RMA von Gigabyte sendet mir in der RMA defekte Grafikkarten

Cooky1985

Schraubenverwechsler(in)
Guten Tag liebe Community ,

Leider habe ich das Problem das Gigabyte RMA Partner mit jetzt schon zum 3 mal eine Defekte Gigabyte Aorus RTX 2080 Super zurückgesendet hat

Zu meinem Problem
Ich hatte einen AMD Ryzen 9 5900X mit 32 GB Ram und Crosshair 8 hero WIFI
die Grafikkarte Lief ca 2,5 Jahre Ohne Probleme dannach hatte sie abstürze und es war nich mehr möglich mit ihr ein Spiel zuspielen.
Immer unregelmässigt bis sie nur noch nach sekunden abstürzte.

Nach dem Kontakt mit dem E-Support von Gigabyte wurde ich an den RMA Partner verwiesen der stellet fest das die GPU defekt war,
nachdem mir eine austauschkarte zugesendet wurde (gebraucht und beschadigt) war das Problem auch mit der Karte noch vorhanden man konnte keine Spiele spielen aber Benchmark und BurnIn funktionierten laut RMA Partner aber 3d Spiele funktionierten immer noch nicht die Grafikkarte stüzte immer ab ,darauf hin wurde meine ganze Hardware getauscht alles neu CPU+RAM+PSU+SSD aber das Problem ist auch mit der 3 Grafikkarte vorhanden MAN KANN KEINE Spiele spielen die Grafikkarte stürzt ab andere Grafikkarten laufen ohne Probleme .
Leider macht die Gigabyte Aorus 2080 super die selben Fehler in 3 verschiedenen Systemen aber Gygabyte RMA Partner Sagt die Grafikkarte funktioniert was sie nicht macht. Ich habe damals am Aorus Programm teilgenommen somit wurde die Garantie auf 4 Jahre verlängert.
wir haben 3 Unterschiedliche Grafikkarten im Aktuellen System Getestet (Intel I7 12700K)
GTX 1060 Keine Probleme
Zotac RTX 2080 Super Keine Probleme
Gigabyte RTX 3070 OC keine Probleme
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super STARKE PROBLEME Burn in Test Geht Heaven Benchmark auch aber keine 3D Anwendungen also Spielen nicht möglich Treiber absturz

Die Grafikkarten die ausgetaucht wurden scheinen Mining Grafikkarten zusein, den sie sind ja für 3D anwenungen nicht zu gebrauchen


Mein System Alt
AMD Ryzen 9 5900X
Asus Crosshair VIII Hero WIFI
Custom Wakü
32 GB Crossair Vegance RGB Pro
Corsair RM1000i

jetzte wurde alles ausgetauscht gegen Neuware

Intel I7 12700K
Asus Rog Strix Z690 A
Custom Wakü
1000 Watt netzteil Bquiet
32GB tridentz ram

Leider Bin ich mit meinem Latein am Ende da der Fehler bei mir ausgeschlossen wurde
Da nur die Aorus Abstürzt
Mehrmals wurde das Betriebsystem Neuinstaliert Windows 10 und 11
auch wurde wie geschrieben die Grafikkarte in Unterschiedlichen Systemen verbaut wo sie die Selben fehler macht

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
MFG Cooky

PS:Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten*g*

 

Anhänge

  • Test RMA Partner.jpg
    Test RMA Partner.jpg
    472,4 KB · Aufrufe: 36
  • Test RMA Partner 2.jpg
    Test RMA Partner 2.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 35
  • RTX 2080 Gigabyte Aorus eigender Test.jpg
    RTX 2080 Gigabyte Aorus eigender Test.jpg
    122,2 KB · Aufrufe: 35
  • Test Zotac RTX 2080 S.jpg
    Test Zotac RTX 2080 S.jpg
    443,9 KB · Aufrufe: 39

Buchseite

Freizeitschrauber(in)
Also wenn 3 mal nachgebessert wurde, kann man meinse Erachtens eine Kaufrückabwicklung über den Händler machen. Hatte mal so ein Problem mit einem Monitor. Habe das Geld anstandslos zurückerstattet bekommen.
 
TE
TE
C

Cooky1985

Schraubenverwechsler(in)
hatte keine Gesetzliche Gewärleitung mehr sondern die erweiterbare vom Aotus Programm habe nach dem 4 mal jetzt eine RTX 3070 Gaming Oc bekommen dort habe ich eine Waküblock drauf und läuft (noch ) xD
 
TE
TE
C

Cooky1985

Schraubenverwechsler(in)
angeblich wäre die Generalüberholt aber hatte den kühler abgebaut sah komplett njeu aus nur ohne Karton sondern im alten Karton
 
Oben Unten