• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Jetzt ist Ihre Meinung zu SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch
 

majorguns

BIOS-Overclocker(in)
SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Bis Larrabee auf den Markt kommt wird die Leistung sicherlich nur noch knapp mit Midrange Karten mithalten können, wird vermutlich ein Flop :daumen2:
 

Xylezz

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Bis Larrabee auf den Markt kommt wird die Leistung sicherlich nur noch knapp mit Midrange Karten mithalten können, wird vermutlich ein Flop :daumen2:

Wenn überhaupt. Und außerdem wird Intel sicherlich nicht von der P/L mithalten....sind sie ja nicht gerade berühmt für
 

luiscesar

Kabelverknoter(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Jeder der jetzt denkt, das Intel eine Karte rausbringt, die keine Chance hat, der wird überrascht sein. Ich denke das Intel mit deren Know How und Ressourcen niemals den Schritt mit LARABEE wagen würde wenn es für sie nicht auch nur im geringsten die möglichkeit gebe eine Spitzenposition zu ergattern.

BEISPIEL

die Radeon 4890 hatte eine sehr hohe MADD leistung, aber eine schwache TMU Leistung. Und das Ergebniss war, das sie nur auf Höhe der GTX 275 lag. also die reine Rechenleistung von MADD, ist nicht ausschlaggebend fü+r die Spieleleistung.
 

jojo0077

Freizeitschrauber(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Jeder der jetzt denkt, das Intel eine Karte rausbringt, die keine Chance hat, der wird überrascht sein. Ich denke das Intel mit deren Know How und Ressourcen niemals den Schritt mit LARABEE wagen würde wenn es für sie nicht auch nur im geringsten die möglichkeit gebe eine Spitzenposition zu ergattern.

Hast du dafür Beweise? Bisher sprechen so ziemlich alle Gerüchte dafür, dass das "Projekt Larrabee" ziemlich in die Hose geht.
Wie groß Intels Know-How in sachen Grafik ist sieht man ja an den IGPs :lol:
 

luiscesar

Kabelverknoter(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Hast du dafür Beweise? Bisher sprechen so ziemlich alle Gerüchte dafür, dass das "Projekt Larrabee" ziemlich in die Hose geht.
Wie groß Intels Know-How in sachen Grafik ist sieht man ja an den IGPs :lol:



lach bist noch jung ne. hast du denn beweise das larrabbee schlecht wird. nicht indizien!!!!BEWEISE NICHT GERÜCHTE
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

lach bist noch jung ne. hast du denn beweise das larrabbee schlecht wird. nicht indizien!!!!BEWEISE NICHT GERÜCHTE
Dann klär uns auf, "Alter" (:ugly:), welche Beweise gibt es, dass Larrabee kein totaler Flop wird ?! Bisher ist die Faktenlage doch so: Intel Grafikchips der letzten 5+ Jahre waren IGPs mit grottiger Leistung, hinzu kommt, dass die Leistung einer avisierten Allround-, x86-fähige GPGPU-Karte wie Larrabee stark von den Treibern und der verfügbaren Software abhängig sein wird, und gerade die Treiber waren es, mit denen Intel negativ auf sich aufmerksam gemacht hat, noch viel schlimmer als Ati in den Katastrophenjahren mit ihrem Catalyst.
 

micky23

Software-Overclocker(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Überlegt doch mal wieviel Kohle Intel hat.
Die können mit den Spieleentwicklern zusammen Arbeiten und Ihnen eine Ünterstützung bieten, da kommt nicht mal nvidia mit.
Und wenn Games richtig an eine Karte angepasst werden, laufen sie auch sehr gut.
Vielleicht wird die erste Generation nicht so der bringer, aber spätestens mit Generation 2 des Larrabee wird Intel im Grafikkartenmarkt angekommen sein.
 

raetsch

PC-Selbstbauer(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

dsa wäre das allererste mal in intels geschichte.


man denke nur an den i740 oder i752, das waren die letzten externen grafikkarten und das wort "letzte" war ja beinah allgegenwärtig die korrekte aussage.


nichtsdestotrotz freue ich mich auf larabee, weil:

konkurrenz ist gut (bundesnetzagentur standardaussage...)
viel wichtiger aber ist, intel muss dafür treiber entwickeln UND wie Ob4ru|3r das so schön ausdrückt, intel und treiber in einem satz muss am ende mindestens das wort katastrophe stehen haben.
von daher kann man nur hoffen, das dieser konzern endlich damit anfängt das kleine teilchen genannt treiber etwas liebevoller zu behandeln und zwar in allen sparten.

solange aber intel bei der stange bleibt, wird so die 3te oder 4te generation mithalten können. aber da intel bekanntermaßen nach 2 generation lust und puste ausgeht, warte ich mal lieber ab :D
 
X

Xel'Naga

Guest
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Larrabee soll Anfang 2010 auf den Markt kommen :lol::ugly: Wers glaubt...
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Also Indizien oder Beweise für oder gegen Larrabee hin oder her, als meione persönliche Meinung sage ich mal ich halte das Ding fürn Flop des Jahres, ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass selbst ein Riese wie Intel einfach einen Grafikchip aus dem Boden stanzen kann der mit der jahrzehntelangern Erfahrung der Roten und Grünen ernsthaft mithalten kann... ich versuche ja auch nicht mit meinem Imaginären Superlottogewinn von 10^9 € einen Motor zu entwerfen der Porsche und Ferrari abhängt (ich liebe diese Autovergleiche einfach).

Naja, ich lasse mich gern eines besseren belehren wenner denn irgendwann kommt der Larrabee aber bis ich erste vertrauenswürdige Benches sehe glaub ich mal nicht an ein konkurrenzfähiges Produkt.
 

ATIFan22

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Ach komm ,als wenn der Larrrabee gut werden würde.
Ich hatte bis jetzt nur miese Erfahrungen mit Intel IGP´s und das in allerlei Hinsicht.
Sie stellen zum Teil super CPU´s her ( auch wenns hier bei beiden Herstellern ausnahmen gibt ) ,aber als wenn Intel es im 21 Jahrhundert fertig bekommen hätte auch nur eine gute IGP herzustellen, selbst meine Ati Radeon x1250 ( AMD 690RS ) die ich schon als schlecht erachte war besser als jede Intel IGP mit der ich jemals zu tun gehabt habe .
 

luiscesar

Kabelverknoter(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Ach komm ,als wenn der Larrrabee gut werden würde.
Ich hatte bis jetzt nur miese Erfahrungen mit Intel IGP´s und das in allerlei Hinsicht.
Sie stellen zum Teil super CPU´s her ( auch wenns hier bei beiden Herstellern ausnahmen gibt ) ,aber als wenn Intel es im 21 Jahrhundert fertig bekommen hätte auch nur eine gute IGP herzustellen, selbst meine Ati Radeon x1250 ( AMD 690RS ) die ich schon als schlecht erachte war besser als jede Intel IGP mit der ich jemals zu tun gehabt habe .



wir werden es sehn wennn das ding draussen ist
 

Bucklew

Gesperrt
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Was soll eigentlich dieses SGEMM sein? Irgendne Matrizenberechnung, aber als GPU-Benchmark hat man davon ja noch nie was gehört....
 

Bärenmarke

Software-Overclocker(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

wir werden es sehn wennn das ding draussen ist

Ja, dann werden wir sehen wie es floppt :D

Find es schon extrem witzig, wie du meinst das intel auch nur im Ansatz mit Nvidia und ati mithalten kann:D

Gut, dass alle bekannten Fakten genau auf das Gegenteil hinweisen:daumen:

mfg

Bärenmarke
 

Feuer

Gesperrt
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

seid mal bisschen still und wartet ab. wenns ne midrange-leistung wird ist das ein super einstieg in die gpu-welt für intel. die trottel die die karte schon jetzt als flop bezeichnen sind nur noch nervig...typisch für deutschland...alles wird in den dreck gezogen. freut euch dass wir demnächst zwischen drei herstellern wählen können.
 

ATIFan22

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Intel hat über 50 % Marktanteil im GPU segment, neueinstieg würde ich das nicht nennen .
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Darüber haben sie sich schon vor mehreren Jahren mal im Grafikkartensegment versucht, was aber nicht hingehauen hat.
 

ATIFan22

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Da hast du Recht, da sehe ich ja da Problem ,sie bekommen ja nichtmal den halbwegs einfachen Teil gebacken .
 

KaneTM

Software-Overclocker(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

So oder so: Das Ding ist jetzt bei "ersten Leistungstest". Wann wird daraus dann eine kaufbare Grafikkarte? Ein Jahr? Länger? Und die 5870 ist jetzt schon schneller! Wie sieht es dann mit aktuellen Modellen in einem Jahr aus? Supi. Also bestenfalls Mittelklasse. Interessant ist natürlich das x86-feature, aber das ist für uns "normalsterbliche", die fps in Spielen wollen, sehr secundär.

Ich will endlich wissen, welche Leistung Fermi in Spielen bringt! Allmählich mal was neues wäre schon ne Schöne sache, nur ob AMD oder mal wieder Nvidia, das ist hier die Frage. Von der Leistung her scheint sich Larrabee ja offensichtlich selbst zu disqualifizieren; von der langen Zeitspanne, bis da was kaufbar ist, mal ganz abgesehen.
 

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Tja, aber ich vermute das es immer noch viel besser ist als die jetzigen Intel onboard chips.
 

Havenger

Gesperrt
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

der wird bestimmt genauso ein reinfall wie damals schon die anderen chips ...
 

Citynomad

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Was soll eigentlich dieses SGEMM sein? Irgendne Matrizenberechnung, aber als GPU-Benchmark hat man davon ja noch nie was gehört....

Larrabee ist ja auch nicht als reine Grafikkarte für Zocker gedacht...
Das mit der Matrizenberechnung haste doch schon schön selbst rausgefunden, da hättest du dann auch entsprechende Schlüsse selbst ziehen können. Abgesehen davon hat Intel selbst immer gesagt, dass das keine reine Grafiklösung ist. Sonst würde man auch keinen Grund für X86-Kompatibilität haben ;)
Im Prinzip kannst es dir wie n Fermi mit zusätzlicher x86-Kompatibilität vorstellen. Die Anfangsleistung wird sicher nicht die Gleiche sein, jedoch ist die Karte ganz einfach in Zukunft um weitere Chips zu erweitern. Einfach das Layout leicht verändern und jeder Shrink des Fertigungsprozesses kann für zusätzliche Recheneinheiten genutzt werden.

Ich räume dem Ding gerade im GPGPU- und Supercomputingbereich echte Chancen ein. Die Spieleleistung will und kann ich an dieser Stelle aber nicht abschätzen.
 

Floletni

Freizeitschrauber(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Ja auf jeden Fall. Das Intel so einen großen Marktanteil hat, ist eigentlich nur ihrer CPU-Marktmacht zu verdanken, nicht dne Produkten per se.


Naja für Bürorechner, was die meisten Rechner ja sind, brauh man ebend nur ein Chip der der Windowds darstellt. Videos gucken geht mit dem auch. Also was will man mehr. Da brauh ich keine GF9400. Genau das selbe im Notebookbereich. Da fällt AMD noch mehr ausm Renenn wegen ihrer Stromfressenden Plattform. Da haben sie es bei den Desktops ja noch einfacher.

Ich erwarte von der ersten Lrb-Version noch ncihts. Mit der zweiten wirds dann interesssant. Da hat man schon Erfahrungen gemacht.
 

Masterchief

PC-Selbstbauer(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Mich würde mal interessieren ob die Larrabee auch bei Singe/Dual/Multi Core Optimierte spiele die CPU mit unterstüzt ... Theoretisch geht es da die Rechenkerne x86 beherrschen.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Intel hat über 50 % Marktanteil im GPU segment, neueinstieg würde ich das nicht nennen .

Naja, die c't (und andere) spotten jedesmal, wieviele davon denn nun wirklich genutzt werden werden und nicht inaktiv sind.

Im 3DCenter gibts 'nen Thread, der sich mit den Treibern etwas beschäftigt...
Naja, viel muss ich wohl nicht sagen, schaut hier grottenschlecht aus...
 

speedo2fast

Software-Overclocker(in)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

bis es erste tests gibt, sind aussagen zur leistungsfähigkeit in spielen reine spekulation.
 

Havenger

Gesperrt
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Intel hat über 50 % Marktanteil im GPU segment, neueinstieg würde ich das nicht nennen .

nie und nimmer das kommt vlt auf amd hin und bei intel dann die 0 weg ... wenn man so schaut überall selbst in den billig oem rechnern findet man entweder nv oder amd. nur bei fujitsu siemsn in der schule bei uns war damals ein gma iwas drin ...
 

Havenger

Gesperrt
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

auch dann würde ich nicht sagen das die so einen hohen marktanteil haben ...
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

Doch, schau dir die ganzen low end Bürorechner und Notebooks an, wieviele da eine Intel IGP bzw einen Intel IGP Chipsatz drin haben!

Einige davon haben allerdings zusätzlich noch eine Grafikkarte drin (wen wunderts ;))
 

Havenger

Gesperrt
AW: SC09: Intel führt Larrrabee-Leistungstest durch

ja gut das könnte dann hinkommen ... man erinnere sich da an die berufsschule : die neuen rechner von fs hatten ne gma iwas drin und die alten noch ne gute gf 6200 ... sogar die bullen haben bei uns die selben rechner von fs ...
 
Oben Unten