• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Speicherprobs mit 4 GB unter Win7_64 ???

Blue.Bird

Komplett-PC-Käufer(in)
Woran kann es liegen, dass Programme wegen zu wenig Systemressoucen (RAM) nicht mehr gestartet werden können?
Es laufen weder aufwendige Grafik,- oder Videobearbeitungssoftware noch sonst etwas bekannt systemlastiges.
Ich hab das Gefühl Windows nutzt den Speicher, aber gibt ihn nicht wieder frei...?!
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Hmmm..

Was wird denn bei dir angezeigt? => "rechtsklick Arbeitsplatz"
=> was steht im BIOS unter "Systeminformation"
=> was siehst du im Taskmanager unter "Systemleistung"?

In welche Slots hast du den Speicher eingesetzt? Laufen sie korrekt im Dualchannelbetrieb? (=> Handbuch)

Wie hast du den Speicher im BIOS eingestellt? Welcher Speicher ist es eigentlich?


uuuund ^^ Seit wann tritt dieses Problem auf?

Grüße
 
TE
B

Blue.Bird

Komplett-PC-Käufer(in)
Es werden überall die 4 GB angezeigt. Mit dem Task- Manger das werd ich mal beobachten, wenn es wieder so weit ist.

Im Moment läuft Prime, ich lese etwas im Netz (mit Firefox), hab was mit Cryptload geladen, ein paar Screens mit PicturePublisher bearbeitet - im Moment werden 2591 MB genutzt.

Als die Probs auftraten waren fast 4 GB in Benutzung, keine Ahnung wo von - hab leider nicht dran gedacht mal in den TaskMgr zu sehen....
Abmelden hat nix gebracht - es war ein Neustart nötig.

Edit: Der Speicher ist G Skill F3-12800CL9-2GBNQ und das ganze passierte ohne OC. Das Board (MA770T-UD3P) hat farblich gekennzeichnete Bänke. Ein Screen ist im anderen Thema von mir (CPU OC).
 
Zuletzt bearbeitet:

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
2591 werden genutzt, also mit Prime etc, richtig?

Hm läuft der Speicher immer voll auch wenn du keine aufwendigen Programme drauf hast?
Ich kenne kein Programm, dass so viel Speicher ziehen kann außer RAM-Benches uuuunnd: Viren :(

Viren schreiben den Speicher voll bis der Rechner völlig versagt. Hast mal nen Scan gemacht? Wobei Freeware-Antivirenprogramme bereits vorhandene Viren schlecht entfernen können.
 
TE
B

Blue.Bird

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja, die Speicherauslastung mit laufenden Prime. Es läuft G DATA Internet Security 2010 (Engine A + B).

Momentan ca. 1150 MB Speicherauslastung (Firefox, Cryptload + Hintergrundprogramme wie AntiVirus, DaemonTools, Acronis, Everest...)
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
das ist völlig normal, also etwas über 1000MB..

mal mit Memtest getestet? maximal 1400MB pro session, kannst mehrere nebeneinander alufen lassen.
 
TE
B

Blue.Bird

Komplett-PC-Käufer(in)
So ich habe jetzt das System neu aufgesetzt. Es funktioniert alles tadellos, die Speicherverwaltung funktioniert nun auch wie es sein muß!!!

Was habe ich weggelassen (im Vergleich zum Problem- System):
Everest Ultimate (weil es eh falsche Werte bei bestimmten Lastverhalten anzeigt)
PowerISO (hatte ich damasl erst installiert, weil Daemon-Tools unter Win7 nicht ging, die neue Version funktioniert)

Eines dieser beiden Programme scheint der Verursacher des Problems gewesen zu sein. Ich habe Everest im Verdacht.
 
Oben Unten