• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] Overwatch

Zybba

Software-Overclocker(in)
Daran könnte es liegen.

Individualisierungsmöglichkeiten wie in anderen Spielen fehlen mir evtl. auch.
Wobei das natürlich auch unter deinen Punkt fällt.
 

Booman90

PC-Selbstbauer(in)
Ich werf es seit dem letzten Monat eigentlich jeden Tag für ein paar Runden an. In Deathmatch muss man sich halt nicht mehr auf seine mates verlassen. :ugly: Roadhog ist eigentlich auch wieder spielbar geworden und seit gestern mit der neuen Mercy und D.Va ist wieder n bisschen frischer Wind reingekommen.
 

usernamepleasehere

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ist das normal, dass wenn man bei quickplay eine erwartete Zeit von ca. 19s angezeigt bekommt immer 3+min warten muss?

Jein, das kommt auf dein MMR, deine Gruppengröße, die Uhrzeit etc. an.
Wenn das wirklich mal über 30Sek dauern sollte, einfach abbrechen und noch einmal suchen. Die langen Wartezeiten kommen bspw. bei mir öfter vor wenn ich mit einem Freund spiele der ein massiv niedrigeres SR und MMR hat.
 

barmitzwa

Software-Overclocker(in)
also ich spiele bisher zu 95% allein.
bin bisher lvl 19 und habe ca 9 Spielstunden also sooo sonderlich hoch wird mein MMR nicht sein.. kann man das irgendwo einsehen?

lange Wartezeiten kommen auch gern mal Abends zur Primetime vor.. die Fälle wo es unter eine Minute war kann ich eigentlich an einer Hand abzählen

edit: gerade wieder. es werden 13s estimated bei quickplay angezeigt.. nach dem ersten mal über 3min habe ich neu gesucht, nach dem zweiten abgebrochen
jetzt sucht er sich gerade bei ffa einen Ast (wo immerhin keine erwartete Zeit angezeigt wird)

fühlt sich ziemlich ausgestorben an
 
Zuletzt bearbeitet:

usernamepleasehere

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
also ich spiele bisher zu 95% allein.
bin bisher lvl 19 und habe ca 9 Spielstunden also sooo sonderlich hoch wird mein MMR nicht sein.. kann man das irgendwo einsehen?

lange Wartezeiten kommen auch gern mal Abends zur Primetime vor.. die Fälle wo es unter eine Minute war kann ich eigentlich an einer Hand abzählen

edit: gerade wieder. es werden 13s estimated bei quickplay angezeigt.. nach dem ersten mal über 3min habe ich neu gesucht, nach dem zweiten abgebrochen
jetzt sucht er sich gerade bei ffa einen Ast (wo immerhin keine erwartete Zeit angezeigt wird)

fühlt sich ziemlich ausgestorben an

Sehr komisch, weil das Spiel ist alles andere als ausgestorben und ich selbst warte auch nie mehr als 15sek auf ein Match.
Ich bin zwar auf meinem Hauptprofil schon sehr weit von Level 19 weg, aber als ich vor wenigen Wochen mein Zweitprofil auf Level 25 gebracht habe hatte ich nie solche Probleme.
Dein MMR kannst du nicht einsehen, nur erahnen. Das findest du ungefähr heraus indem du auf die Ranks deiner Teammates bzw. Gegner schaust.

Such vielleicht mal in einer Gruppe von 2-3 Leuten. Ansonst kann ich mir höchstens vorstellen das deine Verbindung zum Server grausig ist, ist dein Ping arg hoch? Ansonsten mal den Blizzard-Support oder allgemein im Battlenet Forum fragen, da kann dir bestimmt jemand weiterhelfen.
 

barmitzwa

Software-Overclocker(in)
Spiele schon meist mit Leuten höheren levels und mehreren Sternen um das Bildchen, teilweise silber, selten gold (hab das Rankingsystem noch nicht so ganz durchschaut was es mit den Sternen auf sich hat)

habe meist einen ingame Ping von 14-19ms
Ports sind im Router für OW extra freigegeben
wenn ich dann einmal drin bin fühlt sich auch alles sehr fluffig an

im den Forum habe ich mich auch schon vor ein Paar Tagen gemeldet aber da kam leider keine Reaktion
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
Spiele schon meist mit Leuten höheren levels und mehreren Sternen um das Bildchen, teilweise silber, selten gold (hab das Rankingsystem noch nicht so ganz durchschaut was es mit den Sternen auf sich hat)
Die Rahmen Layouts beziehen sich nur auf das Level. Also in erster Linie auf die gesamte Spieldauer.
Ein Stern steht für 100 Level und ab Level 700 (?) ändert sich das erste mal die Farbe.

Das MMR wird erst nach deinen 10 ranked placement matches angezeigt.
Wobei sich das dann auch nur auf den ranked Modus bezieht.

Für Quick Play gibt es sicher ein hidden MMR, aber genaueres ist da meines Wissens nicht bekannt.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
also aufhören hauptsächlich Soldier76 zu spielen und anfangen Helden zu nehmen mit denen man nicht so effektiv ist :ugly:

Nunja, der Sinn hinter der möglichen Heldenauswahl beim Resquawn ist, das man diesen auch nutzt. Bis auf Genji komme ich inzwischen mit jedem Helden irgendwie klar und kann mich so jederzeit an die Gegebenheiten anpassen. Das entscheidet meist über Sieg oder Niederlage. In OW gibts nichts schlimmeres als jemanden, der krampfhaft an seinem Helden festhält ..
 

barmitzwa

Software-Overclocker(in)
Spiele Anfangs meist Tank oder Healer aber wechsele gegen Ende der Runde zu 90% auf Soldier um die Chokepoints zu räumen und das Spiel rumzureißen, an dem das Team seit 3 min scheitert um anschließend ein ez im matchchat zu posten.
 

usernamepleasehere

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die Rahmen Layouts beziehen sich nur auf das Level. Also in erster Linie auf die gesamte Spieldauer.
Ein Stern steht für 100 Level und ab Level 700 (?) ändert sich das erste mal die Farbe.

Das stimmt so halb, der Rahmen ändert sich bei Level 601 auf Silber und bei 1201 auf Gold, bei 1801 auf Platin und höher geht es momentan nicht^^ Das mit dem Stern stimmt, 100 Level und zwar unabhängig von der Rahmenfarbe.
Das mit dem "hidden" MMR stimmt, das kann man für sich selbst am besten herausfinden indem man das SR seiner Mitspieler bzw. Gegner anschaut. Auch sieht man das ganz gut an seinen Stats, wenn man absolut übermächtige Stats hat ist man logischerweise zu niedrig eingestuft.
 

DonBongJohn

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mit dem neuesten Update kann man Gruppen im BNet erstellen, ich habe mal eine für deutsche Spieler erstellt.
Wer lust hat beizutreten, schickt mir einfach eine PN weil die Links immer nur eine halbe Stunde laufen.
 

shadie

Volt-Modder(in)
Moin,

ich spiele jetzt auch Overwatch......und warum?......weil mir CS viel zu hackerverseucht ist.

Bei Overwatch treffe ich aber ein ganz anderes Problem an.
Ich Spiele immer mit meiner Frau, meistens noch mit einem anderen Bekannten und wenns richtig gut läuft mit nem Fullteam, das ist aber eher die Seltenheit.

Das Problem bei OV ohne Fullteam ist, man darf nie DPS spielen :D
DU bist der erste auf dem Server, du loggst Tracer oder Widow ein WEIL DU BOCK DRAUF HAST.
Deine Mates loggen Heal und Tank ein.
Ratet mal was die restlichen 3 Typen einloggen?
RICHTIG
DPS alle samt :lol:

Gibt es irgend eine Art Mailpostfach an das man Verbesserungsvorschläge senden kann?

Warum macht man das nicht wie bei allen guten Onlineshootern oder Mobas etc.

Lol / da kann ich vorher schon festlegen welche Rolle ich spielen will und dann den Charakter picken.
WOW / da geht das ebenfalls mit dem Dungeonbrwoser
WOT / kann ich vorher sogar genau den Panzer auswählen den ich fahren will und lege somit auch meine Aufgabe im Spiel fest.


Aber in Overwatch......da ist man auf die Gunst der Randomes angewiesen.
Und selbst wenn die spät gepickt haben aber halt einfach KB haben Supporter zu spielen......weil.....wer will das schon?
Dann picken die einfach DPS, auch wenn man schon 3-4 DPSler hat.

Mittlerweile picken wir zum start gar nichts mehr.
Wir warten einfach was über bleibt und nehmen die freien Stellen.

So bin ich Mittlerweile Mercy Main (wer hätte es gedacht) und mit Winston komme ich mittlerweile auch gut zurecht.


Da ich aber durch die Zig Stunden AWP Spielen eine recht gute Widow bin (bin ich wirklich.....smoothes aim, meist auf Head), das darf ich nicht zeigen.
Und dann sind die DPS´ler meistens auch noch so beschissen das ich als Senjata meistens nopch Gold in Eliminierungen und oder Schaden bekomme........


Da muss dringend was getan werden, das dauerhafte Supporter Zocken macht irgendwann keinen Bock mehr.
Aber Pickt man DPS verliert man zu 100% die Runde.
 
TE
Bunny_Joe

Bunny_Joe

BIOS-Overclocker(in)
Das ist schon ganz gut so.

Würde man Rollen auswählen dürfen, so müsste auch Blizzard eine offizielle Meta etablieren. Wenn in Zukunft in jedem Team 3 DPS, 1 Tank und 2 Supporter sein müssten, dann fände ich das langweilig, um ehrlich zu sein.
Ich zocke gern mal ne Runde mit 4 Tanks und 2 Heilern etc...

Und selbst wenn Blizzard sich darauf einlassen sollte: Welche Meta nimmt man? 2DPS/2Tank/2Supp? Oder 4 DPS/1Tank/1Supp? Oder wie oben erwähnt? Eigentlich egal was man nimmt, die Hälfte der Spieler macht einen shitstorm daraus, dass das andere nicht genommen wurde.

Das fand ich ja so schade bei LoL. Riot hat gesagt es gibt die Top, Mid, Bot, Supp und Jungle Positionen und das wars. Auf etwas anderes kommt man heute als Normalo gar nicht mehr, weil man dann sofort zugeflamt wird, da es ja nicht die Meta sei...


Und sagen wird mal Blizzard hat das nun so eingeführt und eine Meta definiert. In Overwatch kann man immer seine Helden während der Runde wechseln...und das ist der große Unterschied zu deinen 3 genannten Beispielen oben.
Man meldet sich als Support an und schnappt sich sofort die Widow, wenn man im Heldenmenü ist.
Und nu?
Gut, dann darf für das ganze Match nur die Rollen spielen, für die man sich eingereiht hat. Okay, die Gegner haben im Spiel auf Genji und Tracer gewechselt, keiner bekommt die ins Visier, Winston als Konter wäre gut. Tja, blöd gelaufen. Der einzige der Winston nehmen könnte wäre der Reinhardt, weil er sich als Tank angemeldet hat. Dann musst du beten, dass er wenigstens schon ein mal Winston gespielt hat(oder überhaupt wechselt), da dein DPS Kollege Winston ganz gut kann, aber nicht switchen darf.
Dann sagen wir mal...für die erste Minute kann man nur die entsprechende Rolle nehmen, danach wie gewohnt frei.

1:30min nach Spielstart:
Chat

shadie switched to Hanzo(was Mercy)



Du siehst, was für ein clusterfuck das wäre?
 
Zuletzt bearbeitet:

shadie

Volt-Modder(in)
Das ist schon ganz gut so.

Würde man Rollen auswählen dürfen, so müsste auch Blizzard eine offizielle Meta etablieren. Wenn in Zukunft in jedem Team 3 DPS, 1 Tank und 2 Supporter sein müssten, dann fände ich das langweilig, um ehrlich zu sein.

Und selbst wenn Blizzard sich darauf einlassen sollte: Welche meta nimmt man? 2DPS/2Tank/2Supp? Oder 4 DPS/1Tank/1Supp? Oder wie oben erwähnt?
Das fand ich ja so schade bei LoL. Riot hat gesagt es gibt die Top, Mid, Bot, Supp und Jungle Positionen und das wars. Auf etwas anderes kommt man heute als Normalo gar nicht mehr, weil man dann sofort zugeflamt wird, da es ja nicht die Meta sei...

So wie es aktuell aber läuft ist es ebenfalls keine Lösung.

Der jenige der als erster Pickt sollte auch das Recht haben dann die Position zu spielen die er eben gepickt hat.
Wenn dan nein anderer still schweigend das gleiche pickt und nach Bitten udn Betteln nicht von der Posi weicht verliert man das Spiel einfach nur haushoch.

Es könnte ja eingerichtet werden wie bei LOL und 2 gleisig fahren:

- sprich entweder normal anmelden und die SPieler sich kloppen lassen wer was spielt
- oder eben 2-2-2 und jeder besetzt eien Position die er vorher definiert

So wie es aber aktuell läuft......machts halt keinen Spaß.
ich hatte echt selten ein Team in dem es geklappt hat, wenn wir auch mal DPS spielen wollten.
Wir picken first, die picken auch DPS.
Was willst du da machen wenn dir Rang etc. wichtig ist als auf Supporter zu gehen?


Irgend eine Möglichkeit muss es da schon geben und die kann nicht Zufallshelden heißen.....denn selbst da werde ich seltsamerweise mehr supporterklassen zugewiesen als DPS :lol:
Wenn ich dann aber mal Widow spielen darf dann mache ich auch endlich meine Kills......


Naja.....wenigstens habe ich das nervige hackerproblem in Overwatch bisher noch nicht angetroffen.
Denn wegen dem Problem nehme ich von CS aktuell Abstand.
 
TE
Bunny_Joe

Bunny_Joe

BIOS-Overclocker(in)
Habe meine Antwort noch erweitert.

Was willst du da machen wenn dir Rang etc. wichtig ist als auf Supporter zu gehen?
Irgend eine Möglichkeit muss es da schon geben[...]

Leute in Foren etc. suchen, um gemeinsam zu zocken. Meiner Meinung nach der einzig richtige und vernünftige Weg OW zu spielen.
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
Ich verstehe auf jeden Fall, dass das nervt, Shadie.
Es ging mir teilweise genauso.

Letzten Endes sollte aber jeder zocken, was er möchte.
 

shadie

Volt-Modder(in)
Habe meine Antwort noch erweitert.



Leute in Foren etc. suchen, um gemeinsam zu zocken. Meiner Meinung nach der einzig richtige und vernünftige Weg OW zu spielen.

Für mich heißt das nur leider.

- Entweder Overwatch liegen lassen wenn mein eigentliches Stammfullteam nicht greifbar ist
- Oder mich eben damit abfinden ohne das full team eben nur Supporter zu spielen.

Aber ja, alles schwierig......fand es bei lol auch immer blöd das man abwechselnd helden gepickt/gebannt hat und diese ingame nicht mehr anpassen konnte,
Hat dein gegner als letztes deinen Counter gepickt warst du am Arsch auf deiner Lane.

Das mit dem Thema, ich kann nur den einen tank ist auch so ne sache ja klar aber dann könnte man ja argumentieren....kannst du nur den einen.....dann pick in ranked nicht die Tank rolle sondern übe erst mal die anderen.

Mittel und Wege würde es da schon geben.

- Ranked "vogelfrei" jeder darf picken was wer will

- Ranked mit Rollenverteilung
2-2-2 "hart" vorgegeben
Man darf die Helden innerhalb der Rolle die man gewählt hat switchen aber eben nicht in eine andere Rolle switchen


Ach jungs ich weiß es doch auch nicht :lol:


Naja sind ja auch erst meine ersten 45 Stunden (von denen ca. 20-30 meine Frau gespielt hat um mir Lootboxen zu holen) :D
Sprich effektiv habe ich ja erst 15-20 Stunden hinter mir.


War nur von dem einen Abend so mega gefrustet weil echt nichts funktioniert hat und es den anderen Randomes scheiß egal war .:lol:
Da war dann der Anreiz da die Welt zu verbessern :D
 

dressler18

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das "Problem" an der fixen 2-2-2 vorgabe ist das es anderst genauso funktionieren kann. Hatte wieder mal ein verrücktes Team- sah schon von Anfang an so aus als würde es eine komplette Troll Runde werden (Junk, Hanzo, Sym, Lucio, Zen). Ich ging dann vernüftigerweise auf einen Tank und habe aber kein Licht gsehen. Dann wurds mir zu blöd bin auch auf DMG war dann zum Schluss 4x dmg 2x heal wobei einer davon ja Zen war, der ebenfalls nur dmg gemacht hat und minimal geheilt hat. Was passierte ? Wir haben das ranked gedreht und das Gegnerteam komplett zerstört.

Auch gabs ne Zeit lang die 4 Tank Meta als ich dann mal auf Diamond war vor 2 Seasons oder so und mit irgendwelchen Briten gespielt habe, haben wir alles zerelgt mit der kombi.

Was ich damit sagen will ist, wenn jeder den gepickten Champ gut beherrscht kann man auch mit den verrücktesten Aufstellungen gewinnen - ist aber auf jeden Fall die Ausnahme! Bei mir ist es in Ranked Games oft so wenn ich nihcht DPS spiele verlieren wir. Wenn ich dann höflich darum bitte DPS spielen zu dürfen geht wenigstens was weiter und plötzlich spielen auch die anderen besser. Bin jetzt aber nicht der über progamer ich spiele derzeit wieder selten bis gar nicht, da mein Stammteam keine Lust mehr hat - dafür aber immer die gleichen Champos damit ich mit denen wenigstens einigermaßen Leistung bringe. Man zieht/pusht sich öfters gegenseitig hoch während dem Game und die synergie kommt von alleine.

Mir fällt ständig noch mehr ein während dem Schreiben.
Es fehlt den anderen Spielern an flexibilität ! Wenn einer mit dem aktuellen Pick nichts reist oder seiner Rolle DMG/heal/tank/supp nicht gerecht wird und man sie daraufhin fragt ob man tauschen will - versteht das automatisch jeder als Beleidigung seiner Ehre und trollt nur noch oder flamed. Das geht mir dermassen aufn Zeiger...

Also falls wer bock hat regelmäßig zu Zocken, bitte aber auch Ranked Games, soll mir ne PN schicken.
 

usernamepleasehere

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mit fester Meta wäre das Spiel langweilig.
In QP und Arcade kann ich das noch irgendwo nachvollziehen wenn einen das aufregt dass man keinen dps Spielen kann.
Aber spätestens in Ranked muss man einfach spielen was das Team braucht, egal was du willst, da geht es einfach nur darum zu gewinnen.
 

barmitzwa

Software-Overclocker(in)
eine Option für ranked wäre einfach ein abwechselndes pick (&ban) System

da müsste man dann allerdings strategischer planen weil die teamcomp für die Runde gleich bleibt... und auf jeden Genjmain würde es wohl einen Counterpick geben :devil:

In Paladins hat mir das System sehr gut gefallen, als das Spiel noch nicht kaputt gepatcht wurde
 

dressler18

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Gestern war letzter Tag der Season und hab mir gedacht versuchst halt mal dein Glück und machst die Placement Games fertig. Am Vortag mit einem Kollegen der ebenfalls noch die Placements gemacht hat das erste Game kapital verloren, dank trolls, egal neuer Tag neues Glück. Davor noch 3 Runden Quickplay als warmup und los gings.

Das zweite placement wieder verloren war aber knapp von daher kein Grund für Unruhe meinerseits, die nächsten 7 gewonnen und das letzte hätten wir gewinnen können aber wenn ein Spieler sich "Bestion" nennt und ausschließlich Bastion spielt und dazu nicht mal wirklich gut kanns ja nichts werden. Jedenfalls bin ich mit ~2900 eingestiegen und absolut zufrieden damit. Meine Mitspieler waren durch die Bank sehr kommuniativ und freundlich, haben auch mal selbstständig gewechselt und der ein oder andere nach netter Nachfrage ebenfalls. Wenns doch nur immer so wäre. Mein Kollege war nebenbei im TS und hat sich schon gewundert warum ich mich nicht die ganze Zeit über mein Team aufrege :ugly: Nein ich flame nicht ingame sondern Maule einfach vor mich hin ohne Voice Chat!

Dem Bastion Spieler im letzten Game habe ich dann aber zum Schluss geschrieben das er meiner Meinung nach ein kompletter Troll ist und so einen sch**s in ranked Games sein lassen soll.... Wie gewohnt kam nichts sinnvolles zurück
 

barmitzwa

Software-Overclocker(in)
Glückwunsch

Die Platzierungsspiele habe ich noch nicht ganz verstanden. Habe in der Season 8 wirklich gut mit 8/10 oder 7/10 Siegen abgeschnitten und wurde nur um 2500 eingestuft. (Dabei etliche Medaillen abgestaubt - habe mich also nicht durch tragen lassen sondern durchaus Beitrag geleistet)

Dann wurde meine Winrate nach unten "korrigiert" in dem ich ungelogen an einem Tag direkt in 7 von 9 ranked spielen leaver hatte .. hatte vorher übrigens nicht einen(!) leaver in ranked und hab auch selbst nie ein Spiel verlassen. Konnte mich jetzt wieder bisschen erholen und geh mit einer winrate von exakt 50% und mit 2350 Punkten raus. naja...

Einiges verliert man halt wirklich weil die anderen besser sind oder besser zusammen spielen aber wenn ca. die Hälfte der verlorenen Spiele wegen leavern oder trolls verloren wird leidet doch extrem der Spaß.
 

usernamepleasehere

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mal ne Frage hier in die bunt gemischte Runde, habt ihr die CTF-Ranked Placements gemacht und wie sind die Ranks bei euch ausgefallen? Gerade im Verhältnis zum "normalen" Ranked-Modus.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Geht hier noch was?
Meine Overwatch Zeit ist irgendwie vorbei. Ich spiele eigentlich nur noch mal am Wochenende, mit 1-2 Bierchen gemütlich ein paar Runden Random. Ist recht eintönig geworden, wenn man mal alle Helden ausgiebig gespielt hat.
Mit Junk, meinem Main, machts aber immer noch am meisten Spaß :daumen:
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Spiele es immer noch fast Täglich, aber nicht mehr Stundenlang wie früher.
Es hat sich auch wieder was getan, neue Map, neue Helden und mehr Helden die dazu kommen wo man sich ggf. mit aufregt... :D

Domfist war ja schon sehr stark, aber die neue Brigitte ist auch nicht ganz ohne... :ugly:
 

shadie

Volt-Modder(in)
Ich habe auch eine Pause eingelegt.
Ist mir aktuell irgendwie zu schnell und das Wetter zu gut.

Frauchen spielt aber noch fleißig.
 

HairforceOne

Software-Overclocker(in)
Ich spiele es ebenfalls noch Regelmäßig. Nicht jeden Tag, weil noch andere Sachen gespielt werden aber eigentlich jeden zweiten/dritten Tag wird es angepackt.

Gestern Abend auch wieder für knapp 3 Stunden. :D

Mir macht es noch genauso viel Spaß wie am Anfang, klar gibt es einige Sachen die etwas nerven oder ich nicht ganz nachvollziehen kann (Das Rework von Hanzo z. B. fand ich ehrlich gesagt etwas unnötig, gerade auch weil dieser jetzt noch viel Stärker ist als vorher).


Lediglich Ranked spiele ich aktuell nicht. - Allerdings weil ich kein Mensch für Single-Q bin und meine Mates sehr oft spät Abends ranken wo ich fein "bubu" machen muss. - Dadurch hab ich für 4 Seasons ausgesetzt, was OW mir wohl übel angerechnet hat. Hab mich dann vor einer Season wieder einranken lassen und bin mal eben um 500 Punkte niedriger eingestuft worden, obwohl die Plays eigentlich recht Solide waren. (8W/2L).

Aber auch das werde ich zukünftig nochmal angehen. :)
 

usernamepleasehere

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hier ist aber mal richtig tote Hose^^
Bin mal gespannt wie sich Hammond aka Wrecking Ball ins Spiel einfügt, wenn er live geht. Dazu sind die Überarbeitungen der Maps richtig gut, ich habe bspw die Mond-Map (Horizon) immer gehasst wie die Pest! Mit dem neuen Design und den neuen Laufwegen mag ich die Karte sehr und sie wirkt auch endlich mal fair :) Mir gefällt es sehr, dass man auch sowas mal überarbeitet. Die letzte Überarbeitete Map (Eichenwalde) ist ja schon ne ganze Weile her.
 
Oben Unten