• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Spiele unter win7 und xp gemeinsam nutzen?

Hardwell

PCGH-Community-Veteran(in)
servus ich möchte auf meinem computer xp und win7 installieren ist es möglich wenn ich eine eigene partition für spiele anlege dass ich dann z.b ein spiel unter xp installier und dann unter win7 spielen kann???
oder muss ich jedes spiel bei beiden betriebssystemen installieren???

Bitte um hilfe! :hail::hail::hail:
 

anselm

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Spiele unter win7 und xp gemeinsam nutzen???

Du must jedes Spiel auf die 2 Betriebssysteme intallieren
außerdem brauchst du glaug ich auch 2 Festplatten falls du das noch nicht weist
für jedes Betriebssystem eine
 

-_Elvis_-

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Spiele unter win7 und xp gemeinsam nutzen???

Man kann 2 Betriebssysteme auch imho einfach auf 2 partitionen machen.
Du kannst ja mal versuchen 3 Partitionen zu machen: eine für Win7, eine für XP und eine mit den Spielen.
Müsst schon gehen.
 

Axi

Freizeitschrauber(in)
AW: Spiele unter win7 und xp gemeinsam nutzen???

Du must jedes Spiel auf die 2 Betriebssysteme intallieren
außerdem brauchst du glaug ich auch 2 Festplatten falls du das noch nicht weist
für jedes Betriebssystem eine


Jein. Du brauchst meines Wissens nur zwei Partitionen. Eben je eine Partition für ein OS.
Spiele werden in den Regdateien übernommen. Und eben diese Regdaten sind für jedes OS anders.
Das heißt so viel, das du deine Spiele immer neu installieren musst für jedes OS, sonst könnten sie nicht Ordnungsgemäßg laufen. Ich würde es dir zumindestens empfehlen dies zu tun.
 

-_Elvis_-

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Spiele unter win7 und xp gemeinsam nutzen???

Ich denke es hängt auch stark vom Spiel ab. Nicht jedes Spiel schreibt etwas in die Registrierung.

Naja er könnte es ja einfach mal probieren. Ein paar Spiele werden schon laufen:ugly:.
 
F

feivel

Guest
ein paar spiele werden gehen..nicht alle

bei flatout ist mir aufgefallen, dass es ohne registrierung ging...
aber empfehlen tu ich das ja nicht...
 

Havenger

Gesperrt
eig laufen alle spiele ohne install zur not muss halt dx oder tages instzalliert werden aber sonst musst du nicht alle spiele auf beiden systemen installieren ...

ps : hab kein game installiert alle laufen ...
 

mattinator

Volt-Modder(in)
AW: Spiele unter win7 und xp gemeinsam nutzen???

Man kann 2 Betriebssysteme auch imho einfach auf 2 partitionen machen.
Du kannst ja mal versuchen 3 Partitionen zu machen: eine für Win7, eine für XP und eine mit den Spielen.
Müsst schon gehen.

Sollte so funktionieren, aber in beiden Systemen (XP und Win7) nacheinander in denselben Ordner auf der dritten Platte / Partition installieren:
- die Registry (wenn verwendet) wird nur im aktiven System geschrieben
- die personalisierten Konfigurations-Dateien, Spielstände etc. kommen bei aktuellen Spielen i.d.R. in das Benutzer-Verzeichnis (C:\Dokumente in XP, Win7 analog)
- die Spieledaten auf der dritten Platte / Partition werden bei der zweiten Installation (Reihenfolge sollte egal sein) einfach überschrieben

Probleme könnte es nur bei Spielen geben, welche Konfiguration und / oder Spielstände in den Programm-Ordner installieren, was jedoch bei aktuellen Spielen nicht üblich ist.
 

Havenger

Gesperrt
am besten biste dran wenn de den dokumente ordner von beiden windowsen ( ist das überhaupt ein wort ??? naja egal ... ) auf die 3. platte oder noch eine zusätzliche packst ... hab das problem derzeit mit 7 und server 08 r2 das bei beiden verschiedene userfolder mit fast dem selben inhalt drin sind ... da wäre ein zusammenlegen besser ...
 
TE
Hardwell

Hardwell

PCGH-Community-Veteran(in)
eig laufen alle spiele ohne install zur not muss halt dx oder tages instzalliert werden aber sonst musst du nicht alle spiele auf beiden systemen installieren ...

was meinst du mit dx oder tages installiert werden= cracken???



Sollte so funktionieren, aber in beiden Systemen (XP und Win7) nacheinander in denselben Ordner auf der dritten Platte / Partition installieren:
- die Registry (wenn verwendet) wird nur im aktiven System geschrieben
- die personalisierten Konfigurations-Dateien, Spielstände etc. kommen bei aktuellen Spielen i.d.R. in das Benutzer-Verzeichnis (C:\Dokumente in XP, Win7 analog)
- die Spieledaten auf der dritten Platte / Partition werden bei der zweiten Installation (Reihenfolge sollte egal sein) einfach überschrieben

Probleme könnte es nur bei Spielen geben, welche Konfiguration und / oder Spielstände in den Programm-Ordner installieren, was jedoch bei aktuellen Spielen nicht üblich ist.

muss ich nur das spiel z.b. als erstes bei xp auf die 3 partition und dann nochmal unter win7 auf die 3 partition in den selben ordner installieren (überschreiben) und dann funzt weil dass spiel in beiden os in die registry geschrieben hat?



am besten biste dran wenn de den dokumente ordner von beiden windowsen ( ist das überhaupt ein wort ??? naja egal ... ) auf die 3. platte oder noch eine zusätzliche packst ... hab das problem derzeit mit 7 und server 08 r2 das bei beiden verschiedene userfolder mit fast dem selben inhalt drin sind ... da wäre ein zusammenlegen besser ...

und wie mach ich das? weil wenn ich die ordner einfach dahin kopier dann aktualisieren sie sich doch nicht wenn ich einen neuen spielstand speichere weil der dann wieder im dokumente ordner des jeweiligen os drinnen ist oder?

Des ist doch allgemein ein problem wenn ich das spiel unter xp spiel und dann speicher, später starte ich es dann über win7 dann ist doch der speicherstand nicht da oder?
 

-_Elvis_-

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
was meinst du mit dx oder tages installiert werden= cracken???

muss ich nur das spiel z.b. als erstes bei xp auf die 3 partition und dann nochmal unter win7 auf die 3 partition in den selben ordner installieren (überschreiben) und dann funzt weil dass spiel in beiden os in die registry geschrieben hat?

und wie mach ich das? weil wenn ich die ordner einfach dahin kopier dann aktualisieren sie sich doch nicht wenn ich einen neuen spielstand speichere weil der dann wieder im dokumente ordner des jeweiligen os drinnen ist oder?

Des ist doch allgemein ein problem wenn ich das spiel unter xp spiel und dann speicher, später starte ich es dann über win7 dann ist doch der speicherstand nicht da oder?

Ich denke er meinte mit dx DirectX was manche Spiele mit installieren, genau wie Tages was als kopierschutz mit installiert wird.
Wenn du nur unter zB XP installierst dann könnte es evt. nicht gehen weil es ja nicht auch unter Win7 vorhandne ist.

Das mit dem Installieren würd ich auch so machen so müsste es oft gehen.

Ich glaube nicht, dass die Idee mit dem Dokumente Ordner funktioniert.
Zur Not kopierst du dir einfach regelmäßig die Savegames in den Dokumente Ordner des anderen OS.

probiers doch einfach mal!:daumen:
 
Oben Unten