• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] AMD Ryzen

NuVirus

PCGH-Community-Veteran(in)
hmm verdammt das b550 Asrock Taichi kurbelt jetzt komplett spontan meinen zukünftigen Wechsel zu AM4 an sollte es für den günstigen Preis kommen, erstmal mit ner APU dann - mal schauen ob die mit meinen 2x16GB 4000er RAM läuft dann kriegt mein Intel vll anderen RAM der ned so teuer ist^^
 

Obiwan

PCGH-Community-Veteran(in)
Joa, ich hätte ehrlich gesagt auch gerne Ryzen 4000 gesehen... Und voraussichtlich nicht erst Januar 2021...

Vor allem habe ich wirklich das Gefühl das AMD sich so langsam "wohl" und "sicher" fühlt und anfängt die Preise auf Intel Niveau anzuziehen...

Mir gefällt dieser... "Vorgeschmack" nicht..

(Edit: Dennoch denke ich das es i.O. ist da AMD eben uns so einiges gutes getan hat und Intel zum Glück ordentlich einheizt :D)

Intel-Niveau wäre ja ca. 2.000 US$ für einen 16-Kerner... ;)
So lange Intel nicht die Preise gegen die AMD-Performance richtig droppt, bleibt es auf dem Level. Erst ein Preissturz bei Intel würde AMD zu niedrigeren Preisen "zwingen", mit dem Vorteil, dass AMD aktuell preiswerter produzieren kann als Intel.


hmm verdammt das b550 Asrock Taichi kurbelt jetzt komplett spontan meinen zukünftigen Wechsel zu AM4 an sollte es für den günstigen Preis kommen, erstmal mit ner APU dann - mal schauen ob die mit meinen 2x16GB 4000er RAM läuft dann kriegt mein Intel vll anderen RAM der ned so teuer ist^^

Denk aber bitte dran, dass bestenfalls 3.800 MHz aktuell Sinn machen, alles darüber geht nur asynchron und bringt zu viele Nachteile. Bei den APUs profitiert die Grafik auch erst bei richtig hohem RAM-Takt jenseits der 4.500 MHz so sehr, dass man die schlechtere Latenz ignorieren könnte.
 

NuVirus

PCGH-Community-Veteran(in)
Denk aber bitte dran, dass bestenfalls 3.800 MHz aktuell Sinn machen, alles darüber geht nur asynchron und bringt zu viele Nachteile. Bei den APUs profitiert die Grafik auch erst bei richtig hohem RAM-Takt jenseits der 4.500 MHz so sehr, dass man die schlechtere Latenz ignorieren könnte.

Ja was halt Sinn macht, dann lieber Latenzen noch schärfen hatte nicht mehr im Kopf wie stark es erhöht wird mit den APUs bzw. Zen 3
 

Evgasüchtiger

Volt-Modder(in)
Kurze Frage...TRFc hab ich ja auf 489 es gibt da auch noch TRFc2 und TRFc4 die noch auf Auto stehen.... auf was muss ich diese stellen? Die gibt's ja nicht im Calculator.auch TRCpage gibt es da nicht...da müsste ich auch mal wissen auf was ich es stellen müsste [emoji4]

Gesendet von meinem Redmi Note 9S mit Tapatalk
 

Obiwan

PCGH-Community-Veteran(in)
Kurze Frage...TRFc hab ich ja auf 489 es gibt da auch noch TRFc2 und TRFc4 die noch auf Auto stehen.... auf was muss ich diese stellen? Die gibt's ja nicht im Calculator.auch TRCpage gibt es da nicht...da müsste ich auch mal wissen auf was ich es stellen müsste [emoji4]

Gesendet von meinem Redmi Note 9S mit Tapatalk

Alle 3 ignorieren. Spielen bei Ryzen keine Rolle.
 

Evgasüchtiger

Volt-Modder(in)
Alle 3 ignorieren. Spielen bei Ryzen keine Rolle.
OK dann lasse ich diese auf Auto. Welche Timings sollte ich noch versuchen zu schärfen? Also die wirklich Leistung bringen....dann könnte ich diese ja noch optimieren. Bin für alle Vorschläge offen [emoji4]

Gesendet von meinem Redmi Note 9S mit Tapatalk
https://uploads.tapatalk-cdn.com/20200616/21c8eee283c1c01b668d70fec4dbbfdf.jpghttps://uploads.tapatalk-cdn.com/20200616/36dea6438398e4101096d2dba37a6cd1.jpghttps://uploads.tapatalk-cdn.com/20200616/21108ceeee57526769fe1cf021e46616.jpg
 

Hardfam

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich mußte zuschlagen bei den Euros
 

Anhänge

  • Anmerkung 2020-06-16 225144.png
    Anmerkung 2020-06-16 225144.png
    28,9 KB · Aufrufe: 56

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Preisfehler. Wird sowieso storniert. Habs zwar auch bestellt, aber wird niemals durchgehen^^
Nur bei mir hat 188€ gekostet inkl Versand, aber selbst bei diesem Preis wäre ich froh wenn es klappt, aber wie gesagt never ever^^
Ich drücke uns aber natürlich dennoch die Daumen^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Hardfam

Komplett-PC-Käufer(in)
Preisfehler. Wird sowieso storniert. Habs zwar auch bestellt, aber wird niemals durchgehen^^
Nur bei mir hat 188€ gekostet inkl Versand, aber selbst bei diesem Preis wäre ich froh wenn es klappt, aber wie gesagt never ever^^
Ich drücke uns aber natürlich dennoch die Daumen^^

Ist kein Preisfehler, laut Auskunft e-tec
 

NuVirus

PCGH-Community-Veteran(in)
hoffe nur das ich mich nicht ärger sollte es wirklich kein Preisfehler sein dann hab ich unnötig Geld ausgegeben oder muss den Versand zahlen^^

wo hast du bei e-tec denn nachgefragt - es ist halt nen Preis der immerhin noch halbwegs realistisch für nen Mainboard ist das eigl nen Mittelklasse Chipsatz und sonstige Komponenten ne Ecke besser sind.

Bei Mydealz ham auch wieder einige geschrieben die wohl wenig Ahnung haben das es nicht umbedingt nen Deal ist, also so viele ham es evtl gar ned gekauft.
 

NuVirus

PCGH-Community-Veteran(in)
naja aktuell würde ich generell auf die Preise nix geben, bei etwas über 200€ hätte ich fast gesagt realistischer Preis.
 

Hardfam

Komplett-PC-Käufer(in)
Hast du angerufen? Kann doch net sein, dass deutlich schlechtere ASRock Boards deutlich teurer sind.
Würde das gerne schriftlich sehen.

Von einem Freund ein spezi arbeitet dort, (hoffe er ist vertrauenswürdig)!

Ps.: sonst muß ich mehr in die Hand nehmen und zum B550 Aorus Master greifen!
 

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Ich hab mir erstmal 2 B550 Taichi Boards bestellt. XT ist uninteressant falls es nur diesen kleinen Clockbump gibt und allem Anschein nach ist es nur die minimale Taktsteigerung, die leider nix bringt in Realität.
 

LordEliteX

Software-Overclocker(in)
also bei mir es noch der alte

Komisch. Wenn nicht versuch mal mit dem AMD Cleanup Utility. Aber da wird leider auch der Graka Treiber mit deinstalliert.
Wenn ich den neuen Chipsatztreiber installieren will kommt die Meldung das es Fehlgeschlagen ist und im Log steht dann "Windows Installer installed the product".
Deswegen gehe ich davon aus das es per Windows Update kam.
 

D3N$0

BIOS-Overclocker(in)
Danke erstmal für deine Mühe [emoji106] Da fehlen leider noch ein paar Timings...da du auch ein Aorus Board hast, wäre es schön wenn du alle Timings ab picen könntest [emoji4]

Gesendet von meinem Redmi Note 9S mit Tapatalk

Hat ein wenig länger gedauert, habs total vergessen, hier sind die Settings :schief:

Als kleiner Tipp: Du kannst mit F12 im Bios Screenshots auf nen angeschlossenen USB Stick machen, dann muss man keine crappy Handyfotos vom Bildschirm machen :D
 

Anhänge

  • mem_settings1.jpg
    mem_settings1.jpg
    335,7 KB · Aufrufe: 24
  • mem_settings2.jpg
    mem_settings2.jpg
    319 KB · Aufrufe: 23
  • mem_settings3.jpg
    mem_settings3.jpg
    325,3 KB · Aufrufe: 23

Evgasüchtiger

Volt-Modder(in)
Komisch. Wenn nicht versuch mal mit dem AMD Cleanup Utility. Aber da wird leider auch der Graka Treiber mit deinstalliert.
Wenn ich den neuen Chipsatztreiber installieren will kommt die Meldung das es Fehlgeschlagen ist und im Log steht dann "Windows Installer installed the product".
Deswegen gehe ich davon aus das es per Windows Update kam.
Jo hatte ich auch schon versucht

Gesendet von meinem Redmi Note 9S mit Tapatalk
 

cordonbleu

Software-Overclocker(in)
Oh es regnet Stornos^^ Caseking hat den Preis des Taichi von 179€ auf minimal höhere 399€ angehoben

e-tec hat auch auf 329€ erhöht. Bei Gh werden aber noch die alten Preise angezeigt.

Zum Glück hab ich letztes Jahr das X570 erworben. Die 550er begeistern mich jetzt eher nicht so, vor Allem preislich nicht.
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
Weil ich es gerade lese: Welcher Chipsatztreiber ist jetzt aktuell zu empfehlen? Und brauche ich dafür das neuste BIOS oder wie genau ist das?

Der Grund: Windows zeigt mir in der Energieeinstellung kein Ryzen Balanced an. Ich verwende aber an sich Windows 10 Pro, V 1909. Bios F11 ist installiert. Wenn ich auf Ausbalanciert bin, verbrauche ich 60 Watt. Wenn ich auf Energiesparmodus gehen mag, hängt bei mir immer wieder die Maus und der Sound beginnt zu knacken.
Einfach den neuesten Chipsatz Treiber über Gigabytes Seite downloaden und drüber bügeln? Oder vorher deinstallieren lassen? Das wäre 19.10.16 dann

Weil ich es gerade sehe: Gigabyte hat ein neues Bios released, F20a: "Update AMD AGESA ComboV2 1.0.0.2 for 3rd Gen AMD Ryzen XT series processors and New Gen AMD Ryzen with Radeon Graphics processors support". Scheint also der Support für die kommenden XT CPUs/APUs zu sein.
 

AlphaMale

Software-Overclocker(in)
Das kann doch nicht angehen das man keinen Treiber installieren kann. [emoji2955] Haben denn alle diese Fehlermeldung?

Gesendet von meinem Redmi Note 9S mit Tapatalk

Nee...soweit ich das bei den üblichen (mitlesenden) Foren /Quellen wie Gigabyte Aourus Owner Thread bei overclockers, CB..und bei Luxx gelesen habe...taucht es wohl nur bei einzelnen auf. Wir gehören wohl leider dazu.:ugly:
 
Oben Unten