• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Samsung C49RG94SSR mit 5120 x 1440 Pixel auf alter R9 390 8GB

stefan19931993

Komplett-PC-Aufrüster(in)

Hallo,​

ich habe vor mir einen Samsung C49RG94SSR mit 5120 x 1440 Pixel zu kaufen.​

Jedoch möchte ich bei den hohen Preisen vorerst auf eine neue Grafikkarte verzichten. Zudem brauche ich Sie auch nicht (Ich zocke kaum).
Ich möchte den Bildschirm für Homeoffice und Multitastik verwenden. (Hab im moment 2 Bildschirme nebeneinander).

Meine AMD R9 390 8GB unterstützt nur eine 4K Auflösung. Die Frage ist nun. Lässt sich der Bildschirm eventuell mit 2 Displayport Anschlüssen an die Grafikkarte anbienden? Sind eventuell auch die 120fps möglich? Und wie funktioniert das ganze? Hat soetwas schon mal jemand gemacht? Ich weiß 120fps bei Word, Excel, Youtube usw... machen jetzt nicht so viel Sinn.. Aber ich möchte es auch nutzten können wenn der Bildschirm es kann :D

Auf eine RTX 3070 zu wechseln ist für mich rausgeschmissenes Geld. Wollte das Geld lieber in einen geilen Bildschirm stecken.

Gruß ;)
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Der Monitor hat weniger Pixel als 4K. Rechne Mal nach;) somit stemmt deine Karte den problemlos.

Du brauchst nur ein Displayport Anschluss.

Ansonsten empfehle ich den chg90 den nutze ich aktuell selbst, hat sogar 144hz aber nur 3840x1080
 
TE
S

stefan19931993

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die Grafikkarte unterstützt nur 4096x2160?
Hab gelesen das rechts und links Balken angezeigt werden. Theoretisch ist die Pixelanzahl fast gleich. Und die Grafikkarte sollte es können. Jedoch ist jetzt die Frage ob das ohne Probleme geht? Oder hat das schon mal jemand gemacht?
Gruß ;)
 

Downsampler

BIOS-Overclocker(in)
Benutzerdefinierte Auflösung, wenn es über Plug&Play nicht geht?

Einfach den Bildschirm kaufen und ausprobieren. Irgendeine Lösung gibt es bestimmt.

In der Beschreibung steht drin, das es mit 2 Anschlüssen funktioniert:


Das wäre dann so wie 2x 2560x1440 Monitore nebeneinander. Mit AMD Eyefinity kann man dann eine große Anzeige draus machen. Geht evtl. sogar beim Spielen gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Schande über mein Haupt, deine Karte hat nur DP1.2 somit brauchst du wirklich zwei Kabel.

Gibt einige Beiträge im Netz dazu, vielleicht bekommst du es mit CRU hin
 
TE
S

stefan19931993

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Vielen dank an alle ;)

Also wenn ich das Richtig verstehe einfach mit zwei DP1.2 verbinden.
Am Monitor picture by picture anwählen.
Und mit AMD Eyefinity mir aus 2 Bildschirmen 1 großes Bild zaubern.

Somit kann ich die vollen 5120x1440 pixel mit vollen 120hz nutzen oder?

Gruß
 
TE
S

stefan19931993

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab es nun so gemacht wie oben beschrieben. Das Problem ist jetzt das der Monitor bei dem picture by picture Modus keine 120hz und auch kein FreeSync unterstützt.
Hab jetzt zwar die volle Auflösung bei 100hz. Aber hätte gerne doch das was möglich ist. Weil dafür hab auch so viel Geld investiert.

Gibt es eine Möglichkeit das zu umgehen? Der Monitor darf nur an einem DP Anschluss verbunden sein.
z.b. durch einen Adapter? 2x DP 1.2 Out an der Grafikkarte zu 1x DP 1.4 In ? Gibt es soetwas?

Oder hilft nur eine neue Grafikkarte mit DP1.4?

Gruß
 
TE
S

stefan19931993

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Könnt ihr mir eine Grafikkarte empfehlen die bezahlbar ist?

Gibt es ein Programm das mir 2 vollbildFenster zieht. Und ich 1 Programm links im vollbildmodus/maximiert öffnen kann und ein Programm rechts im vollbildmodus/maximiert?

Die Fenster manuell größer/kleiner ziehen dauert mir zulange. Wenn ständig neue Excel vorlagen aufgehen.
Excel sollte sich z.b. immer am linken Bildschirm Rand andocken und bis zur Hälfte rei gehen.

Wenn ich bei Excel maximieren tippe hätte ich gerne das es sich da maximiert wo sich das Fenster grade befindet.

Das ganze funktioniert mit 2 getrennten Bildschirmen ganz gut. Jedoch stört mich die geteilte Taskleiste

Gruß
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Bei meinem Monitor war eins dabei.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Und Windows11 kann das von sich aus.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Genau das habe ich erwartet :-)
Muss man sich eventuell kurz reinfuchsen, sieht aber relativ gut nutzbar aus.
 
Oben Unten