Stalker 2: Fantastische neue Screenshots dank Unreal Engine 5

xlOrDsNaKex

Freizeitschrauber(in)
Außerdem muss man auch ganz klar den Engine Hersteller mit ins Boot holen. Dieser entwickelt und optimiert die Engine schon auf einen gewissen "Standard". Dieser Standard wird natürlich durch die Verbreitung gewisser Hersteller definiert, als auch durch die finanziellen Zuwendungen.
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Zum einen bin ich skeptisch wie die Releasefassung eines neuen Stalkers dieses mal ausfallen wird, zum anderen bin ich skeptisch ob der April Release überhaupt haltbar ist.
Sind 2 berechtigte Einwände.
Zum einen ist es nunmal Stalker mit seiner bewegten Geschichte, es ist aber auch ein anderes Team dahinter und eine andere Engine.
Stalker 1 wurde ja dann doch mehrfach komplett umgekrempelt, jetzt wird man wohl eher einen Aufguss dessen machen, das funktioniert.
 

derneuemann

BIOS-Overclocker(in)
Sind 2 berechtigte Einwände.
Zum einen ist es nunmal Stalker mit seiner bewegten Geschichte, es ist aber auch ein anderes Team dahinter und eine andere Engine.
Stalker 1 wurde ja dann doch mehrfach komplett umgekrempelt, jetzt wird man wohl eher einen Aufguss dessen machen, das funktioniert.
Das hoffe, oder erwarte ich auch.
 
Oben Unten