• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ruckler und zu wenig Auslastung

CloudWalker5822

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Community,

ich habe seit ein paar Wochen das Problem, das ich immer wieder Ruckler in Spielen wie Cod oder auch Tom Clancys Breakpoint habe.
Ich kann mir absolut nicht erklären wieso, vor allem nicht warum das auf einmal kommt.

Meine Hardware:
CPU (Prozessor)Intel Core i7-8700K | 6x 3.70 GHz, 12MB L3-Cache
MainboardMSI Z370 Gaming Pro Carbon | Intel Z370
GrafikkarteNVIDIA GeForce GTX 1070 Ti 8GB | MSI Gaming 8G
Arbeitsspeicher16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2400 | 2x 8GB
Bildschirme:
1. Agon AG241QG QHD 2560x1440 G-Sync (Ingame meist Deaktiviert, ist aber auch nicht besser wenn aktiviert)
2. BenQ 1920x1080 Standard Office Monitor (ebenfalls an die Graka angeschlossen)


Auch habe ich mir gestern die Beta von CoD Vanguard heruntergeladen.
Die musste ich auf Mittlerer Qualität spielen. Wenn ich Glück hatte war ich dann so bei ca. 50-60 FPS. Das kann es nicht sein...
In Warzone gibt es ja eine Anzeige wieviel Speicher, VRam benutzt wird mit den aktuellen Einstellungen. Keine Ahnung aber bei 3537 mb kann es doch nicht sein das es laggt und die Graka bei 5% Auslastung "rumeiert"

2021-09-19 19_00_54-Window.png


2021-09-18 21_27_02-Task-Manager.png


2021-09-18 21_26_52-Task-Manager.png


Meine CPU lief zum Zeitpunkt des Screenshots bei ca. 50-70% Auslastung. (Bild ist auch angehängt)

Ich habe für meine Grafikkarte die aktuellen Treiber installiert. Ebenso für Windows.
Ich bin echt am verzweifeln. Ich habe die Kiste schon 2 mal neu aufgesetzt. Ich habe das Spiel/Spiele Neu installiert.
Ältere Grafikkartentreiber ausprobiert. Habe sogar versucht die Spiele von GeForce Experience optimieren zu lassen. Auch mit den von nVidia optimierten Einstellungen verhalten sich die Spiele gleich. Selbst Battlefield 4 welches von 2013 ist ruckelt ab und an. Und das mit dieser "Überdimensionierten" Hardware (auf Battlefield 4 bezogen).

Verbaut ist ein MSI Board, welches mir die Möglichkeit der Übertaktung gibt.
Im Bios heißt es "Game Boost" - wenn ich das aber anschalte dann dreht mein Lüfter völlig am Kabel... sauber isser, genug Luft sollte er allemal bekommen.

Hatte jemand das Problem schonmal und kann mir sagen was zu tun ist?
Wenn ich noch mehr Infos liefen kann/soll dann bitte sagen was und wie, dann versuche ich alles zusammen zu sammeln. Dann kommen wir schneller weiter.

Ich hoffe mir kann jemand helfen oder zumindest ist dir richtige Richtung "schupsen" damit ich den Fehler finde.

Vielen Dank schonmal
Grüße! CloudWalker
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Der Taskmanager ist vielleicht nicht die beste Wahl zum anzeigen der Daten.
Aber er zeigt dir doch sehr deutlich, dass dein RAM voll ist.
 
TE
C

CloudWalker5822

Schraubenverwechsler(in)
Aber ist denn "voll" nicht bei 100%? und nicht bei 84%?

Wenn ich Spiele dann läuft nebenbei nichts anderes als das Spiel und ein TS Client..
 

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Der Taskmanager ist vielleicht nicht die beste Wahl zum anzeigen der Daten.
Aber er zeigt dir doch sehr deutlich, dass dein RAM voll ist.
Einen groben Überblick erhält man schon ;)
Und hier tatsächlich schon alles relevante, ganz ohne CPU-Z oder den AB etc.pp.

Wie hier schon gesagt wurde: RAM ist zu wenig! (überlauf bei ca. 90%)
+
16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2400
Viel zu langsam... :rollen:
(Die CPU verkraftet locker 3600MHz, was dann auch hier hilft:)
+
CPU Limit:
und die Graka bei 5% Auslastung "rumeiert"
:ka:

Ergo: Mehr (und schnelleren) RAM und eine schnellere CPU.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
VRAM läuft übrigens auch über.
Der TE wäre nicht der erste, der mit einer 8GB-Karte den VRAM-Fix (den man in den 10.000 anderen Hilfe mein COD Ruckelt-Threads sicherlich finden kann, wenn man denn sie Sufu mal benutzt) benutzen könnte.
 
TE
C

CloudWalker5822

Schraubenverwechsler(in)
So, habe noch 2 Riegel auftreiben können - nun sind es 32 GB RAM

Sry wenn ich das nochmal sage bzw. überhaupt sage.. Ich habe nicht soooo wirklich viel Ahnung.. also verzeiht mir bitte meine vielleicht dummen oder für euch selbstverständlichen Fragen..:rollen:

Habe den Selben Test jetzt nochmal gemacht. Also das Spiel gestartet und dann einfach mal im Taskmanager beobachtet.
RAM Auslastung ist während des spielens bei 40-50%
CPU bleibt bei den oben genannten Werten

Dennoch habe ich die die selben Werte bei der Graka.
"VRAM läuft übrigens auch über"
Wie meinst du das genau?
Also nutzt das Spiel den vollen Speicher und dann noch den Speicher aus dem RAM um alles "hin zu bekommen"?

Kann das eventuell auch damit zusammen hängen, das ich auf dem WQHD Monitor mit voller Auflösung im Spiel spiele(2560x1440) und die Graka das deshalb nicht packt? oder das ich zusätzlich noch nVidia Shadow Play nutze?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Schalte es ab, dann weist Du es, ohne mich zu fragen.
Wenn die beiden Monitore unterschiedliche Refreshraten haben, dann kann das auch zu Problemen führen. 2. Moni abstecken zum testen (abstecken, nicht abschalten).
Klick auf Beobachte in meiner Signatur.
 
Oben Unten