• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] World of Warships

TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
du bist doch bestimmt schon "3 tiers weiter" ^^ is auch so ein punkt, wieso ich mich ned so zum zocken überredet bekomm - das gefühl eh zu klein zu sein mittlerweile ><
 

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Oh boy, der T5 Japaner Cruiser ist ja wirklich ... beschissen. Mit den besseren Waffen gehts nun etwas besser (15 Sekunden statt 21) Reload, aber 'ne Omaha zerreißt mich trotzdem problemlos in der Luft - was das Teil an Blei spuckt ist ja nicht mehr feierlich.

Dachte eigentlich dass AP bei den 203mm Knarren nun auch mal bsischen effektiver ist aber irgendwie nicht so. Entweder grind ich mich da nun durch bis T6 oder spiel meine Phoenix weiter bis ich selbst die Omaha hab. Empfehlungen?
 

dailydoseofgaming

Software-Overclocker(in)
Entweder grind ich mich da nun durch bis T6 oder spiel meine Phoenix weiter bis ich selbst die Omaha hab. Empfehlungen?

Geht eigentlich beides sehr gut. Ab T6 werden die Kreuzer sowohl bei den Japanern als auch bei der USA akzeptabel(Die T10er sind dann beide total OP :D ).

Ich persönlich fahre Japanische Destroyer, im Moment T5 wenn ich mich nicht Irre. Nebenbei werde ich noch nen bisschen die Japanischen Battleships anfangen. Hab mit denen in der Closed Beta viel gespielt und eigentlich bis T6 viel Spaß gehabt. Danach wirds leider sehr unangenehm, Stichwort: Träger. Warte hauptsächlich darauf, dass von WG die nächsten Nationen ins Spiel eingebracht werden, da ich bisher weder wirklicher USA noch Japan Fan im Spiel bin.
 

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Geht eigentlich beides sehr gut. Ab T6 werden die Kreuzer sowohl bei den Japanern als auch bei der USA akzeptabel(Die T10er sind dann beide total OP :D ).

Ich persönlich fahre Japanische Destroyer, im Moment T5 wenn ich mich nicht Irre. Nebenbei werde ich noch nen bisschen die Japanischen Battleships anfangen. Hab mit denen in der Closed Beta viel gespielt und eigentlich bis T6 viel Spaß gehabt. Danach wirds leider sehr unangenehm, Stichwort: Träger. Warte hauptsächlich darauf, dass von WG die nächsten Nationen ins Spiel eingebracht werden, da ich bisher weder wirklicher USA noch Japan Fan im Spiel bin.

Träger pissen mich jetzt schon an. Finds lächerlich dass die Torpedos 250m vorm Schiff schmeißen können, da kann ich teilweise selbst als Cruiser nicht mehr ausweichen. Vorallem da die Scheiß Planes nichtmal 'ne Animation haben, die zeigt dass die nun tatsächlich Torps werfen. Die Fliegen grade und plötzlich sind da Torpedos. Gute Carrierspieler können die Planes dann einfach hin und her clicken und einfach at random Torpedos fallen lassen. Find ich echt dumm, mal abgesehen von der imbalance dass ich ständig nur einen Carrier hab während die Gegner mit 2 rumfahren, und teilweise sogar noch welche aus höheren Tiers.

Edit: Oh ja. Was würd ich jetzt für die Des Moines tun. Hab die in der Closed Beta mal gesehen, Himmel. Gatling Gun! =D
 

dailydoseofgaming

Software-Overclocker(in)
Ich hab auch überlegt wieder Kreuzer zu spielen, allerdings kann ich mich nicht dazu durch ringen, die ganzen grottigen Schiffe vor den T6 Kreuzern zu fahren.

Destroyer sind halt immer stark Map abhängig. Ich hab Spiele, da klatsch ich 3-4 der gegnerischen Battleships mit meinen Torps weg und auf anderen Maps werde ich kurz nach Beginn einfach von einem Treffer sofort getötet. Frage mich immer, wie die Battleships das machen, einen Destroyer auf 15km und mehr zu treffen. Aus eigener Erfahrung ist das eigentlich nicht möglich. Selbst Kreuzer auf die Distanz zu treffen ist sehr schwer.
 
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
wegen der fehlenden animation: hab mal gelesen, dass die flugzeuge kurz vorm abwurf nach unten gehen - was wohl angeblich gut sichtbar sein soll. und die mindest-distanz für torps liegt angeblich bei 300m oder sowas.
 

dailydoseofgaming

Software-Overclocker(in)
wegen der fehlenden animation: hab mal gelesen, dass die flugzeuge kurz vorm abwurf nach unten gehen - was wohl angeblich gut sichtbar sein soll. und die mindest-distanz für torps liegt angeblich bei 300m oder sowas.

Ist trotzdem etwas unfair. Die besseren Torps haben eine Geschwindigkeit von 67 Knoten. Das heißt sie sind 30m/s schnell. Dann hat man, wenn der Carrier die Torps genau an der Mindestdistanz abgesetzt hat, 10 Sekunden Zeit um Auszuweichen. Das ist selbst mit einem Kreuzer sehr schwierig, mit einem Battleship absolut nicht machbar. Klar ist das ungefähr realistisch, deswegen wurden Battleships nach dem 2. Weltkrieg auch nicht mehr gebaut, allerdings nimmt das auch ein bisschen den Spielspaß.
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Sobald man sieht das Torpbomber auf einen zu kommen, direkt abdrehen oder drauf zu fahren. Auf jeden fall nicht die Breitseite zeigen. Vor der OpenBeta(also beim 0.4.0 Test) war der Manuelle drop auch noch ein Skill für CV Capitäne. Warum die das entfernt haben kp....

Genauso wie die Cleveland, die is nicht mehr so gut wie in der closed Beta....Geschosse übels Ballistisch und wenn die mal treffen, machen die HE's vllt 300-400 DMG...find ich ein wenig lächerlich. Den schönen 2ten Rumpf aus der Closed haben se auch entfernt...mal schauen wie die AP is....aber bis jetzt nur verloren mit der Cleveland.... -_-
Also mir liegt sich irgendwie gar nicht mehr :what:

greetz
 

Arikus

Software-Overclocker(in)
Bei einem guten CV Kapitän bringt drauf zu steuern leider auch nix, der macht mit den Bombern einen kurzen Schwenk und wirft die Torpedos dann so ab, dass du nichtmal mehr dein Ruder zurückdrehen kannst.
 

shadie

Volt-Modder(in)
Bei einem guten CV Kapitän bringt drauf zu steuern leider auch nix, der macht mit den Bombern einen kurzen Schwenk und wirft die Torpedos dann so ab, dass du nichtmal mehr dein Ruder zurückdrehen kannst.

Oder du weichst den Tropedos von vorne aus und bekommst dann von dem 2. Torpedo Fliegern ne breitseite.

Das kann man alles total easy timen...
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Und nur weil man trotzdem getroffen wird, es nicht versuchen oder wie darf man die Aussagen verstehen? ;) Das Ausweichen kann man auch ganz easy timen...Das man nicht immer allen Torps ausweichen kann, ist klar, aber sovielen wie möglich.
Zum Ruder, deswegen baue ich auf fast allen Schiffen(die das Upgrade haben können), das Modul für 20% schnellere Ruderstellzeit ein, hat mir bei der Atago schon so manches mal den Arsch gerettet und das Wörtlich :D

Gestern z.B. mit der New York, 3 Torps Salben ausgewichen. Durfte zwar 2 mitnehmen, aber die waren ziemlich mittig, haben also kaum Schaden gemacht...aber lieber 2, als 15 ;)

greetz
 
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
noch eine taktik aus so einem guide: wenn ihr flak habt, richtet die auf eine topredo staffel aus und dreht den bug in richtung der anderen. die "beflakte" wird dezimiert und lässt weniger toprs regnen - diesen wenigen zeigt man die breitseite. der vollen salve zeigt man die schmale front. wenn mans gut hinbekommt, hat man das kleinere übel erwischt ^^
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
noch eine taktik aus so einem guide: wenn ihr flak habt, richtet die auf eine topredo staffel aus und dreht den bug in richtung der anderen. die "beflakte" wird dezimiert und lässt weniger toprs regnen - diesen wenigen zeigt man die breitseite. der vollen salve zeigt man die schmale front. wenn mans gut hinbekommt, hat man das kleinere übel erwischt ^^

Dann noch versuchen das (oder mit Glück) "nur" die Mitten des Schiffes getroffen und man hat noch weniger Schaden abbekommen.


greetz
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Herrje, das hab ich auch noch nicht gewusst. Muss ich auch mal ausprobieren. Insgesamt geht es mir sehr aufn Keks, ich mit nem BS und die Torpedobomber, 2 bis 3 Staffeln kommen an, Buuuumm. Meist bin ich nach der zweiten Staffel im Eimer. Bis ich ausgewichen bin xD
Die Flak holt meist nur 1 bis maximal 2 Flieger runter
 
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
vom spielprinzip her sollten daher auch immer kreuzer bei den schweren schiffen sein - diese haben viel bessere flaks und sind für die flieger (angeblich) brandgefährlich. aber das ist eben wie bei wot: teamspiel? wad fürn ding? ^^
 

Arikus

Software-Overclocker(in)
Bis Tier 5 ist die Anti Air aber auch ein Witz und holt, wenn überhaupt, nur ein Flugzeug runter.
Erst ab Tier 6 muss sich ein CV Kapitän überlegen, welches Schiff er angreift.
 
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
ja das stimmt allerings. von diesem "loch" hab ich auch schon gelesen.
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Yopp, ab T6 gibt es einige Schiffe, vor denen CVs schiss haben...Cleveland & Atlanta an erster Stelle, aber auch ne FUSO hat ne üble AA, kp wie das bei der New Mexiko is. Generell wird es für CVs ab T6 schwerer. Sind zwar reichlich Flieger Unterwegs, aber die fallen dann gerne auch mal wie die Fliegen, wenn der CV sich die falschen Ziele aussucht.


greetz
 

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Ich spiel im Moment öfter mal die Arkansas Beta und Kumpel supportet mich dann mit Destroyer, bzw ich ihn. Lenke all das FEuer auf mich und er versenkt alles mit Torpedos :D
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Die Arkansas z.B. ist ja total aufgeschmissen, kompleet ohne AA(Wyoming @ Stock halt). Wenn die alleine fährt, ohne Cruiser freut sich jeder CV Capitän.^^ Dafür kann man auf ihr mehr Zusatzmodule packen, als auf normale T4.


greetz
 

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Die Arkansas z.B. ist ja total aufgeschmissen, kompleet ohne AA(Wyoming @ Stock halt). Wenn die alleine fährt, ohne Cruiser freut sich jeder CV Capitän.^^ Dafür kann man auf ihr mehr Zusatzmodule packen, als auf normale T4.


greetz

Bin mir nur nicht sicher ob Millionen in Modulen es da wert sind. =D
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
vom spielprinzip her sollten daher auch immer kreuzer bei den schweren schiffen sein - diese haben viel bessere flaks und sind für die flieger (angeblich) brandgefährlich. aber das ist eben wie bei wot: teamspiel? wad fürn ding? ^^
Das ist das Problem! Als langsames BS versuche ich mimmer bei Cruisern zu bleiben, die fahren mir aber oft einfach davon oder kommen nicht mit. Das finde ich leider doof.
Teamspiel ist manchmal echt ein Fremdwort:huh:
Dann wartwe ich mal auf T6^^

Sagt mal, wenn man sich Upgrades im Sinne der Module kauft, die so um die 250000 Dublonen kosten, verdallen die wie die Flaggen oder die Tarnung oder bleiben die ewig erhalten?^^
 

Arikus

Software-Overclocker(in)
Sagt mal, wenn man sich Upgrades im Sinne der Module kauft, die so um die 250000 Dublonen kosten, verdallen die wie die Flaggen oder die Tarnung oder bleiben die ewig erhalten?^^

Du meinst sicher Credits, denn Dublonen sind die Echtgeldwährung und 250.000 wären verdammt viele Teuros.
Aber nein, die verfallen nicht, die hast du dauerhaft eingebaut, allerdings sind die dann fest an das Schiff gebunden und können nur mit Gold (Dublonen) ausgebaut werden oder man verschrottet sie.
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Du meinst sicher Credits, denn Dublonen sind die Echtgeldwährung und 250.000 wären verdammt viele Teuros.
Aber nein, die verfallen nicht, die hast du dauerhaft eingebaut, allerdings sind die dann fest an das Schiff gebunden und können nur mit Gold (Dublonen) ausgebaut werden oder man verschrottet sie.

Alles klar, danke dir. Ja genau ich meine das Silber :P
 

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
3k EXP noch, dann endlich mit der Furutaka durch :D So schlimm wars eigentlich garnicht, wenn man das Ding einfach wie 'n Battleship spielt kann man damit richtig abgehen. Mit AP Ammo mach ich sogar T5 Battleships noch 3-4k Damage auf 10km.
 

Arikus

Software-Overclocker(in)
Das Problem ist ja nur, dass ein BB auf Tier 5 schon über 16km Reichweite hat, da ist die Furutaka dann auch im Nachteil.
 

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Mein Gott, hab jetzt die Aoba. Was für ein geiles Teil. Erste Runde 5 Kills gemacht und 5k EXP eingefahren mit 1.5fach Bonus + Premium :hail:
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Damit der Thread nicht ganz stirbt, hier mal meine bisher beste Zerstörer Runde(gerade eben gemacht). Sind eigentlich nicht soooo sehr mein fall die Teile...^^

shot-15.07.20_13.01.22-0792.jpgshot-15.07.20_13.01.30-0866.jpgshot-15.07.20_13.01.33-0340.jpg

greetz
 

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Damit der Thread nicht ganz stirbt, hier mal meine bisher beste Zerstörer Runde(gerade eben gemacht). Sind eigentlich nicht soooo sehr mein fall die Teile...^^

Anhang anzeigen 838905Anhang anzeigen 838906Anhang anzeigen 838907

greetz

Sehr schön! Zerstörer sind auch überhaupt nicht meins, ich bleib bei Kreuzer und Schlachtschiff - damit geh ich richtig ab. Im Moment fahr ich die Aoba, damit mach ich im Schnitt 2-3k EXP (wenn das Match ein Win ist)
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Yopp mir auch, wobei ich jetzt wieder bei der Cleveland bin und die mir nicht soviel Spaß macht, wie in der ClosedBeta.


greetz
 
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
hab heut auch mal wieder bissl gespielt. south carolina und... äh das japaner gegenstück. scheinen nich so meine freunde zu sein xD gefühlt spiel ich nur noch mist zusammen lol.
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Die SouthC und die Kawachi sind mMn auch sowas von grottig^^ Liegt also nich an dir :P


greetz
 
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
joa, die SC hat 11e rum und die kawachi dingens nichma 10 im vollausbau :/ da biste runtergeschossen, bis du am feind bist oder kommst nirgends ran, wenn du hp schonen willst ^^
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
Und die SC hat wenigstens noch Panzerung...aber Lahm sind se beide...aber egal wie mans macht(nah ran oder etwas im Hintergrund) macht mans falsch :P

Die Wyoming wird danach aufjedenfall ne Offenbarung für dich sein :P

greetz
 

muadib

PC-Selbstbauer(in)
Irgendwie empfinde ich Zerstörer, die eine Torpedoreichweite von deutlich weniger als 10 km haben als ziemlich nutzlos, da man sonst so dicht ran muss, dass man entdeckt wird und die erste Regel als Zerstörer lautet, nicht entdeckt zu werden. Deshalb spiele ich gerade die japanischen Zerstörer und bin momentan relativ zufrieden.
Ich hoffe Wargaming bekommt es in absehbarer Zeit hin, Gold und freie XP von WoT zu übertragen, damit ich mir neue Hafenstellplätze zulegen kann.
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Naja, die japanischen zerstoerer habe ja Entdeckungsreichweiten von um die 6 km und Torpedoreichweiten von minimal 7 km, meine ich. Da kann man schon unentdeckt die eine oder andere Salve gezielt abgeben. Heute wieder so einige Runden mit 10 oder mehr Torpedotreffern gefahren... Da kommt gut was bei rum :D
 
Oben Unten