Samsung S9U: Home-Office-Monitor mit 49 Zoll und 120 Hz vorgestellt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Samsung S9U: Home-Office-Monitor mit 49 Zoll und 120 Hz vorgestellt

Der südkoreanische Hersteller Samsung hat den neuen Monitor S9U präsentiert. Hierbei handelt es sich um einen Ultrawide-Monitor mit 49 Zoll und 120 Hertz, der fürs Home-Office gedacht ist.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Samsung S9U: Home-Office-Monitor mit 49 Zoll und 120 Hz vorgestellt
 

onkel-foehn

BIOS-Overclocker(in)
Also für´s Office stell ich mir lieber zwei 25 Zöller (für insg. 285 €) mit á 2560 x 1080 nebeneinander,
oder 2 Stk. 2560 x 1440 (für insg. 595 €) ... :ugly:



MfG Föhn.
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Also für´s Office stell ich mir lieber zwei 25 Zöller (für insg. 285 €) mit á 2560 x 1080 nebeneinander,
oder 2 Stk. 2560 x 1440 (für insg. 595 €) ... :ugly:



MfG Föhn.


Office mit 1080p? Grausige Vorstellung.
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Also ich finde dass sich Dokumente im Din-A4-Format, und die sind ja in fast jedem Büro in größerer Zahl gegeben, mit 1080p oft nicht gut lesbar darstellen lassen. Da ist da kleiner gedrucktes entweder nicht erkennbar, oder man muss ständig scrollen. 1.200 Zeilen/(W)UXGA ist das Minimum für einen Arbeitsmonitor, je nach Menüleisten auch gerne etwas mehr. Klar gibt es auch weiterhin Jobs, bei dem man sowieso nur mit einer nicht skaliernden Anwendung arbeitet, die dann oft noch auf 1.280 × 1.024 optimiert ist und somit auch auf FHD darstellbar. Aber das sind dann nicht die Office-Arbeitsplätze, für die man Bildschirme mit zusammen 5.120 Spalten anschafft, wie von onkel-foehn vorgeschlagen.

Selbst ich, der Teils mit sehr großen Excel-Sheets, doppelseitigen Layouts und Mail gleichzeitig arbeiten muss, komme mit 3.840 Spalten einigermaßen aus – bestehe aber definitiv auf meine 1.200 Zeilen beziehungsweise möchte vor allem in dieser Dimension upgraden.
 
Oben Unten