[Sammelthread] Need for Speed (Reboot) (2015)

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Dann liegt es eben am deaktivierten TAA. Kann man jetzt drehen wie man will...fakt ist nur TAA aktiv behebt das Problem. (bei mir zumindest)
Und matschig würde ich das jetzt auch nicht nennen. Es bringt eine leichte Unschärfe rein, das ist richtig. Aber mich stört diese jetzt nicht so. Man gewöhnt sich dran.
Lieber so als auf einer Map zu spielen die glitzert wie das Dekolleté einer Stripperin. Da gibt es weitaus schlimmere Sachen im Spiel die mir viel mehr missfallen. Das gröbste wäre da wohl die z.T. sogar riesigen "Spaltmasse" zwischen Reifen und Radhaus.
ZB bei
Liberty Walk Bodykit für den M4 (wobei hier gehts noch, gerade so), GTR....
Rocketbunny für BRZ....etc, Nissan 180X (einer der schönsten Bodykits wie ich finde in dem Spiel. Aber ich habe ihn nie genutzt weil es in dem Spiel einfach ******* aussieht wenn das Auto trotz Tieferlegung immer noch wie aufgebockt da steht.:daumen2:

Zudem passen z.B beim Liberty Walk GTR die Reifenstände mal so garnicht mit dem Bodykit zusammen, die Reifen stehen viel zu weit im Radhaus. Einfach nur grausig.

Es ist nicht bei allen Autos so, aber bei vielen vielen Guten.

Und ein Liberty Walk Kit für n Porsche GT3 RS wäre auch geil gewesen. hmpf. Der Porsche Bodykit hat auch das oben genannte Problem, steht da wie aufgebockt trotz Tieferlegung.
 
Zuletzt bearbeitet:

country

Freizeitschrauber(in)
Durchgehend positive Bewertungen lese ich hier nicht. Würdet ihr es wieder kaufen?

Wie groß ist das Spiel im download? Ich habe ein Datenvolumenlimit.
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Ich persönlich würde es vermutlich wieder kaufen, auch wenn es Stellenweise schon einige Dinge gibt die mir persönlich (sehr) missfallen.
Alles in allem ist es aber dennoch ein gutes Spiel.

Die größe auf dem Datenträger beträgt 13,9 GB

MfG
 

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
Ich als Auto und Tuning Fan auch... Auch wegen tollem Sound und Optik... Ich bin zufrieden mit dem was Ghost Games abgeliefert hat und auch wie mit jedem Patch Verbesserungen kamen die von der Community angemerkt wurden wie etliches am Lackeditor, neues Gameplay Modi usw :)

Und wie schon oft erwähnt spiele ich NFS seit Teil 2 :) Aber anscheinend bin ich nicht so fixiert oder vernarrt in NFS wie scheinbar viele User die Änderungen/Neues verteufeln ^^ Ich finde auch gut das EA über die Jahre viel probiert hat wie mit Pro Street z.b. usw. In kurz: Ich hatte mit allen Teilen Spaß :daumen:
 

country

Freizeitschrauber(in)
Danke, dann werde ich mir das Spiel auch mal kaufen. Habe viele NfS Spiele. Viele gute, aber auch ein paar die wirklich mist sind. Dann aber die Standard Version. Gibt es aktuell für 15€.
 

DeathscytheXXXG

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich als Auto und Tuning Fan auch... Auch wegen tollem Sound und Optik... Ich bin zufrieden mit dem was Ghost Games abgeliefert hat und auch wie mit jedem Patch Verbesserungen kamen die von der Community angemerkt wurden wie etliches am Lackeditor, neues Gameplay Modi usw :)

Und wie schon oft erwähnt spiele ich NFS seit Teil 2 :) Aber anscheinend bin ich nicht so fixiert oder vernarrt in NFS wie scheinbar viele User die Änderungen/Neues verteufeln ^^ Ich finde auch gut das EA über die Jahre viel probiert hat wie mit Pro Street z.b. usw. In kurz: Ich hatte mit allen Teilen Spaß :daumen:

Ich spiele es seit Teil 3 finde, dass NFS 2015 ganz gelungen ist. Wesentlich besser als UG(2), MW und Carbon zu ihren jeweiligen Zeiten.
Trotzdem würde ich gerne mal Atlantica remastered sehen, die Strecke war top!
 
TE
TE
Galford

Galford

Software-Overclocker(in)
dass NFS 2015 ganz gelungen ist. Wesentlich besser als UG(2), MW und Carbon zu ihren jeweiligen Zeiten.

Dem kann ich überhaupt nicht zustimmen. Gemessen an den Standards der entsprechenden Erscheinungsjahren, sind sowohl die beiden Underground-Spiele als auch Most Wanted, die besseren Spiele. Auch Carbon sehe ich sogar vor dem 2015er NFS. Aber das ist natürlich nur meine Meinung. Trotzdem will ich es gesagt habe.

Und wenn ihr unbedingt vergleichen müsste, wie lange ihr dabei seid: Need For Speed Special Edition (PC/1996) ist meine Antwort.
 
Zuletzt bearbeitet:

DARPA

Volt-Modder(in)
Sehr gut finde ich, dass die Parts endlich realistisch sind und man nicht mehr wie bei den alten NfS Teilen irgendwelche UFOs baut.

Sehr strange ist allerdings der Missionsaufbau. Also ne Story gibt es schonmal gar nicht. Dazu ist es merkwürdig, dass ein Missionsrennen kommt, welches vorher ein ganz normales freies Rennen war. Also fährt man das quasi erneut, nur mit anderen Gegner. Man muss auch nix gewinnen, "um weiter zu kommen". Also irgendwie wirkt das alles sehr inkonseqent und man hat kein Gefühl von Fortschritt. Das haben die Teile um Underground und MW wesentlich besser gemacht.

Unterm Strich gefällts mir aber ganz gut für zwischendurch, grade den Online Part finde ich interessanter als vorab gedacht.
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Fall es von interesse sein sollte, mein erster Need for Speed Car Porn ist fertig. :D

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Wer bock hat bei sowas auch mal mitzuwirken kann sich gerne bei mir melden.
Ich würde sowas gern mal mit 7 Fahrzeugen auf einmal machen. :ugly::ugly:

Eigentlich wollte ich schon lange bei Forza Horizon 3 sein, aber die Preispolitik von MS gefällt mir nicht. Ich zahle keine 99€ für eine Ultimate Version und zahle dann trotzdem nochmal extra fürDLCs.:stupid::daumen2:


MfG
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Solange es nice aussieht ist alles willkommen. Es muss nicht immer Kriegsbemalung sein, obwohl ich die in dem Stil schon sehr geil finde. :D
 

xNeo92x

Software-Overclocker(in)
Hat hier jemand Erfahrung mit den Cinematic Tools ?
Ich weiß, dass es dadurch zu Bans in anderen Spielen wie Battlefield führen kann, weil es da Anti-Cheat System gibt, die sensibel auf so etwas reagieren.
Außer man spielt auf Unranked Servern.
Aber ich konnte keine Infos bezüglich NFS und Anti-Cheat Systemen finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Leute, ich habe gerde ein Video gefunden wo es um Glitches geht die die autos tiefer machen als vorgesehen.


Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.




Leider verstehe ich aber nicht genau wie der das macht. Kann mir das bitte bitte jemand erklären?
 

DARPA

Volt-Modder(in)
Du brauchst den MX5 oder S13, wobei es mit dem S13 tiefer geht (wenn ich es richtig verstehe)

1. Wähl es MX5 oder S13 aus
2. Zu deinem Ziel Wagen wechseln aber noch nicht auswählen
3. Ethernet Kabel entfernen
4. Zurück zum MX5 / S13
5. Front Fender auswählen und warten -> es sollte zum Ziel Wagen switchen
6. Zubehör Fender auswählen
7. Ethernet Kabel wieder einstecken

Muss es selber mal testen. Ansonsten können wir auch nochmal quatschen ;)
 
TE
TE
Galford

Galford

Software-Overclocker(in)
Vom EA Earnings Call:

New Need for Speed game is on the way for fiscal year 2018; it will be the best-looking game in the series

Star Wars, Mass Effect, NBA, Battlefield: Here's Everything We Learned From EA's Earnings Call - GameSpot

Das Fiskaljahr 2018 beginnt am 01.04.2017 und endet am 31.03.2018. Allerdings wurde es zuvor ja eh für 2017 bestätigt.

Edit:
EA Confirms New Need for Speed Will Be Out in Next Fiscal Year - IGN

Need for Speed game "is pushing the boundaries of action driving."
EA CEO Andrew Wilson schrieb:
We’ve given this game an extended development cycle to focus on innovation, and the Need for Speed team is pushing the boundaries of action driving with what we believe is the most exciting and best-looking Need for Speed game we’ve ever produced


Warum ich so etwas mit fast 0 Informationsgehalt hier schreibe? Weil ich schon erlebt habe, dass manche Seite aus einer Fliegen einen Elefanten gemacht hat. Ich würde mich darüber sogar freuen - ich mache mich so gerne darüber lustig.

Und eigentlich gehört es nicht einmal hier rein. Ich möchte nochmals betonen, dass zumindest ich für das nächste NFS keinen Sammelthread aufmache. Wer möchte darf also gerne.
Ich tippe übrigens wieder auf eine offizielle Ankündigung Ende Mai, richtig was zu sehen gibt es dann auf der E3 und Release ist im November (vielleicht 31. Oktober in NA)
 
Zuletzt bearbeitet:

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
So hab nun nach 97h auch endlich den Abspann gesehen ^^ Nun noch Sammelobjekte und mal Prestige probieren...

Und hoffe zur E3 gibts endlich Gameplay zum kommenden NFS hehe... Kanns kaum erwarten :)
 
TE
TE
Galford

Galford

Software-Overclocker(in)
Als Brücke zu nächsten Teil und möglichen Abschluss dieses Threads meinerseits:

Need for Speed 2017: Ein Ausblick

Einen Blick unter die Haube von Need for Speed. Wir sprechen über Tuning, Offline-Erlebnisse und darüber, was euch 2017 erwartet.


Hallo zusammen!

Wir wollten kurz über ein Thema sprechen, von dem wir wissen, dass es euch genauso am Herzen liegt wie uns ... das nächste Need for Speed.

Inzwischen haben bestimmt schon viele von euch gehört, dass wir hier bei Ghost Games an einem neuen Spiel arbeiten. Wir freuen uns deshalb, bekannt geben zu können, dass ihr Ende 2017 ein neues Need for Speed spielen werdet.

Weitere Einzelheiten verraten wir euch, wenn die EA PLAY im Juni näher rückt. Einige Details über verschiedene Aspekte von Need for Speed und ihre Bedeutung für euch, für uns als Entwickler und für die Spielereihe insgesamt können wir aber schon jetzt preisgeben.

Als Erstes möchten wir uns bei euch bedanken. Als wir 2015 den Reboot veröffentlicht haben, waren wir absolut überwältigt davon, wie viel Feedback wir von euch erhalten haben. Eure Leidenschaft für Need for Speed war offensichtlich, was einer der Hauptgründe dafür ist, dass wir heute hier sind.

Tuning – wir lieben es, ihr liebt es, jeder liebt es. Was könnte man daran auch nicht lieben? Ihr könnt euch also sicher sein, dass das Tuning einen festen Platz in der Need for Speed-Reihe hat. Es bleibt erhalten und wird sowohl im nächsten Spiel als auch darüber hinaus eine ebenso große Rolle spielen wie bisher.

Okay ... reden wir über die Cops. Es gibt nichts Schöneres, als sich auf eine Verfolgungsjagd mit der Polizei einzulassen und sie im Nacken zu spüren, während man durch die Stadt rast. Man hat die Cops hinter sich, andere Fahrer vor sich, und dann – wie aus dem Nichts – BUMM! Sie setzen eine Rhino-Einheit bei einem Straßenrennen ein. Ist das zu fassen?

Egal, ob ihr euren frisch getunten Wagen ausprobiert oder die Konkurrenz in einem Event in den Canyons in Grund und Boden fahrt – ihr wollt euch dabei durch eine Welt bewegen, die nicht nur atemberaubend aussieht, sondern euch auch die Möglichkeit bietet, genau das zu tun, was ihr möchtet. Wir bringen die Action deshalb auf ein neues Niveau und lassen euch sowohl auf als auch abseits der Straße nach Herzenslust Gas geben.

Driftet mit qualmenden Reifen seitlich durch eine Kurve und gebt Vollgas, um den Cops mit einem epischen Sprung zu entkommen. Wir erschaffen zwar die Welt, aber nichts begeistert uns mehr als das, was ihr darin macht.

Kommen wir als Letztes zu einem der größten Diskussionspunkte in Bezug auf das Vorgängerspiel: Always-Online. Zu behaupten, dieses Thema läge euch am Herzen, wäre eine Untertreibung. Und wenn es ein Thema gibt, das so viel Aufmerksamkeit und Feedback nach sich zieht wie dieses, befassen wir uns natürlich damit.

Also: Wenn das nächste Need for Speed erscheint, erwartet euch ein Einzelspielerlebnis, das ihr komplett offline durchspielen könnt. Und um auch gleich die nächste Frage zu beantworten: Ja, das heißt auch, dass ihr das Spiel pausieren könnt.

Need for Speed blickt auf eine beeindruckende Geschichte zurück, und wir bei Ghost empfinden es als Ehre und Privileg, sie weiterschreiben zu dürfen. Ihr werdet schon sehr, sehr bald mehr von uns hören.

Auf eine gemeinsame strahlende Zukunft.

- Ghost


NFS2017.jpg

Auf dem Schild ist "June 2nd" vermerkt. Daher sind wohl Neuigkeiten sogar vor EA Play (10-12 Juni) zu erwarten
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten