Seagate: Mandaloriansche Star-Wars-SSDs

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Seagate: Mandaloriansche Star-Wars-SSDs

Hardware mit speziellen Brandings ist eigentlich immer teurer als solche ohne die spezielle Optik. Seagate hat nun drei relativ teure Speicherlösungen in Anlehnung an die Serie "The Mandalorian" vorgestellt, für die das ebenfalls zutrifft. Lesen Sie im Folgenden mehr von der externen HDD, der SATA-SSD und der neuen NVME-SSD.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Seagate: Mandaloriansche Star-Wars-SSDs
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)

BigBoymann

Software-Overclocker(in)
Beskar glänzt doch und erinnert an Chrom. Diese SSD hat damit nix zu tun und soll den Namen SW tragen um mehr Geld zu scheffeln. Wenn der HS wenigstens wie Beskar glänzen wurde und man das Schlammhornsiegel eingeätzt hätte, aber den billigsten Plastekram drauf, bisschen ChiChi und 20% teurer?
 

mcmrc1

Freizeitschrauber(in)
was soll das genau bedeuten? das ist doch nur marketinggeschwurbel... :ugly:
Naja... Nicht wirklich... kannst ja gerne mal eine nicht zertifizierte SATA M. 2 SSD in die ps5 einbauen...
Für uns die sich mit Hardware usw auskennen mag das evtl marketinggeschwurbel sein aber für viele die sich nicht auskennen ist der Hinweis das die SSD für zbsp die PS5 geeignet ist ein wichtiger Hinweis.
 

juko888

BIOS-Overclocker(in)
Naja... Nicht wirklich... kannst ja gerne mal eine nicht zertifizierte SATA M. 2 SSD in die ps5 einbauen...
Für uns die sich mit Hardware usw auskennen mag das evtl marketinggeschwurbel sein aber für viele die sich nicht auskennen ist der Hinweis das die SSD für zbsp die PS5 geeignet ist ein wichtiger Hinweis.
das zitat bezieht sich in der news auf die externe hdd. ;)

und selbst m.2 ssds sind nicht für die ps5 "optimiert", sie müssen schlicht bestimmte anforderungen erfüllen.
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Da gab's bei PCGH wohl ein kleinen Fehler und die News vom 1.April wurde etwas früher veröffentlicht.

Als wäre irgendein Sesselfurzer so dämlich und würde SSD's mit bunten Klebchen bestücken lassen um sie mit saftigem Aufpreis veräußern zu können. In 95% aller Rechner ist der Slot unter der Grafikkarte bzw. Mit einem Kühlkörper vom Mainboard bedeckt.

Spätestens beim Meeting hatte man ihn für eine derart bekloppte Idee den Posten des facility manager nahe gelegt.
 

KnaTTerMaxe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Beskar glänzt doch und erinnert an Chrom. Diese SSD hat damit nix zu tun und soll den Namen SW tragen um mehr Geld zu scheffeln. Wenn der HS wenigstens wie Beskar glänzen wurde und man das Schlammhornsiegel eingeätzt hätte, aber den billigsten Plastekram drauf, bisschen ChiChi und 20% teurer?
... naja, du hast wohl noch nie echtes Beskar in der Hand gehabt ?:schief:

Das ist der Weg !
 

JoshuaOD

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mandaloriansche Star-Wars-SSDs und Mandaloriansche Star-Wars Preise.

Mal ehrlich, mehr Geld ausgeben für ein Design? Wer das macht hat zuviel Geld oder einfach nur das Gefühl für die Realität verloren.
Aber dennoch muss jeder selber wissen ob er es braucht oder kann.
Wie immer ist das nur meine Meinung, denn wir alle geben genug Geld für Dinge aus die wir nicht brauchen....... ich auch. 😉
 

JoshuaOD

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also hat für Dich jeder, der RGB toll findet, oder an seinem Gehäuse/etc selber rumlackiert usw. zuviel Geld oder den Bezug zur Realität verloren? Spannende Einstellung.
Nein nicht jeder. Wenn du versuchen würdest zu verstehen was ich sagen wollte hättest du nicht so geschrieben.
Es geht um die Sache selbst, einfaches Design mit normaler Hardware für das zig fache des Preises.
Räume aber selbst ein das es ok ist wenn das andere tun nur finde ich sowas unnötig. Meine ganz "persönliche" Meinung.
 

psalm64

Freizeitschrauber(in)
Nein nicht jeder. Wenn du versuchen würdest zu verstehen was ich sagen wollte hättest du nicht so geschrieben.
Es geht um die Sache selbst, einfaches Design mit normaler Hardware für das zig fache des Preises.
Räume aber selbst ein das es ok ist wenn das andere tun nur finde ich sowas unnötig. Meine ganz "persönliche" Meinung.
Ok, ehrlich gesagt, war das nicht so dolle. Irgendwie ist mir der zweite Teil Deines Kommentars etwas durchgegangen. :klatsch:
(Am Handy gelesen und geantwortet, jetzt gerade am Rechner.) Und Du hast ja auch am Ende noch eine Ironie-Smilie gesetzt.
Ich finde den Tonfall trotzdem etwas unglücklich, aber so passt das natürlich schon! *sorry*
 
Oben Unten