• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] World of Tanks

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
Einzige Ausnahme war bei mir der E25. Den fand (und finde ich noch immer) so geil, dass ich ihn einfach haben wollte. Aber nicht mehr. Denn ja die Preise sind total überteuert und der Chef verdient sich eine goldene Nase und wird wenn es irgendwann unrentabel wird, sicherlich kein cent privat reinstecken, sondern die Karre schön vor die Wand fahren lassen. Die Frage ist nur, wann das passiert.
 

O815Gamer

Freizeitschrauber(in)
8er Premium-Light, was gibt es besseres? WN8 und gleichzeitig Credits farmen :ugly:

Habe ihn mir trotzdem vor allem für 8er-Bollwerk geholt. Da war es immer doof, wenn Premium-Setup angesagt war, die Heavies Credits verdient haben und die Lights dieselben eher rausgeworfen haben. Fährt sich gut, Gun geht gegen die Ziele im BW auch, zur Not nimmt man eben HEAT. HESH ist ebenfalls sehr, sehr angenehm. Meiner Meinung nach kann man sich wesentlich schlechtere Premiums zulegen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

bLu3t0oth

BIOS-Overclocker(in)
Naja ich kann hier alle Seiten verstehen...

Manmuss ganz klar sagen, dass man hier Geld für ein virtuelles Gut mit unbekanntem Verfallsdatum ausgibt(ich will nicht sagen wegwirft).

Andererseits muss man auch daran denken, dass man letztlich einem Hobby(=Spielen) nachgeht.
Andere gehen für die 25€ evtl in die Disse, können sich nach Eintritt noch 2 Cocktails leisten und sind nach 4 Stunden wieder raus(Geld alle).. und haben dann wahrscheinlich noch nicht mal ne Perle abgeschleppt^^
Oder man geht für die 25€ zum Fußball, kann sich dort noch 3 Bier und ne Bockwurst kaufen und nach 3 Stunden ist der Spaß vorbei...
Oder zum Paintball... ~1000 Schuss...
Wenn man die Summe verdoppelt könnte man sich nen Vollpreistitel holen und ihn innerhalb eines Tages(immerhin) durchspielen..
Oder holen sich 5 Packen Kippen und verbrennen das Geld einfach^^
Oder oder oder...

letztlich gibt man immer für etwas zeitlich stark limitiertes Geld aus.

Ich habe meinen Wok zb schon mehr als 2 Jahre und über 1000 Spiele... der hat sich schon rentiert will ich meinen...

Den E25 und den CDC noch nicht so lange, aber die machen auch beide gut Spaß(der Wok natürlich auch).

Und es sind alles dreis nicht einfach nur Panzer mit erhöhtem Spaßfaktor sondern auch erhöhtem Einkommen, welches das Spiel eben leichter/erträglicher macht.
Und es sind Panzer die sich auch für die ein oder andere Spielmission besser eignen als andere.


Meiner Meinung nach sollte man also den Kauf eines Premiumpanzers dann in Erwägung ziehen, wenn man definitiv vor hat das Spiel noch länger zu spielen.
Wer jetzt dazu neigt, das Spiel bald an den Nagel zu hängen, der sollte von jeglichen Käufen absehen.

Btw. ich habe in das spiel schon 100-120€ gesteckt und spiele es seit fast 5 Jahren. Empfinde ich nicht als teuer.


Zur Sache mit F2P und Mikrotransaktionen: Da ist die Prinzipielle Definition von F2P schonmal falsch. F2P!=Mikrotransaktionen.
F2P heißt nur, dass es die Option gibt, das Spiel(oder große Teile des Spiels) zu spielen ohne einen einzigen Cent reinzustecken.
Dennoch gilt bei jedem F2P-Titel(ich kenne keinen bei dem es nicht so wäre), dass es schneller geht und man mehr oder minder daraus resultierend(oder wegen p2w^^) mehr Spaß hat, wenn man bezahlt.


Hier nochn amüsantes Vid, dass ich gerade gesehen/gefunden habe: ► World of Tanks: Stereotypes #5 - New Players - YouTube :D
An einige dieser Gedankengänge kann ich mich auch noch dunkel erinnern :ugly:
 

ElGeuso

Freizeitschrauber(in)
Jep. Hab den Kauf des Woks nie bereut, war glaube ich mein erster großer Kauf in WoT, nachdem ich das da schon seit ewigen Zeiten gespielt habe. Jetzt spiele ich immer noch WoT, der Type ist mein meistgepielter Panzer und ich bin zufrieden.
Wer kein Geld für WoT ausgeben möchte, braucht sich nicht beschweren, dass Andere das machen.

Als großer Light Tank Fan bin ich fast dabei, bei dem Bulldog schwach zu werden, aber zur Zeit wohl aus finanziellen Gründen eher nicht.
 

FkAh

Volt-Modder(in)
Zur Sache mit F2P und Mikrotransaktionen: Da ist die Prinzipielle Definition von F2P schonmal falsch. F2P!=Mikrotransaktionen.
F2P heißt nur, dass es die Option gibt, das Spiel(oder große Teile des Spiels) zu spielen ohne einen einzigen Cent reinzustecken.
Dennoch gilt bei jedem F2P-Titel(ich kenne keinen bei dem es nicht so wäre), dass es schneller geht und man mehr oder minder daraus resultierend(oder wegen p2w^^) mehr Spaß hat, wenn man bezahlt.
Dann war es ungünstig formuliert, mein Fehler.

ich wollte damit sagen, dass es fast keine größeren f2p Titel gibt bei denen man nicht irgendwie Geld investieren kann um einen Bonus zu erhalten, egal ob nun lediglich andere Skins, p2w Elemten oder Zeitboni (man denke an Apps ala Farmville).
Ob man da nun etwas selber investiert steht auf einem ganz anderen Blatt.

Bzgl. der Deifnition von virtuellem und realem Gut was man durch den Kauf erhält, ist in meinen Augen letzteres auch nicht wirklich mehr Wert.. denke man mal an früher zurück an Zeiten wo Panini Sammelalben oder Pokemon Karten ein großes Thema waren. Da hat man auch eine Euro bzw. damals noch Mark investiert und heutzutage ist es auch größtenteils wertlos. Einen persönlichen Wert, weil man damit einfach ein Stück Kindheit/ Jugend verbindet ist natürlich nochmal eine andere Seite und da hinkt das Beispiel ein wenig.


Ich bin aber solchen Leuten dankbar wie dem O815Gamer, die fast jeden Premiumpanzer kaufen der nicht bei 3 aus dem Shop verschwunden ist und somit Freebies wie mir ein kostenloses Spiel ermöglichn :);)
 

bLu3t0oth

BIOS-Overclocker(in)
Dann war es ungünstig formuliert, mein Fehler.
Nö, denn ich bezog mich hier drauf :lol:
F2P Titel finanzieren sich über MICROtransaktionen! selbst 5€ hat für mich rein garnichts mehr mit Micro zu tun ;) Für den Panzer bekommt man nen komplettes Spiel, wenn man will. Für die 50€ sogar AAA Titel. Das hat aber auch rein garnix mehr mit Finanzierung zu tun. Das ist ne reine Cash-Cow. Und das Problem ist nichtmal zwingend, das WG sowas anbietet, sondern dass es genutzt wird ><
 

Dewid

PC-Selbstbauer(in)
Für das Geld würde ich mir eher einen Modellbausatz kaufen, den kann ich zumindest ins Regal stellen und verschwindet nicht wenn der Hersteller beschließt die Server abzuschalten.

Aber das ist jetzt die Diskussion die ich eigentlich nicht lostreten wollte.:ugly:

Siehste, so unterschiedlich kann das sein.

Ich würd mir für das Geld mit Sicherheit keinen Modellbausatz kaufen, den bau ich ein mal zusammen und dann verstaubt er im Regal.
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
Wenn man die Summe verdoppelt könnte man sich nen Vollpreistitel holen und ihn innerhalb eines Tages(immerhin) durchspielen..
Oder man kauft ein Vollpreistitel das 30, 40 Std. oder mehr als Spieldauer hat (viele RPGs bieten dies, zumindest wenn man (fast) alle Nebenquests erledigt; dann wird häufig auch noch verschiedene Enden geboten, so sich ein wiederholtes Spielen lohnt), oder gar ein Spiel mit Endlosmodus.

Gibt ja nicht nur Spiele die man nach 2-10Std. durch hat.

Damit hat sich das Thema für mich auch erledigt.

@Dewid: Einen Bausatz kann man auch noch anmalen! :ugly:
 

bLu3t0oth

BIOS-Overclocker(in)
Oder man kauft ein Vollpreistitel das 30, 40 Std. oder mehr als Spieldauer hat (viele RPGs bieten dies, zumindest wenn man (fast) alle Nebenquests erledigt; dann wird häufig auch noch verschiedene Enden geboten, so sich ein wiederholtes Spielen lohnt), oder gar ein Spiel mit Endlosmodus.
Ja, zB WoW für 12€ monatlich :ugly:
Ja, ich weiß was du meinst ;)

Im Übrigen halte ich MMORPG für die Ausgeburt des Satans, weil diese Spiele ein unerhört immenses Suchtpotenzial bieten, so dass ich meinem Sohn das später ganz stringend versuchen werde auszureden ein solches Spiel auch nur anzugucken.

Ich habe das damals mehrmals bei browser-rpgs erlebt, wo ich jedes Mal rigoros den Spielen gekündigt habe damit sich mein Reallife nicht nach den Spielen richtet.
 

Dewid

PC-Selbstbauer(in)
Oder man kauft ein Vollpreistitel das 30, 40 Std. oder mehr als Spieldauer hat (viele RPGs bieten dies, zumindest wenn man (fast) alle Nebenquests erledigt; dann wird häufig auch noch verschiedene Enden geboten, so sich ein wiederholtes Spielen lohnt), oder gar ein Spiel mit Endlosmodus.

Gibt ja nicht nur Spiele die man nach 2-10Std. durch hat.

Damit hat sich das Thema für mich auch erledigt.

@Dewid: Einen Bausatz kann man auch noch anmalen! :ugly:

hm...ich kann auch meinen Bildschirm bepinseln :D
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
Du solltest deinem Sohn nicht davon abraten, sondern von Anfang an ein gesundes Verhaeltnis zum PC antrainieren. Es bringt ihm mehr wenn er lernt zu kontrollieren und wie es ist abzudriften, damit er selber lernt die Handbremse zu ziehen. Verbote bringen da gar nichts. Aber wir Deutsche machen das gerne so und meckern dann verwundert warum sich keiner dran haelt.
 

O815Gamer

Freizeitschrauber(in)
Gestern hab ich mir mal den 34/100 gegönnt. Ein Spiel gemacht, 2800 dmg. Ich muss sagen mir gefällt der für T7 doch recht hohe Alpha (250 dmg) in Kombination mit den 175 Pen (250 @ HEAT). Etwas überrascht hat mich allerdings das die Kiste nur 30 Schuss Munition hat :( Das wird bei längeren Gefechten / TIX Gefechten wohl häufiger knapp werden.

Aber eins muss ich sagen, der Übergang von Wanne zu Turm ist extrem hässlich. Da habe ich sowohl den T-43 als auch den T-34-85 (Rudy ebenso) wesentlich gelungener in Erinnerung.
 

FkAh

Volt-Modder(in)
Wenn du da nen Ace hast, kannst mal auf meinem Account auch eins machen.
Wollte es vorhin probieren, aber hab dann nach ner halben Runde mit Alt + F4 meinen Tag noch gerettet :ugly:
 

FkAh

Volt-Modder(in)
Von afk hab ich nichts gesagt.
War halt tot weil erst Arty auf mich drauf musste und dann so eine SU-152 vom anderen Ende der Map mich mit der 152er versägt hat..
Mal abgsehen davon, dass sich das halbe Team bereits aufrauchen lassen hatte und die andere Hälfte gecampt hat :D
 

O815Gamer

Freizeitschrauber(in)
Bin froh wenn die LowTierGefechte vorbei sind (T<9) :ugly:
Den 8er zu leveln habe ich quasi null Bock. Nichts gegen den Panzer aber ich hasse es aktuell 8er im Random zu fahren. Ständig muss man gegen 10er ran. Hoffe ich kann den dann im BW durch ziehen.
Bin gespannt wie sich der 7er entwickelt, der Anfang war ok :)
 

FkAh

Volt-Modder(in)
Den 8er TVP fand ich geil :love:

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Dank der neuen Physik gibts auch endlich mal wieder coole neue Sachen in den RNG Folgen zu sehen, sonst war es ja doch mittlerweiel alt bekanntes..
 

FkAh

Volt-Modder(in)
Wenn du da nen Ace hast, kannst mal auf meinem Account auch eins machen.
Wollte es vorhin probieren, aber hab dann nach ner halben Runde mit Alt + F4 meinen Tag noch gerettet :ugly:

So neuer Tag neues Glück.
Erst Runde Murowanka wieder Bob Team.
Zweite Runde Heiliges Tal und noch nen Deppen Team..
Dachte aller guten Dinge sind 3, hab noch nicht Alt+F4 genutzt, und schwupps:

Sieg!
Gefecht: Pilsen
Fahrzeuge: Konštrukta T-34/100
Erfahrung: 2.766 (x2 für den ersten Tagessieg)
Kreditpunkte verdient: 38.250 (Strafe für Schaden an Verbündeten: 59)
Leistungen auf dem Schlachtfeld: Großkaliber, Überlegenheitsabz.: "Panzerass"

Die Runden die ich mit dem T-34/100 hatte sind alle wie der Panzer, durchschnittlich. Man macht da meist seine 1,5k-2k Schaden, wenn es mal gut läuft, hilft seinem Team nen bisschen, aber carryn ist nicht drin..
Bei 163 Runden, 2x eine First Class zu schaffen und ein einziges Mal ein Panzerass sagt auch alles über mein Verhältnis zu dem Panzer aus. :ugly:
 

FkAh

Volt-Modder(in)
Außer zum Module ausbauen und dem Krams, werde ich die Kiste nie wieder anrührend. Außer sie wird nochmal zu nem OP Panzer gebufft :ugly:
 

FkAh

Volt-Modder(in)
Ne, muss ja erst noch FreeXP umwandeln, damit der 9er schon gleich mit TopGun durch starten kann und solange kann ich den noch stehen lassen, hat ja schließlich auch noch Camo drauf :D
 

country

Freizeitschrauber(in)
Macht hier jemand bei der Aktion mit, dass wenn man einen Stufe 6 Panzer in AW erspielt man 2500Gold für WoT bekommen kann?
 
TE
DarkMo

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
Was muss man denn da tun, dass WoT das bemerkt? Hab vor Ewigkeiten ja mal AW angefangen gehabt und ehrlich gesagt keinen plan, wie weit ich da war :D Aber eventuell isses ja nich sooo weit. Oder gilt das nur für neue Accs bei AW?
 

darkniz

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hier der Link

https:// aw.my.com/gratis-gold/


Im Spiel Armored Warfare sind der Preis 2.500 Einheiten Spiele-Gold, ein Kampfpanzer Obj. 430 und der Premium-Status für 30 Tage. In einem anderen Spiel mit Kampfpanzern werden dem Teilnehmer als Preis 2.500 Einheiten Spiele-Gold angerechnet. Ein Teilnehmer kann nur einen Preis erhalten.
 

country

Freizeitschrauber(in)
Im Spiel muss man 2 Min warten damit ein Gefecht anfängt. Denen fehlen Spieler. Die wollen jetzt mit aller Gewalt Spieler von WoT abluxen.
Anmeldung: Erhalte 25 Gold bei Welt der Panzer!
Regeln: Event-Regeln

Das wichtigste:
-Nur neue Acc die über den oberen Link angemeldet werden nehmen teil
-Anmelden geht bis zum 10.4
-Es muss ein Tier 6 Panzer erforscht werden und 1 Runde gefahren werden
-Das muss bis zum 24.4 passieren
-Den Gewinn holt man sich bis spätestens 24.4 auf der Homepage ab.
-Gewinn: Prem-Tank, 1 Monat Prem und 2500 Gold für AW oder 2500 Gold für WoT


Ich mache mit. Was die Sache einfacher macht: Gleich zu beginn hatte ich ein Stufe 3 Panzer und 2 Stufe 1 Panzer in der Garage. Man muss also nur Stufe 4, 5 und 6 erforschen. Als willkommensgeschenk, hatte ich 7 Tage Prem geschenkt bekommen. Diese muss man manuell aktivieren und stehen bei den Boosts mit drin. Es geht eigentlich relativ einfach. Ich bin in AW kein guter Spieler. Nach 2 Std bin ich mit dem Stufe 3 zu 85% fertig. (Bei 100% kann man sich den Stufe 4 kaufen)


Ob es einem wert ist muss jeder selber wissen. Wer in einem Clan ist und jeden Tag CW fährt dem ist das vielleicht zuviel. Bei mir im clan sind sowiso nur 4 Leute on, dann kann ich auch AW fahren und Gold absahnen. AW ist soweit kein schlechtes Spiel. Es ist eine schöne abwechslung zu WOT. Ich habe in WOT nur schon zu viel erreicht um jetzt primär AW zu fahren. Aber mal ein paar Tage macht das Spaß. Immer monoton WOT ist auch nicht gut.
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
AW soll ja in den oberen Tiers deutlich weniger casual als WoT sein. Bis jetzt noch nicht so hoch gespielt, sondern nur gelesen.
 

FkAh

Volt-Modder(in)
Sicherlich ist es eine nette Aktion, die man mitnehmen kann. Eine Woche AW spielen oder mehr und man bekommt dann 1 Monat gartis Premium bei WoT.
Ich persönlich hab aber echt keine Lust mich da in das Spiel reinzufinden..
 

Bambusbar

BIOS-Overclocker(in)
Spiel Arty - macht Spaß und man kommt vom T4 direkt zu dem T6 :D

Schade, dass es nur für neue Accs ist, aber ich machs vlt doch. Immerhin ein Monat Premium für WoWS :ugly:

Gesendet von meinem Moto G mit Tapatalk
 

bLu3t0oth

BIOS-Overclocker(in)

Anhänge

  • shot_781.jpg
    shot_781.jpg
    656,1 KB · Aufrufe: 48
Oben Unten