• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] PlayStation 4

Razor2408

Gesperrt
Letzter Beitrag dazu (sorry für OT): ^^
Er hat eine normale GTX 780. Ohne Hairworks, ohne HBAO+, ohne Kantenglättung, und alles auf High.
Er müsste für konstante 30fps eine Mischung aus Mittel / High nehmen. Und das ist für eine Graka, die letztes Jahr noch 450€ gekostet hat, imo eine Frechheit.
Vor allem dass eine GTX 960 (!) so nahe an einer GTX 780Ti ist, zeigt schon wie schlecht hier auf Kepler-Karten optimiert wurde.
Und genau das ist meiner Meinung nach beim PC so schlimm: Du kannst die beste Hardware kaufen ( anfang letztes Jahr war das eben die GTX 780), nur wenn
der Entwickler nicht gut programmiert / optimiert, dann nützt dir das leider gar nichts.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich bezweifle dass das an der Optimierung liegt, Kepler Karten sollen 3 mal langsamer tesselieren können als Maxwell Karten, daher vermutlich dieser Leistungsunterschied, The Witcher 3 ist ja auch das einzige Spiel welches so komisch läuft.
Und für 450 Euro wäre eine R9 290X damals sowieso viel ratsamer gewesen.:ugly:

Um nicht komplett OT zu gehen, eine Frage:

Wenn man durch Playstation Plus gratis Spiele bekommt und dann sein Abo nicht verlängert, kann man die gratis erworbenen Spiele weiterhin benutzen oder muss man wieder ein Abo aufnehmen?
 

Razor2408

Gesperrt
Was ich aber z.B. nicht wusste: sobald man einen Cent bezahlt für PS Plus-Angebote, braucht man kein Abo mehr um die Spiele zu zocken.
Es gibt ja neben den komplett kostenlosen Spielen auch Angebote, wo diverse Games mit PS Plus günstiger sind. Diese hat man dann für immer.
Das Abo-Prinzip gilt also nur wirklich für die Spiele die 0,00€ "kosten".
 

Lg3

Freizeitschrauber(in)
logisch auf Ps4 läuft es ja auch in echten 1080p, auf der One in 900p. deswegen die fps-Unterschiede.

Ach, nach 3 monaten auch mal wieder da ? ^^

Ja das ist mir klar, aber find das schon krass das die Xbox One fast nie unter 30fps fällt. Bei der PS4 sieht das leider ganz anders aus. Naja ich hoffe das bald noch ein Patch kommt der die Fps ein wenig verbessert :daumen:
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
logisch auf Ps4 läuft es ja auch in echten 1080p, auf der One in 900p. deswegen die fps-Unterschiede.

Die One Version läuft in 900p und 1080p dynamisch d.h. wenn 30 fps nicht gehalten werden können geht die Auflösung von 1080p auf 900p herunter (gibt aber wohl noch kleine Probleme damit = Microruckler was aber sicher mit ein Patch behoben werden kann)
 

feder19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Open World Games brauchen generell ja viel CPU-Leistung, davon hat die XBONE mit den höher getakteten Kernen ja eh schon etwas mehr und seit ein paar Monaten können Entwickler ja auch auf anderthalb Kerne mehr zugreifen in bestimmten Situationen. Wer weiß, vlt nutzt Witcher 3 das Feature schon und bietet daher auf der XBOX One die konstanteren Frames. Auf 900p wird meines Wissens eher in grafikintensiven Szenen runtergeschaltet...
 

Lg3

Freizeitschrauber(in)
Meine aussage von damals das Witcher 3 extrem flüssig auf der PS4 läuft muss ich echt korrigieren. Mittlerweile ist es eigentlich fast dauerhaft am ruckeln egal wo ich mich aufhalte habe ich das Gefühl kaum die 30fps zu erreichen..
 

feder19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Schon komisch, dass die Entwickler sowas nicht einsehen am Ende des Testzeitraums und dann lieber nen Gang runterschalten. Oder die hatten schon so Angst vor dem ganzen Downgrading Gerede, dass sie sich nicht getraut haben.
 

AltissimaRatio

Software-Overclocker(in)
Open World Games brauchen generell ja viel CPU-Leistung, davon hat die XBONE mit den höher getakteten Kernen ja eh schon etwas mehr und seit ein paar Monaten können Entwickler ja auch auf anderthalb Kerne mehr zugreifen in bestimmten Situationen. Wer weiß, vlt nutzt Witcher 3 das Feature schon und bietet daher auf der XBOX One die konstanteren Frames. Auf 900p wird meines Wissens eher in grafikintensiven Szenen runtergeschaltet...

ähm ich will ja nicht stören .. aber auf der Xbone läuft soweit ich weiss nur das Hauptmenue und die erste Cutscene mit 1080p. Das ist kein Scherz!

The Witcher 3: Vergleich zwischen PC, PS4 und Xbox One - Digital Foundry • Eurogamer.de -> "Die dynamische Auflösung der Xbox schafft es dagegen in keinem Test auf die 1080p, sondern bleibt bei 1600x900. Nur in den Zwischenszenen gab es 1080p zu sehen."

Also wenn du mir jetzt sagst du dachtest du zockst in 1080p dann will ich in den selben AutosuggestivKurs den du auch hattest.

lol - sorry aber ich muss da jetzt echt noch ein bisschen drauf rumreiten -
Auf 900p wird meines Wissens eher in grafikintensiven Szenen runtergeschaltet...
Genau so ist es, immer wenn die Cutscene aufhört ist es Grafikintensiv genug.. O0o°
 
Zuletzt bearbeitet:

ryzen1

Volt-Modder(in)
Tja so kann man auch dem geschimpfe wieder entgehen (zumindest vorerst). Dynamische Auflösung..Auch wenns anscheinend nur die Cutscenes sind.
 

feder19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ähm ich will ja nicht stören .. aber auf der Xbone läuft soweit ich weiss nur das Hauptmenue und die erste Cutscene mit 1080p. Das ist kein Scherz!

The Witcher 3: Vergleich zwischen PC, PS4 und Xbox One - Digital Foundry • Eurogamer.de -> "Die dynamische Auflösung der Xbox schafft es dagegen in keinem Test auf die 1080p, sondern bleibt bei 1600x900. Nur in den Zwischenszenen gab es 1080p zu sehen."

Also wenn du mir jetzt sagst du dachtest du zockst in 1080p dann will ich in den selben AutosuggestivKurs den du auch hattest.

lol - sorry aber ich muss da jetzt echt noch ein bisschen drauf rumreiten - Genau so ist es, immer wenn die Cutscene aufhört ist es Grafikintensiv genug.. O0o°

Ich hab das Spiel nicht mal auf XBOX One :D Ich würde sowas nie auf Konsole zocken, egal auf welcher, bei so schlechter Performance. Wenn man sieht, was auf dem PC bei Witcher III möglich ist, kann ich nicht nachvollziehen, wie Leute das guten Gewissens sich auf den "Next-Gen"-Konsolen antun. Meine XBOX One ist meine FIFA-Konsole und für Halo angeschafft worden, zudem nehme ich die Games with Gold Games mit, that's it ;)
Im Herbst steht ein komplett-Update meines Rechners an, dann kommt Witcher III aufs Tablett.

Ich diskutiere nur gerne mit bei so Konsolenstreitigkeiten, finde die technischen Gesichtspunkte immer interessant. Aber ich muss dich enttäuschen, dass ich mich da nicht richtig angegriffen fühle von deiner "AutosuggestivKurs"-Aussage :D
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich würde sowas nie auf Konsole zocken, egal auf welcher, bei so schlechter Performance. Wenn man sieht, was auf dem PC bei Witcher III möglich ist, kann ich nicht nachvollziehen, wie Leute das guten Gewissens sich auf den "Next-Gen"-Konsolen antun.

Habe bei vollem Bewusstsein zur PS4 Version gegriffen und auf eine PC-Version verzichtet.
Mein Gewissen ist rein.
 

crae

Software-Overclocker(in)
Gibt doch nur in den USA dieses streaming playstation one oder wie das heißt, aber sonst hab ich nichts von einem Emulator gehört.

@feder19: Wieso hat TW3 denn auf der Playstation so eine schlechte Performance, sind doch 30FPS@FHD, das ist doch in Ordnung.
 

feder19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Gibt doch nur in den USA dieses streaming playstation one oder wie das heißt, aber sonst hab ich nichts von einem Emulator gehört.

@feder19: Wieso hat TW3 denn auf der Playstation so eine schlechte Performance, sind doch 30FPS@FHD, das ist doch in Ordnung.

Aja das ist die offizielle Ansage, aber man liest ja überall wie laggy es ist, 25FPS in Menschenmengen, das merkt man dann schon oder?

The Witcher 3: PS4 oder Xbox One? - Digital Foundry Performance-Analyse • Eurogamer.de
 

dgcss

Software-Overclocker(in)
Aja das ist die offizielle Ansage, aber man liest ja überall wie laggy es ist, 25FPS in Menschenmengen, das merkt man dann schon oder?

drück lange die PS taste geh auf neuen benutzer erstellen. mach dir einen amerikanischen Account (am besten als wohnort denver oder so wählen) , dann haste 1 monat PS+ kostenlos.... da kannste dir die PlayStation Now App (oder PS Now) runterladen. Das kannste dann auch 1 Monat lang kostenlos Testen. Momentan sind 1100 PS1,2,3 Spiele zur auswahl.... Das Streamen geht bei mir ruckelfrei

Gab es eigentlich nochmal Neuigkeiten bzgl. PS1/2 Emulator auf der PS4 oder hat sich das Thema erledigt?

Sollte für die EU eigendlich mit dem letzten Update kommen. Siehe oben, wenn du dir ein US Account machst , kannste die App schon nutzen. Kostet allerdings 25€ für 3 Monate
Wie ich grade lese soll es nun im Sommer 2015 kommen...wann für Sony "Sommer" ist , ist fraglich
PlayStation Now BETA Einladungen unterwegs, ab Sommer 2015 in Deutschland | News, PS4, PSN | PlayStation Now | Playfront
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Sollte für die EU eigendlich mit dem letzten Update kommen. Siehe oben, wenn du dir ein US Account machst , kannste die App schon nutzen. Kostet allerdings 25€ für 3 Monate
Wie ich grade lese soll es nun im Sommer 2015 kommen...wann für Sony "Sommer" ist , ist fraglich
PlayStation Now BETA Einladungen unterwegs, ab Sommer 2015 in Deutschland | News, PS4, PSN | PlayStation Now | Playfront

Danke für die Info aber das hat in meinen Augen nichts mit ein Emulator geminsam ^^ Dadurch kann meine PS4 meine PS1/2 Dics auch nicht lesen :D
 

dgcss

Software-Overclocker(in)
Danke für die Info aber das hat in meinen Augen nichts mit ein Emulator geminsam

Der Emulator wurde kurz nach erscheinen direkt wiederrufen. Es wurde nurnoch von einer Möglichkeit gesprochen alte Spiele zu spielen. Da Sony ja durch die "Ausleihgebüren" eine neue Einnahmequelle gefunden hat, könn wir einen Emulator natürlich 100% aus unseren Gedanken entfernen
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Mittlerweile gab aber auch ein paar Patches seit dem Test hier.

Naja die Sorgen sind schon berechtigt, laut Digital Foundry gerade mal 20 Frames in Velen bei den Sümpfen auf der Playstation 4, klar ist das extrem unangenehm:
https://www.youtube.com/watch?v=nev-qxmHR7c

Wobei man dazu sagen muss dass gerade die Sümpfe in Velen sehr leistungsfressend sind, ich gammle selbst mit nur 35 Frames in 1440P und Ultra (Hairworks Off) in Velen bei den Sümpfen (mit einer GTX970 OC).
 

Bunny_Joe

BIOS-Overclocker(in)
Wie es wohl aussieht hat der FCC grade ein 1TB Modell zertifiziert.
tuvzODJ.jpg

Mal sehen was auf der E3 passiert, PS4 slim anyone?^^
 

feder19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich würde eher das Gerücht von vor ein paar Monaten aufgreifen und auf eine 4K fähige PS4 setzen, also leistungstechnisch natürlich nichts verändert, aber nen aktuellen HDMI Anschluss hinten reingesetzt und nen 4K-fähiger Scaler drin.
Netflix hatte doch mal sowas angedeutet....
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Wie es wohl aussieht hat der FCC grade ein 1TB Modell zertifiziert.
Mal sehen was auf der E3 passiert, PS4 slim anyone?^^

Ich werde sicherlich auch irgendwann auf eine Slim wechseln (auch wenn ich nicht glaube das die zur E3 präsentiert wird).
Hat zwar keine Eile, aber ich merk jetzt schon wie meine PS4 hochdreht bei TW3, und die warmen Tage sind noch nicht mal da.^^
 

addicTix

PCGH-Community-Veteran(in)
Naja die Sorgen sind schon berechtigt, laut Digital Foundry gerade mal 20 Frames in Velen bei den Sümpfen auf der Playstation 4, klar ist das extrem unangenehm:
https://www.youtube.com/watch?v=nev-qxmHR7c

Wobei man dazu sagen muss dass gerade die Sümpfe in Velen sehr leistungsfressend sind, ich gammle selbst mit nur 35 Frames in 1440P und Ultra (Hairworks Off) in Velen bei den Sümpfen (mit einer GTX970 OC).

Liegt aber vorallem am Vsync bei der PS4 Version, die automatisch nach unten locked wenn die FPS ein wenig droppen.
Aber ne Auflösung von 900p bei der PS4 Version und ohne diesen lock nach unten hätten schon was eher gebracht....
Finde schade, dass man nicht selber auswählen kann ob man in 900p und stabilerer Framerate zocken will oder 1080p und dann eben instabiler. Zumindest die Auswahl sollte man den Konsolenspieler geben, denn ich meine ... Auch wenn sich ein normaler Konsolenspieler kaum für die FPS und Auflösung scherrt, ich denke ein drop von 30 auf 20 merkt selbst dieser deutlich.
 

EnergyCross

BIOS-Overclocker(in)
Auch wenn sich ein normaler Konsolenspieler kaum für die FPS und Auflösung scherrt, ich denke ein drop von 30 auf 20 merkt selbst dieser deutlich.

Ich bin seit einem knappen Jahr reiner konsolero und merke die fps dropps schon deutlich. Vorallem bei Diablo 3 wenn viele Monster und Zauber auf dem Bildschirm sind kommt gelegentlich mal ein kurzes ruckeln.

Ansonsten merke ich persönlich nichts von den 30fps unterschied zu 60 fps
 
G

Gelöschtes Mitglied 123355

Guest
Am 07 Oktober kommt Uncharted: The Nathan Drake Collection für die PS4 raus :)
Bei den Kauf bekommt man wohl exklusiven Zugang zur Multiplayer-Beta von Uncharted 4: A Thief's End.

Ich freu mich drauf!
Danke für die Aussage! Mit GodofWar Remastered ein weiterer Titel zum kaufen. Bloodborne ist zurzeit der einzige exklusive PS4 Titel der mich begeistern konnte. Habe noch die alten PS3 Spiele vom 2 und dritten Teil. Aber bessere Graphik und die Möglichkeit es nochmal zu spielen, ist nett zu haben, da die Konsole zurzeit beim Kollegen verweilt ;)

Gruss Patrick
 

Jor-El

Freizeitschrauber(in)
Ich weiß, die Remakes sind nicht so hoch angesehen in der Community aber mir gefällt es, dass die guten Spiele es auch noch auf die Next Gen schaffen.
Viele Leute sind erst seit der PS4 im Sony Lager und so kann man die "ollen Kamellen" noch mal genießen. Vor allem, wenn die Reihe auch noch fortgesetzt wird wie z.B. bei Uncharted der Fall.
 

Lg3

Freizeitschrauber(in)
Ja ich denke auch das die ganzen Remastered Eiditionen ja sowieso eher für die Leute sind die von PC/XBOX zur PS4 gewechselt sind. Ich bin vom PC gewechselt und habe daher die ganzen alten Spiele nie gespielt darum freu ich mich über jede remastered ankündigung!
 

bofferbrauer

Volt-Modder(in)
Wobei ich mich wundere, wieso man bei God of War nur den letzten Teil remastered, nicht die ganze Serie. Teil 1&2 wurden schon zur PS3 portiert, technisch dürfte der Unterschied zum dritten Teil ja eher gering sein daher.
 
K

Kinguin

Guest
Ich denke mal meine Hoffnungen auf TLG auf der E3 kann ich wohl jetzt schon begraben, aber da ja laut Sony ein GoW in Mache sein soll, hoffe hier wieder auf ein starkes Action Adventures, aber in einem anderen Setting bitte, gibt genug Möglichkeiten -vielleicht mit Odin,Thor usw ?
Oder Ägypten, auch in Ordnung.
Ansonsten hoffe ich zumindest auf ein Lebenszeichen MGR:R2 ,es gab einen kurzen Teaser (auch wenn da das Dementi kam) und ja mir ist klar, dass PG grade an Scalebound arbeitet, aber ein verbessertes MGR:R würde ich cool finden.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich denke mal meine Hoffnungen auf TLG auf der E3 kann ich wohl jetzt schon begraben,...

Vermutlich ja, aber es gibt wie immer Gerüchte.

Nachdem zuletzt Gerüchte die Runde machten, dass sich “The Last Guardian” in der Zwischenzeit für die PlayStation 4 in Entwicklung befinden könnte, heißt es in einem aktuellen Bericht des britischen Gurdian, dass sich “The Last Guardian” in der Tat noch in der Mache befindet und bereits diesen Monat enthüllt wird.

» The Last Guardian: Laut frischen Gerüchten auf der E3 2015 zu sehen by play3.de

Viel drauf geben würde ich aber nicht.
 

TheMiz

Gesperrt
wird auf jeden Fall gut, alleine der stil ist genial. Ist aber imo ein typisches Ps Plus (gratis) game, also da warte ich auf alle Fälle ab. kommen eh genug andere wichtige titel dieses jahr. meine persönliche list ist jedenfalls ellenlang: (kopiert von der gamepro release liste ps4 Releaseliste: Aktuelle Spiele-Releases für Playstation 3, PS Vita und PSP bei GamePro.de ) und das kommt ALLES noch in diesem jahr!! :wow:
Wander
Batman Arkham Knight
F1 2015
God of War 3 Remastered
Rory McIlroy PGA Tour
Until Dawn
Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain
Mad Max
SOMA
NHL 16
Uncharted: The Nathan Drake Collection (Remastered 1-3)
Assassin's Creed Syndicate
Star Wars Battlefront
Just Cause 3
 
Oben Unten