• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SSD - Alles andere als konstant

mwol

Kabelverknoter(in)
Hallo,

ich muss mich nochmal an Euch wenden, da mein neuer Rechenknecht immer noch nicht so will wie ich gerne hätte.

Ich habe einen
- Phenom II X3 720 @ 4x3,0GHz
- DFI Lanparty 790GX JR M2RS (aktuelles BIOS)
- Win 7 x64 (frisch aufgesetzt und aktuelle ATI Treiber installiert)
- SSD: Super Talent STT FTM64GX25H (aktuelle Firmware 1819)

Habe mein System jetzt mehrmals schon aufgesetzt, mit und ohne AHCI, Trim ist stets aktiviert und eigentlich fühlt sich das System nicht sooo langsam an; Programme werden flott installiert und Verzögerungen im Windows kann ich keine merklichen spüren.
Aber schaut euch mal die Benchmarks unten an: Kurzfristig steigen die Transferraten auf ~220MB/s (wie sie eigentlich sein sollten), aber sacken dann größtenteils wieder auf 20MB/s :daumen2: :daumen2: :daumen2: ab.
Größes Rätselraten :huh: . Mach ich was falsch? Andere Benchmark spucken ähnliche Werte aus.
Hab schon mit Treibern und BIOS Einstellungen rumprobiert. Komme aber auf keinen grünen Zweig :heul:

Könnt ihr mir n Tipp geben? Wäre echt klasse!!
Fehlt noch n Treiber, Einstellung, BIOS ...?
Mir kommt es so vor als ob n Speicher überlaufen würde oder ist der Controller hinüber?

Wäre nett wenn ihr mir ne Meinung schreiben könnt. Bin für jeden Tipp dankbar!! :hail:

Gruß und Danke
MWol
 
$

$.Crackpipeboy.$

Guest
In der Pcgh Print stand das nach einer Formatierung die Datenraten drastisch verloren gehen aufgrund dessen das Sektoren im Weg stehen die nur mit "speziellen" Programmen gelöscht werden können...vielleicht ist es ja das.
 

Ralle99

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi,
setup defaults im bios laden, ggf. nen neues sata kabel zur ssd legen !
es kann auch die ssd defekt sein, ich glaube es fast !
es soll software geben, die deine ssd in den urzustand zurück setzt, wenn du schon mehrfach win drauf instal. hast, ist die schreibrate nun viel geringer, dass alte ssd problem eben !!!!!
 
TE
M

mwol

Kabelverknoter(in)
Hallo,

schonmal danke für die Infos.
Ich hab meine SSD jetzt einmal an einem andere SATA Steckplatz gehabt und auch ein anderes Kabel benutzt. Hat leider nichts geholfen. :(
Zudem hab ich die Platte heute morgen an einen DELL Rechner gehängt und den gleichen Benchmark nochmal durchgeführt.
Das Ergebnis war gut für die SSD und schlecht für mich. :ugly: Der Verlauf war ziemlich konstant, ging am Anfang auf ~180MB/s runter aber dann konstant bei rund 220MB/s. Puhhh. Das mit dem Formatieren wusste ich nicht. (Peinlich, trotz Print Ausgabe Leser) Hab aber nur die Win7 Formatierung benutzt und die war in 5s durch. Kann also sein, dass Windows da glücklicherweise keine komplette Formatierung durchführt.
Die SSD läuft also ... :huh:
Werde jetzt die BIOS Einstellungen mal zurücksetzen und n paar andere Kabel benutzen. Hoffe es hilft was.
Ansonsten bin ich weiterhin für jeden Tipp/Kommentar dankbar

Gruß
MWol
 
TE
M

mwol

Kabelverknoter(in)
Hallo,

nach vielem hin und her, Kabel Austausch, BIOS reset... hab ich nun endlich den Grund meines Problems gefunden.
Der C1E Energiesparmodus war für den extremen Leistungsverlust verantwortlich! Auch auf die Rechenleistung der CPU hat er sich extrem ausgewirkt; z.B.: Super Pi war ~110% :wow: langsamer! Zusätzliche immer wieder Abstürze...
Warum dieser Modus bei mir nicht funktioniert weiß ich nicht. :huh: Aber darauf kann ich verzichten. Hab jetzt konstant zwischen 200 und 220MB/s :D und das ist mir wichtiger. Das Formatieren hat also nicht geschadet.:hail:

Also wer auch eine SSD hat und ähnliche Symptome bei sich feststellt -> deaktiviert mal das C1E ;)

Gruß
MWol
 

Mosed

BIOS-Overclocker(in)
Es gibt auch ein problem mit Windows 7 und AMD CPUs bzgl. C1E. Dafür gibt es ein Windows Update, welches aber nur auf Aufforderung rausgegeben wird. Im SP1 soll es dann drin sein. Einfach mal nach suchen.
 
Oben Unten