• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Skysnake

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Sag das meinem Hirn :P

Das sagt "nö" und das sitzt halt quasi direkt an der "Quelle" :lol:
 

Skysnake

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Btw Carsten THX für das hinzufügen der Optionen :daumen:

Habe ich heute Nacht mit großer Freude gesehen :D

PS:
Ich hab gerade erst gerafft, das man über die Seite, die ihr im Update verlinkt habt ja die Artikel noch korrigieren kann! Das habe ich bisher garnicht gewusst/geschnallt.

Das ist gut! Da kann ich mal auch was selbst korrigieren, wenn mir doch nen Typo auffällt usw. Müsst ihr die Änderung freischalten?
 
Zuletzt bearbeitet:

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Änderungen werden erst übernommen, wenn der Artikel neu gepublished wird - Bearbeitungen als solche fließen erst einmal nur in einen neuen Entwurf.
 

Skysnake

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Schade aber verständlich
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Jup - wäre n bissl ungünstig, wenn jemand nach Erstellung einer News beliebige Inhalte auf die Seite stellen könnte.

Begründet ist es aber vermutlich eher technisch: Das Speichern des Entwurfes ist ja z.B. auch für die Voransicht notwendig. Würde man keine weitere Trennung zur Veröffentlichung haben, wäre das Erstellen größerer Änderungen gar nicht ohne öffentliche Katastrophe möglich.

Vielleicht kann jemand findiges ja irgenwann eine Art Auto-Publisher nachreichen, der fast identische Neuentwürfe automatisch online stellt. Aber ich vermute mal, Theorie und Praxis klaffen da weit auseinander, denn das Publishingsystem wird verständlicherweise nur mit Samthandschuhen angefasst und Bedienkomfort für Foren-Nutzer hat sicherlich keine hohe Priorität.
 

Skysnake

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Würde ich auch gar nicht so "gut" finden. Immerhin haftet Computec für die Meldungen, und da könnte jemand auf GANZ doofe Ideen kommen...
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Btw Carsten THX für das hinzufügen der Optionen :daumen:
Danke für die Blumen - aber ich habe nichts hinzugefügt. Könnte ich auch gar nicht, in unserem CMS bin ich ein ganz normaler User, kein Admin oder sowas.
 

Skysnake

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Dann leite den Dank weiter. Es ist echt toll, wie schnell ihr reagiert :daumen:
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Änderungen werden erst übernommen, wenn der Artikel neu gepublished wird - Bearbeitungen als solche fließen erst einmal nur in einen neuen Entwurf.

Ja, aber vorher muss der Autor, der den Entwurf erstellt, diesen auch abschließen :-) Ich sehe bei Deinem Shield-Artikel, Skysnake, immer noch, dass Du den in Bearbeitung hast.

Dann leite den Dank weiter. Es ist echt toll, wie schnell ihr reagiert :daumen:

Der Tobi, der das "verbrochen" hat, liest hier wohl mit. :daumen:
 

Skysnake

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Ja, ich hatte eigentlich einen Fehler gefunden, als ich dann aber diesen korrigieren wollte, hab ich ihn einfach nicht mehr gefunden :ugly:

Keine Ahnung, aber du kennst das vielleicht, das man einen Text mehrmals liest und dann einfach gar nicht mehr wahr nimmt, dass da etwas falsch ist, weil das Gehirn die Fehler automatisch korrigiert. :schief: Da hilft nur Abstand nehmen, und später nochmals drauf schauen, was ich dann irgendwie wohl etwas verbummelt habe :D

Jetzt passts aber ;)

@Tobi:
Thx :daumen:

PS:
Das hier mein ich: http://www.dennisbartz.de/images/unsergehirn_460.jpg

SEHR lustig und zugleich irgendwie auch erschreckend, wenn man sieht, wie man vom eigenen Gehirn an der Nase herum geführt wird. Wat ein Wortspiel
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

PS:
Das hier mein ich: http://www.dennisbartz.de/images/unsergehirn_460.jpg

SEHR lustig und zugleich irgendwie auch erschreckend, wenn man sieht, wie man vom eigenen Gehirn an der Nase herum geführt wird. Wat ein Wortspiel

Das Phänomen kenne ich auch. Echt klasse. :daumen:
Versuch das mal mit einem Übersetzungsprogramm oder einen Text Lese Programm >hab jetzt vergessen wie die heißen<. :D
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Einfache Lösung:
Text nochmal durch Word jagen. Tippfehler werden ziemlich zuverlässig erkannt und Doppelworte, etc. fallen dem Hirn meistens doch noch auf.
 

Skysnake

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Ja, wo ich den Test das erste mal gesehen habe dachte ich nur "WTF? :what:"

Solche Sachen gibt es ja auch mit der visuellen Wahrnehmung ;)

Deswegen bin ich auch immer ziemlich skeptisch bei den Leuten, die meinen Sie würden Unterschiede zwischen AMD und nVidia Filterung usw SEHEN!

Da spielt einem oft genug auch einfach das Gehirn einen Streich ;)

Deswegen muss man bei solchen Sachen immer doppelt blind Tests machen. Unser Hirn ist halt schon ein ausgebuffter Hund :lol:
 

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

*Hust*
Es fühlt sich zwar illegal an, sollte aber bei einem offiziellen Sammelthread erlaubt sein, die Nekromantie eines sieben Jahre alten Threads. :ugly:

Ich spiele mit dem Gedanken meine aktuelle Videoserie ins Deutsche zu übersetzen und in Textform zu veröffentlichen.
Dabei frage ich mich, bei wem dann letztendlich die Rechte liegen?
Könnte man als Autor die Artikel auch beliebig auf anderen Seiten veröffentlichen?
Und wie sieht das mit dem Löschen aus, kann man jederzeit die eigenen Artikel entfernen lassen oder behält sich PCGH das Anzeigerecht vor?

Es wurde die Möglichkeit genannt, dass für bestimmte Artikel bei einer Aushandlung sogar eine Bezahlung im Raum stehen könnte, würde sich dann auch entsprechend die Rechtslage ändern, falls es zu einem Deal kommen würde?
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

*Hust*
Es fühlt sich zwar illegal an, sollte aber bei einem offiziellen Sammelthread erlaubt sein, die Nekromantie eines sieben Jahre alten Threads. :ugly:

Ich spiele mit dem Gedanken meine aktuelle Videoserie ins Deutsche zu übersetzen und in Textform zu veröffentlichen.
Dabei frage ich mich, bei wem dann letztendlich die Rechte liegen?
Könnte man als Autor die Artikel auch beliebig auf anderen Seiten veröffentlichen?
Und wie sieht das mit dem Löschen aus, kann man jederzeit die eigenen Artikel entfernen lassen oder behält sich PCGH das Anzeigerecht vor?

Es wurde die Möglichkeit genannt, dass für bestimmte Artikel bei einer Aushandlung sogar eine Bezahlung im Raum stehen könnte, würde sich dann auch entsprechend die Rechtslage ändern, falls es zu einem Deal kommen würde?

Also wenn Deine Videos in Textform bringst, gehört das natürlich Dir. Wem sonst? :-)

Und natürlich kannst Du das veröffentlichen, wo Du willst. Ist halt dann redundant vielleicht bzw. duplicate Content. Schön ist anders. ^^
Löschen (lassen) kannst Du Deinen Inhalt natürlich auch.

Wenn Du für Inhalte bezahlt wirst, dann räumst Du ja ein Nutzungsrecht ein. Dann kannst Du den Inhalt nicht einfach löschen (lassen), sonst ist die Grundlage nicht mehr da.

Hoffe, das war hilfreich. Ich habe bei dem unkonkreten Thema versucht, so konkret wie möglich zu antworten. :devil:
 

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Danke für die Aufklärung!
Ich wollte mich schlicht erkundigen, wie die Sachlage bezüglich der Artikel aussieht.
Ohne Rechtskenntnisse und weitere Informationen möchte man schließlich nicht irgendwo einen Artikel hochladen, wo es dann möglicherweise heißt das der Content nun PCGH gehört und bei der Veröffentlichung automatisch und freiwillig alle Rechte abgetreten worden sind.

Als Medienunternehmen hat man natürlich gerne Artikel exklusiv, aber als Autor, vor allem ohne Bezahlung, möchte man ein breites Publikum ansprechen und insofern interessante Artikel an mehreren Orten bereitstellen.

Im Falle einer Bezahlung ist es dann für mich interessant zu wissen, wie weitreichend das Nutzungsrecht ausfällt?
Überträgt man der PCGH letztendlich alle Rechte und das alleinige Copyright?
Z.B. folgendes Szenario, man publiziert auf seinem Videokanal oder Textblog einen interessanten Beitrag und nach Wochen/Monaten will man diesen bei der PCGH veröffentlichen und es springt sogar eine Bezahlung heraus, müsste man dann aber auf seinem Videokanal/Textblog die Inhalte entfernen, da PCGH sämtliche bzw. exklusive Rechte fordern würde?
 

CoreKiller

Schraubenverwechsler(in)
Moin!

Ich habe vor ca 2 Monaten einen Artikel verfasst.
Wartet auf Veröffentlichung und konnte nicht mehr darauf zugreifen.
Dann kam eine Meldung dass es in 2 Wochen gelöscht wird.
Ich habe ein Ticket gemacht und es wurde wiederhergestellt, jetzt wartet es wieder auf veröffentlichung.
Muss ich da noch etwas tun?
Ein Zauberwort sagen?
Wenn es so mühsam ist dann muss es doch nicht sein...dann kann ich ja gleich Bloggen.

Gruß
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
Moin!

Ich habe vor ca 2 Monaten einen Artikel verfasst.
Wartet auf Veröffentlichung und konnte nicht mehr darauf zugreifen.
Dann kam eine Meldung dass es in 2 Wochen gelöscht wird.
Ich habe ein Ticket gemacht und es wurde wiederhergestellt, jetzt wartet es wieder auf veröffentlichung.
Muss ich da noch etwas tun?
Ein Zauberwort sagen?
Wenn es so mühsam ist dann muss es doch nicht sein...dann kann ich ja gleich Bloggen.

Gruß

Das sollte so nicht sein. Kannst Du mir die ID des Artikels schicken?
 

MrButz

Schraubenverwechsler(in)
Sehr geehrtes PCGH-Team,
ich würde gerne meinen ersten Artikel bei euch veröffentlichen, nur leider komme ich nach dem 2. Schritt nicht weiter. Die Texteingabe lädt einfach ewig und ich kann meinen Artikel nicht fertig machen. Ich habe auch schon mehrere Browser versucht, immer dasselbe Problem. Gibt es da irgendeinen Fix?
Vielen Dank schonmal.
Grüße MrButz
 

ZAM

Wartungsdrohne
Teammitglied
Sehr geehrtes PCGH-Team,
ich würde gerne meinen ersten Artikel bei euch veröffentlichen, nur leider komme ich nach dem 2. Schritt nicht weiter. Die Texteingabe lädt einfach ewig und ich kann meinen Artikel nicht fertig machen. Ich habe auch schon mehrere Browser versucht, immer dasselbe Problem. Gibt es da irgendeinen Fix?
Vielen Dank schonmal.
Grüße MrButz

Das ist nicht abhängig vom Browser, eher Serverseitig ein Problem - wir kümmern uns drum.
 
Oben Unten