• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] PlayStation 5

Blackout27

Volt-Modder(in)
Ehrlich gesagt möchte ich über TLOU2 nur noch eine Sache erfahren: WANN KOMMT ENDLICH DER PS5-PATCH?!?!
Ich möchte endlich meinen zweiten Durchgang in 4k/60fps mit Dualsense-Support starten.

Darauf warte ich auch... Vielleicht arbeitet man ja an tiefgreifenden Verbesserungen inkl. Raytracing und co?
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Wäre echt ärgerlich wenn das am Ende so gehandhabt wird wie beim ersten Teil. Noch mal will ich da eigentlich keinen Vollpreis für bezahlen...

Das würde ich auch sehr bedauerlich finden. Mal dumm gefragt, gibt es überhaupt feste Informationen das an einen Patch gearbeitet wird?

Bei Horizon Zero Dawn kommt wohl auch nicht mehr.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Das würde ich auch sehr bedauerlich finden. Mal dumm gefragt, gibt es überhaupt feste Informationen das an einen Patch gearbeitet wird?

Bei Horizon Zero Dawn kommt wohl auch nicht mehr.
Bei HZD finde ich es zwar zum kotzen, aber immerhin könnte man so argumentieren das das Spiel schon 4 Jahre alt ist, und man sich nur auf den Nachfolger konzentrieren will.

TLoU2 kam hingegen erst letztes Jahr raus, wurde zudem zum Spiel des Jahres gekrönt. Hier will ich gefälligst einen Next Gen Patch haben.^^
Offiziell gibt es aber glaub ich wirklich nix. Das wird bislang nur vermutet.

Ich glaube Corona spielt da doch auch viel mit rein.
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
Ehrlich gesagt möchte ich über TLOU2 nur noch eine Sache erfahren: WANN KOMMT ENDLICH DER PS5-PATCH?!?!
Ich möchte endlich meinen zweiten Durchgang in 4k/60fps mit Dualsense-Support starten.
Ich habe auch irgendwie die Befürchtung, dass Sony bei verschiedenen PS4 Blockbustern gar keine Patches bringen wird, sondern stattdessen auf kostenpflichtige Remaster setzen wird.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Das würde ich auch sehr bedauerlich finden. Mal dumm gefragt, gibt es überhaupt feste Informationen das an einen Patch gearbeitet wird?

Bei Horizon Zero Dawn kommt wohl auch nicht mehr.
Offiziell ist soweit ich weiß nichts bekannt.
Bei HZD finde ich es zwar zum kotzen, aber immerhin könnte man so argumentieren das das Spiel schon 4 Jahre alt ist, und man sich nur auf den Nachfolger konzentrieren will.

TLoU2 kam hingegen erst letztes Jahr raus, wurde zudem zum Spiel des Jahres gekrönt. Hier will ich gefälligst einen Next Gen Patch haben.^^
Offiziell gibt es aber glaub ich wirklich nix. Das wird bislang nur vermutet.

Ich glaube Corona spielt da doch auch viel mit rein.
Eben, selbst Days Gone hat einen Patch bekommen, aber ausgerechnet bei Tlou ist Sony sich dann zu fein...
Bei Hzd konnte ich zum Glück einfach auf die PC Version zurückgreifen, aber für alle PS5 Besitzer ist das echt Schade.
Ich habe irgendwie das Gefühl, dass Sony bei verschiedenen PS4 Blockbustern gar keine Patches bringen wird, sondern stattdessen auf kostenpflichtige Remaster setzen wird.
Ich befürchte es auch. Je erfolgreicher desto eher wird Sony wohl diesen Weg gehen...
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Eben, selbst Days Gone hat einen Patch bekommen, aber ausgerechnet bei Tlou ist Sony sich dann zu fein...
Bei Hzd konnte ich zum Glück einfach auf die PC Version zurückgreifen, aber für alle PS5 Besitzer ist das echt Schade.
Ist halt wirklich die Frage welchen Weg Sony geht.
Ich hoffe natürlich der Next Gen Patch wird einfach mit dem Multiplayer nachgeschoben (sofern ein MP überhaupt kommt).
Dann kann es natürlich sein, das man ein Remaster nachschiebt,
oder es gar mit dem TLoU1 Remake (welches womöglich als ABM in Entwicklung ist) zusammen legt.
 

Ja---sin

Software-Overclocker(in)
Ich denke auch, dass sie bei TLOU2 tiefgreifendere Veränderungen vornehmen werden, wie Raytracing, 4k-Texturen, wahrscheinlich Multiplayer noch dazu, um das dann als eine eigenständige PS5-Version zu verkaufen. Ich weiß ich bin blöd aber ich würde sie mir trotzdem kaufen, weil ND für ihre Spiele tatsächlich jeden Cent verdient meines Erachtens, und ich bin wohlgemerkt jemand, der sonst immer auf Sales wartet 😅
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich denke auch, dass sie bei TLOU2 tiefgreifendere Veränderungen vornehmen werden, wie Raytracing, 4k-Texturen, wahrscheinlich Multiplayer noch dazu, um das dann als eine eigenständige PS5-Version zu verkaufen. Ich weiß ich bin blöd aber ich würde sie mir trotzdem kaufen, weil ND für ihre Spiele tatsächlich jeden Cent verdient meines Erachtens, und ich bin wohlgemerkt jemand, der sonst immer auf Sales wartet 😅
Ich würde das womöglich auch kaufen, so blöd wie ich bin(:ugly:), aber nicht für 60-80€.
 

Ja---sin

Software-Overclocker(in)
Ich würde das womöglich auch kaufen, so blöd wie ich bin(:ugly:), aber nicht für 60-80€.
Hast recht bei mir wäre 60€ absolute Schmerzgrenze, dafür müsste es schon übertrieben geile Extras und Optik geben, ansonsten dann doch lieber im Sale, weil alles über 60 geht gar nicht...
 

IphoneBenz

Software-Overclocker(in)
ND ist tatsächlich ein Studio wo ich auch blind kaufen würde. Bis dato alles fein und man bekommt das was man erwartet. Klar war TLOU2 polarisierend aber dennoch ein gutes Spiel. Wenn nicht das beste was die PS4 angeht.

TW3 habe ich auch am Release für 80€ gekauft und habe es nie bereut. Die 2 DLCs waren einfach super und ein gutes Beispiel dafür was DLCs sein können.
 

Ja---sin

Software-Overclocker(in)
ND ist tatsächlich ein Studio wo ich auch blind kaufen würde. Bis dato alles fein und man bekommt das was man erwartet. Klar war TLOU2 polarisierend aber dennoch ein gute Spiel. Wenn nicht das beste was die PS4 angeht.

TW3 habe ich auch am Release für 80€ gekauft und habe es nie bereut. Die 2 DLCs waren einfach super und ein gutes Beispiel dafür was DLCs sein können.
Kann ich mit jedem Satz unterschreiben, ich bin bereit für Qualität Geld zu zahlen. Leider sind es nur wenige Studios, die so liefern wie ND. Diese verdienen es dann aber auch vollend, dass ihre Titel zum Vollpreis gekauft werden.

Bzgl. Polarisierung von TLOU2: Gerade das fand ich so gut. Die haben echt cochonnes bewiesen, so einen Titel so rauszuhauen, im Bewusstsein eine Menge Fans vor dem Kopf zu stoßen, mit der Prämisse ihrer eigenen künstlerischen Vision treu zu bleiben, und ganz ehrlich, die Entscheidung TLOU2 zu keinem Fanservice mit Kuschelfaktor zu machen war einfach nur konsequent der Welt und Lore geschuldet. Hatte halt nur ne ähnliche Wirkung wie damals als Glen und Lucy in the Walking Dead "aufeinandertrafen"😈 da war der Shitstorm auch enorm.
 

IphoneBenz

Software-Overclocker(in)
Das Glen Thema (das war echt eine Hausnummer) würde ich zwar eine Nummer höher einschätzen aber ich verstehe was du meinst. Man darf auch nicht vergessen das IPs sich weiterentwickeln müssen. Das hat ND mit Uncharted und TLOU gut bewiesen das die Games mit der Zeit gehen und nicht stehen bleiben. Deswegen verstehe ich auch den Hate gegen RE8 teilweise nicht. Im ganzen will das Game Horror sein und es folgt doch seinen Wurzeln, ob es nun Vampire sind oder Zombies ist doch egal. Ich kenne nicht die ganze Lore von RE aber sicherlich haben die sich dabei was gedacht. Finde das erfrischend wenn mal was gewagt wird als nur den selben Brei nochmal zu kochen.
 

AltissimaRatio

Software-Overclocker(in)
Ich hatte mir a auch Returnal geholt . Als Sony Pony ein Muss. Das Game ist aber schon ultrahart.
Aber ich bin nach ersten Startschwierigkeiten zu folgendem Rezept gekommen. gerade bin ich in biom 3.. und der run sieht gut aus so weit.
Es gibt eine Sache die ihr unbedingt machen solltet. Das ist einer der wichtigsten Tipps soweit ich das beurteilen kann bisher:
Im ersten Akt sammelt ihr nur die Health Items auf wenn ihr volles Leben habt. Dann ist es automatisch dieses Harz welches die Lebensanzeige verlängert.
Dazu müsst ihr aber nach jedem mal Leben verlieren zurück zum Schiff und dort schlafen. Ihr habt wieder vollen Leben und ihr kriegt eine Energiekugel ab und euere Health ist minimal angekratz? Ihr geht zurück zum Schiff. Eure health ist selbst nach dem Schlafen nicht komplett voll? Ihr schlaft weiter. So macht ihr das bis der erste Akt erledigt ist.
So baut ihr euch quasi die Basis für den Run. Ich hatte am Schluss vom ersten Akt quasi doppelt so viel leben wie zu beginn. Damit stirbt man eigentlich nicht mehr " einfach" so.
Und der zweite tipp:
das infektiose Zeug nicht aufsammeln. Ist die Mühe nicht wert. Die Mali überschatten meist bei weitem evtl Boni. Einzig falls ihr grade dieses Malirepair Item habt könntet ihr versuchen zu gambeln. Falls es richtig schlecht ist könnt ihr es ja einfach wegmachen.
Ansonsten sind aber die Parasiten es meist wert genutzt zu werden. Dort sind Mali und Boni deutlich ausgeglichener, Fallschaden aktiviert für 15% mehr generellen Schutz ist zb sehr gut da man eigentlich nie Fallschaden erhält da man kurz vor Aufprall einfach nochmal dashen kann und der Fall dann wieder von der "Dashhöhe" gerechnet wird und es somit gar nicht aus zu großer Höhe abstürzen kann.
Bei den Waffen gibt es nur einen wichtigen Wert - Bonusschaden. Seht ihr ne Lvl 3 Waffe die 2Punkte mehr Bonusschaden macht als eure lvl 5 Waffe die ihr gerade tragt dann tut ihr folgendes : Ihr nehmt die Lvl 3 Waffe =)
Außerdem geben die ganzen blauen kalibratoritems ja Waffenlevel. Der Wert bestimmt welche Lvl an Waffen ihr überhaupt finden könnt.
Deshalb versucht ihr wenn überhaupt nur Waffen von den roten Gegnern zu nutzen. Die ganzen Truhen lasst ihr in Ruhe.
Die macht ihr erst auf wenn der erste Akt durch ist. Dann dürftet ihr Waffenlvl 3-4 sein. Somit findet ihr auch nur noch Waffen von dem Lvl in den Truhen und könnt euch in Ruhe auf die Suche nach eurer Traumwaffe machen.

Den Äther spart ihr euch für die Respawn Automaten. Mit denen kann man sich für 6äther ein leben dazukaufen.
Dann gibts ja noch die Astronautenfigur und sogar einen Parasiten der einen "nicht gehen lässt" Soweit ich weiss müsste das auch stacken.
Bei dem reforger automaten seih aber angemerkt das das jeweils nur für den Akt gilt in dem ihr ihn benutzt habt.

kauft ihr im ersten Akt für 6äther ein 2. Leben und nutzt es bis Akt 2 nicht dann ist es verfallen. Für den 2.Akt braucht ihr dann wieder die 6Äther wenn ihr den großen Raum mit den ganzen Goodies erreicht habt.

Alles in allem scheint das Game wenn man diese Tips beachtet weit weniger schwer als noch zu Beginn :)
Viel Erfolg!
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
Wer im Biom 1 schon abkackt, ist in Biom 2 und spätestens in Biom 3 völlig am Ende :D

Die Items, die Malfunctions auslösen können, sind an sich nicht schlecht.
Durch simple Tasks können die meisten wieder behoben werden und können weiter im Spiel sehr nützlich werden.

Gibt auch Consumables, die alle Malfunctions beheben.
Die Boni die man da zum Teil bekommt, sind schon sehr gut.
Das ist es oft Wert, auch kurzzeitig, mit diesem negativen Effekt zu spielen.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Heute kam das Sony Playstation Pulse Headset an. Konnte es bei Spiderman mal antesten und war schon zufrieden.
Deutlich besser als beim Gold Headset ist der Empfang, trotz TV welcher zwischen Konsole udn mir (ca. 4m entfernt) steht, hatte ich keinen Abbruch. Beim Gold musste ich den Empfänger vor den TV packen via USB Verlängerung. Jetzt sitzt der Empfänger hinten an der Konsole.

Mal sehen wie es in ein paar Tagen aussieht. Sieht jedenfalls echt schick aus und sitzt auch sehr angenehm.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Blackout gibt es irgendwelche Unterschiede beim 3D Klang der beiden Headsets ?

Ersteindruck ist besser als beim Gold Headset. Bin aber wie gesagt noch nicht groß zum testen gekommen. Das hole ich dann gleich nach und melde mich dann nochmal ausführlich :)

Edit :

@Thranthor
Ich habe gestern dann noch ein paar Stunden gespielt und das Headset getestet. Man hört einen klanglichen Unterschied unter gleichen Voraussetzungen zum Gold Headset. Allerdings finde ich die Verbesserung jetzt auch nicht so überwältigend das ich zum Wechsel raten würde. Es schirmt die Ohren auch etwas besser ab was dem Klang sicher auch etwas zu Gute kommt. Die Verbindung ist wie schon geschrieben besser, 1-2 kleine Aussetzer hatte ich aber auch. Der Empfänger ist wohl auf der linken Seite vom Headset da ich einen Abbruch der Verbindung mit verdecken meiner Hand provozieren konnte.

Negativ aufgefallen, man kann die Größe nicht variieren, sodass es bei mir zwar sicher sitzt aber für meinen Geschmack etwas zu locker bzw. Etwas henkt. Vielleicht muss man sich daran noch etwas gewöhnen. Das Mikro ist ähnlich gut / schlecht wie beim Gold Headset.

Ich bin soweit zufrieden und werde es behalten. Den Wechsel habe ich aber nur getätigt weil ich das Gold Headset am PC nutzen werde.

Im Vergleich zum Xbox Wireless Headset ist es für mich das schwächere Headset was Klang und Tragekomfort angeht. Nützt einen nur wenig wenn man ein Headset für die Playstation sucht ^^ Das Micro ist bei dem Xbox Headset aber ähnlich gut - schlecht.

Wenn du noch Fragen hast oder ich was testen soll dann kannst du mir auch gerne eine PN schicken :)

---------

Kann es vielleicht sein, das die Communities auf der Playstation 4 wegen Discord entfernt wurden. Ich benutze den Dienst zwar nicht aber dort kann man das Einsatzgebiet ja super auslagern und wahrscheinlich sogar noch erweitern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
In diesem Monat erscheint ja Biomutant.
Das hatte ich garnicht mehr auf dem Schirm.


Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Ja---sin

Software-Overclocker(in)
In diesem Monat erscheint ja Biomutant.
Das hatte ich garnicht mehr auf dem Schirm.


Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Freue mich sehr darauf!

Nach der langen Funkstille, befürchtete ich schon, dass das Spiel ad acta sei.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Weitere Gerüchte zum TLoU1 Remake.

Ist das jetzt echt in Mache?:ugly:
Ich verstehe den Sinn des Projekts nicht ganz. Scheinbar eine Art Arbeitsbeschaffungsmaßnahme, um gewisse Mitarbeiter zu beschäftigen(?)^^

Das Remake hat eigentlich keine Zielgruppe, denn selbst Gamer die neu in die "Playstation-Welt" eingestiegen sind, können problemlos die Remastered Version spielen.
Damit sich das Ding also verkauft, müssen die Unterschiede schon enorm ausfallen.
Ich sehe da sonst echt keinen Sinn darin.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
Das Remake hat eigentlich keine Zielgruppe, denn selbst Gamer die neu in die "Playstation-Welt" eingestiegen sind, können problemlos die Remastered Version spielen.
Kommt sich mMn darauf an. Ein richtiges Remake, das die Fähigkeiten der PS5 inkl. Dual Sense voll ausnutzt, würde ich mir schon gefallen lassen ;)
 

Auron1902

BIOS-Overclocker(in)
Das Remake hat eigentlich keine Zielgruppe, denn selbst Gamer die neu in die "Playstation-Welt" eingestiegen sind, können problemlos die Remastered Version spielen.
Damit sich das Ding also verkauft, müssen die Unterschiede schon enorm ausfallen.
Ich sehe da sonst echt keinen Sinn darin.
Laut dem Bericht von Jason Schreier kam die ursprüngliche Idee für das Remake von einem internen Support-Studio von Sony das endlich an einem eigenen Titel arbeiten wollte, man hat sich wohl überschätzt und so landete das Projekt dann wohl wieder bei Naughty Dog. Angeblich nutzt man die Last of Us 2 Engine deswegen könnte Ich mir vorstellen das man das Ganze mit einem Remaster von Teil 2 und dem Factions Multiplayer als Collection veröffentlicht. Sinnvoll wäre ein solcher Release auch weil es demnächst eine HBO-Serie zu Last of Us geben wird und damit wahrscheinlich auch das Interesse an der Reihe steigen wird.
 

Ja---sin

Software-Overclocker(in)
Sinnvoll wäre ein solcher Release auch weil es demnächst eine HBO-Serie zu Last of Us geben wird und damit wahrscheinlich auch das Interesse an der Reihe steigen wird.
Hatte auch den Gedanken, dass sie wahrscheinlich den Hype der Serie als Katalysator nutzen werden, um noch mal das Remaster zu verkaufen. Interessanterweise wollte ich parallel zum Start der Serie auch nochmal den 1. Teil starten. Wenn es denn dann tatsächlich so sein sollte, wie du es beschrieben hast, nehme ich für meinen Teil gerne nochmal Part 1 im grafischen Gewand von Part 2 mit. Gibt es eigentlich schon ein ungefähres Fenster für den Start der HBO-Serie?

edit: Habe gerade mal etwas recherchiert. Dreh soll dieses Jahr in Kanada beginnen, wird ein Jahr dauern und somit der längste Dreh in der Geschichte Kanadas sein. Die wollen wohl alle Jahreszeiten naturgetreu aufnehmen, beeindruckend! Heißt aber leider im Umkehrschluss, noch mindestens bis 2023 warten...
 
Zuletzt bearbeitet:

Leonidas_I

Software-Overclocker(in)
Schönes Spiel, aber der Preis ist einfach dreist. 30€ hätte man vielleicht für ein Remaster verlangen können.


Besitze noch die PS2 Version.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Die "Metro Complete Edition" hat nun auch für Konsolen einen Termin, und zwar am 18. Juni.
Die „Metro Exodus Complete Edition“ wird mit 4K und 60 Bildern pro Sekunde und voller Raytraced-Beleuchtung auf die Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X gezaubert. Das Basisspiel und die DLC-Erweiterungen unterstützen sowohl Raytraced Global Illumination (RTGI) als auch die Raytraced Emissive Lighting-Techniken, die in der ursprünglichen Veröffentlichung von „Metro Exodus“ und der „The Two Colonels“-Erweiterung eingeführt wurden.

Werd´s dann wohl auch mal zocken.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Die "Metro Complete Edition" hat nun auch für Konsolen einen Termin, und zwar am 18. Juni.


Werd´s dann wohl auch mal zocken.
Lohnt sich definitiv. Ich habe gestern mal in die Enhanced Edition auf dem PC reingeschnuppert und das neue Global Illumination System schaut schon echt unverschämt gut aus. Gerade wenn man bisher nur das Original ohne Raytracing kennt ist der Unterschied wirklich groß.
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
Ich hatte es schon im Xbox Thread geschrieben, aber auch hier nochmal mein Fazit über ein halbes Jahr Next Gen Konsolen:

Für mich persönlich hat Sony mit der PS5 und den dazu gehörigen Games zum Start ganz gut geliefert. Astro Playroom, Ghost of Tsushima @60Fps und vor allem Miles Morales. Da hatte ich schon meinen Spaß. Und die Features des Dual Sense finde ich auch klasse, wenn sie richtig eingesetzt werden. Mit und mit stieg aber auch mein Verdruss über die PS5 und die mangelhafte Update Politik von Sony. So viele Features die immer noch nicht nachgereicht wurden. Allen voran VRR und die Möglichkeit den internen Speicher zu erweitern. Unverständlich.

Auf der anderen Seite die Series X. Ein unheimlich umfangreiches Feature Set inklusive VRR und Speichererweiterung.
Dazu der Game Pass, durch den ich immer wieder interessante Games kennenlerne, die ich sonst nie auf der Rechnung gehabt hätte. Aktuell z.B. Desperados III oder Wasteland 3. Und für mich als Neu-Online Spieler die Möglichkeit verschiedene EA Online Games wie A Way Out, Battlefront 2 oder Battlefield V mit einem Kumpel zu zocken. Einfach nur klasse.
Abwärtskompatibilität bieten beide Konsolen. Spitze ist es aber, dass MS für mittlerweile fast 100 Games den Fps Boost anbietet. Verschiedene Shooter mit 120 Fps, oder Games aus meiner Bibliothek die noch darauf warten durchgespielt zu werden, wie z.B. Far Cry New Dawn, was ich nun @60 Fps auch machen werde (geladen ist es schon :D). Und da ich Games gerne auch mehrmals durchspiele, wartet da z.B. ein gewisser Ezio darauf, dass ich zurück nach Florenz kehre (ebenfalls in 60 Fps).
Und für mich ein nettes Feature oben drauf: Die Microsoft Rewards dank denen ich immer wieder Store Guthaben abstauben kann.

Ja, ich hatte auch meine Problemchen mit der Series X und verschiedene Kritikpunkte. Aktuell verbringe ich aber mehr Zeit mit der SX als mit der PS5, und das wird sich wohl auch nicht mehr ändern, denn ich werde was möglich ist auf der SX spielen, und nur die Sony 1st Party Games auf der PS5. Denn mittlerweile bin ich durchaus ein kleiner Fan der Series X. Das heißt natürlich nicht, dass das für mich auf ewig in Stein gemeißelt ist. Aber für den Moment bin ich mit der SX zufriedener als mit der PS5
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich hatte es schon im Xbox Thread geschrieben, aber auch hier nochmal mein Fazit über ein halbes Jahr Next Gen Konsolen:

.......
Ich bin mit meiner PS5 zwar zufrieden (VRR kann mein TV eh nicht, und mit der SSD komme ich "noch" klar), aber man hat schon das Gefühl, das coronabedingtes Homeoffice in Sonys Firmware-Abteilung nicht wirklich funktionieren will.^^
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Ich hatte es schon im Xbox Thread geschrieben, aber auch hier nochmal mein Fazit über ein halbes Jahr Next Gen Konsolen:

Für mich persönlich hat Sony mit der PS5 und den dazu gehörigen Games zum Start ganz gut geliefert. Astro Playroom, Ghost of Tsushima @60Fps und vor allem Miles Morales. Da hatte ich schon meinen Spaß. Und die Features des Dual Sense finde ich auch klasse, wenn sie richtig eingesetzt werden. Mit und mit stieg aber auch mein Verdruss über die PS5 und die mangelhafte Update Politik von Sony. So viele Features die immer noch nicht nachgereicht wurden. Allen voran VRR und die Möglichkeit den internen Speicher zu erweitern. Unverständlich.

Auf der anderen Seite die Series X. Ein unheimlich umfangreiches Feature Set inklusive VRR und Speichererweiterung.
Dazu der Game Pass, durch den ich immer wieder interessante Games kennenlerne, die ich sonst nie auf der Rechnung gehabt hätte. Aktuell z.B. Desperados III oder Wasteland 3. Und für mich als Neu-Online Spieler die Möglichkeit verschiedene EA Online Games wie A Way Out, Battlefront 2 oder Battlefield V mit einem Kumpel zu zocken. Einfach nur klasse.
Abwärtskompatibilität bieten beide Konsolen. Spitze ist es aber, dass MS für mittlerweile fast 100 Games den Fps Boost anbietet. Verschiedene Shooter mit 120 Fps, oder Games aus meiner Bibliothek die noch darauf warten durchgespielt zu werden, wie z.B. Far Cry New Dawn, was ich nun @60 Fps auch machen werde (geladen ist es schon :D). Und da ich Games gerne auch mehrmals durchspiele, wartet da z.B. ein gewisser Ezio darauf, dass ich zurück nach Florenz kehre (ebenfalls in 60 Fps).
Und für mich ein nettes Feature oben drauf: Die Microsoft Rewards dank denen ich immer wieder Store Guthaben abstauben kann.

Ja, ich hatte auch meine Problemchen mit der Series X und verschiedene Kritikpunkte. Aktuell verbringe ich aber mehr Zeit mit der SX als mit der PS5, und das wird sich wohl auch nicht mehr ändern, denn ich werde was möglich ist auf der SX spielen, und nur die Sony 1st Party Games auf der PS5. Denn mittlerweile bin ich durchaus ein kleiner Fan der Series X. Das heißt natürlich nicht, dass das für mich auf ewig in Stein gemeißelt ist. Aber für den Moment bin ich mit der SX zufriedener als mit der PS5

Sehr schön zusammengefasst :)
Eigentlich wollte ich mich am Wochenende auch mal für ein Fazit ran setzen und meine Erfahrungen der beiden neuen Konsolen hier niederschreiben. Da bist du mir wohl zuvor gekommen ^^

Im Grunde Teile ich auch deine Meinung zu 98%. Auch ich als Playstation Kind werde diese Generation wohl hauptsächlich auf der Xbox spielen. Die Playstation 5 wird dann für Exklusiv Titel genommen oder wenn es ein gutes Angebot für bestimmte Spiele gibt.

----------------

Wenn wir schon beim Thema Playstation 5 sind, ich konnte nun Spiderman Remaster durchspielen. Ein großartiges Spiel. Dank RT und 60Fps ein echtes Highlight für mich. Heut geht's dann an MM :daumen:

Was mir aber aufgefallen ist. Bei Spiderman höre ich meine Konsole dann doch leicht was Spulenfiepen angeht. Natürlich nur wenn im Spiel kaum Sound zu hören ist oder man eben das Headset abnimmt. Liegt wahrscheinlich daran, das Spiderman mehr abverlangt als zum Beispiel Crash Bandicoot 4 oder co.
Da der Lüfter wirklich auch nach Stunden nur leise die Luft bewegt kann man schon ab und an das Spulenfiepen hören. Ich bin da auch sehr genau wie manche sicher wissen ^^

Daher meine Frage, wie ist es bei euch bei Playstation 5 Spielen wie Spiderman oder Demon's Souls?

Meine Entfernung zur Konsole beträgt ca. 3m. Das Spulenfiepen meiner UV GTX1080TI ist ähnlich nur hört man dort den Lüfter der das Spulenfiepen meist übertönt ^^

Ich hoffe Sony verbessert die Qualität der Konsole bei neueren Revisionen. Im direkten Vergleich zur Xbox Series S und X wirkt sie dann doch etwas minderwertiger.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Daher meine Frage, wie ist es bei euch bei Playstation 5 Spielen wie Spiderman oder Demon's Souls?

Meine Entfernung zur Konsole beträgt ca. 3m. Das Spulenfiepen meiner UV GTX1080TI ist ähnlich nur hört man dort den Lüfter der das Spulenfiepen meist übertönt ^^

Ich hoffe Sony verbessert die Qualität der Konsole bei neueren Revisionen. Im direkten Vergleich zur Xbox Series S und X wirkt sie dann doch etwas minderwertiger.
Ist bei mir genauso. Bei mir ist es gefühlt etwas leiser als bei meiner 3090. Das kann aber auch einfach daran liegen das mein Rechner dank sehr starker Wasserkühlung deutlich leiser als meine PS5 ist und das Spulenzirpen dadurch viel stärker auffällt.
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
Daher meine Frage, wie ist es bei euch bei Playstation 5 Spielen wie Spiderman oder Demon's Souls?
Meine PS5 weist bei Spider-Man ein wahrnehmbares Geräusch auf, das entweder Spulenfiepen oder ein hochfrequentes Geräusch des Lüfters ist. Schwer zu sagen. Leicht störend in ruhigen Passagen (ich spiele aber mittlerweile auch meistens mit Kopfhörern).
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Meine PS5 weist bei Spider-Man ein wahrnehmbares Geräusch auf, das entweder Spulenfiepen oder ein hochfrequentes Geräusch des Lüfters ist. Schwer zu sagen. Leicht störend in ruhigen Passagen (ich spiele aber mittlerweile auch meistens mit Kopfhörern).
Lüfter machen eher tiefere Geräusche/ brummer/ klacker/ vibrieren etc.. Hochfrequent hört sich nach Spule an. Ich hatte man eine 590 fatboy, die hatte Spulenfiepen, das hat sich wie ein Nadeldrucker angehört. Da war die ganze Charge betroffen und die Acom-Leute haben ganz schön gestrauchelt. :-D

MfG
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Meine PS5 weist bei Spider-Man ein wahrnehmbares Geräusch auf, das entweder Spulenfiepen oder ein hochfrequentes Geräusch des Lüfters ist. Schwer zu sagen. Leicht störend in ruhigen Passagen (ich spiele aber mittlerweile auch meistens mit Kopfhörern).

Wird wohl Spulenfiepen sein. Ich glaube jede Playstation 5 hat das mal mehr mal weniger. Die Playstation 5 DE vom Kumpel (welche ich auch mal hatte 😅) hat bei Resi 8 auch leichtes Spulenfiepen. Ähnlich wie bei mir. Dank dem Headset höre ich es auch nicht aber wäre schön wenn man das "Problem" mal angeht.

Fairerweise sollte man aber sagen, jede aktuelle GPU der letzten Jahre hat das Problem mal mehr weniger Schlimm.
Die Playstation 5 ist schon ordentlich leise (~1 Sone)

@blautemple
Danke fürs Feedback :)


P.S.

An alle Spiderman Fans, muss man wirklich alle Anzüge durch die Marken (Herausforderungen) freischalten? Ich habe keine Lust die Herausforderungen und Kämpfe nochnal zu machen um die fehlenden Marken zu bekommen... Ansonsten habe ich alle Trophäen 🙈
 

Ja---sin

Software-Overclocker(in)
Eventuell wird es eine Serie zu Bloodborne geben.
Ich meine das Cthulhu Setting ist schon sehr interessant, aber wirklich vorstellen kann ich mir das noch nicht.

Bist mir zuvor gekommen, wollte es jetzt gerade auch posten :ugly:

Ich könnte mir die Bloodborn-Lore schon als eine Serie vorstellen, Dark Souls wiederum nicht.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Blackout gibt es irgendwelche Unterschiede beim 3D Klang der beiden Headsets ?

Kurzes Update zum Vergleich :

Nachdem ich das Remaster von Spiderman durch habe, ist nun MM dran und hier klingt das Pulse Headset echt richtig gut. Die Ab Mischung ist viel besser und auch der Bass kommt deutlich rüber.

Wahrscheinlich war der 1 Teil nicht auf Sony ihre neue Sound Engine ausgelegt.
Werde heute oder morgen mal nochmal das Gold damit testen aber so gut wie das Pulse in dem Spiel klang das Gold noch nie
 
Oben Unten