Sound BlasterX G1 bei Neustart und Kaltstart kein Ton (erledigt)

Dreieck001

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

ich habe bei der externen USB-Soundkarte Sound BlasterX G1 das Problem, dass ich beim Neustart und beim Kaltstart des PC´s die Karte wieder neu anschließen muss, damit ich ein Ton (über Kopfhörer) höre. Der Treiber ist auf einer SSD installiert. Ich habe alle anderen Audio Treiber deaktiviert.
1.PNG



2.PNG




3.PNG





4.PNG


In den Einstellungen für das Audio über die Grafikkarte ist immer der Bildschirm als Audioausgang angegeben. Wenn ich das deaktiviere und den PC neu starte, löst es das Problem nicht.

Der Windows-Schnellstart ist komplett deaktiviert.

Hardware

i7 CPU 870

GTS 450

Toshiba-VX500

WDC WD2500AAJS-75M0A0

PC-Modell

Dell

Precision T1500

Betriebssystem

EditionWindows 10 Pro (64 Bit)

Version 21H2

Installiert am‎ 10.‎01.‎2021

Betriebssystembuild 19044.1469

Leistung Windows Feature Experience Pack 120.2212.3920.0

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank!
 

Scorpio78

BIOS-Overclocker(in)
der hs279psb verfügt über keine lautsprecher, zumindest laut datenblatt. wenn du keine audio geräte über hdmi angeschlpssen hast wie receiver oder fernseher, deaktivieren mal nvidia audio im gerätemanager.
dann rechner neu starten und schauen was passiert. sollte die creative immer noch nicht angezeigt werden,
schmeiß mal den treiber runter und installier ihn neu.
mach auch mal nen uodatecheck, ob eventuell ne neue firmware für die audio karte verfügbar ist.
alternativ nach der neuinstallation auch mal nen anderen usb port ptrobieren.
 
TE
TE
D

Dreieck001

Schraubenverwechsler(in)
der hs279psb verfügt über keine lautsprecher, zumindest laut datenblatt. wenn du keine audio geräte über hdmi angeschlpssen hast wie receiver oder fernseher, deaktivieren mal nvidia audio im gerätemanager.
dann rechner neu starten und schauen was passiert. sollte die creative immer noch nicht angezeigt werden,
schmeiß mal den treiber runter und installier ihn neu.
mach auch mal nen uodatecheck, ob eventuell ne neue firmware für die audio karte verfügbar ist.
alternativ nach der neuinstallation auch mal nen anderen usb port ptrobieren.
Hallo Scorpio78, ich konnte das Problem trotz massiver Bemühungen nicht lösen. Trotzdem vielen Dank für Deine Antwort. Ich werde die Soundkarte behalten. Seinen Zweck erfüllt die Soundkarte dennoch.
 
Oben Unten