
Kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Egal, ob Free-Flight oder nicht- die maximale Anzahl der Spieler pro Server ist immer 50, und es läuft immer die gleiche Build-Version. Die Anzahl der 30.000er erhöht sich doch nicht, weil statt 50 Langzeitspieler nun auf einem Server 30 Langzeitspieler und 20 Free-Flight-Tester sind.

Was ist denn das für eine Logik???
 

Bobbelix

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mit never play on a patch-day kann ich nachvollziehen, aber beim FreeflightEvent ist nichts anderes als sonst. Lediglich die Piloten, die man unterwegs trifft, zeigen hin und wieder lustige Einlagen bei Lande- und Startversuche.
 

Prypjat_no1

Freizeitschrauber(in)
Schlechte Performance, Spawn-Probleme und gern mal 30K am laufenden Band. ^^
Kann ich auch nicht bestätigen.
Beim Xeno Threat Event hatte man ja öfter mal einen 30k, aber da war es auch logisch wegen dem desnync der Clients. Die Performance ist nach dem Event auch wieder besser geworden, weil die Server nicht so sehr gestresst werden.
Und Spawnprobleme?
Kann man da mal ein paar Details bekommtn?
Ansonsten muss ich es unter Bullshit einordnen. ;)
Der Download ist ja net gerade besonders fix!?
Dann lade Dir mal den FS2020 runter :D
 

ZAM

Wartungsdrohne
Teammitglied
Schade. Ich habe versehentlich die aus Langeweile auf Krawall gebürsteten Hardcore-Verteidiger gelockt, die glauben wieder einen Hatern gefunden zu haben, der noch nie einen Cent in SC gesteckt hat. Muss euch da aber leider enttäuschen.

Aber zu den Spawn-Problem, gerade bei Xeno Threat: Char lag im Bett, kam nicht hoch. Kam aus den Aufwachbereichen nicht raus, weil Fahrstühle nicht vorhanden waren (lustiger, freier Fall ins nichts XD). Respawn im Schiff dauerte ewig oder ging gar nicht. etc. etc. Ja, Users-Verzeichnis wurde ab und an testweise auch gelöscht. ;p

30 hiervon 20 davon - völlig egal. Mehr Spieler, mehr Instanzen, mehr Ressourcen-Verteilung = Performance-Verlust. Wenn's mal besser läuft, ist doch schön und wir freuen und alle darüber.

Diese Verallgemeinerungen "Ich hatte das nicht, du also auch nicht" sind albern. Ich habe auch nicht gesagt, dass jeder permanent ausnahmslos Probleme hat. Ich habe nur wiedergegeben, was in der Regel passiert. Also mal auf dem Teppich bleiben. Danke. :)
 

Prypjat_no1

Freizeitschrauber(in)
Schade. Ich habe versehentlich die aus Langeweile auf Krawall gebürsteten Hardcore-Verteidiger gelockt, die glauben wieder einen Hatern gefunden zu haben, der noch nie einen Cent in SC gesteckt hat. Muss euch da aber leider enttäuschen.

Hat hier niemand geschrieben, also bleib mal ganz geschmeidig.
Warum fühlst Du Dich denn gleich so angegriffen und unterstellst uns, dass wir Dich als Hater abstempeln?
Ist es jetzt Mode direkt in Opferrollen zu fallen, wenn man sich angegriffen fühlt?
Schade!

Aber zu den Spawn-Problem, gerade bei Xeno Threat: Char lag im Bett, kam nicht hoch. Kam aus den Aufwachbereichen nicht raus, weil Fahrstühle nicht vorhanden waren (lustiger, freier Fall ins nichts XD). Respawn im Schiff dauerte ewig oder ging gar nicht. etc. etc. Ja, Users-Verzeichnis wurde ab und an testweise auch gelöscht. ;p

Und da haben wir des Pudels Kern!

Es ging hier jetzt nicht um das Xeno Event, sondern um das Freeflight Event und darauf hast Du Dich bezogen.
Das konnte ich so nicht stehen lassen, denn von den besagten Problemen die Du oben aufgezählt hast, ist in den letzten Tagen nichts aufgetreten.

Ich sage nicht, dass es diese Probleme nicht gegeben hat und ich sage auch nicht, dass ein 30k nicht auftreten kann, aber das was Du geschrieben hast trifft momentan einfach nicht zu.

Diese Verallgemeinerungen "Ich hatte das nicht, du also auch nicht" sind albern. Ich habe auch nicht gesagt, dass jeder permanent ausnahmslos Probleme hat. Ich habe nur wiedergegeben, was in der Regel passiert. Also mal auf dem Teppich bleiben. Danke. :)

Es wäre kein Thema gewesen, wenn Du Dich mit Deinen Problemen auf des Xeno Treath Event bezogen hättest.
Da hätte jeder unisono mit eingestimmt, aber zum Freeflight passen die Probleme gerade nicht.
Hier wird schon genügend Schwachsinn über SC verbreitet, da müssen wir nicht auch noch dazu beitragen oder?

Hab gerade keinen Teppich parat. Geht auch Laminiat? :ugly:
 

lol2k

BIOS-Overclocker(in)
@ZAM: Der Community sind keinerlei Probleme bekannt...:devil::crazy:
1)
Recommented content - Reddit An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Reddit. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

2) https://robertsspaceindustries.com/...itizen-alpha-3-14-1-live-7721742-patch-notes/

3)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
(Ab Min. 06:19)
 
Zuletzt bearbeitet:

Realitiy

Komplett-PC-Käufer(in)
Das ganze Gesabbel rund um Sc und SQ42 ist doch eh völlig Wertfrei. Seit gefühlt 100 Jahren werden immer und immer die gleichen Argumente ausgetauscht. Der große CR himself zieht jetzt angeblich nach England um die Fertigstellung von SQ42 zu überwachen. Klasse, darauf hat die Welt gewartet. Und wann denn eigentlich? Welch ein Aufwand für ein Spiel das seit X-Jahren immer mal wieder angeblich in die Beta geht. Das letzte mal vor einem Jahr.

Aber so what. Wem SC gefällt und jetzt schon daran spaß hat, soll es spielen. Wer lieber abwarten will bis das Servermeching und das Icaching fertig ist (angeblich gibt es ja Fortschritte) kann gespannt bleiben.

Ansonsten gilt natürlich ganz allgemein.

Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann aufgrund Ihrer größeren Erfahrung.
 

Prypjat_no1

Freizeitschrauber(in)
Das ganze Gesabbel rund um Sc und SQ42 ist doch eh völlig Wertfrei. Seit gefühlt 100 Jahren werden immer und immer die gleichen Argumente ausgetauscht. Der große CR himself zieht jetzt angeblich nach England um die Fertigstellung von SQ42 zu überwachen. Klasse, darauf hat die Welt gewartet. Und wann denn eigentlich? Welch ein Aufwand für ein Spiel das seit X-Jahren immer mal wieder angeblich in die Beta geht. Das letzte mal vor einem Jahr.

Aber so what. Wem SC gefällt und jetzt schon daran spaß hat, soll es spielen. Wer lieber abwarten will bis das Servermeching und das Icaching fertig ist (angeblich gibt es ja Fortschritte) kann gespannt bleiben.

Ansonsten gilt natürlich ganz allgemein.

Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann aufgrund Ihrer größeren Erfahrung.

Lustig!
Die eigene Ansicht unterbreiten und am Ende jedewede Diskussion mit einen Satz im Keim ersticken.
 

Realitiy

Komplett-PC-Käufer(in)
Lustig!
Die eigene Ansicht unterbreiten und am Ende jedewede Diskussion mit einen Satz im Keim ersticken.
Über was willst du denn diskutieren? Entweder du glaubst das SC ein Riesenhit wird oder du glaubst es nicht. Über Glaubensfragen zu diskutieren führt nur zu sinnlosem Streit, wie du in jedem Forum nachlesen kannst. Ausserdem ist, wie schon geschrieben, jedes Argument in den letzten Jahren bis zum exzess durchdekliniert worden.

Wenn du an SC spaß hast spiel es, wenn nicht, lass es. Es gibt ja nicht wenige, die offenkundig viel Zeit mit dem Spiel verbringen.
Ist eigentlich ne clevere Strategie...:fresse:

@Topic: Star Citizen Online spricht mich eh nicht so an. Was mich als SP-Fan dagegen eher stört, dass Squadron 42 einfach nicht in greifbarer Nähe rückt...
Das ist nicht das schlimmste. Schlimm ist, das wirklich überhaupt nichts zum Zustand des Spieles nach draussen dringt. Der geplante interne Betatermin liegt jetzt ein Jahr zurück und die Community läst sich wiedermal mit irgendwelchem geseiere abspeisen. Niemand weiss wieweit SQ42 wirklich von einer Beta entfernt ist und der feine CR gibt Null Infos raus, wann mit was zu rechnen ist. Ich befürchte, er weiss warum.

Aber so what, wer bezahlt, bestimmt was gespielt wird. Und solange die Community dies alles akzeptiert, kann man als unbeteiligter Dritter nur staunend zuschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Prypjat_no1

Freizeitschrauber(in)
Über was willst du denn diskutieren? Entweder du glaubst das SC ein Riesenhit wird oder du glaubst es nicht. Über Glaubensfragen zu diskutieren führt nur zu sinnlosem Streit, wie du in jedem Forum nachlesen kannst. Ausserdem ist, wie schon geschrieben, jedes Argument in den letzten Jahren bis zum exzess durchdekliniert worden.

Solche Diskussionen möchte ich auch gar nicht führen.
Ich verstehe das getöse um SC sowieso nicht.
Es ist eine Alpha und diese dient in erster Linie dazu, dass Spiel beim Spieler zu testen.
Wer damit nicht klar kommt, sollte die Finger davon lassen.
Aber es ist eben wie bei den Early Access Titeln auf Steam.
Es steht groß und breit im Shop, dass es sich um ein Spiel handelt, dass noch in der Entwicklung ist und man per Kauf den Entwickler unterstützen kann, aber im Forum wird dann nur rumkrakelt, weil es hier und dort zu Bugs kommt.
Da zweifelt man schon mal am Verstand der Menschheit.

Die Entwicklung eines Spiels ist eben nicht wie Kuchen backen.
Dafür gibt es kein Universalrezept und wenn man nicht immer und immer wieder den selben Käsekuchen essen möchte, muss mal etwas neues auszuprobiert werden und dabei geht dann so einiges schief und bis das Rezept dann wirklich was taugt, braucht es viele Anläufe. (die Analogie ist klar oder?)

Ich habe mir auch schon oft gewünscht, dass CR einfach mal die Klappe hält.
Ein "It's done, when it's done" hätte mir vollkommen gereicht.
Termine und Versprechungen sind nicht förderlich. Das haben wir auch bei CDPR mit Cyberpunk 2077 gesehen und das ist schon ein etabliertes Spielestudio.

Ich schaue regelmäßig in SC rein und verfolge ständig die Entwicklung, aber nicht weil ich das Spiel jetzt auf biegen und brechen Final haben möchte, sondern weil mich der Entwicklungsprozess interessiert.

Bis das Spiel (die Spiele) Final sind, habe ich noch viele andere Games zu zocken und ein Privatleben und die Arbeit gibt es ja auch noch.


Wenn du an SC spaß hast spiel es, wenn nicht, lass es. Es gibt ja nicht wenige, die offenkundig viel Zeit mit dem Spiel verbringen.

Dem ist nichts hinzuzufügen.
 

Realitiy

Komplett-PC-Käufer(in)
Das ist wie mit dem Verrückten der denkt, dass er der einzige normale ist und alle anderen sind verrückt. :D
Genau, davon gibt es allgemein deutlich mehr als man denkt. Allerdings gibt es manchmal auch vereinzelt eine feste Gruppe von Verrückten. Ein gutes Beispiel dafür sind diverse Glaubensgemeinschaften. Die halten alle für verrückt, die nicht der gleichen Meinung wie sie sind.

Anwesende natürlich ausgeschlossen.:hail:
 

Prypjat_no1

Freizeitschrauber(in)
Oben Unten