• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] World of Warships

Homerclon

Volt-Modder(in)
Bei S.Carolina und Kawachi muss man hoffen in Tier3-Gefecht zu kommen. Sobald es darüber hinaus geht, ist man unterlegen.
Aber in T3-Gefechte sind die doch recht gut. Mein bisher bestes Gefecht hab ich mit der Kawachi gemacht.

Ich bevorzuge jedoch trotz der geringeren Feuerreichweite die Kawachi, speziell wenn die Gegner T4 oder T5 sind, warum?
Vorteil der Kawachi: Sie kann unentdeckt auf Feuerreichweite heranfahren.
Sie hat zwar nur 9,8km Feuerreichweite, wird aber auch erst ab 9,5km entdeckt.
Die South Carolina hat zwar eine Feuerreichweite von 11,2km, wird aber schon ab 13,9km vom Feind entdeckt.
(Kilometer-Angaben sind direkt aus dem Spiel (deutscher Client) entnommen.)

Auf T4 hab ich dann das US-Schlachtschiff lieber, alleine deshalb weil es doppelt so viele Kanone spazieren fährt.
Aber noch kann ich schlecht vergleichen, meine Myogi hat gerade mal verbesserte Feuerleitanlage, während die Wyoming bereits voll ausgebaut ist.
Myogi unausgebaut muss sich ja noch länger dem Feindfeuer aussetzen als die S.Carolina bevor sie zurück schießen darf.
Vollausgebaut ändert sich das, da kann man dann theoretisch eine Salve abgeben und sich wieder verstecken, da man 18,6km weit schießen kann aber erst bei 16,6km entdeckt wird.
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Die Myogi kann im Vollausbau + Späher sogar 22km weit schiessen. Nur bringt das mit den 9,5km bei der Kawachi nix, denn eigentlich ist man mit der immer auf(meine Erfahrung)....im Vollausbau ist die Myogi zwar ganz nett im Vergleich zur CB, aber mMn der Wyoming weit Unterlegen. Alleine schon von der Feuerkraft her und dann prallt die auch gerne an der Wyoming ab oder macht Aufgrund der krassen Streuung nur 1000er Hits. Wärend die Wyoming eigentlich immer durchkommt bei der Myogi. Dann haben beide den selben Schaden pro Mumpel, aber die Wyoming hat einfach viel mehr davon^^ Jedoch liebe ich die Geschwindigkeit der Myogi(28,5) und die Türme drehen viel schneller.
Klar, wenn mans richtig Anstellt und nicht so eine krasse Streuung ist, versenkt die Myogi die Wyoming noch bevor sie ran gefahren ist, aber wie gesagt...die Streuung ist echt übel :D
Ist jedoch jetzt ein angenehmerer Grind zur Kongo^^


greetz
 

Arikus

Software-Overclocker(in)
Btw, die Angaben über die Schussreichweite sind nicht immer richtig.
Bei der New York steht im Hafen 14,x km bzw 15,6 km voll ausgebaut.
Im Spiel sind es aber tatsächlich 16,x km oder 18,1 km voll ausgebaut.

Naja, die japanischen zerstoerer habe ja Entdeckungsreichweiten von um die 6 km und Torpedoreichweiten von minimal 7 km, meine ich. Da kann man schon unentdeckt die eine oder andere Salve gezielt abgeben. Heute wieder so einige Runden mit 10 oder mehr Torpedotreffern gefahren... Da kommt gut was bei rum

Die Mutsuki hat als einziges Negativbeispiel in der japanischen Zerstörerflotte nur 6km Reichweite mit den ersten Torpedos. Bis zu den zweiten Torpedos muss man ~14k Exp ausgeben.
Gerpaart mit nur 6,9km Schussweite und Kanonen, die andere Schiffe als Luftabwehr nehmen, ist das echt unangenehm.
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Ich kam im Gefecht immer ein paar Meter weniger, nicht mehr.
Also es steht bspw. 10km da, aber im Gefecht erreiche ich nur 9,95-9,98km
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Also ich hatte bei der New York auch nur die angegebene Reichweite. Nie mehr, nur das selbe wie Homer. Nen paar 100m weniger. Erst nachdem ich das Zusatzmodul eingebaut hatte, hatte ich mehr, nämlich 18,4km(glaub ich, weiß grad nich genau).

greetz
 

Arikus

Software-Overclocker(in)
Voll ausgebaut steht im Hafen links aber nur 15,6km, zumindest bei mir und im Spiel hat sie über 18km Reichweite.
Das ist auch nicht die Regel, ich sagte, dass das ein Fehler bei der New York ist!.

"Sind nicht immer korrekt" heißt nicht, dass es überall so ist.
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Wie gesagt, ich hatte nur die 15km Reichweite, ohne das Zusatzmodul(das kaufbare, nicht das erforschbare). Werde Später oder Morgen mal Gold opfern und das Modul mal ausbauen und noch mal schauen.


greetz
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Gibts das Zusatzmodul erst ab einer bestimmten Tierstufe? Ich kann mich nämlich nicht erinnern eines gesehen zu haben das die Reichweite erhöht.
Die Module die ich gesehen habe, waren es mir alle nicht Wert so viele Credits dafür aus zu geben.
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Ja gibt es, haben aber nicht alle. Das Modul heißt "Feuerleitanlagen Modifikation 1" ab T5 und erhöht die Reichweite um 16%. Die erhöht aber nicht bei allen die Reichweite. Bei den meisten wird die Genauigkeit erhöht. Bei Ami BBs halt die Reichweite.

Hab mal 2 Screens gemacht^^

shot-15.07.21_23.37.28-0018.jpgshot-15.07.21_23.37.37-0609.jpg


greetz
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Gut das noch weitere Module zur Verfügung stehen, wenn auch nicht für alle Schiffe.:)

Aber mehr Genauigkeit würde ich immer der Reichweite vorziehen, solange die eigene Reichweite nicht niedriger liegt als die Erkennungsreichweite.
 

Arikus

Software-Overclocker(in)
Die Reichweite bei der Atago ist schon nice, bin auch froh, dass man da die Genauigkeit nehmen kann.
Und mit dem Tarnwert Upgrade kann man sogar Torpedos setzen, ohne aufgedeckt zu werden ;)
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Bei dem letzten Modul bin ich mir auch noch unschlüssig welches ich nehmen soll bei der Atago(ob Tarnung oder das andere, hab vergessen was das bewirkt^^). Genau wie bei dem mittleren Modul, ob DMG Control, das für den Antrieb oder fürs Ruder, damit die mehr aushalten. Um das zu entscheiden müsste ich die aber mehr spielen, was mMn immoment nicht wirklich Sinn macht. Hab kein Bock ständig in ewig langen Warteschlangen zu hängen und wenn dann ein Match zu stande kommt, dann isset irgendwas komisches...da warte ich lieber bis es mehr High Tier gibt^^

Einzig das Modul für die Ruderstellzeit war direkt nach der ersten Runde beschlossen, genauso wie das für die Genauigkeit :P

@Homer Bei den Japanern bevorzuge ich auch das Modul für die Genauigkeit, aber die Ami BB's sind eh schon recht genau, da bin ich froh das es dit für die Reichweite gibt.^^

greetz
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Boah also langsam machts keinen Spaß merh das Spiel. Bin aktuell bei T4 der Cruiser angelangt und die Phoenix ist echter Dreck. Was soll ich bin 3 Kanonen im Standard...bis ich da das nächste Modul habe....
Außerdem hlt die nix aus, wird ständig versenkt.
Die BBs sind auf manchen Maps vollkommen fehl am Platz, weil die ewig für den Manöver brauchen und Zerstörer finde ich nicht sooooo geil.
Das ist echt deprimierend :(

Da find ich die ST. Louis besser :D
Oder sollte ich zu den Japanern wechseln?


Edit: Aktuell bin ich ja noch auf den NA Servern unterwegs, ein Wechsel nach EU ist nicht möglich. Was haltet ihr von einem Neuanfang? Bin fast Tier 5 und es dauert bei mir eeeewig :D
 
Zuletzt bearbeitet:

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Ich fand die Phönix eigentlich ziemlich gut. Hält zwar nix aus, aber mit der kann man ja auch gut ausweichen und dazu noch die hohe Feuerrate.^^ Fast bei T5 hm....ich würde wechseln^^


greetz
 

wobix

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich fand die Phoenix bisher den besten cruiser auf der jeweiligen Tierstufe.
Die ganze Zeit Schlangenlinien auf die Gegner zu fahren, bei 8km wenden und wieder weg, fast garnix trifft einen, die Omaha und Cleaveland werden da schon Schwerfälliger.
Weiter bin ich noch nicht bei denen.
 

HenryChinaski

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die Phoenix ist schon cool. Am Anfang sind die niedrigeren Kreuzer halt so, bei den Japanern auch. Aber das wird schon. Die Omaha wirst du danach anfangs evtl. auch nicht mögen, aber ich fahre sie jetzt noch gerne. Die Furutaka auf V z.B. habe ich gehasst. Lässt sich zwar am Ende halbwegs spielen, aber was ein Kackding.
 

wobix

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich hab mich immer gefreut, wenn ich mit der Omaha auf eine Furutaka gestoßen bin *easy kill incoming*
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Boah also langsam machts keinen Spaß merh das Spiel. Bin aktuell bei T4 der Cruiser angelangt und die Phoenix ist echter Dreck. Was soll ich bin 3 Kanonen im Standard...bis ich da das nächste Modul habe....
Außerdem hlt die nix aus, wird ständig versenkt.
Die BBs sind auf manchen Maps vollkommen fehl am Platz, weil die ewig für den Manöver brauchen und Zerstörer finde ich nicht sooooo geil.
Das ist echt deprimierend :(

Da find ich die ST. Louis besser :D
Oder sollte ich zu den Japanern wechseln?
Ich kam schon mit der Sampson nicht zurecht, daher bin ich zu den Japaner gewechselt, die deutlich angenehmer zu spielen sind. Hab dort aber auch erst T3 mit den Zerstörer erreicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Mhh okey, dann heißt es wohl Zähne zusammenbeißen und durch da :D
Dann wird die scheinbar mit den Modulen zunehmend besser ;)
Am WE kann ich ja mal den EU-Client laden. Ich kann ja dasselbe Konto verwenden, so wie ich das verstanden habe, oder?^^
 

HenryChinaski

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Da find ich die ST. Louis besser :D
Oder sollte ich zu den Japanern wechseln?

Edit: Aktuell bin ich ja noch auf den NA Servern unterwegs, ein Wechsel nach EU ist nicht möglich. Was haltet ihr von einem Neuanfang? Bin fast Tier 5 und es dauert bei mir eeeewig :D

Die St. Louis hat eben massig Kanonen. Macht einfach nur Spaß und kann den Gegner echt nerven. Ist aber in Games mit höheren Tiers eigentlich nur noch Kanonenfutter. Anzünden und weg :-P Aber das ist ja nicht der Punkt :-D. Die Omaha ist eben auch deshalb so geil. Ebenso immerhin 10 Geschütze. Ist einfach super nervig für den Gegner, selbst wenn du nicht viel Einzel-Schaden machst - lass sie brennen. Dann noch schön wendig und Torpedos, als letzter von den US Kreuzern (zumindest entsprechend mit Captain Skills und evtl. Modulen versehen, obwohl ich da mit den neuen Preisen echt am Knausern bin). Da erwischt man auch mal das ein oder andere unvorsichtige Schlachtschiff...oder zwei, oder drei ^^.
 

Fiftdey

Freizeitschrauber(in)
Kompletter Neuling bei diesem Spiel: Fiftdey, wem es noch so geht kann mich gerne adden

Bereits Level vier und für die Japan Flotte entschieden
 
Zuletzt bearbeitet:

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Kompletter Neuling bei diesem Spiel: Fiftdey, wem es noch so geht kann mich gerne adden

Bereits Level vier und für die Japan Flotte entschieden

Falls du Kreuzer spielst: Gewöhn dir gleich an nachdem du Salven schießt dich vom Gegner wegzudrehen, bis du wieder schießen willst - die japanischen Kreuzer sind fahrende Zitadellen, wenn du gegen geübte Spieler deine Breitseite zeigst frisst du garantiert Zitadellentreffer (quasi Kritische Treffer) die dich ganz schnell auf den Meeresboden befördern
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Gestern wieder gespielt. Lief nicht gut, spiele nun auch Japaner :D
Insgsamt sind ide meisten im Team Deppen, und ich manchmal auch xD
Bin unfähig mit Torpedos zu treffen, also lass ich das Spiel erstmal inenr Ecke liegen
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
Nachdem mir World of Warplanes ja garnicht zugesagt hat, macht das doch schon irgendwie Spaß :D

Auch wenn ich es hasse mich immer erst zurechtzufinden, wenn man ein neues SPiel spielt :ugly::ugly:
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
Eigentlich wollte ich mal wieder WoT zocken, hab dann aber gedacht, da kann ich mir den WoWS Client gleich mit runterladen. Joa und jetzt wird grad nur das gezockt :D

Kann man eigentlich auch Platoons machen, wie bei WoT? Weil dann stände ich dafür offen gemeinsam in See zu stechen :ugly:
 

Fiftdey

Freizeitschrauber(in)
Eigentlich wollte ich mal wieder WoT zocken, hab dann aber gedacht, da kann ich mir den WoWS Client gleich mit runterladen. Joa und jetzt wird grad nur das gezockt :D

Kann man eigentlich auch Platoons machen, wie bei WoT? Weil dann stände ich dafür offen gemeinsam in See zu stechen :ugly:

Division nennt sich das ;)
Wie gesagt adde mich
Fiftdey
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Eigentlich wollte ich mal wieder WoT zocken, hab dann aber gedacht, da kann ich mir den WoWS Client gleich mit runterladen. Joa und jetzt wird grad nur das gezockt :D

Kann man eigentlich auch Platoons machen, wie bei WoT? Weil dann stände ich dafür offen gemeinsam in See zu stechen :ugly:

Yupp, kann man. Division^^ Add mich einfach und wenn wir beide Online sind, wird zusammen gezockt. ;) IngameNick: Powercell (wie in WoT halt^^)


greetz
 

Arikus

Software-Overclocker(in)
Die Torpedos der USN sind nur für die Nahkampfverteidigung oder als Hinterhalt hinter Inseln gut nutzbar.
Wenn ich aggressiv einen angreife, dann nur, wenn er a) abgelenkt ist, b) alleine ist und c) nicht vor mir wegfahren kann.
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Und deswegen müsste ich eigentlich die Japaner weiterspielen, wei ldiese dort deutlich stärker sind. Dann sind teilweise die Zerstörer der USA nutzlos?
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Und deswegen müsste ich eigentlich die Japaner weiterspielen, wei ldiese dort deutlich stärker sind. Dann sind teilweise die Zerstörer der USA nutzlos?

Die US-Zerstörer lassen sich am besten als Zerstörer-Jäger nutzen oder als "sehr leichte Kreuzer" als Support für die eigenen Kreuzer und Schlachtschiffe.
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Die US-Zerstörer lassen sich am besten als Zerstörer-Jäger nutzen oder als "sehr leichte Kreuzer" als Support für die eigenen Kreuzer und Schlachtschiffe.


Mhh also Käse und nix für mich :P
Ich hätte gern sowas wie das neue Premiumschiff Atlanta. Massig Kanonen und geringe Ladezeit, dabei aber bitte noch 245mm^^
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Tja, für die japanischen Zerstörer wird das Leben aber auch nicht leichter, jetzt wo viele Kreuzer hydroakustische Horchgeräte bekommen haben mit dem Patch. Zu Erläuterung: Ist ein Consumable (standardmäßig 2 Aufladung, 40 Sekunden Dauer und 180S. Nachladezeit), das durch alle Hindernisse hindurch (Inseln, Rauch) Torpedos 2,5km früher sichtbar macht und Schiffe 3,5km früher.
 

Fiftdey

Freizeitschrauber(in)
pcgh schrieb:
74 Millionen Gefechte und 1.500 Jahre Spielzeit - die Closed Beta von World of Warships war offenbar ein voller Erfolg. In diesem Video nennen die Entwickler von Wargaming einige spannende Zahlen zum geschlossenen Betatest, der im Juni endet

Das hat mich stutzig gemacht
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Aber da ging es doch um die Closed Beta. Die Open Beta(die immoment läuft) wird noch ne Weile dauern ;)


greetz
 
Oben Unten