• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Spiele Pc µATX ca. 1500 Euro

manni1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Spiele Pc µATX ca. 1500 Euro

Diese Teile stehen schon mal fest:

1 x Intel Core i5-4670K, 4x 3.40GHz, boxed (BX80646I54670K) 200,59€
1 x be quiet! Shadow Rock 2 SR1 (BK013) 37,59
1 x Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (CML8GX3M2A1600C9) 63,43
1 x SilverStone Temjin Evolution TJ08-E schwarz (SST-TJ08-E) 76,91 €
1 x ASUS Xonar Essence STX, PCIe x1 155,41

Bei diesen Teilen bin ich mir noch unsicher:

MOBO:

1 x ASUS Z87M-Plus (C2) (90MB0EF0-M0EAY5) 105,05
1 x Gigabyte GA-Z87MX-D3H 114,61
1 x Gigabyte GA-Z87M-D3H 94,89
1 x ASUS Z87M-Plus (C1) (90MB0EF0-M0EAY0) 104,--

GRAKA:
1 x MSI N760 TF 2GD5/OC Twin Frozr Gaming, GeForce GTX 760, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (V284-081R) 234,90
1 x MSI N760 Hawk PCGH-Edition, GeForce GTX 760, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (V300-001R) 252,89
SSD:
1 x Samsung SSD 840 Evo Series 250GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE250BW) 144,36€
1 x Samsung SSD 840 Evo Series 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE120BW) 84,20€
1 x SanDisk Ultra Plus Notebook 256GB, 2.5", SATA 6Gb/s (SDSSDHP-256G-G25) 128,92€

NETZTEIL:
1 x be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.31 (E9-CM-480W/BN197) 83,48€

GEHÄUSELÜFTER: Möglichst leise und sollten ins Silverstone Temjin passen. Denke dass Ich die vorhandenen Gehäuselüfter durch leisere ersetzen werde. Vllt Noiseblocker?

LÜFTERSTEUERUNG: Ich weis nicht ob Ich eine brauche....

MAUS:
TASTATUR: 1 x Cherry G80-3000LPCDE-0, PS/2 & USB, DE 45,--
MONITOR:

1 x ASUS VG248QE, 24" (90LMGG001Q022B1C) 295
1 x BenQ XL2420T, 24" (9H.L7PLB.QBE) 359,84
 
Zuletzt bearbeitet:

Heretic

Software-Overclocker(in)
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

Na was den nun ?

Neu gerät oder gebraucht. Das musst du letztendlich entscheiden ... das können wir dir nicht abnehmen.

Überlege dir . Was brauche ich. Und Wie viel ist mir das ganze Wert.


5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
Nicht vorhanden

Soll der Mit in die 800 euro passen oder Extra ?

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
Ja, übertakten und evtl. undervolten.

In wie Fern kennst du dich damit aus ?
Entweder oder. Kenne Kein Übertakter der es geschaft hat dabei zu Undervolten :what:


Wenn es neu zusammen gebaut wird dann kein Mini/Midi Tower sondern eher µATX oder miniATX, Ich hab keine Lust mehr auf die großen Kisten. Außerdem kein billiggehäuse und kein „Gamergehäuse“.
Netzteil Enermax

Denk aber daran , das bei immer kleiner werdenden Gehäusen mehr Probleme entstehen als gelöst werden , was Grafikkarten Platz und Kühlung angeht.

Was mir nicht zusagt sind Gamergehäuse, .

Was verstehst du darunter. "Gamergehäuse" wenn ich das geflügelte Wort schon höhre fang ich an zu grinsen.
Ich gehe mal davon aus. Du meinst diese Billig Plastikbomber die Bunt Leuchten ohne ende und Laut sind wie ne Jagdflieger beim Start ?

Habe auch schon für Verwandte und bekannte gebrauchte Business Pcs bestellt und war jedes mal vom Preis/Leistungsverhältnis sehr angetan und überlege ob Ich mir nicht auch so einen holen soll, zumal mir die Optik mehr zuspricht als diese "Gameroptik".

Was würdest du den da bekommen. Business PC sind meist komplett anders aufgebaut als Spiele geeignete PCs.
Die werden bestimmt nicht passende Grafikkarten usw drinne haben. Das aufrüsten kostet dann vermutlich mehr als neuaufbau.

Und auch hier wieder die Frage. Was verstehst du unter "Gameroptik" ? Schlag doch mal lieber vor was dir gefällt.
Farblich, Stylistisch. z.B Cube. Flaches Gehäuse oder andere sachen ?

Meine Idee:

1 x Samsung SSD 840 Evo Series 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE120BW)
1 x Samsung SSD 840 Evo Series 250GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE250BW)
oder
1 x Intel Core i5-4670K, 4x 3.40GHz, boxed (BX80646I54670K)
1 x G.Skill Ares DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (F3-1600C9D-8GAB)
1 x Gigabyte GeForce GTX 670 Dual Fan, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N670WF2-2GD)
1 x ASRock Z87 Pro3 (90-MXGP90-A0UAYZ)
1 x LG Electronics GH24NS70 schwarz, SATA, bulk (GH24NS70.AUAA50B)
1 x Thermalright HR-02 Macho Rev. A (BW)
oder
1 x EKL Alpenföhn K2 (84000000057)
1 x be quiet! Straight Power E9 450W ATX 2.31 (E9-450W/BN191)

Wird noch eine HDD gebraucht ?

Gehäuse gibt es viele:

Produktvergleich Xigmatek Asgard Pro (CCC-AE37BS-U02), Xigmatek Midgard II (CCC-AM36BS-U01), Fractal Design Arc Midi R2 mit Sichtfenster (FD-CA-ARC-R2-BL-W), Corsair Carbide Series 300R mit Sichtfenster (CC-9011017-WW), Fractal Design Arc Midi (FD-CA
 
TE
M

manni1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

Hi,

danke für die Antwort erst mal. Also Ich muss leider gleich in 10 Min offline und bin erst morgen Mittag wieder on.

Ich habe folgendes gefunden was mich interessiert:

Dell XPS 630i / 3,16 GHz / 4 GB / 750 GB / Radeon HD 4850 / Win Vista Business | eBay


Dell OptiPlex 390 MT günstig gebraucht kaufen bei ITSCO!

Fujitsu Siemens Esprimo P5730 günstig gebraucht kaufen bei ITSCO!

Was sagt ihr dazu? Übertakten ist kein Problem. Ich meinte natürlich undervolten und übertakten seperat. Mein PhenomII X3 lief auf mit 3,2GHZ.

Ich muss jetzt leider raus werde morgen mehr schreiben. VG
 

alexbirdie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

Ich schließe mich dem Vorschlag von Teutonnen an. Eine gute Auswahl im mittleren Leistungs- und Preissegment.

Ob AMD- oder Nvidia-Grafikkarte ist Geschmackssache. Alternativ könnte daher auch eine AMD-7870 imfrage.
 

Sueff81

Freizeitschrauber(in)
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

Wie wär's mit ner APU? Selbst die mittleren (A8) reichen für deine Spiele aus und du kannst später mit ner dedizierten Grafikkarte richtig aufrüsten.
 

Oozy

BIOS-Overclocker(in)
Die bisher genannten Vorschläge sind sehr gut :daumen:
Lass das mit den Fertigsystemen, das macht dich nicht glücklich.

Wie wär's mit ner APU? Selbst die mittleren (A8) reichen für deine Spiele aus und du kannst später mit ner dedizierten Grafikkarte richtig aufrüsten.
Das wird allerdings schwierig, da bei einer dezidierten Grafikkarte schlichtweg der Chip der APU zu langsam ist, um die Grafikkarte zu versorgen.
 

Niebher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

aber ist auch entsprechend teuerer:daumen2: wenn es ordentlich sein soll dann lieber gleich ne richtige Grafickarte
 

Sueff81

Freizeitschrauber(in)
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

Das wird allerdings schwierig, da bei einer dezidierten Grafikkarte schlichtweg der Chip der APU zu langsam ist, um die Grafikkarte zu versorgen.

Sorry, dachte die 750€-850€ wären mit der ganzen Peripherie. Weil für ne z.B. 7870 sind die 2-Moduler gut genug. Wenn allerdings ca. 800€ rein für den Unterbau zur Verfügung steht, wird man sich ja sicherlich ne leistungsstärkere Karte kaufen.

aber ist auch entsprechend teuerer:daumen2: wenn es ordentlich sein soll dann lieber gleich ne richtige Grafickarte

Ist nur 10€ teurer als der viel empfohlene 750k und hat von Haus aus schon 200 Mhz mehr.
http://www.mindfactory.de/product_info.php/AMD-A8-Series-A8-5600K-4x-3-60GHz-So-FM2-BOX_814651.html

@manni
Was für Games willst denn zukünftig spielen, dass du so viel Geld in nen PC stecken willst?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

manni1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

So, Ich bin jetzt wieder online. Ich hoffe dieser Post wird nicht als Spam oder so gewertet. Auf jeden Fall danke für die Antworten und Ich hab mir schon gedacht, dass Antworten a la Neukauf besser als Gebrauchtgerät kommen würden. Das ist auch ok und ich denke auch dass ihr Recht habt. Ich dachte, wenn Ich schon ne Neuanschaffung mache, dass der Unterbau ca. 800 € kosten darf Monitor ca 200-300 und dann halt noch Maus und Tasta und "krams". So, Ich schau mich noch ein mal um und melde mich gleich wieder. Danke für Tipps und alles :)
 
TE
M

manni1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

OT: Ich habe über den Marktplatz einmal eine Asus Xonar Essence ST erstanden, müsste dementsprechend nicht mein Marktplatz Counter +1 sein, oder muss man erst etwas verkaufen?

Also: Ich habe mir überlegt, eine Intel Haswell CPU reinzubauen und vielleicht erst mal ohne dedizierte Graka auszukommen und meine alte Intel SSD mit 40GB könnte Ich theoretisch auch noch eine Zeit lang verwenden.
Das einzige was mich zur Zeit wurmt, ist dass die Ram-Preise wegen dem Brand bei der Firma xy gestiegen sind und dass man bei den Haswell die WLP unter dem Heatsink tauschen "müsste" um bessere Temperaturen zwecks OC zu erreichen.

Wie gesagt, der "alte" Pc, den ich besaß war einer mit #AMD PhenomII X3 720BE @ 3,2GHZ, 4GB DDRII 800er RAM (jedoch hat mein Bruder einen Riegel entfernt, weil der PC sonst nicht startete, k.A. fragt mich nicht warum. Auf jeden Fall stürzt jetzt CS:GO immer ab, wenn man die höchsten Grafikoptionen auswählt) Asus Xonar Essence ST Gigabyte Board mit Spulenfiepen ausgetauscht gegen ein Asrock Zotac GTS 250, Logitech G500 mit Mouseskatez Steelseries 4HD und Cherry Tastatur mit linearem Tastendruck.
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

Im Marktplatzbereich zählt der Counter nicht, genausowenig wie in der Rumpelkammer ;).
 

Heretic

Software-Overclocker(in)
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

Ich glaube. er meint die Markplatz Bewertung. Wenn du was kaufst oder verkaufst.

Und ja normal müsste der Steigen. Aber nur , wenn der Kauf abwickelt wurde und ihr euch danach auch beide gegenseitig bewertet. (Gut oder Schlecht.) Dann steigt er auch. Rein vom Kaufen passiert da noch nix.
 
TE
M

manni1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Unsicher ob Übergangspc oder gleich Neuanschaffung

So,

Ich habe mich ein wenig weiter informiert. Ich denke das Gehäuse steht für mich schon fast fest:

Gehäuse:
1 x Fractal Design Define Mini, schallgedämmt (FD-CA-DEF-MINI-BL)
1 x SilverStone Temjin Evolution TJ08-E schwarz (SST-TJ08-E)
1 x Fractal Design Arc Mini (FD-CA-ARC-MINI-BL)

Für mich ist bis jetzt das Silverstone Temjin Evolutioin TJ08-E schwarz der Favorit unter den Mini-Towern. Bei Lian Li gefällt mir nicht, dass die innen nicht schwarz lackiert sind. Ich denke die Entscheidung wird ein wenig schwer.

Ich denke, dass der zukünftige PC auf µATX Basis sein wird. Habe mich ein wenig in die Mini-ITX Builds eingelesen, aber Ich denke, das wird dann schon arg haarig mit dem Platz, außerdem gibt es keine Möglichkeit eine Soundkarte und eine Graka gleichzeitig zu betreiben...

So long...
 
TE
M

manni1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

Nee, Ich denke es wird das Silverstone Temjin werden.

Graka wird wahrscheinlich die Gigabyte GTX760 2GB werden. Ich mach gleich mal ne sauberere Liste. Ich hätte gerne ne Asus Xonar Essence, hat die PCI-Version vorher in meinem Rechner. Ich habe gehört es gibt soundtechnisch Unterschiede zwischen der PCIe und PCI Version, ist da was dran?

RAM werden definitiv 8GB, weis nur nicht, ob es 1600er oder 1866er werden sollen, preislich nehmen die sich ja nichts.

CPU wird vermutlich eine 4570 oder 4670K, die Xeon Äquivalente hab Ich mir auch mal angesehn, aber Ich versteh nicht ganz was der Vorteil sein soll. Gibt die weniger Abwärme?

So, Ich recherchiere mal weiter...

CPU:

1 x Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz, boxed (BX80646I54570) 165,95
1 x Intel Core i5-4670K, 4x 3.40GHz, boxed (BX80646I54670K) 200,59
1 x Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31230V3) 213,44
1 x Intel Xeon E3-1220 v3, 4x 3.10GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31220V3) 175,20

RAM:

1 x Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (CML8GX3M2A1600C9) 63,43
1 x G.Skill Ares DIMM Kit 8GB, DDR3-1866, CL9-10-9-28 (F3-1866C9D-8GAB) 67,82

MOBO: Hier bräuchte Ich Hilfe, Ich hab keine Ahnung. SLI brauche Ich nicht, muss auf jeden Fall µATX sein, OC Funktionen wären gut und es sollte gut gekühlt sein. Und "viele" Gehäuselüfteranschlüsse wären nicht schlecht.

GRAKA:
1 x Gigabyte GeForce GTX 760 WindForce 3X OC Rev. 2.0, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N760OC-2GD) 222,25

SOUNDKARTE:
1 x ASUS Xonar Essence STX, PCIe x1 155,41
1 x ASUS Xonar Essence ST, PCI (90-YAA0E0-0UAN00Z) 155,57

SSD:
1 x Samsung SSD 840 Evo Series 250GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE250BW) 144,36€
1 x Samsung SSD 840 Evo Series 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE120BW) 84,20€
1 x SanDisk Ultra Plus Notebook 256GB, 2.5", SATA 6Gb/s (SDSSDHP-256G-G25) 128,92€

GEHÄUSE:
1 x SilverStone Temjin Evolution TJ08-E schwarz (SST-TJ08-E) 76,91 €

NETZTEIL: Auch hier habe Ich keine Ahnung Ich denke da an ein Bequiet oder Enermax NT, denke, dass eins mit Kablemanagement am besten wär und es sollte nicht überdimensioniert sein, und leise. Ich beabsichtige keine "größere" Komponenten im Sinne von Stromverbrauch einzubauen.

GEHÄUSELÜFTER: Möglichst leise und sollten ins Silverstone Temjin passen. Denke dass Ich die vorhandenen Gehäuselüfter durch leisere ersetzen werde. Vllt Noiseblocker?

LÜFTERSTEUERUNG: Ich weis nicht ob Ich eine brauche....

MAUS: werde vorerst meine MX518 refresh behalten - später upgraden
TASTATUR: wird ne cherry
MONITOR: unsicher Asus oder benq denke ich - eine die gut zum spielen geeignet ist
 
Zuletzt bearbeitet:

Oozy

BIOS-Overclocker(in)
Nee, Ich denke es wird das Silverstone Temjin werden.

Graka wird wahrscheinlich die Gigabyte GTX760 2GB werden.
Da würde ich lieber eine GTX 670 kaufen, da ca 3% schneller als ne 760, aber trotzdem billiger.
Z.B. Die ASUS GTX 670 DCMOC

RAM werden definitiv 8GB, weis nur nicht, ob es 1600er oder 1866er werden sollen, preislich nehmen die sich ja nichts.
Wenn 1866 günstiger als 1600 ist und 1.5V und LP ist, kannst du auch den nehmen.

CPU wird vermutlich eine 4570 oder 4670K, die Xeon Äquivalente hab Ich mir auch mal angesehn, aber Ich versteh nicht ganz was der Vorteil sein soll. Gibt die weniger Abwärme?
Ob Xeon 1230v3 oder i5 4570 oder 4670K: verlötet sind sie nicht mehr. Mit OC wird der 4670K mehr Abwärme bringen, das ist klar.

Bei Mini-ITX geht nur ein Grafikkarte rein, da nur 1 PCIe-Anschluss vorhanden ist. In einem sehr kleinen Gehäuse würde ich tendenziell von OC abraten.
 
TE
M

manni1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

Naja, Ich bin davon abgekommen ein Mini-ITX System zu bauen, wird ein µATX Sys. Daher "brauche" Ich keine ASUS GTX 670 DCMOC mehr... . Vielleicht nen Tipp zu Mobo, Netzteil oder Gehäuselüfter? Gibt es Spiele die von HT profitieren? Gibt es technische Unterschiede zw. Xonar STX zu ST abgesehen von PCI/PCIe? VG
 

Oozy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

Naja, Ich bin davon abgekommen ein Mini-ITX System zu bauen, wird ein µATX Sys. Daher "brauche" Ich keine ASUS GTX 670 DCMOC mehr....
Die wird (oder in den meisten Fällen) nicht wegen ihrer Grösse empfohlen, sondern wegen dem Preis-/Leistungsverhältnis.

Vielleicht nen Tipp zu Mobo, Netzteil oder Gehäuselüfter? Gibt es Spiele die von HT profitieren? VG
ASUS H87M-Plus (C2) (90MB0F10-M0EAY5) Preisvergleich | Geizhals Deutschland oder das Gigabyte GA-H87M-D3H Preisvergleich | Geizhals Deutschland sind klasse Mainboards.
Netzteil würde ich bei einem mATX-System modular wählen, daher das be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.31 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals Deutschland, falls es von der Tiefe reinpasst. Um das zu wissen, solltest du uns deine Gehäusevorschläge mitteilen. Gehäuselüfter sollten die Standard genügen, wenn du "bessere" brauchst, z.B. sowas: Enermax T.B.Silence 120x120x25mm, 900rpm, 71.54m³/h, 11dB(A) (UCTB12) Preisvergleich | Geizhals Deutschland, Scythe Slip Stream 120 800rpm (SY1225SL12L) Preisvergleich | Geizhals Deutschland oder be quiet! Silent Wings Pure 120mm (BL043) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
BF3 Multiplayer profitiert davon
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
TE
M

manni1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

GEHÄUSE:
1 x SilverStone Temjin Evolution TJ08-E schwarz (SST-TJ08-E) 76,91 € <-------

Ok, danke für die Mainboardvorschläge, Ich werd dann mal schaun welches mir besser zusagt :) Ansonsten dachte Ich auch eher an ein modulares NT, deinen Vorschlag finde Ich gut. Deine vorgeschlagenen Gehäuselüfter seh Ich mir auch mal an. Im Temjin siehts ja so aus: Lüfter (vorne): 1x 180mm (AP181) • Lüfter (hinten): 1x 120mm (optional). Jaa, bei der Graka schau Ich mal ob ich das Gigabyte oder das MSI Modell nehme ( 760er). Die Meinungen bzgl. Lautstärke sind da leider nicht einheitlich... Aber glaube die MSI dürfte besser sein, weil 2x große statt 3 kleinere Lüfter... VG
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

Die sind beide sehr leise (760 MSI und Gigabreit).

Das BQ 480 Watt Netzteil ist unhörbar. Vorne der 180mm Luffi (Silverstone) müsste auch sehr leise sein, ansonsten auf 5-7 Volt drosseln, und Ruhe ist ;).

Hinten einen von AWR vorgeschlagenen 120mm rein, passt.

Die H87 Boards wären natürlich für nen Xeon oder den 4570. Für den 4670K brauchst Du natürlich ein Z87 Board.
 
TE
M

manni1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

So, Ich hab mal meinen #1 Eintrag geupdated. Leider sitze Ich im Inet Cafe und muss um 24 Uhr raus. Ich werde mich also morgen wieder melden :) VG
 

Oozy

BIOS-Overclocker(in)
Wenn du übertakten möchtest, hat dir Rosi schon die idealen Mainboards aufgelistet.

Bei der SSD würde ich zur Samsung Evo greifen in gewünschter Grösse.

Noiseblocker kannst du natürlich auch verbauen, die sind top. Wenn sie geregelt werden, die Noiseblocker NB-BlackSilentPRO PL-2, 120x120x25mm, 1400rpm, 96m³/h, 20dB(A), wenn nicht (oder ans Mobo) die PL1, wobei die BlackSilentPRO eigentlich für Radiatoren gemacht sind.
Da die Mainboard PWM-Anschlüsse zur Verfügung stellen, würde ich diese ausnutzen und entsprechende PWM-Lüfter kaufen. Du könntest dir auch die be quiet! Silent Wings 2 PWM 120mm (BL030) anschauen, die sind klasse, aber auch teuer. Für einen leisen Betrieb würden für den "Normaluser" Enermax T.B.Silence PWM 120x120x25mm, 500-1500rpm, 45.04-121.05m³/h, 8dB(A) (UCTB12P) ausreichen. Da das SilverStone Temjin Evolution TJ08-E 2x5.25"-Einschübe hat, könntest du dir später eine Lüftersteuerung kaufen, zum Beispiel die BitFenix Recon schwarz, 5.25" Lüftersteuerung 5-Kanal (BFA-RCN-KS-RP).
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

Mein K2 schliesst nach unten ziemlig bündig mit den Ram-Slots ab, also sollte der auch auf das Gigabyte Z87M-D3H passen, ohne den PCIe 3.0 Slot zu verdecken ;)
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

Mein K2 schliesst nach unten ziemlig bündig mit den Ram-Slots ab, also sollte der auch auf das Gigabyte Z87M-D3H passen, ohne den PCIe 3.0 Slot zu verdecken ;)

Dann schau Dir doch beide Boards mal genauer an, dann wirst Du sehen, dass das UD3H bedeutend mehr Platz bietet als das Z87M-D3H.
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

Ich habe mir das Z87 ATX und als mATX angeschaut. Beim mATX sitzt der PCIe Slot ein kleines bisschen höher, aber immer noch weit genug weg, um Platz für den K2 zu lassen.

Der Ram ist auf dem mATX Board ja nicht länger, als auf dem ATX :P
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

Der K2 ist exakt so breit wie die RAM Bänke.
Einzig die Klammern der Lüfter schauen etwas drüber, aber das sind maximal 6mm.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

Der PCIe 1x Slot ist doch eh nie wirklich nutzbar.
Ich hab den Silver Arrow Special Edition und der ist breiter als der K2, der verdeckt da alles. :D
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Spiele Pc µATX ca. 1000 Euro

Wenn ich mir die Position der Batterie anschaue, so meine ich sehen zu können, das beim Gigabreit Brett noch ein kleines bisschen mehr Platz ist, als auf dem Sniper.

Ob das allerdings den Kohl fett macht :huh:

Los Adi, ich erwarte Lösungen/Alternativen, zack zack :P ;)

Ist bei allen mATX Boards so knapp.

Lösung wäre ATX Gehäuse und Board, oder ein anderer Kühler, oder die Graka nach unten bauen :ugly:
 
Oben Unten