Seatool für Windows - Festplattenproblem ?

Computerjul

Freizeitschrauber(in)
Seatool für Windows - Festplattenproblem ?

Hey,

hab ein Problem mit meinem Computer. Friert manchmal ein und es kommt auch in seltenen Fällen zum Bluescreen 0x00000101 und erst habe ich den Prozessor vermutet weil oben in den ersten Zeilen des Bluescreens etwas von "a clock interrupt was not received on a secondary processor within the allocated time interval" stand. Dann habe ich einen 3 Stunden Memtest für die RAMs gemacht - 0 Errors. Dann hab ich mit Crystal Disk Info geschaut in welchem Zustand meine SSD und meine HDD ist. SSD ist gut mit überall Wert 100. HDD ist auch gut nur paar Werte liegen bei 80. Die HDD nutze ich aber garnicht!

So, jetzt der spannende Teil. Wollte einmal ein Kurztest und einen Langzeittest mit Seagate für Windows machen. Der Kurztest ist sofort abgeschmiert mit dem Test Code 0. Sprich, er hat nichtmal richtig begonnen und beim Langzeittest hab ich alle 0,3 Sekunden 1 Error bekommen. Somit hatte ich nach wenigen Sekunden sehr viele Errors. Ich weiß aber garnicht welche Festplatte er jetzt testen wollte. Da stand keine Seriennummer und keine Modellangabe garnichts! Nur etwas von Generic Storage und er hat auch nur eine Platte erkannt!

Was haltet ihr davon ? Hab eine HDD von Samsung drin die ich nicht wirklich nutze und eine SSD wo noch knappe 80 von 256GB frei sind.

Lg.
 
TE
TE
C

Computerjul

Freizeitschrauber(in)
AW: Seatool für Windows - Festplattenproblem ?

Schon seit über 5 Stunden kein Freeze mehr. Das Problem kommt und geht :what:
Wie ich schon erwähnt hatte ist der Arbeitsspeicher nach 3 Stunden Memtest immernoch fehlerfrei gewesen. Gestern hatte ich auch mit PRIME95 die CPU mit einem Large FFTs Test belastet. Nach paar Stunden ein Freeze von Windows aber kein Error in PRIME95. Weiß nicht ob es an der Belastung lag. Sage einfach mal nein.

crystal.PNG
 
TE
TE
C

Computerjul

Freizeitschrauber(in)
AW: Seatool für Windows - Festplattenproblem ?

Naja, auf D: sind nur Filme und Musik und Fotos. Weder etwas vom System noch etwas Systemrelevantes. Trotzdem das Bild:

crystal2.PNG
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
AW: Seatool für Windows - Festplattenproblem ?

Ich würde hier zunächst die aktuellste Firmware für die Crucial M4 flashen.
 
Oben Unten