Skyrim: SciFi-Stadt-Erweiterung eines Fans bietet zig NPCs und Räume

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Skyrim: SciFi-Stadt-Erweiterung eines Fans bietet zig NPCs und Räume

Für Skyrim ist kürzlich eine besonders beeindruckende Fan-Mod in Form einer kompletten SciFi-Stadt für The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition veröffentlicht worden. Diese Mod nennt sich "Fort Knox" und stammt von dem Modder "Ripcat".

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Skyrim: SciFi-Stadt-Erweiterung eines Fans bietet zig NPCs und Räume
 

JoshuaOD

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Bestimmt eine großartige Arbeit aber mir persönlich geht es zu weit. Skyrim ist nicht in der Modernen Welt angesiedelt und daher passt der Mod nicht wirklich dazu.
Aber wie immer ist es eine Sache des persönlichen Geschmacks und der Neugier das Machbare und Unbekannte auszuprobieren.
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
Da fühle ich eher starke Fallout Vibes, diese Engine ist so unverkennbar...
Die Grafik ist so eingebrannt, dass ich da direkt nen Fallout 3, New Vegas sehe.
Das allerdings seit ungefähr 15 Jahren.

Aber cool das manche Leute solch eine Arbeit investieren.
 
Oben Unten