• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] World of Tanks

Papzt

Volt-Modder(in)
Boah wie es nervt-.-
Beim Panzer III werd ich mit XP überschüttet und beim IV bin ich noch nihtmal soweit, dass ich mir die Ketten Leisten kann
 

bLu3t0oth

BIOS-Overclocker(in)
Jo, nervt voll.. hab gerade den marder2 bekommen und mit der standardwumme ballerst nichma n Radfahrer vom Sattel... bis du dann endlich genug xp für die erste richtige Wumme hast, stehst aufn Feld rum wie bestellt und nicht abgeholt*grml*
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Dafür macht der Marder II ab der 7,5cm PaK umso mehr Spaß.

Das ist aber generell so: Der komplett aufgerüstete Vorgänger ist immer besser als der "Fabrikneue Nachfolger".
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Stimmt. Was mich momentan am meisten nervt ist die Tatsache, das ich immer in die looser Teams komme und sowieso nichts anrichten kann. Mit dem PZII waren IMMER 2-4 PZIV oder KVs dabei, jetzt frage ich mich, warum ich nicht mal in eine Runde komme, wo ich mal rocken kann. Und was ich jetzt gesehen hab ist dass wenn ein Tank Elite ist, man ja die XP in Freie umwandeln kann. Das ist ja richtig unfair non-Premium Usern gegenüber. Wenn ich jetzt meine 9k Xp, die ich beim PZ III hab, umwandeln kann und fürn PZ IV benutzen kann
 

bLu3t0oth

BIOS-Overclocker(in)
Naja was heißt unfair? Du brauchst ohne Premium halt länger so... irgendwas willst für deine Kohle ja schließlich auch sehen^^
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Trotzdem kacke.
Alter....15:0 eben gerade :wow: es war ein genialer Kampf....unsere Gegner waren wie die Franzosen '40....sofort einfach aufgeben:lol:
Und hab mit dem PzII mal eben 1,8k ex gemacht :fresse: 12 Kills + 1 Match am Tag:daumen:
Beim Pz IV hab ich jetzt schon den Schmalturm und spare auf die 75mm KwK 42 L70
 
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
spielt ihr eigentlich mehrere panzer parallel? oder immer nur einen? weil wenn ich immer aufrüsten wöllt, da würd die kohle fürn nächsten panzer nie zusammenkommen - un da zock ich scho ned auf kürzestem wege durchn tech tree sondern bau die teile auf elite aus. naja, bei der su-85 werd ich mir für vergleichsweise schmale 70k wohl mal die 107mm gönnen. problem is halt immer: hat man die dickste wumme endlich erforscht und auch eingebaut (was ja meist noch ketten un turm beinhaltet), dann is der panzer ja quasi scho fast durch. un dann schlägt bei mir immer der geiz durch xD "ach für die letzten paar runden brauchste des nu au nimmer. raus geworfenes geld" :ugly:

wie is da so eure einstellung zu?
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Ich spiele momentan den PzII:ugly:, weils Spaß macht. Den Pz III fürs kleine Geld zwischendurch. Bekomm da ca 3-5k die Runde und als Hauptpanzer den Pz IV. Hatte vorher noch die russischen TDs getestet, aber bei der SU-85b hängts im Moment, weil sie einfach grotten schlecht ist:daumen2:
un dann schlägt bei mir immer der geiz durch xD "ach für die letzten paar runden brauchste des nu au nimmer. raus geworfenes geld" :ugly:

wie is da so eure einstellung zu?
Kommt drauf an. Wie schon gesagt der Pz III hat immer gutes Geld abgegeben und den Pz IV werd ich auf alle Fälle behalten weil 1. wie beim IIIer, auf Elite lässt sich da schon einiges gewinnen. Wenn ich mal eine richtig gute Runde habe sind das schon an die 13k. Danach mal sehen. Ich weiß ja noch nicht wie der VK3601 so ist. Den Pz III verkaufe ich dann, sobald ich genug XP für das FuG 12 habe, dann brauche ich die XP vom Pz IV nicht dafür ausgeben:daumen:
 
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
jo, die su-85b is horror. die 85 die ich jetz hat geht aber selbst auf stock ganz ordentlich, teilweise. aber die su-100 kenn ich noch als meinen lieblings td >< das ding rockt die bude, das is so unklar. die su-152 danach is wieder horror, genauso die isu. WENN die loltraktor schießende 152mm pistole denn ma trifft, wächst da kein gras mehr. wenn... das is gefühlt jedes jahr einmal. und ie isu macht mit der selben knifte auf stock gleich weiter -.- wie da dann die besseren wummen sin habsch nemmer rausbekommen :ugly:

aber nebenher schön zum is-4 zocken... t-28 hab ich ja schon, muss ihn mir nur noch leisten wollen ^^ wobei ich das ding auch als dreck empfand. aber teilweise zerlegen die jungs mit dem teil sogar die kv's oO ich hab in der beta kein ding mit dem teil gerissen. immer so kurze wummen wo mer nix mit trifft, ätzend. naja, da war ich au noch grün hinter die ohren :P
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Ich warte ja immernoch auf den Tag andem ich Lust habe dieses....Ding weiter zu spielen. Mal sehen wie die Su-85 dann wird...irgendwann:D Aber erstmal ist jetzt die deutsche Seite weiter angesagt. macht jetzt richtig Bock mit dem Teil. Bin jetzt auch mal auf die Idee gekommen mir Vents und einen Rammer zu kaufen :ugly:
Die IS reizen mich auch, aber erst brauchen ich einen Tiger:devil:...ich liebe dieses Monster:D
KVs?:D Ts Papierpanzer:P Die sind für mich Kanonenfutter...selbst mit der KwK 40 L48 hab ich die verputzt:schief:
 
Zuletzt bearbeitet:

Homerclon

Volt-Modder(in)
Papzt schrieb:
Das ist ja richtig unfair non-Premium Usern gegenüber. Wenn ich jetzt meine 9k Xp, die ich beim PZ III hab, umwandeln kann und fürn PZ IV benutzen kann
Unfair finde ich eher die Goldmuni, mit deutlich höherem Durchschlag/Schaden. Wobei da das Preis-/Leistungsverhältnis überhaupt nicht stimmt.
Das Umwandeln kostet Gold, also echtes(!) Geld, das ist unabhängig vom Premium-Account.
Bessere Spieler werden sie dadurch trotzdem nicht, es sind eher die Spieler die auf das Umwandeln und den Premium-Account verzichten, die die besseren werden. Dadurch das sie länger spielen müssen für die Ingame Exp und Kredits, werden sie als WoT-Spieler selbst erfahrener. Sie lernen ihre Panzer besser kennen, ihre Stärken und Schwächen, und können diesen dadurch geschickter einsetzen.
Dies lässt sich sogar beweisen. Mitte Januar gab es in der Beta eine Phase indem jeder Spieler 5x so viel Exp und Kredits erhielt wie üblich. Dies nutzten viele Spieler aus um andere Panzer zu testen.
Aber dadurch das sie diese so schnell erhielten, konnten sie sich nicht richtig an die nötige Vorgehensweise mit diesen Panzer gewöhnen, und waren daher nicht so Gefährlich wie andere die sich diese Panzer hart erkämpfen mussten.
Sieht man auch bei vielen Löwe und KV-5 Spieler, diese Panzer kann sich jeder kaufen der Echtes Geld investiert. Da dies aber Panzer der Tier-Stufe 8 sind, landen blutige Anfänger auf die Erfahrenen Spieler.
Ganz übel wird es, wenn ein solcher der einzige Große im eigenen Team ist, und der Gegner jedoch einen "Profi" im Team hat. Ergebnis: Der eigene Große wird in kürzester Zeit zerlegt oder hat schlicht keine Auswirkung auf das Geschehnis der Schlacht.

spielt ihr eigentlich mehrere panzer parallel? oder immer nur einen? weil wenn ich immer aufrüsten wöllt, da würd die kohle fürn nächsten panzer nie zusammenkommen - un da zock ich scho ned auf kürzestem wege durchn tech tree sondern bau die teile auf elite aus. naja, bei der su-85 werd ich mir für vergleichsweise schmale 70k wohl mal die 107mm gönnen. problem is halt immer: hat man die dickste wumme endlich erforscht und auch eingebaut (was ja meist noch ketten un turm beinhaltet), dann is der panzer ja quasi scho fast durch. un dann schlägt bei mir immer der geiz durch xD "ach für die letzten paar runden brauchste des nu au nimmer. raus geworfenes geld" :ugly:

wie is da so eure einstellung zu?
Ich hab aktuell 6 Panzer, die spiele ich mehr oder weniger gleichzeitig.
Bis auf wenige Ausnahmen rüste ich die auch immer komplett auf. Ich gehe nach einem einfachen Prinzip: Reicht mit die Leistung dieses Moduls? Wenn ja, dann spare ich mir die Exp, ausgenommen ich kann das Modul auch in einem der nächsten Panzer nutzen. Ausnahme der Ausnahme: Der Panzer macht mir überhaupt keinen Spaß (z.b. alle Scouts, also Low-Tier-Panzer die als Aufklärer in High-Tier-Gefechte geworfen werden, ich kann damit einfach nichts anfangen. Diese Spielweise liegt mir nicht.), dann nimm ich den kürzesten Weg zum nächsten Panzer.
Die nötigen Kredits erspiele ich mir lieber mit einem Panzer der mir Spaß macht. Allerdings musste ich bisher nur wenig sparen, meistens konnte ich mir sofort, oder kurz darauf den nächsten Panzer auch leisten. (Was nicht schwer ist, wenn man als CBT (An dieser Stelle ein danke an PCGH für den Promo-Code zur CBT.) von beginn an einen Farmpanzer (M4A2E4) sein eigen nennt. :D )
Wobei ich mich auf einen Panzer konzentriere, und die anderen meistens nur dann spiele, wenn der eine mal vorzeitig zerstört wurde.

jo, die su-85b is horror. die 85 die ich jetz hat geht aber selbst auf stock ganz ordentlich, teilweise. aber die su-100 kenn ich noch als meinen lieblings td >< das ding rockt die bude, das is so unklar. die su-152 danach is wieder horror, genauso die isu. WENN die loltraktor schießende 152mm pistole denn ma trifft, wächst da kein gras mehr. wenn... das is gefühlt jedes jahr einmal. und ie isu macht mit der selben knifte auf stock gleich weiter -.- wie da dann die besseren wummen sin habsch nemmer rausbekommen
Die TDs der Russen sind ab dem SU-85 allesamt Gegner mit sehr gefährlichen Kanonen.
Selbst gefahren bin ich zwar keinen von denen (bin bei den Russischen Modelle bisher nur die Medi-Reihe bis einschließlich T-43 gefahren.), aber wurde oft genug von denen Getroffen, und dann hatte ich meistens ein sehr großes Loch im Panzer.
Man kann sich sofort denken wen einen da getroffen hat, wenn es einem mehr als die Hälfte vom Panzer weg sprengt.
Sofern es nicht die Arti war, war es höchstwahrscheinlich ein Russischer TD oder ein KV.

KVs?:D Ts Papierpanzer:P Die sind für mich Kanonenfutter...selbst mit der KwK 40 L48 hab ich die verputzt:schief:
Die KVs sind aber auch nur dann Kanonenfutter wenn sie dich nicht treffen, und der KV alleine unterwegs ist.
Haben die auch nur einen guten Unterstützer, oder die treffen dich, dann warst du das Kanonenfutter. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Papzt

Volt-Modder(in)
Das Umwandeln kostet Gold, also echtes(!) Geld, das ist unabhängig vom Premium-Account.
Das meinte ich eigentlich auch. Habe mich verschreiben.
Nein bessere Spieler werden sie nicht, das ist klar. Aber helfen kann es einem trotzdem. Das habe ich beim Pz IV gemerkt. Mit der kurzen KwK 37 L24 ging garnichts, da musste ich auch erstmal durchsterben bis ich mir die 40 L43 leisten konnte.
Die TDs der Russen sind ab dem SU-85 allesamt Gegner mit sehr gefährlichen Kanonen.
Im Prinzip sind sie das von Anfang an. Bei meinem zweiten oder dritten Match mit der AT-1 habe ich gleich 9 Kills gemacht. Mit der SU-76 ging das auch noch, aber mit der SU-85b....ne, da müsste ich wahrscheinlich gegen Loltraktoren, Pz IIs und sowas kämpfen, damit ich mal was reißen kann.
Die KVs sind aber auch nur dann Kanonenfutter wenn sie dich nicht treffen, und der KV alleine unterwegs ist.
Haben die auch nur einen guten Unterstützer, oder die treffen dich, dann warst du das Kanonenfutter. :D
Ja naja...natürlich hätte ich wenig Chancen, wenn ich mich gegen 2 KVs oder noch mehr stelle:ugly: Aber gerade mit dem großen Turm und der Herp-Derp Gun :ugly: kann man sie leicht knacken
 

xXxatrush1987

Software-Overclocker(in)
ab su 85 hat man nur große geschütze alle 100mm/107mm und mehr, mein su85 107mm geschütz mahct 225-375 schaden bei 175 durchschlag.
das heißt viele andere tier 5 fahrzeuge kann ich one hit killen. selbst kv ist nach 2 treffern tot.

mfg
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Naja auf das team kann man sich ja oft nicht verlassen, da viele so CoD-mäßig nur auf KD aus sind-.-
E: Hab gerade was geniales gefunden...ich als Beta-Spieler kann das vollkommen nachvollziehen:lol:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
ich hatte anfangs au nen premium tank gehat. kA warum ^^ hab den verkauft un mir nen tarnnetz davon geholt un mich über das finanzielle polster gefreut :D

naja, ich werd die 107mm mal für die 85 holen. wenn man erfolgreich is, bzw generell überhaupt mal was machen kann, kommtsicher auch chneller kohle bei rum fürn nächsten panzer ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Papzt

Volt-Modder(in)
Ich hatte den Ami Panzer aus der Beta wieder. Für 1000 Schlachten hat man auch zusätzlich einen premium Panzer bekommen
Ich weiß garnicht was ihr habt. Bis jetzt hatte ich immer genug Credits und wenn nicht habe ich halt mit der Kiste weiter gespielt. Gibt ja immer Erfahrung für die Crew und eventuell auch xp die du für Teile benutzen kannst die es auch im nächsten Panzer gibt
 
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
also ich hab halt generell (ohne upgrades) immer dann genug kohle, wenn ich den panzer auf elite hab ^^ gefühlt müsst ich also paar runden dran hängen, damits bilanziell wieder stimmt. nur irgendwie is das wie nen abstoßender magnet bei mir, nen durchgeforschten panzer weiter zu spielen xD
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Das meinte ich eigentlich auch. Habe mich verschreiben.
Nein bessere Spieler werden sie nicht, das ist klar. Aber helfen kann es einem trotzdem. Das habe ich beim Pz IV gemerkt. Mit der kurzen KwK 37 L24 ging garnichts, da musste ich auch erstmal durchsterben bis ich mir die 40 L43 leisten konnte.
Die L/24 passt wunderbar zum Pz3, aber auf dem Pz4 wollte ich die nicht haben.
Bin den Umweg über Pz3/4 (vor dem Panzerungs-Nerf und Umstellung des Panzer-Tree.) gegangen, der hat sofort die L/43. :)
Allgemein war es eine Überlegung Wert, den Pz3/4 nur zu erforschen, um beim Pz4 direkt mit der L/43 beginnen zu können.
So konnte ich sogar direkt die L/48 einbauen, musste nur die Ketten erforschen.
Sowie dann natürlich noch den äußerst schmalen Schmalturm und die L/70.
Mit der L/70 ist das ein richtig guter Panzer, sogar einer der besten T5-Fahrzeuge.

Im Prinzip sind sie das von Anfang an. Bei meinem zweiten oder dritten Match mit der AT-1 habe ich gleich 9 Kills gemacht. Mit der SU-76 ging das auch noch, aber mit der SU-85b....ne, da müsste ich wahrscheinlich gegen Loltraktoren, Pz IIs und sowas kämpfen, damit ich mal was reißen kann.
Natürlich sind die Jagdpanzer von Anfang gefährlich. Aber speziell ab SU-85 darf man sie auf keinen Fall unterschätzen, da können die Deutsche Jagdpanzer kaum mithalten.
Nur der Jagdpanther kann in seinem Tier da mithalten, danach sind wieder die Russischen Spürbar im Vorteil.

Ja naja...natürlich hätte ich wenig Chancen, wenn ich mich gegen 2 KVs oder noch mehr stelle:ugly: Aber gerade mit dem großen Turm und der Herp-Derp Gun :ugly: kann man sie leicht knacken
Ich meinte nicht einmal zwei KVs, es reicht schon wenn im Hintergrund ein T-28 steht, der dich daran hindert den KV zu umkreisen.

also ich hab halt generell (ohne upgrades) immer dann genug kohle, wenn ich den panzer auf elite hab ^^ gefühlt müsst ich also paar runden dran hängen, damits bilanziell wieder stimmt. nur irgendwie is das wie nen abstoßender magnet bei mir, nen durchgeforschten panzer weiter zu spielen xD
Ist aber schade, gerade die Elite-Panzer machen häufig am meisten Spaß. Man hat sich endlich richtig eingespielt und kennt die stärken und schwächen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Papzt

Volt-Modder(in)
Genauso sehe ich das auch. Man kann die ganze Erfahrung für die Crew nutzen und kann dann richtig abräumen.
Ja mit schmalturm und der soll L70 geht das richtig gut
 

bLu3t0oth

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab gerade den Sturmpanzer2 und kann mir bald die Grille holen... lohnt es sich dann den Sturmpanzer2 zu verkaufen und die crew auf die Grille zu setzen? Weil mit dem Sturmpanzer2 räum ich schon ziemlich ordentlich ab und kriege vor allem sehr gut Credits rein..
 
Zuletzt bearbeitet:

Papzt

Volt-Modder(in)
Wenn die Kiste gut Credits abwirft dann würde ich sie behalten. Mal sehen wie weit ich heute komme. Vielleicht reicht es für den vk3601 :banane:
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Wenn du Spaß mit dem StPz2 hast, und er gut Gewinne einfährt, dann würde ich ihn an deiner Stelle behalten.
Zumal du früher (Ohne Premium) oder später (mit Premium) sowieso einen Farmpanzer brauchen wirst.


Bei mir kommt höchstwahrscheinlich noch heute der VK 3002 (DB).
Fehlt nicht mehr viel.
 

Papzt

Volt-Modder(in)
So...18k xp noch bis zum 3601...das wird hart heute. Bin am überlegen ob ich mal die deutschen TDs probiere
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Die deutschen TDs machen Spaß, kann ich nur empfehlen. Hab Marder II und StuG III in meiner Garage stehen.
Obwohl ich bisher nur bis zum Jagdpanther gespielt habe, für die Größeren hab ich in der Beta "zu wenig" gespielt und gleichzeitig zu viele verschiedene Panzer ausprobiert.

Sofern die dir Spielweise von TDs überhaupt zusagt. Da man mit denen nur sehr schwer vorne mit fahren kann. Man sollte sich im Hintergrund halten, und Unterstützungsfeuer leisten.
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Naja ich hab in der Beta nur bis zum Marder II gespielt und die russische Seite hab ich ja auch. Nur will ich mal die deutschen spielen. Auf jeden fall sagt mir das defensive auch zu:daumen:
Dann werd ich mir jetzt den Hetzer holen
E: warum....? warum nur:ugly: auf Stpck macht der ja mal garkeinen Spaß:lol: Lohnt es sich den zu upgraden oder soll ich durch sterben bis zum Stug?....brauche ja nur xp und keine vorangegangene Forschung
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
also ich hab die erfahrung gemacht, das arties eigentlich immer ordentlich was abwerfen. kA wieso, aber selbst beim miesesten spiel geht man nie leer aus ><
 

Tobucu

PCGH-Community-Veteran(in)
also ich hab die erfahrung gemacht, das arties eigentlich immer ordentlich was abwerfen. kA wieso, aber selbst beim miesesten spiel geht man nie leer aus ><

Wenn du ne doofe Karte hast und schlecht Treffer landest wird es teuer. Hab ne Grille und da kommt nen Schuß um die 500 Credits.
Bei Niederlage biste fast bei +/- Null, wenn man Glück hat.
 

Papzt

Volt-Modder(in)
500...nicht gerade günstig. Dafür macht es umso mehr Spaß wenn man mal trifft. In meiner letzten Runde eben haben die zwei artys alleine 11 kills gemacht
 

Tobucu

PCGH-Community-Veteran(in)
500...nicht gerade günstig. Dafür macht es umso mehr Spaß wenn man mal trifft. In meiner letzten Runde eben haben die zwei artys alleine 11 kills gemacht
Und das ist nur ein Tier V Geschütz möchte nicht wissen was die anderen Kosten.:ugly: Sind ja nur noch gut 35 K Ep bis zur Hummel.:ugly:

Manchmal hat man echt ein Lauf und die Gegener bewegen sich nicht oder man kriegt die mit Vorahnung.:)
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Also arty ist garnichts für mich. Aber wenn ich manchmal sehe wie viele ein ganzes Match über am gleichen Platz stehen kann das bestimmt Spaß machen
 

Tobucu

PCGH-Community-Veteran(in)
Nervig ist nur wenn man keine direkte Schußline hat. Sprich Häuser und Hänge im Weg.
Inner Stadt hab ich mit einem Bison schon ein KV im direkt Feuer weg gemacht.:D Kam der Basis zu nahe und hat mich ignoriert oder zuspät reagiert.
Ab da an mochte ich auch Panzerjäger fahren.
 

bLu3t0oth

BIOS-Overclocker(in)
Ja, den hetzer habe ich mir auch gerade geleistet :D
Aber ich glaub der fetzt erst ab der dicken wumme so richtig... oder is die oberste die mit weniger schaden schneller schießt die bessere?
Wie sieht das eigentlich mit der Genauigkeit aus? Das sind ja immer Null-Komma-Werte... is da eine höhere oder eine niedrigere Zahl besser?
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Ich werd mir die 7.5 39 L/48 holen, weil es die auch für das Stug gibt, dann brauch ich die dann nicht mehr erforschen und kaufen.
Ich denke mir das mit der Genauigkeit so, dass der Wert die Abweichung (auf 100m waren es glaub ich) angibt. Also ist ein niedriger Wert besser.
Der Vk 3601 ist endlich erforscht:devil: jetzt fehlen mir nur noch knapp 200k bis ich mir die Kiste leisten kann, aber das geht ja schnell:D
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Ja, den hetzer habe ich mir auch gerade geleistet :D
Aber ich glaub der fetzt erst ab der dicken wumme so richtig... oder is die oberste die mit weniger schaden schneller schießt die bessere?
Wie sieht das eigentlich mit der Genauigkeit aus? Das sind ja immer Null-Komma-Werte... is da eine höhere oder eine niedrigere Zahl besser?
Ich hab die 10,5cm StuH 42 L/28 bevorzugt. Aber diese Kanone liegt nicht jedem.
Erst die 7,5cm PaK L/70 im StuG ist dann eine alternative.

Zur Genauigkeit: Ist schlecht übersetzt, sollte "Abweichung auf 100m" lauten. Also sollte die Zahl möglichst gering sein.
Wie Papzt bereits richtig nannte.
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Hab jetzt den Vk :devil: Nettes Gerät:) Crew gleich auf 75% und den Turm+ die KwK 42 L/70. Aber die Motoren sind so teuer:what:
Am meisten freu ich mich aber auf die 8,8er:sabber:
Achja, kann es sein, dass das Geschütz weniger Rückstoß hat bei der Kiste?
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Das überhaupt ein unterschiedlich Rückstoß simuliert wird, ist mir nicht bekannt.
Bisher ist es mir nicht aufgefallen, und darauf geachtet hab ich auch nicht.
 
Oben Unten