• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] Battlefield 1

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
Es wird wohl bei den wenigsten daran liegen, dass sie sich die paar Euro nich leisten könnten....
Einige haben aber so etwas wie Sinn und Verstand und können weiter als bis zum nächsten Map Release denken.


Wenn ich jetzt Äpfel verkaufe, Angebot 1) 10stk für 20€.
Dann habe ich aber noch zusätzlich das Angebot 2) 10 stk für 40€ plus im Laufe der Zeit noch 3 weitere Äpfel dazu.

Wer ist jetzt der schlauere, der der sich das teurere Angebot leistet oder der der sich für das günstigere entscheidet?!?!

Wenn ich alles käufe würde, das ich mir leisten kann...hätte ich ne Menge nutzloses Gerümpel hier stehen...

Aber schön zu sehen wie die Marketing Strategien aufgehen.

Traurig.
 

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Schon mal daran gedacht, dass vielen das Spiel so viel Spaß macht, dass sie sich auf die Erweiterungen zwar freuen, aber keine 50€ für diese ausgeben wollten?
35€ ist gerade so für mich akzeptabel. Ein halbes Jahr warten will ich auch nicht, das macht bei einem Online-Game selten Sinn.
 

Seet

PC-Selbstbauer(in)
Darf ich fragen warum grad 91? Ich hab ja das ruckeln bei 59, 60 und 61...erst ab 70 ist es Butterweich..

War ein Lösungsansatz um die hohe CPU-Belastung in den Griff zu kriegen.
Da ich nichtmehr nachvollziehen kann (bzw. zu Faul bin) ob es am Patch oder an der FPS-Begrenzung lag das es jetzt besser läuft, hab ich sie einfach mal drin gelassen.
 

HagenStein87

PC-Selbstbauer(in)
War ein Lösungsansatz um die hohe CPU-Belastung in den Griff zu kriegen.
Da ich nichtmehr nachvollziehen kann (bzw. zu Faul bin) ob es am Patch oder an der FPS-Begrenzung lag das es jetzt besser läuft, hab ich sie einfach mal drin gelassen.
Da es bei mir auch so ist liegt es wohl daran dass die CPU nicht um ihr Leben am Maximum alles berechnet und wenn dann mal mehr leute drauf sind alles ins stocken Gerät. Nun berechne Sie 70 oder wie bei dir 91 fps und hat Luft nach oben.

Zum Thema DLC....Wenn es interessant ist kauf ich es mir auch. Ist doch logisch, ich gebe lieber Geld für etwas aus was ich so oder Spiele, statt es in etwas neues zustecken..wo man ja nie weiß was man bekommt, dank den Demo-losen Zeitalter.
Also Handhabe ich es so: Share-Online Gratisdemo --> dann der evtl Kaufen.

Wenn sich schon soviele aufregen wegen nen günstigen Premium Pass, wie findet ihr wenn man zb. bei War Thunder ab und an mal sich eine Woche Premium leistet...das ist kein pay to win..nur doppelte xp für 7€..
Hey das game ist top, kostenlos und fair.

Mfg
 

ice--ms

Komplett-PC-Käufer(in)
Hat jemand noch das Problem, dass Origin nicht online gehen will?
By the way, funktioniert an diesem Origin eigentlich überhaupt etwas so wie es soll? Das ist glaube ich die fehlerhafteste Software, die ich je benutzen musste. In Anbetracht von Steam würde ich mich schämen den scheiß zu veröffentlichen.
So wie das läuft und aussieht lässt EA das wohl von der 7. Klasse Internet-AG der Waldorfschule programmieren...:huh:
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
Hat jemand noch das Problem, dass Origin nicht online gehen will?
By the way, funktioniert an diesem Origin eigentlich überhaupt etwas so wie es soll? Das ist glaube ich die fehlerhafteste Software, die ich je benutzen musste. In Anbetracht von Steam würde ich mich schämen den scheiß zu veröffentlichen.
So wie das läuft und aussieht lässt EA das wohl von der 7. Klasse Internet-AG der Waldorfschule programmieren...:huh:

du hast dich Unsichtbar angemeldet, komplett abmelden und beim Passwort eingeben das Häkchen vom unsichtbar anmelden raus.
könnten 7. Klässler der Waldorfschule vielleicht selbst rausfinden.
 

Seet

PC-Selbstbauer(in)
Hat eigentlich noch jemand so extreme Probleme wenn man einem Freund nach-joinen will bzw ingame in eine Gruppe gehen will?

Wenn ich ingame einladungen verschicke, bekommt der eigneladene diese zwar, wir sind danach aber in keiner Gruppe.
Wenn ich direkt aus einem Origin Chat heraus sage das ich BF1 starten und mit auf den Server will, startet zwar BF aber ich kann nichts mehr drücken und es wird kein Hintergrundbild angezeigt. Nur in seltenen fällen joint er dann ca. 2-3 Minuten später dem Server.
Wenn ich in der ingame Freundesliste sage das ich nachjoinen will passiert nichts.

Einzige möglichkeit ist wenn auf dem Startbildschirm angezeigt wird das ein Freunde gerade auf einem bestimmten Server spielt, dann kann ich nachjoinen.
 

iKimi22

PC-Selbstbauer(in)
Nachjoinen dauert ewig wenn man Origin nur gestartet hat unf eingeladen wurde. Also ja von mir aus

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
 

Evgasüchtiger

Volt-Modder(in)
Was ihr alle für Probleme habt...bei mir läuft das Game seit Anfang an super flüssig und keinen einzigen Absturz👍
Das beste Bf aller Zeiten finde ich ✌

Hoffe es bleibt so stabil

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
Matchmaking und co ist, origin typisch, eine absolute Katastrophe.
Wie man sowas so furchtbar schlecht umsetzen kann (und dabei hat man schon versucht Steam zu kopieren)

Bugs hab ich auch einige.
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
ja das Spiel braucht definitiv noch Zeit um zu reifen, das Matchmaking und das Squadjoinen finde ich persönlich eine Verbesserung zum alten Battlelog, auch wenn es noch verbesserungswürdig ist.

Das Mondragon sniper des Medic braucht seit dem Patch übrigens nur noch zwei Treffer im Oberkörper um zu killen, in Vanilla. DMRs ftw :devil:
 

iKimi22

PC-Selbstbauer(in)
M1918 ist auch OP, gefühlt stãrker als zuvor und ein Nerf vom Model 10A merk ich nix...

Hab lustigerweise jetzt Framedrops mit dem ingameframelimiter. Bin nicht der einzige lt chat.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
 

Sleepwalker47

PC-Selbstbauer(in)
Habe mir gestern BF1 gekauft:daumen:
Zwischen 15 und 60 FPS im MP:daumen2:

Ist mein System ehrlich zu schwach ? CPU läuft auf 4,2Ghz.
Diverse FPSTweaks habe ich schon versucht, lediglich die Optik wird schlechter.

Hätte ich damals mal die 100€ für ne 970 draufgelegt. Niemals mehr ne Nvidia mit ner 60 hinten. Mit meiner 570 konnte ich jahrelang die neusten Titel in schöner Optik spielen.
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
warum meinst du das?er könnte den gegner auch einfach nur akustisch orten. Und er lässt das Video zu schnell ablaufen während er den Kommentar drüberspricht
 

HagenStein87

PC-Selbstbauer(in)
Habe mir gestern BF1 gekauft:daumen:
Zwischen 15 und 60 FPS im MP:daumen2:

Ist mein System ehrlich zu schwach ? CPU läuft auf 4,2Ghz.
Diverse FPSTweaks habe ich schon versucht, lediglich die Optik wird schlechter.

Hätte ich damals mal die 100€ für ne 970 draufgelegt. Niemals mehr ne Nvidia mit ner 60 hinten. Mit meiner 570 konnte ich jahrelang die neusten Titel in schöner Optik spielen.
hey setzt mal ein fps limit an...im menü erstmal 60. Sollte das dann "ruckeln" bzw so vorkommen obwohl 60fps anliegen dann mal per user.cfg ein limit auf 70 fps legen.

Edit:bei geht dann sofort die cpu von 99% auf 80% und die gpu auf 60% Auslastung zurück
 
G

Gast20170724

Guest
Wenn ich BF1 spiele, denke ich manchmal das hier:

BF1Medic.jpg
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
Immer das gemeckere :D wir können uns nicht um alle trottel kümmern die ins feuer rennen und dann erwarten gerezzt zu werden.
am besten selbst mal eine weile medic spielen, dann versteht man es. Ich rezze wen ich will, manchmal ist es zu gefährlich und manchmal schaut man einfach nicht oder nur zu spät in die richtung wo der gefallene liegt ;)
 

HagenStein87

PC-Selbstbauer(in)
Immer das gemeckere :D wir können uns nicht um alle trottel kümmern die ins feuer rennen und dann erwarten gerezzt zu werden.
am besten selbst mal eine weile medic spielen, dann versteht man es. Ich rezze wen ich will, manchmal ist es zu gefährlich und manchmal schaut man einfach nicht oder nur zu spät in die richtung wo der gefallene liegt ;)

So sieht es aus...
Spiele im grunde nur Sanni....
...Cei-Rigotti mit 30 ServiceStars sei dank :)
 

SuddenDeathStgt

Software-Overclocker(in)
Ist mein System ehrlich zu schwach ? CPU läuft auf 4,2Ghz.
Diverse FPSTweaks habe ich schon versucht, lediglich die Optik wird schlechter. Hätte ich damals mal die 100€ für ne 970 draufgelegt. Niemals mehr ne Nvidia mit ner 60 hinten. Mit meiner 570 konnte ich jahrelang die neusten Titel in schöner Optik spielen.
Das bürgt eigentlich für ein CPU-Limit, besonders wenn das Eye-Candy abnimmt u. die Frames dadurch aber nicht höher ausfallen bzw. man dadurch nicht mehr Frames erhält. Überprüfe mal die GPU-Last & wenn diese nicht permanent mit ~95%+ rödelt, dann weißt Du es konkret.
8GB Arbeitspeicher *könnte* auch Einfluss haben, besonders im Bereich der Min.-Frames, daher die Ramlast auch mal beobachten. Eine 1060er hat bspw. "die verhasste 60 im Namen", aber "sie" leistet gute Dienste & performt ca. auf GTX980-Niveau ...:devil:
 

nWo-Wolfpac

Volt-Modder(in)
Ein hoch auf die Sanis :D Wie oft haben die mir schon den Allerwertesten gerettet, und mich im größten Gemetzel gerezzt. Ich selber spiele eigentlich zu 99% nur Sturmsoldat.
 

Primer

BIOS-Overclocker(in)
Traut euch ruhig mal in die anderen Klassen, speziell den Medic. Die Mondragon mit Optik und Zweibein ist sehr gut Spielbar, ab mitlerer-hoher Distanz (Sniper lassen sehr gut bekämpfen). Man muss halt den Nahkampf trainieren. Oder die M1916 ohne Optik für kurze-mittlere Distanz. Grundsätzlich hat der Medic die meisten Probleme im direkten Nahkampf, ab mittlerer Distanz kann man Gegner aber sehr gut dominieren.
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
Das Zweibein ist eins der Dinge die von BF4 zu BF1 verbessert wurden. Wenn man liegt, vor einer Kante hockt oder Steht und anvisiert ist Kimme und Korn total ruhig, ohne das man das Zweibein erst aufpflanzen muss (oder schlimmer, man wird gekillt weil man im unpassendsten Moment ausversehen das Zweibein aufstellt).
In BF4 war es quasi Nutzlos, jetzt bringt es echten Mehrwert ins Spiel, auch wenn es natürlich etwas unrealistischer in der Anwendung ist.
 
G

Gast20170724

Guest
8GB Arbeitspeicher *könnte* auch Einfluss haben, besonders im Bereich der Min.-Frames, daher die Ramlast auch mal beobachten.

Meine Erfahrung ist, dass 8GB Arbeitsspeicher Einfluss hat. Als ich zeitweise nur einen Speicherriegel im System hatte, war die Performance grottig. Mit zwei Riegeln läuft es wieder butterweich.

Zu meinem Medic-Bild: Mich nervt es, wenn die Medics direkt neben einem stehen, und einen nicht wiederbeleben. Da ich den Medic schon ausführlich gespielt habe, kann ich es verstehen, wenn einer einem in gefährlichen Situationen nicht wiederbelebt.
Meine Hauptklasse aber ist und war in Battlefield (seit Teil 2) immer der Support.
 

Hawkridge

Schraubenverwechsler(in)
Habe mir gestern BF1 gekauft:daumen:
Zwischen 15 und 60 FPS im MP:daumen2:

Ist mein System ehrlich zu schwach ? CPU läuft auf 4,2Ghz.
Diverse FPSTweaks habe ich schon versucht, lediglich die Optik wird schlechter.

Hätte ich damals mal die 100€ für ne 970 draufgelegt. Niemals mehr ne Nvidia mit ner 60 hinten. Mit meiner 570 konnte ich jahrelang die neusten Titel in schöner Optik spielen.

Das selbe Problem hatte ich auch schau mal in mein Thread GTX 1070 Battlefield 1 auf 64er Karte teilweise mit 24 FPS
 
Zuletzt bearbeitet:

FreaksLikeMe

BIOS-Overclocker(in)
Seit dem Patch (schon wieder) nur am ruckeln... Und das mit n i7 2600k und ner 1080. Könnt kotzen
Workaround vom letztenmal (Unter documents die Dateien löschen) hat nichts gebracht
 

LordAinzalot

PC-Selbstbauer(in)
Moinsen Freunde!

Hatte im BF1 Forum gelesen, dass beim Post Processing ein Fehler vorliegt und die Medium Einstellung in diesem Bereich nun die ursprüngliche Ultra ist. Kann das hier jemand bestätigen? Also alles wie gewohnt auf Ultra, lediglich Post Process Quality auf Medium. Danke wie immer voraus :)
 

addicTix

PCGH-Community-Veteran(in)
Kannste ja einfach prüfen.
Wenn es auf medium unschärfer ist als auf Ultra, dann ist es so wie du gelesen hast [emoji14]
 
A

azzih

Guest
Hab mit dem neuen Patch mal wieder versucht DX12 ne Chance zu geben, aber es ruckelt immer noch unspielbar. Eigentlich wäre ich mit RX480 und nem relativ schwachen i5 2320 (3,7Ghz) dafür ja eigentlich prädestiniert , aber die Performance ist im Vergleich mit DX11 unterirdisch, selbst auf Medium nicht spielbar.
 

ice--ms

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich spiele nur Medic, aber das wiederbeleben macht keinen Spaß mehr, daher lasse ich es mittlerweile wenn es nicht gerade ein Squad Mitglied ist.
Und warum? Weil gefühlt 99% der Idioten sofort die Leertaste gedrückt halten. Da rennt man dauernd umsonst. Hat die letzten Tage extrem zugenommen.
 

HagenStein87

PC-Selbstbauer(in)
Seit dem Patch (schon wieder) nur am ruckeln... Und das mit n i7 2600k und ner 1080. Könnt kotzen
Workaround vom letztenmal (Unter documents die Dateien löschen) hat nichts gebracht
Definiere ruckeln...
Teste mal ein fps lock deiner Wahl..60, 70 oder sowas...bei mir läufts mit 70fps lock super. Sobald ich es nicht limitiere, ist die Cpu öfter überfordert.

Wer zockt denn heute und generell regelmäßig bf Operation und das nicht gern allein^^ dann gerne ne pn.
 

Primer

BIOS-Overclocker(in)
Ich spiele nur Medic, aber das wiederbeleben macht keinen Spaß mehr, daher lasse ich es mittlerweile wenn es nicht gerade ein Squad Mitglied ist.
Und warum? Weil gefühlt 99% der Idioten sofort die Leertaste gedrückt halten. Da rennt man dauernd umsonst. Hat die letzten Tage extrem zugenommen.

Ist aber auch nur eine Folge der wenigen Medic Spieler, die wohl mit den Gewehren nicht klar kommen. Auch mir ist es schon passiert das ich beim skip zu spät gesehen habe, das ein Medic in der Nähe ist. Es ist schon in Fleisch und Blut übergegangenen, sofort nach dem Tot die Leertaste zu drücken, eben weil viel zu oft kein Medic in der Nähe ist.

Allerdings gibt es für diese Probleme recht einfach Lösungen, die man einbauen könnte.

Definiere ruckeln...
Teste mal ein fps lock deiner Wahl..60, 70 oder sowas...bei mir läufts mit 70fps lock super. Sobald ich es nicht limitiere, ist die Cpu öfter überfordert.

Wer zockt denn heute und generell regelmäßig bf Operation und das nicht gern allein^^ dann gerne ne pn.

Lockt ihr ingame? Ich kann z.B nicht auf 70FPS limitieren. Oder doch über den Treiber/Inspector?
 

HagenStein87

PC-Selbstbauer(in)
Ich habs als user.cfg gelockt..ingame gehts nur 60/120/144 aber bei 60 fps gibts seltsame ruckler alle paar sekunden!?!

Also ich hab gestern bestimmt...10h medic gezockt mit Mondragon ( Zweibein 2xZoom) ...und alles wiederbelebt was tot rumlag....ich habe nach 160 h nicht einmal Späher und nur paar Minuten Supporter gespielt :P

Das beste ist trotzdem das man sich als Medic in Sachen heilung nach ein paar Treffern auf niemanden verlassen muss.
 

Ritz186

PC-Selbstbauer(in)
bei mir ist so das ich nur mit den medic klar komme,das war in der beta auch schon so...
die anderen klassen habe ich auch schon probiert aber ich komme einfach nicht mit den dingern nicht klar...
 

Primer

BIOS-Overclocker(in)
Muss aber auch sagen das meine KD mit dem Medic (ebenfalls Mondragon mit Zweibein und 2x zoom...what else;)) durchaus besser ist. Auf kurze Distanz sind ja momentan die Schrotflinten noch der Renner, da hat man mit der Hellriegel einen schlechten stand. Und ab mittlerer Distanz geht dieser ganz schnell die Munition aus. Also lieber mit der Mondragon auf Abstand bleiben und die ganzen Flinten kassieren. Zudem was gutes fürs Team tun...
Finde auch die BAR (Support) hat sich mittlerweile als sehr effektive erwiesen, da man hier auf mittlere Distanz noch was holen kann. Geringer recoil+unendlich Munition runden die gute Erfahrung ab.
 
Oben Unten