• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RTX 3070 unter 700 Euro ?

Ste4kg3w3hr

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo ich suche seit einem 3/4 Jahr eine neue Grafikkarte weil meine 1650 super ( Gigabyte OC ) für Videoschnitt und aufnahmen nicht mehr reicht ich weiß nicht ob ich derzeit bereit für eine RTX 3070 800-850 Euro aus zu geben Deswegen wäre ich jetzt aber Bereit 700 Euro auszugeben. Weiß Vlt jemand auf welcher Seite man auf die RTX 3070 Hunten soll und welches Design ? Also Founders, Msi, Palit, ........
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
You get, what you pay for.

Die "günstigste" 3070 würde ich mir nicht kaufen.

Augen auf und auf eine "günstige" lauern, vermutlich werden die Preise aber noch ein halbes Jahr so hoch sein.

Für 700€ gibt es schlicht keine...


Die billigste liegt bei 733€ - Welches Design erübrigt sich wohl gleich aufgrund des Budgets.

Die ist nicht lieferbar / bestellbar. Die billigste lieferbare liegt bei schlappen 819 €

Ohne Worte.
 

derdvbsfan

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo ich suche seit einem 3/4 Jahr eine neue Grafikkarte weil meine 1650 super ( Gigabyte OC ) für Videoschnitt und aufnahmen nicht mehr reicht ich weiß nicht ob ich derzeit bereit für eine RTX 3070 800-850 Euro aus zu geben Deswegen wäre ich jetzt aber Bereit 700 Euro auszugeben. Weiß Vlt jemand auf welcher Seite man auf die RTX 3070 Hunten soll und welches Design ? Also Founders, Msi, Palit, ........

Die Customs oder Referenzdesigns sind in der Regel besser als die FEs. Würde nach der langen Wartezeit noch ruhig ein zwei Monate abwarten, da passiert Preismäßig noch was...
 
D

DAU_0815

Guest
Weiß Vlt jemand auf welcher Seite man auf die RTX 3070 Hunten soll und welches Design ? Also Founders, Msi, Palit, ........
Suchen und schnell sein, hier findest Du alle verfügbaren Karten

Aber mit schnell meine ich, wirklich schnell....

Der letzte Eintrag z.B. ist natürlich schon wieder weg: Wären 650,-€ gewesen, Mediamarkt und Saturn stellen aber immer nur eine Karte ein. Das ist sehr liebevoll, um die Preise insgesamt zu senken, denn so mancher Händler wird unverschämt mit seinen Aufschlägen.
 

derdvbsfan

Komplett-PC-Käufer(in)
Referenzplatine heisst Nvidea liefert den Boardpartner bestückte Platinen. Hersteller kümmert sich um die Kühlung und der Lüfter.
Custom heisst Hersteller haben Ihre eigenen design Vorstellungen. Mehr Leistung durch reinprügeln von mehr Spannung. Der eine liebt dann die 5-10 Frames mehr und wärmt sich gleich die Socken, wenns mal kalt ist.Ein anderer braucht das halt nicht. Halt Geschmackssache.
FE Karten mit auffälligen Geräuschen (das sogennate Spulenfiepen) sind im Netz erwähnt. Ich würde mir unter den Bedingungen lieber keine kaufen.
Merklich schlechter wurde auch nicht behauptet...
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Ein Referenzdesign ist besser als ne FE? Nutzt die FE nicht das Referenzdesign?

Seit dem es keine Blower mehr sind, sind auch die FEs super und nicht merklich schlechter als die Customs.
Die FE nutzt eine exklusive Platine, NV stellt dann noch Referenzplatinen zur Verfügung für die Bordpartner.
Diese sind aber qualitativ nicht gut.
 

Averey

PC-Selbstbauer(in)
Die FE nutzt eine exklusive Platine, NV stellt dann noch Referenzplatinen zur Verfügung für die Bordpartner.
Diese sind aber qualitativ nicht gut.
Warum sollten die qualitativ nicht gut sein?

Leistungstechnisch kann eine Referenz-Platine mit OC und A-Chip eine Custom mit OC schlagen, je nach Modell.

Dann hast du noch z.B. GDDR6 von Samsung auf der Ref. und auf der Custom dann Micron RAM z.B., dann ist die Ref. auch da qualitativ besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten