• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread]: Microsoft Windows 10

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Hi zusammen

Bevor ein Chaos bei Windows 10 entsteht, erstelle ich mal einen Sammelthread, jeder der will kann News posten über Windows 10 und auch darüber diskutieren. Wenn die News nicht von PCGH stammt, dann bitte Quelle verlinken. Danke

Builds
BUILD 10240
Microsoft verteilt nun die Finale Version, es ist nicht zu 100% Final weil es werden sicher noch Updates kommen und Verbesserungen sowie Änderungen vorgenommen aber das Wasserzeichen unten Rechts oberhalb der Uhr verschwindet.
Es kommt Zeitgleich im Slow- sowie Fastring und bringt ein paar Verbesserungen auch für den Browser Edge mit der sogar schneller als Chrome sein soll, wenn man Microsofts Behauptung glauben will.
"On WebKit Sunspider, Edge is 112% faster than Chrome On Google Octane, Edge is 11% faster than Chrome On Apple JetStream, Edge is 37% faster than Chrome"
Was genau alles verändert wurde ist noch nicht bekannt aber in den nächsten Tagen sollte auch diese Frage geklärt sein.
BUILD 10565 -> !!INSIDER!!
Beim Build 10565 den es aktuell nur im Insider Programme gibt, hat Microsoft eine ISO Datei zu Verfügung gestellt, dies sei der Wunsch der User gewesen.


ABC (Apps
,(System-)Anforderungen))

iOS und Android Apps unter Windows
Es wird möglich sein, Apps die für Android oder iOS entwickelt wurden auch unter Windows laufen zu lassen, das ganze soll laut Microsoft ohne grossen Aufwand möglich sein.
Systemanforderungen

  • Prozessor: Prozessor oder SoC mit mindestens 1 GHz
  • RAM: 1GB für 32-Bit oder 2GB für 64-Bit
  • Festplattenspeicher: 16 GB für 32-Bit-Betriebssystem oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssystem
  • Grafik-Karte: DirectX 9 oder höher mit WDDM 1.0 Treiber
  • Bildschirmauflösung: 1024×600
Zusätzliche Anforderungen für bestimmte Funktionalitäten
  • Cortana ist derzeit nur für Windows 10 in den Vereinigten Staaten, dem Vereinten Königreich, China, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien verfügbar.
  • Die Verfügbarkeit der Spracherkennung ist abhängig vom Gerätemikrofon. Für eine optimal funktionierend Spracherkennung benötigen Sie:
    • Ein Hi-Fi-Mikrofon-Array
    • Hardwaretreiber mit exponierter Mikrofon-Array-Geometrie
  • Windows Hello benötigt eine speziell aktive Infrarotkamera für die Gesichts- oder Iriserkennung oder einen Fingerabdruckleser, der den Windows Biometrie-Framework unterstützt.
  • Continuum wird auf allen Windows 10 Editionen verfügbar sein. Es muss im Wartungscenter manuell über den "Tablet-Modus" ein- oder ausgeschaltet werden. Bei Tablets und 2in1-Geräte mit GPIO-Sensoren oder solchen, die einen Laptop- oder Slate-Sensor besitzen, können automatisch in den "Tablet-Modus" wechseln.
  • Musik- und Video-Streaming über Xbox Music oder Xbox Video wird in bestimmten Regionen/Ländern verfügbar sein. Eine aktuelle Liste der Regionen/Länder können Sie auf der Xbox oder Windows Website einsehen.
  • Die Zwei-Schritt-Anmeldung benötigt eine PIN, Biometrie (Fingerabdruck-Leser oder aktive Infrarotkamera) oder ein Smartphone mit W-LAN oder Bluetooth.
  • Die Anzahl der Anwendungen, die angedockt werden können, hängen von der kleinsten Auflösung der Anwendung ab.
  • Für die Toucheingabe ist ein Tablet-PC oder ein Monitor erforderlich, der Multitouch unterstützt. (Weitere Informationen)
  • Für einige Funktionalitäten ist ein Microsoft-Konto erforderlich.
  • Internetzugriff (Möglicherweise fallen Gebühren des Internetdienstanbieters an.)
  • Für Secure Boot ist Firmware erforderlich, die UEFIv2.3.1ErrataB unterstützt und die in der UEFI-Signaturdatenbank die Microsoft Windows-Zertifizierungsstelle enthält.
  • Einige IT-Administratoren haben möglicherweise Secure Logon (Ctrl + Alt + Entf) aktiviert, bevor der Anmeldebildschirm erscheint. Bei Tablets ohne Tastatur kann in diesem Fall ein Tablet mit Windows-Taste nötig sein, da die Tastenkombination auf einem Tablet "Windows-Taste"+"Power-Taste" ist.
  • Für eine optimale Leistung wird bei einigen Spielen und Programmen möglicherweise eine Grafikkarte vorausgesetzt, die mit DirectX 10 oder höher kompatibel ist.
  • Für BitLocker To Go ist ein USB-Speicherstick erforderlich (nur Windows 10 Pro).
  • Für BitLocker ist Trusted Platform Module (TPM) 1.2, TPM 2.0 oder ein USB-Speicherstick erforderlich (nur Windows 10 und Windows 10 Enterprise).
  • Für Client Hyper-V ist ein 64-Bit-System mit Second Level Address Translation (SLAT) und 2GB zusätzlichem RAM erforderlich (nur Windows 10 Pro und Windows 10 Enterprise).
  • Für Miracast sind ein Bildschirmadapter, der Windows Display Driver Model (WDDM) 1.3 unterstützt, sowie ein Wi-Fi-Adapter, der Wi-Fi Direct unterstützt, erforderlich.
  • Zum Drucken per Wi-Fi Direct sind ein Wi-Fi-Adapter, der Wi-Fi Direct unterstützt, sowie ein Gerät, das Wi-Fi Direct Printing unterstützt, erforderlich.
  • Wenn Sie ein 64-Bit-Betriebssystem auf einem 64-Bit-PC verwenden möchten, muss der Prozessor CMPXCHG16b, PrefetchW und LAHF/SAHF unterstützen.
  • InstantGo funktioniert nur mit Computern, die auf den verbundenen Standbymodus ausgelegt sind.
  • Geräteverschlüsselung benötigt einen PC mit InstantGo und TPM 2.0

DEF (Datenschutz,Edge)
Bedenken wegen Arbeitnehmerüberwachung
Windows 10 steht in der Kritik wegen Arbeitnehmer-Überwachung, da Windows 10 viele Daten über genutzte Apps sammelt oder Edge sowie Bing,

Project Sparten oder auch Edge

Es ist der neue Browser von Microsoft der während der Entwicklung "Project Sparten" hiess und dann in "Edge" umgetauft wurde. Er soll schneller als der Internet Explorer sein und es ist sogar möglich, auf der Webseite stellen zu markieren die einem wichtig sind.
Ein Synchroniesierungsfeature um den diverses zwischen mehreren Geräten zu synchronisieren steht noch in der Entwicklung einen fixen Termin gibt es noch nicht.
Browsertest von Edge
Der User S754 hat einen Vergleich mit verschiedenen Browsern zwischen Windows 7 und Windows 10 erstellt inklusive diverser Benchmarks.
GHI (Gebühr,HoloLens,Installation,Insider)
Keine Jährliche Gebühr
Microsoft hat bestätigt das es für Windows 10 keine Jahresgebühr geben wird.

HoloLens
Ein zusätzliches Feature das man mit Windows 10 und der passenden Brille verwenden kann, es ermöglicht Objekte im Raum in dem man sich befindet Holografisch darzustellen. Eine interessante Technologie auch wenn es momentan eher spielerei ist kann es gut sein das in Zukunft sowas öfters verwendet wird.
Installation von Windows 10

Die PCGH Redaktion hat eine Anleitung veröffentlicht in der erklärt wird wie man Windows 10 installiert und was man beachten muss, auch eine Clean Install wird erklärt.
Windows 10 erreicht 14Mio Installationen
Nach nur 24h nach dem Release von Windows 10 haben es bereits 14Mio Benutzer auf der ganzen Welt auf ihrem PC installiert. Andere Quellen geben an das es 18Mio oder sogar 67Mio sein sollen.
Die meisten PCGH Nutzer sind auf Windows 10 umgestiegen
Das Umfrageergebniss zeigt deutlich das fast 70% schon umgestiegen sind oder es bald vorhaben, an der Umfrage haben 884 User bis jetzt teilgenommen.
Windows 10 Insider Programm
Wer Windows 10 mal testen möchte kann dies mit dem Insider Programm gerne tun, aber Vorsicht, weil es eine Beta ist wird nicht empfohlen es auf dem PC zu installieren den man täglich nutzt. Und schon gar nicht über einer anderen Windows Version, eine andere Festplatte wäre da sehr empfehlenswert.
Jedoch erhält man keine Gratislizenz von MS für Windows 10 als Insider Teilnehmer, da gelten für das Upgrade die selben Regeln wie für alle anderen. Das Insider Programm läuft sogar nach der Veröffentlichung von Windows 10 weiter.
JKL (Kopierschutz)
Safe-Disc Kopierschutz macht Probleme
Manche Spiele mit dem SafeDisc Kopierschutz starten nicht weil dieser Schutz schon seit Jahren nicht mehr unterstützt wird und deswegen gibt es keine Updates bis jetzt dazu
MNO (Media Center, Mobile,Office 2016)
Windows Media Center fällt weg
Microsoft streicht den Windows Media Center und er wird auch nicht zum Download angeboten eine Alternative muss her, die Auswahl im Netz sollte gross genug sein.Eine Option um (Film-)DVDs abzuspielen soll kommen aber noch ist nicht bekannt wann.

Windows 10 Mobile


Build 10080

Der Beta Store wurde eingefügt und bezahlt werden kann mit Paypal, Geschenkkarten und Kreditkarten, der Musik-Bereich wurde noch nicht eingefügt. Es sind auch noch nicht alle Apps verfügbar was für eine Beat aber nicht ungewöhnlich ist. Im Store können auch Preview Apps für Microsoft Office heruntergalden werden sowie Preview Apps für Musik mit OneDrive Unterstützung und eine verbesserte VideoApp.

Updates nicht mehr über Netzbetreiber

Microsoft will Updates für Windows 10 Mobile nicht mehr über den Netzbetreiber laufen lassen, stattdessen sollen die Updates direkt aus Redmond kommen. Das Update soll über WLAN oder USB-Kabel kommen, der Vorteil besteht darin, das somit nicht nur Schneller die Updates zu den Kunden kommen sondern auch keine Versionen die durch den Netzbetreiber vergessen oder verändert wurden.

Neue Art der Bedienung
Mit der Funktion Continuum wird es möglich sein am Smartphone Maus und Tastatur zu nutzen jedoch nur über Bluetooth-Verbindung. Manche Lumia Smartphones unterstützen die Signalausgabe über HDMI, dafür ist ein Kabel notwendig das den USB Anschluss mit dem Fernseher oder Bildschirm verbindet.
Office 2016
Wer will kann sich nun die Office 2016 Preview heunterladen und testen, sie funktioniert so lange bis die Finale Version erscheint, nachher muss es gekauft werden.

PQR (Paint,Preise,Release)
3D Paint
Mit 3D Paint lassen sich 3D Objekte am PC bearbeiten und am 3D Drucker ausdrucken, die Objekte wurden mit der App aufgenommen.

Preise

win 10 preise.png

Pop Ups bewerben Edge
Wer Windows 7 oder 8 weiternutzen wollte, bekam eine Weile lang Pop Ups über das Upgrade auf Windows 10, nun gibt es Pop Ups die Edge bewerben.
Release

Microsoft hat den Release von Windows 10 bestätigt, es wird der 29.7.15 sein, die User der Preview Version bekommen werden zuerst beliefert. Dann folgen diejenigen, die sich die Version Reserviert haben in Wellen.
ST (Store,Startmenu,Sonderheft,Telemetrie,Tipps,Treiber)
Windows Store
Der Windows Store bietet auch für den PC sehr viele Apps und Spiele, weil die meisten Apps x86 und ARM Prozessoren unterstützen, somit ist das Angebot auch auf dem PC deutlich grösser geworden. Candy Crush Saga das populäre Spiel das es bis jetzt nur auf Mobilen Geräten gab, wird auch für den PC kommen und zwar noch in diesem Jahr, genaueres ist noch unbekannt.
App Verschiebung
Die Möglichkeit Apps auf die SD Karte zu verschieben in Windows 10 kommt erst später per Update, dies betrifft alle Mobile Geräte wie Tablets und Smartphones.
Startmenu bekommt Auszeichnung
Das Startmenu von Windows 10 hat eine Auszeichnung von der IDSA (Industrial Designers Society of America) und zwar den Digital Design Award.
Startmenu kann maximal 512 Programme haben
Ein interessanter Bug wurde gefunden, das Startmenu kann maximal 512 Programme haben wenn es mehr werden dann können manche einfach nicht angezeigt werden.

Windows 10 Sonderheft erhältlich

Die PCGH Redaktion hat ein Sonderheft veröffentlicht in dem in 80 Seiten alles zu Windows 10 erklärt wird.


Telemetrieübertragung deaktivieren
Die PCGH Redaktion hat eine Anleitung veröffentlicht in der erklärt wird wie man die Telemetrieübertragung deaktiviert damit keine Daten mehr an Microsoft gesendet werden.
Tipps zu Windows macht Probleme
Die Funktion "Tipps zu Windows" anzeigen sorgt für eine Auslastung von bis zu 30%, sogar im Leerlauf. Das deaktivieren dieser Funktion ist Empfehlenswert.
Treiber
AMD Grafikkartentreiber

Für AMD Grafikkarten wurden neue Treiber veröffentlicht die für Windows 10 entwickelt wurden es gibt sie wie üblich für 32bit Systeme und für 64bit Systeme es ist dei Version 15.7 das auch zum Datum passt.;)
Nvidia Grafiktreiber

GeForce 352.84 Windows 10TP driver Update: GeForce 352.84 Windows 10TP driver download
Die Treiber Version 352,84, ist der erste WHQL-zertifiziert und die neuesten empfohlenen Treiber für alle Pre-Release Windows 10 Builds!

Additional Details:

  • Installs PhysX System Software 9.15.0324
  • Installs HD Audio 1.3.34.2
  • Installs GeForce Experience 2.4.3.22
DriverVer:


  • Driver 352.84 is MS352_08-29 , DriverVer = 05/10/2015, 9.18.13.5284
  • Driver 352.63 is MS352_45-7, DriverVer = 04/26/2015, 9.18.13.5263
  • Driver 350.12 is r349_00_170, DriverVer = 04/08/2015, 9.18.13.5012
  • Driver 350.05 is r349_95-7, DriverVer = 04/02/2015, 9.18.13.5005
  • Driver 349.90 is MS349_27-29, DriverVer = 03/11/2015, 9.18.13.4990
  • Driver 348.04 is r346_00-433, DriverVer = 04/14/2015, 9.18.13.4804
  • Driver 347.90 is r346_00-394, DriverVer = 03/19/2015, 9.18.13.4790
  • Driver 347.88 is r346_00-386, DriverVer = 03/13/2015, 9.18.13.4788
Supported products:
GeForce 900 Series:
GeForce GTX TITAN X, GeForce GTX 980, GeForce GTX 970, GeForce GTX 960

GeForce 700 Series:

GeForce GTX TITAN Z, GeForce GTX TITAN Black, GeForce GTX TITAN, GeForce GTX 780 Ti, GeForce GTX 780, GeForce GTX 770, GeForce GTX 760, GeForce GTX 760 Ti (OEM), GeForce GTX 750 Ti, GeForce GTX 750, GeForce GTX 745, GeForce GT 740, GeForce GT 720, GeForce GT 710, GeForce GT 705

GeForce 600 Series:

GeForce GTX 690, GeForce GTX 680, GeForce GTX 670, GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 660, GeForce GTX 650 Ti BOOST, GeForce GTX 650 Ti, GeForce GTX 650
Creative Treiber
Für Produkte von Creative gibt es auch Treiber für Windows 10 aber die kommen nicht alle im Juli sondern zum Teil erst im Oktober je nachdem um welches Produkt es sich handelt.
Logitech Treiber
Wer Produkte von Logitech hat kann sich zum Teil sehr freuen denn Logitech bestätigte das sie für aktuelle Produkte Windows 10 Treiber entwickeln werden. Wer ältere Hardware hat der hat vielleicht Pech gehabt und muss auf ältere Treiber zurückgreifen.

U ((Anniversary-)Update,Upgrade, UWP)

Anniversary Update verursacht vermerhrt SSD-Probleme
Das Anniversary Update bringt viele neue Funktionen und leider auch vermehrt Probleme mit SSDs, wird das Betriebssystem auf einer SSD installiert tritt öfters das einfrieren des Bildschirmes auf.

Kostenloses Upgrade

Im ersten Jahr nach dem Release, kann jeder der Windows 7 oder 8/8.1 auf dem PC hat, kostenlos auf Windows 10 upgraden. Für Windows Phone geht das nur ab Windows 8.1 und es müssen insgesamt 4GB Speicherplatz frei sein. Man bekommt die Home Version wenn man die Home Version schon vorher hatte, falls man die Windows 7 Ultimate hat bekommt man die Windows 10 Pro Version und dieser Upgrade wird nur über Windows Update ausgeliefert.
Hardwareanbindung des Upgrades
Das Kostenlose Upgrade ist aktuell Hardwaregebunden und später soll ein Tool kommen das es erlaubt den Key auf einen anderen PC zu übertragen.

Email mit angeblichen Kostenlosen Upgrade im Umlauf
Eine Email die mit einem Kostenloses Windows 10 wirbt, ist eigentlich nur Schadsoftware. Weil Microsoft noch nicht allen Kunden die Kostenlose Upgrade-Benachrichtigung verschickt hat nutzen Betrüger die Situation aus.
Windows 10 Upgrade auf Schrumpfkur
Microsoft will das Windows 10 Upgrade um rund 35% schrumpfen, statt das komplette Betriebsystem herunterzuladen werden nur die veränderten Dateien heruntergeladen.
Grosses Update
Das erste grosse Update mit 325MB ist erschienen und behebt diverse Bugs oder bringt neue mit sich. Manche User des Surface 3 vermissen Symbole in der Taskleiste.
Zwangsupdates in der Home Version auch für Apps
In der Homeversion kann in den Einstellungen nicht eingestellt werden ob man die Updates sofort installiert haben will oder nicht, die werden einfach installiert. Und dies gilt auch für Updates von Apps ob man will oder nicht.
UWP-Spiele mit Hürden auch Offline spielbar
Eine genaue umständliche Anleitung hat die PCGH Redaktion veröffentlicht, viele Probleme mit UWP bleiben bestehen.

VWX (Versionen, Virtuelle Maschinen, Wasserzeichen, Wachstum)

Windows 10 wird die letzte Version von Windows
Microsoft möchte nicht ständig neue Windows Versionen sondern nur noch 1 Version die ständig aktualisiert wird. Das wird besonders Unternehmen freuen, die bei einer neuen Version schnell mal mehrere 100 Lizenzen kaufen müssten.

Versionen von Win10
win10 editionen.png

Unterschiede der Versionen
win10 versionsunterschied.png

Virtuelle Maschinen in Virtuellen Maschinen
Mit einer Virtuellen Maschine in einer anderen Virtuellen Maschine gibt es die Möglichkeit 3 Betriebssysteme gleichzeitig laufen zu lassen.

Wasserzeichen für Raubkopien

Zwar bekommt jeder der Windows 7 oder 8.x hat im ersten Jahr nach Release Kostenlos das Upgrade, aber wer keine Original-Kopie von Windows hat der hat ständig ein Wasserzeichen auf dem Desktop. Ob es Änderungen am Funktionsumfang geben wird ist noch unbekannt.
Wachstum von Windows 10 kommt zum erliegen
Die Verkaufszahlen von Windows 10 steigen kaum noch, der Wachstum der Marktanteile schrumpft, den grössten Marktanteil hat immer noch Windows 7.

YZ (Zurück)
Zurück auf Windows 7 oder 8.1
Wer kein Gefallen an Windows 10 hat kann natürlich wieder zurück auf Windows 7 oder 8.1 und dafür hat die PCGH Redaktion eine Anleitung erstellt.


Quellen:Windows-Blog, Microsoft-Webseite,PCGH-User und PCGH Artikel mit deren Quellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
Die aktuellen Preview-Versionen (10041, 10074) sollen noch bis 01.10.2015 laufen.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
Die 10074 habe ich auch aufm Laptop. Schade, dass das mit der Vollversion nun doch nicht möglich ist.
 
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)

Vielen Dank habe den Startbeitrag mal angepasst.

----

UPDATE:

  • Die News von Candy Crush Saga ist jetzt im Text vom Windows Store zu finden
  • News über Wasserzeichen wurde hinzugefügt
  • Build 10074 wurde hinzugefügt
  • Windows Mobile Bereich wurde hinzugefügt mit der Build 10080 (Da es auch um Win10 geht habe ich es mal eingefügt, trotzdem wird es weiterhin hauptsächlich um Desktop-Versionen gehen)
  • Bilder sind nur noch als Vorschau drin um das ganze Übersichtlicher zu gestalten.
 

Bandicoot

PCGH-Community-Veteran(in)
Grafiktreiber Update der W10 TP!

GeForce 352.84 Windows 10TP driver Update: GeForce 352.84 Windows 10TP driver download

Die Treiber Version 352,84, ist der erste WHQL-zertifiziert und die neuesten empfohlenen Treiber für alle Pre-Release Windows 10 Builds!

Additional Details:
  • Installs PhysX System Software 9.15.0324
  • Installs HD Audio 1.3.34.2
  • Installs GeForce Experience 2.4.3.22

DriverVer:


  • Driver 352.84 is MS352_08-29 , DriverVer = 05/10/2015, 9.18.13.5284
  • Driver 352.63 is MS352_45-7, DriverVer = 04/26/2015, 9.18.13.5263
  • Driver 350.12 is r349_00_170, DriverVer = 04/08/2015, 9.18.13.5012
  • Driver 350.05 is r349_95-7, DriverVer = 04/02/2015, 9.18.13.5005
  • Driver 349.90 is MS349_27-29, DriverVer = 03/11/2015, 9.18.13.4990
  • Driver 348.04 is r346_00-433, DriverVer = 04/14/2015, 9.18.13.4804
  • Driver 347.90 is r346_00-394, DriverVer = 03/19/2015, 9.18.13.4790
  • Driver 347.88 is r346_00-386, DriverVer = 03/13/2015, 9.18.13.4788

Supported products:

GeForce 900 Series:
GeForce GTX TITAN X, GeForce GTX 980, GeForce GTX 970, GeForce GTX 960

GeForce 700 Series:

GeForce GTX TITAN Z, GeForce GTX TITAN Black, GeForce GTX TITAN, GeForce GTX 780 Ti, GeForce GTX 780, GeForce GTX 770, GeForce GTX 760, GeForce GTX 760 Ti (OEM), GeForce GTX 750 Ti, GeForce GTX 750, GeForce GTX 745, GeForce GT 740, GeForce GT 720, GeForce GT 710, GeForce GT 705

GeForce 600 Series:

GeForce GTX 690, GeForce GTX 680, GeForce GTX 670, GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 660, GeForce GTX 650 Ti BOOST, GeForce GTX 650 Ti, GeForce GTX 650

Mfg Bandicoot;)
 
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Grafiktreiber Update der W10 TP!

GeForce 352.84 Windows 10TP driver Update: GeForce 352.84 Windows 10TP driver download

Die Treiber Version 352,84, ist der erste WHQL-zertifiziert und die neuesten empfohlenen Treiber für alle Pre-Release Windows 10 Builds!

Additional Details:
  • Installs PhysX System Software 9.15.0324
  • Installs HD Audio 1.3.34.2
  • Installs GeForce Experience 2.4.3.22

DriverVer:


  • Driver 352.84 is MS352_08-29 , DriverVer = 05/10/2015, 9.18.13.5284
  • Driver 352.63 is MS352_45-7, DriverVer = 04/26/2015, 9.18.13.5263
  • Driver 350.12 is r349_00_170, DriverVer = 04/08/2015, 9.18.13.5012
  • Driver 350.05 is r349_95-7, DriverVer = 04/02/2015, 9.18.13.5005
  • Driver 349.90 is MS349_27-29, DriverVer = 03/11/2015, 9.18.13.4990
  • Driver 348.04 is r346_00-433, DriverVer = 04/14/2015, 9.18.13.4804
  • Driver 347.90 is r346_00-394, DriverVer = 03/19/2015, 9.18.13.4790
  • Driver 347.88 is r346_00-386, DriverVer = 03/13/2015, 9.18.13.4788

Supported products:

GeForce 900 Series:
GeForce GTX TITAN X, GeForce GTX 980, GeForce GTX 970, GeForce GTX 960

GeForce 700 Series:

GeForce GTX TITAN Z, GeForce GTX TITAN Black, GeForce GTX TITAN, GeForce GTX 780 Ti, GeForce GTX 780, GeForce GTX 770, GeForce GTX 760, GeForce GTX 760 Ti (OEM), GeForce GTX 750 Ti, GeForce GTX 750, GeForce GTX 745, GeForce GT 740, GeForce GT 720, GeForce GT 710, GeForce GT 705

GeForce 600 Series:

GeForce GTX 690, GeForce GTX 680, GeForce GTX 670, GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 660, GeForce GTX 650 Ti BOOST, GeForce GTX 650 Ti, GeForce GTX 650

Mfg Bandicoot;)

Danke dir habe ich aus Platzgründen mal in den Spoiler gepackt und so eingefügt.
 

-Kerby-

Software-Overclocker(in)
Yallo!

Hat i-jem eine Ahnung, wie das mit Treibern bzgl. Win10 aussieht?
Habe ja das Asus Z87 Pro Mainboard und wen ich bei Asus die Treiber suche, ist Windows 10 noch nicht aufgelistet.
Wie sieht das bei euch so aus? Wie lief das bei euch mit den Treibern?

Außerdem, welche Version kann man bzw. sollte man sich holen?
Die Technical Preview oder die Insider Preview?
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Du kannst die Win 8.1 Treiber verwenden. Eigentlich zieht Win 10 sämtliche Treiber inkl. Grafiktreiber von selbst über das Windows Update, probiers mal aus ;)
 
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Yallo!

Hat i-jem eine Ahnung, wie das mit Treibern bzgl. Win10 aussieht?
Habe ja das Asus Z87 Pro Mainboard und wen ich bei Asus die Treiber suche, ist Windows 10 noch nicht aufgelistet.
Wie sieht das bei euch so aus? Wie lief das bei euch mit den Treibern?

Außerdem, welche Version kann man bzw. sollte man sich holen?
Die Technical Preview oder die Insider Preview?

Die Technical Preview wurde in insider Preview umgetauft und die neuste Version müsste 10074 sein, wenn du auf den Link dazu im Startbeitrag klickst gelangst du zur Microsoft Webseite wo du alle Infos findest. Offizielle Treiber sind eigentlich nicht vorhanden, Ausnahme ist der Geforce Treiber, die sind wohl noch in Entwicklung. Bei mir stürzt öfters mal der AMD Treiber ab aber trotzdem läuft alles weiter wie es soll. :ugly:

Du kannst in der Zwischenzeit mal die Treiber für Win 8.1 herunterladen, 100% Garantie das die laufen kann ich dir nicht geben aber manchmal funktioniert es trotzdem einigermassen.

EDIT: FrozenPie war schneller :ugly:
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Bei mir stürzt öfters mal der AMD Treiber ab aber trotzdem läuft alles weiter wie es soll. :ugly:

Der Win 10-Treiber von AMD (15.20) ist auch extrem Instabil :ugly:
Mit dem kannst du gerade mal zwei Runden Titanfall spielen bevor er abschmiert. Ist ja auch ein ES-Treiber für WDDM 2.0 also eigentlich nur dafür ausgelegt, also benutze ich momentan den 15.4.1 welcher einwandfrei funktioniert ;)

Das tollste Erlebnis welches ich mit diesem Treiber hatte :ugly: (Kantenglättung ist abgeschaltet und unten rechts fehlt ein Stück vom Bild)

Was haltet ihr von diesem schicken Grafikfehler bzw. was denkt ihr könnte das sein? :ugly:
(Nutze die Win 10 Insider Preview mit dem Catalyst 15.20 ES-Treiber für WDDM 2.0 welcher wahrscheinlich auch dafür verantwortlich ist)

 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Der Win 10-Treiber von AMD (15.20) ist auch extrem Instabil :ugly:
Mit dem kannst du gerade mal zwei Runden Titanfall spielen bevor er abschmiert. Ist ja auch ein ES-Treiber für WDDM 2.0 also eigentlich nur dafür ausgelegt, also benutze ich momentan den 15.4.1 welcher einwandfrei funktioniert ;)

Mal testen ob der bei mir auch läuft obwohl ich Beta Treiber nicht gerne installiere aber Probieren kann ich es ja, ausser das der PC abstürzt sollte nix passieren, hoffe ich. :D
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Mal testen ob der bei mir auch läuft obwohl ich Beta Treiber nicht gerne installiere aber Probieren kann ich es ja, ausser das der PC abstürzt sollte nix passieren, hoffe ich. :D

Hab oben mal ein "Erfahrungsbild" eingefügt :ugly:
Zwischen WHQL und Beta gibt es keinen Unterschied außer dem fehlenden Microsoft-Zertifikat. Beide können Instabil/Stabil sein. Als bestes Beispiel wäre da der NV-WHQL-Treiber zu nennen welcher Reihenweise GTX 560Ti-Karten gekillt hat :ugly:
 
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Hab oben mal ein "Erfahrungsbild" eingefügt :ugly:
Zwischen WHQL und Beta gibt es keinen Unterschied außer dem fehlenden Microsoft-Zertifikat. Beide können Instabil/Stabil sein. Als bestes Beispiel wäre da der NV-WHQL-Treiber zu nennen welcher Reihenweise GTX 560Ti-Karten gekillt hat :ugly:

Interessantes Bild, solche Grafik kenne ich von meinen alten NES spielen nur da hat es keine ungewollten schwarzen Bereiche :D Der Treiber den du empfiehlst wird das Spiel sicher besser aussehen lassen. :)
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Interessantes Bild, solche Grafik kenne ich von meinen alten NES spielen nur da hat es keine ungewollten schwarzen Bereiche :D Der Treiber den du empfiehlst wird das Spiel sicher besser aussehen lassen. :)

Der läuft auch ohne Abstürze. Lediglich die nach einiger Zeit auftretenden Grafikfehler sind nervig, aber meinem unterirdisch schlechtem Grafikchip geschuldet (Nicht mal bei 1.25V auf 900 MHz rennt das Ding stabil ohne Grafikfehler :ugly:). Muss die Karte mal umtauschen und dann verticken, bevor Fiji XT in meinen Rechner kommt :D
 
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
UPDATE:

  • Windows Versionsupgrade aktualisiert
  • Build 10122 hinzugefügt
  • Windows 10 Mobile - neue Art der Steuerung
 

b0s

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich hab wegen der Probleme des aktuellen Catalyst Beta für win10 manuell den 14.12er installiert. Das ging auch soweit ohne Probleme, allerdings wurde beim nächsten Update Run einfach der aktuelle wieder überspielt.

Hat wer nen Tipp wie das verhindert werden kann?
 
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich hab wegen der Probleme des aktuellen Catalyst Beta für win10 manuell den 14.12er installiert. Das ging auch soweit ohne Probleme, allerdings wurde beim nächsten Update Run einfach der aktuelle wieder überspielt.

Hat wer nen Tipp wie das verhindert werden kann?

Ich erinnere mich mal gelesen zu haben das AMD Treiber über Windows Update verschickt, ist es möglich das du dort die Updates auf automatisch gestellt hast? Also automatisch Herunterladen und installieren?
 

b0s

PCGH-Community-Veteran(in)
Ja habe ich, denn das ist in der Preview zwangsweise so eingestellt :). Zumindest in den Update Settings.

Evtl. lässt sich das per Gruppenrichtlinie überschreiben? Oder in der Registry?
 
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Ja habe ich, denn das ist in der Preview zwangsweise so eingestellt :). Zumindest in den Update Settings.

Evtl. lässt sich das per Gruppenrichtlinie überschreiben? Oder in der Registry?

Ich habe bei mir die Installation der Upates auf Manuell gestellt, so kann ich den passenden Zeitpunkt selber auswählen, aber hier noch etwas was dich interessieren könnte.

UPDATE:

AMD Grafikkartentreiber wurde hinzugefügt.
 
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Habe den aktuellsten Grafikkartentreiber von AMD drauf aber manchmal stürzt der Anzeigetreiber trotzdem ab, seltsam, die Grafikkarte ist neu. :what: R9 270X und leider kann ich sie in Vista nicht testen weil neu AMD Treiber kein Vista mehr unterstützen. :(

Passiert sowas bei euch auch?
 

Dwayne1988

Freizeitschrauber(in)
Habe immer den Win 8.1 64 Bit Treiber Installiert da der Win 10 Treiber über den Update öfters Problem hatte mit 2 Monitoren und der Bildquali.
 

b0s

PCGH-Community-Veteran(in)
Meiner Erfahrung nach ist die Kombination aus AMD GPU und Windows 10 aktuell jedenfalls noch nicht zum ernsthaften Zocken geeignet.

Bei Heroes of the Storm habe ich unregelmäßig heftige Framedrops und auf einem bestimmten Ausschnitt der Karte sogar immer nur 10-20 fps, wo ich sonst die ganze Zeit bei 60 und mehr liege.
Bei GTA5 hatte ich phasenweise problemloses zocken und dann wiederum Phasen in denen es alle 2-3 Sekunde gehakt hat und gestottert und die FPS von stabielen 60ern auf schwankende 20-30 fielen.
Ob hier Windows 10 Probleme vorlagen oder der beta Catalyst verantwortlich ist weiß ich allerdings nicht (getestet mit dem aktuellen Build 10122 und dem hinterhergeschobenen Update für den Catalyst.
 
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich dachte AMD hätte mit dem 15.5 Treiber einen extra für Win10 entwickelten Treiber veröffentlicht, wenn der aber auch nicht funktioiert wie bei mir und dir, dann ist der doch nicht so gut wie von AMD angekündigt. Die schon vorhandenen Probleme tauchen wieder auf. :(
 

b0s

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich werde auf jeden Fall offen für weitere Entwicklungen bleiben, da der Launch von Win10 ja auch nicht morgen ist und damit sowohl MS als auch AMD noch einige Zeit zum ausbügeln und optimieren haben.
Prinzipiell sollten ja auch die bisherigen Win8.1 Treiber weiter laufen, welche mir bisher keine Probleme gemacht haben.
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Puuh,
momentan scheinen die Microsoft-Server stark zu pumpen.
Den ganzen Tag versuche ich schon die aktuellste Insider Preview zu laden, aber da ist auf einmal Sense.
Mal gucken wie lang das noch dauert :what:
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Win 10 Build 10130 ist da ;)
Grad geladen und installiert, läuft alles super. Nur die Grafiktreiberinstallation musste ich wieder erneut machen, wie bei jedem Build-Update, sonst kommt's zu Instabilitäten und Grafikfehlern :ugly:
 

endgame

PC-Selbstbauer(in)
Naaa,
habt ihr auch schon so eine "nette" Meldung bekommen?
Mir ist das Logo in der Taskleiste aufgefallen: Win10_2.jpg

Dann hat sich dieses nette Teil geöffnet:
31g3elb.png
J3E96f6.jpg
DzH4mg3.jpg
J3iv1tG.jpg
UagQxkY.jpg

Irgendwie kommt mir das komisch vor .. was meint ihr ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten