• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] Star Citizen

stolpi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@stolpi Nice! Interessante Aufstellung.

34k subscribers = ca. 10 $/Monat = 340k$/Monat = 4mio$/Jahr x 10 Jahre ( :-D) = 40mio $
142 MMHC x 10+k $ = 2-3 mio $
62k Concierge x ca. 2000 $ = ca. 120mio $
600k x ca. 200 $ = ca. 120mio $

Jetzt hätte ich gerne ne Aufstellung, welche Backerkategorie sich am meisten und welche sich am wenigsten in den Foren über die langandauernde Entwicklung aufregt. :lol:

Das wäre die Krönung! :ugly::D



Viele Grüße,
stolpi
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
@stolpi Nice! Interessante Aufstellung.

34k subscribers = ca. 10 $/Monat = 340k$/Monat = 4mio$/Jahr x 10 Jahre ( :-D) = 40mio $
142 MMHC x 10+k $ = 2-3 mio $
62k Concierge x ca. 2000 $ = ca. 120mio $
600k x ca. 200 $ = ca. 120mio $

Jetzt hätte ich gerne ne Aufstellung, welche Backerkategorie sich am meisten und welche sich am wenigsten in den Foren über die langandauernde Entwicklung aufregt. :lol:

Das wäre die Krönung! :ugly::D



Viele Grüße,
stolpi

Das es zumeist irgend welche Trolle sind, die gegen das Projekt SC schiessen, war mir schon lange bewußt. Sieht man auch hier im PCGH-Forum. Die, die die unsinnigsten abstrusesten Behauptungen aufstellen, haben sich fast immer schon nach wenigen Beiträgen als uninformierte Nicht-Backer heraus gestellt.
Was die Zahlen selber betrifft: ich hätte nicht gedacht, das die Zahl der "freien Accounts" ohne Spiele-Paket so hoch ist. Ich hätte deren Anzahl an den Accounts viel niedriger angesetzt, die Zahl der (normalen) Backer dagegen sehr viel höher.
Eigentlich wird es so langsam wirklich Zeit für SQ42. Ich habe daran zwar spielerisch kaum Interesse, aber ein Release würde dann mit Sicherheit ein paar Millionen Käufer ins Projekt bringen und damit auch extrem viel Geld, welches für die Fertigstellung von SC nur vom Vorteil sein kann.
SQ42 ist für Roberts ja auch keine technische Hürde, die gemeistert werden muß. Das ist nur bei SC der Fall. SQ42 wird derzeit nur noch durch Roberts' Perfektionierungs-Drang ausgebremst.
 

Bobbelix

Komplett-PC-Käufer(in)
@Yenee seh ich genauso. Der Release von SQ42 würde viele Münder schließen und vor allem viel Geld einbringen sowie Resourcen freisetzen für die Weiterentwicklung von SC.
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Nach dem Release (ob nun 2021 oder 2022) von SQ42 würde schon der Verkauf von nur 1.000.000 Solo-Spielen innerhalb weniger Tage über 50.000.000 $ in die Kasse spülen, obwohl ich mir sicher bin, das es mehr Verkäufe geben wird.
Und sollte nächstes Jahr alles gut gehen mit iCache, Server-Persistenz und Server-Mashing, dann macht SC ja auch große Schritte und ich denke, zum SQ42-Release würde eine Menge dann auch gleich beide Spiele kaufen.

Ich schaue eh derzeit immer nur auf den nächsten oder die zwei nächsten Quartals-Upgrades, aber nicht wirklich viel länger hinaus.
Harren wir ob der Dinge, die da in den nächsten Monaten kommen und drücken wir CIG die Daumen, das die drei großen Schritte für SC im nächsten Jahr klappen.
 

DARPA

Volt-Modder(in)
Ich finds ja wirklich toll, wie CIG versucht ein Universum mit Storyhintergrund zu erschaffen.
Und auch solche Ideen wie ne Wahl finde ich cool, aber was soll das zum aktuellen Zeitpunkt? Kommt mir irgendwie sinnfrei vor in der Alphaphase. Weil Spielmechaniken testet man damit ja nicht?!

Ich würde lieber einen Fortschritt bei Gameplayelementen sehen. Da tut sich irgendwie gar nix. Wenn man einmal alle Locations besucht hat, wird es doch schnell langweilig. Nicht viel zu tun und nicht viel zu entdecken.

SC hat ein riesen Potential, aber die Welt muss noch viel mit Leben gefüllt werden. Bin auf jeden Fall gespannt auf die Zukunft. Die Mechaniken und Ansätze sind teils revolutionär, ich hoffe nur sie übernehmen sich nicht.
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
So seh ich das auch, ich bin auch schon lange bei Star Citizen dabei und schau jeden Patch mal rein. Technisch ist das schon ein Meilenstein keine Frage aber der Content ist halt ziemlich mau, so nach 2 Stunden wird einem halt wirklich sehr schnell langweilig, dahingehend muss unbedingt mal was gemacht werden.
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Es wurde in "letter from the chairman" doch expliziet erwähnt, das (wohl zum 2./3.Quartal 2021) erst iCache und Server-Meshing implentiert werden soll, wenn alles klappt.
Alles, was an Mechaniken in den letzten 1-2 Jahren fertig gestellt wurde (u.a. ist ja Salvage längst fertig), kann erst danach eingefügt werden. Derzeit ist die Serverlast an ihren grenzen, ohne Server-Meshing KANN es keine neuen Inhalte geben, es ist der Flaschenhals, an dem alles hängt.
Und viele Sachen (wie auch Salvage oder das Komponentensystem) sind erst möglich, wenn iCache fertig ist und kunktioniert.
Das trotzdem weiter (auf Halde :-P ) entwickelt wird ist doch okay. Sollen die nichts weiter entwickeln, die Leute entlassen und neues erst dann neu angehen, wenn die drei Baustellen iCache, S.Meshing und Quantum fertig sind? Das würde das Projekt doch erst wieder verlangsamen, erst recht wenn man dann wieder neue Leute dafür suchen und einstellen muß.

Langeweile nach nur 2 Stunden ist auch rein subjektiv. Beschäftigt man sich mit allen, was einen derzeit schon geboten wird, reichen 2 Stunden mit Sicherheit nicht. Es mag dir, @Sirthegoat , so gehen, ist aber nicht allgemein gültig. Ich z.B. schaffe es derzeit immer noch auf etwa 10-20 Std SC pro Woche.

Das unbedingt "dahingehend" was gemacht werden muß ist da eine Binsenwahrheit, denn das weiß so ziemlich jeder bei CIG, Ch.Roberts mit Sicherheit. Aber, wie gesagt: nicht ohne Servermashing, Quantum und iCache. An diesen drei Dingen hängt alles. Und sollten sie das nicht schaffen, dann wäre das Projekt SC relativ dicht am Scheitern.
 

fatDOX8

PC-Selbstbauer(in)
Was die Zahlen selber betrifft: ich hätte nicht gedacht, das die Zahl der "freien Accounts" ohne Spiele-Paket so hoch ist. Ich hätte deren Anzahl an den Accounts viel niedriger angesetzt, die Zahl der (normalen) Backer dagegen sehr viel höher.
Es gibt einen Haufen an non-Backern Accouts mit gamepackages, die lassen sich nicht so erfassen, habe selber 4 für Freunde gemacht.^^
Dazu kommen doch die AMD und Intel codes und es wird auch noch eine Menge tote erst-Accounts geben bei dem man den referral code vergessen hat oder bei login und handle was verbockt wurde, da kenne ich auch 2 Leute...

Die Conversion Rate ist aber auch so sehr gut im Vergleich mit F2P spielen.
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Es gibt einen Haufen an non-Backern Accouts mit gamepackages, die lassen sich nicht so erfassen, habe selber 4 für Freunde gemacht.^^
Dazu kommen doch die AMD und Intel codes und es wird auch noch eine Menge tote erst-Accounts geben bei dem man den referral code vergessen hat oder bei login und handle was verbockt wurde, da kenne ich auch 2 Leute...

Die Conversion Rate ist aber auch so sehr gut im Vergleich mit F2P spielen.

Ich denke, die haben diese durch verschenkte Spielepakete erstellten Accounts schon mit bedacht. So wie es ausschaut haben die eben auch die 2 Millionen Accounts, zu denen gar kein Spielepaket zugeordnet werden kann, als solche Nicht-Backer-Accounts mit erfasst. Ich denke, oder besser, ich bin mir da eher sicher, das auch ein durch ein verschenktes Starter-Paket erstellter Account als Backer-Account gezählt wird.

Trotzdem hätte ich selber eher gedacht, das die Zahl der Backer-Accounts weit, weit über die Millionen hinaus geht.
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
Hier hat NightNord1 jede Menge Daten aus Spectrum gesaugt.
Ziemlich interessant :devil:


GulliverFoyle.PNG



Spectrum
 

fatDOX8

PC-Selbstbauer(in)
Ich denke, oder besser, ich bin mir da eher sicher, das auch ein durch ein verschenktes Starter-Paket erstellter Account als Backer-Account gezählt wird.
Nein, den Backer status hat ein Account nur wenn damit selbst gepledged wurde, minimum 1$ über kickstarter damals, da es dafür nichts im Store gibt heutzutage 4$+MwSt.

Meine ganzen anderen accounts haben keine Extras wie die 300M Pistole und kein PTU Zugriff weil es nur Civilians sind und keine Backer. Den Imperator wählen dürfen sie auch nicht.

Ist eigentlich gut das wie noch so wenige sind, mehr Wachstum möglich.
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Nein, den Backer status hat ein Account nur wenn damit selbst gepledged wurde, minimum 1$ über kickstarter damals, da es dafür nichts im Store gibt heutzutage 4$+MwSt.

Meine ganzen anderen accounts haben keine Extras wie die 300M Pistole und kein PTU Zugriff weil es nur Civilians sind und keine Backer. Den Imperator wählen dürfen sie auch nicht.

Ist eigentlich gut das wie noch so wenige sind, mehr Wachstum möglich.
Okay, man lernt halt nie aus.
 

Jahtari

Software-Overclocker(in)
ich musste sie neulich immer mehrmals öffnen. zwischendurch auch mal die mittlere maustaste doppelklicken, da zentriert sich karte, glaub ich. aus der atmosphäre musste ich denke ich auch immer erst raus bevor sie funktionierte. ^^
 

Jahtari

Software-Overclocker(in)
bei mir hat es zu 90% beim zweiten versuch funktioniert. einfach mal die ein oder andere sekunde innehalten und dem server zeit geben, sich zu sortieren. :-P
 

stolpi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Btw:
für diesen Do. planen wir wieder ein witziges Event... es sollen Citizens geben die von der Carrack überzeugt werden müssen... und es liegt an uns ob wir es schaffen. ;)

RP Geschichte zum Event im Forum bzw. beim Eventtag in der TS Channelbeschreibung.

Ablauf:
(19:30 - 21:00)
  • Fotosession auf Microtech (Bereich Forschung)
  • ROC Mining auf Arial (Bereich Profit )
  • Scrap Trading CRU-L X / HUR-L X (Bereich Profit)
  • Eskorte (durch Bereich RÜ)

(Finale ab ca. 21:00))
- Carrack Battle inkl. Boarding und Personensuche VIP (Alle Gruppen)

Um das Boarding ausgewogen zu halten und auch neue Spieler die selben Chancen zu ermöglichen, hier die Auflistung der zugelassenen Waffen, Rüstungen etc.

Sidearms:
  • Arclight "Glimmer" Energy Pistol ( Star Citizen Birthday Goodies Pack )
  • S-38 (300M Commemorative 'One Empire' Pistol)
  • LH 86 Laser Pistol (Star Citizen Standard)


Undersuit, Helms:
Team pöse Purschen:
  • Odyssey II Undersuit (Star Citizen Standard)
  • Odyssey II Helmet (Star Citizen Standard )
  • MacFlex Core Sienna ( z.B. Crusader - Port Olisar - Garrity Defense 1777aUEC)

Team HelloKittyLovers :
  • Lamont Undersuit (Star Citizen Birthday Goodies Pack)
  • Odyssey II Helmet Obsidian (Star Citizen Birthday Goodies Pack)
  • MacFlex Core Olive ( z.B Crusader - Port Olisar - Garrity Defense 1777 aUEC)


TS Daten
Server Adresse: das-kartell.org
Server Passwort: farbeyond

Wann: 29.10.2020
Zeit: ab 19:30
Ende: ca. 22:00
Wir starten nach Möglichkeit alle von Port Olisar.



Viele Grüße,
stolpi
 

Bobbelix

Komplett-PC-Käufer(in)
@stolpi "es sollen Citizens geben die von der Carrack überzeugt werden müssen", da frage ich mich, was haben die vorher gemacht im Verse?
Den einzigen Kritikpunkt, den ich bei der Carrack finde, ist der fehlende Fahrstuhl, der als Aus-/Einstieg verwendet werden kann.
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Btw:
für diesen Do. planen wir wieder ein witziges Event... es sollen Citizens geben die von der Carrack überzeugt werden müssen... und es liegt an uns ob wir es schaffen. ;)
...
Viele Grüße,
stolpi

@stolpi "es sollen Citizens geben die von der Carrack überzeugt werden müssen", da frage ich mich, was haben die vorher gemacht im Verse?
...

Carrack war gestern, heute ist doch "Mercury Starrunner". Auch, wenn es noch eins, zwei Wochen dauert, aber jetzt sollten Leute von der MSR überzeugt werden. :D:D:D
 

Bobbelix

Komplett-PC-Käufer(in)
Okay, okay @Yenee . Auf die warte ich auch, aber für die muss ich genauso wenig überzeugt werden, wie bei der Carrack. Bin froh beide in meiner kleinen Flotte zu haben.
Und ich weiß auch warum. GIB Starrunner! :D
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Die "Carrack" habe ich nicht. Vom Stil her tendiere ich da zur Drake "Corsair", die aber bisher nach wie vor nur als Konzept vorliegt. Sieht schön schmuddelig und rustikal aus. Mal schauen, ob ich sie mir nächstes Jahr zum Anniversary-Sale hole. Dieses Jahr werd ich mir als Weihnachtsgeschenk wohl noch die "Vulcan" gönnen. :schief:

Carrack haben wir zwei oder drei in der Orga. Für meinen Geschmack auch schön groß, schön vielseitig. Aber für ein Langstrecken-Entdeckerschiff etwas zu nobel, zu rein, zu sauber, zu steril, zu sehr "Krankenhaus-Look".
Aber wir alle profitieren ja enorm durch die schon jetzt gigantische Breite der Fahrzeugpalette in SC. Gott sei Dank, stell Dir vor, es wären nur 10 oder 20 wie in vielen anderen Space-Spielen. :daumen:
 

Bobbelix

Komplett-PC-Käufer(in)
@Yenee ich stell mir gerade bildlich vor, was mit dir passiert, wenn du in eine 600i einsteigen musst. Wenn die Carrack zu steril ist, muss Origin ja für dich der Horror sein. :lol:
Generell würde mich ne Corsair auch interessieren. Gerade vom notwendigen Personal wäre sie für mich interessanter als die Carrack, aber die Flügelform geht ja gar nicht. :klatsch:
Da bleibe ich für kleine Touren bei meiner Starrunner oder bei Aufklärungsmissionen bei der Terrapin.
 

stolpi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@stolpi "es sollen Citizens geben die von der Carrack überzeugt werden müssen", da frage ich mich, was haben die vorher gemacht im Verse?
Den einzigen Kritikpunkt, den ich bei der Carrack finde, ist der fehlende Fahrstuhl, der als Aus-/Einstieg verwendet werden kann.

Die Geschichte zu diesen Event hat schon einen "netten" Hintergrund...die Auflösung dazu gibt es am Eventabend. :-D


Hast Zeit, bist dabei?



Viele Grüße,
stolpi
 
Zuletzt bearbeitet:

stolpi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
das waren noch Zeiten...(Trailer jetzt in HD)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.




Viele Grüße,
stolpi
 

Bobbelix

Komplett-PC-Käufer(in)
@stolpi Merci für die Einladung, aber unter der Woche ist bei mir familiär bedingt noch schwerer möglich als am Wochenende. Wenn sowas mal Fr/Sa geplant ist, dann würde ich gerne mal vorbeischauen.
Auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg (bugfreie Session).
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
@Yenee ich stell mir gerade bildlich vor, was mit dir passiert, wenn du in eine 600i einsteigen musst. Wenn die Carrack zu steril ist, muss Origin ja für dich der Horror sein. :lol:
Generell würde mich ne Corsair auch interessieren. Gerade vom notwendigen Personal wäre sie für mich interessanter als die Carrack, aber die Flügelform geht ja gar nicht. :klatsch:
Da bleibe ich für kleine Touren bei meiner Starrunner oder bei Aufklärungsmissionen bei der Terrapin.

Also generell schaue ich mir alle Schiffe und Bodenfahrzeuge selber an. Gerade als Subscriber und Concierge hat man da ja doch noch mehr Möglichkeiten zu. Aber dem Anschauen liegt in jedem Fall immer sehr große Neugier zu Grunde.

Ab und an begleite ich Spielfreunde auch in ihrer Carrack, wir sind auch schon in 600ern und auch in der 890 unterwegs gewesen. Aber ich fand selber keinen Gefallen an diesen Schiffen. Und ja, es liegt eigentlich hautsächlich an dem luxoriösen Interieur. Auch im realen Leben fühle ich mich in solchen Nobelpalästen nie wohl, auch nicht in Nobel-Restaurants (obwohl ich sogar Koch bin!). Ich mag eher das rustikale, das urtümliche, praktisch erstellte..., ich ziehe Bratkartoffeln mit Spiegelein jeder lukullischen Meisterkreation aus der französischen Küche vor. :-]
 

fatDOX8

PC-Selbstbauer(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Präsentation und Inhalt richtig gut
 

stolpi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kleiner Reminder für morgen Abend:
Ab 19:30 startet der "Mädelsabend". Und nein, es reicht nicht sich nur den Bart zu rasieren um teilnehmen zu dürfen.

:D



Viele Grüße,
stolpi
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
PTU 3.11.1 offen für "Wave one", MSR ist zwar noch nicht drauf, wird aber noch VOR dem 20.11. im PTU mit aufgespielt. Schwerpunkt des 3.11.1er builds ist das Expo-Gelände in New Babbage.
Viel Spaß, wer nun noch raufschauen darf/will.
 

stolpi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Oh oh...die Starrunner ist echt der Hammer...


wu0jSIu.jpg


mxhIC3L.jpg


Recommented content - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.





Viele Grüße,
stolpi
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Habe mir das Video dazu von Knebel angesehen, und ich stelle fest: die MSR übertrifft all meine Erwartungen um einiges! Alles, was ich bis jetzt sah, ist ohne Abstriche das Beste, was ich mir überhaupt für die MSR hätte vorgestellt.
Ich bereue da wirklich nicht einen einzigen Cent! Und ich hab das Baby noch mit LTI!
Dazu zählt auch noch der Schmuggel-Laderaum oben auf die frachtkapazität drauf: ganze 114 SCU!
Meine Fresse, wie geil das doch ist, das Schiffchen^^
 

Bobbelix

Komplett-PC-Käufer(in)
@Yenee es ist wirklich ein schmuckes Schiffchen mit nem verwirrenden rotbeleuchteten Irrgang. Kleine Fehler noch vorhanden, die hoffentlich bald ausgebessert werden: Sensorbereich der Türen müsste etwas vergrößert werden, Ausblick aufs Weltall bei der 2. Tür nach der Brücke und Leiter bei Fahrstuhl verwendbar auch wenn der oben ist und eigentlich kein Platz wäre.
Ich denke, wenn die mal Live geht, wird fast nur noch dieses Schiffchen zu sehen sein. Im Vergleich zum Release der Carrack noch viel mehr als diese. Es ist einfach der Perfekte Allrounder, solo als auch bis zu 2 weitere Spezl. Ideal! Bin nur noch auf die Farbauswahl gespannt. Ob die da schon was zum Release zur Verfügung stellen, außer die 2 bekannten Varianten, soll es nach weitere werden.
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Ich halte es durchaus für möglich, das die MSR den Ship-Showdown 2021 gewinnen wird. Und ja, ich denke, der MSN-Hype ist größer als der der Carrack.
Während des anniversary-sales wird die MSR mit Sicherheit den größten Teil an Schiffsneukäufen machen. Und hätte ich sie nicht: ich würde dafür mit Sicherheit auch 300 Tacken hinlegen.
Nun, mal schauen, wie die Consolidated-Nomad ausschaut, was sie für ein Schiff ist, was sie kann. Wird dann evt. mein Weihnachtsgeschenk. Ansonsten lege ich mir dieses Jahr dann die VULCAN als persönliches Weihnachtsgeschenk zu.
 

stolpi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.



Viele Grüße,
stolpi
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten