[Review] G92 vs. RV670

TE
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Da lass ichs lieber ein bissl flimmern und verzichte auf AA, als beides zu aktivieren und mit 10 Fps oder einem Absturz zu rechnen.

cYa
 

Tectrex

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jo, mir ging es ja auch nur um den fairen Vergleich der Karten ;)
Bei gleicher BQ sieht es dann schon etwas düsterer aus für die ATI.
 
TE
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Naja, in einem fairen Vergleich säuft ne Radeon aufgrund des deaktivierten A.I. sowie der AA-Schwäche ab, eine GF8/9 macht sich evt. bei vollem VRAM mit einem Absturz vom Acker ... von beidem habe ich nichts. Aber ich sage immer - man kauft nicht die beste GraKa, sondern das kleinste Übel :D

Bei mir war das bisher die X1900XT/512, jetzt hat mich eine GTS/640 @ 675/1674/1053 zum Kauf verlockt - die bleibt, bis im Juni (hoffentlich) die HD4k kommen; ich verzichte nur höchst ungern auf die ATI Tray Tools.

cYa
 

Tectrex

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jo die alte 640er GTS ist ja auch noch eine nice Karte:)
Bin am überlegen mir ne alte 8800er GTX zu kaufen, von der 9800er halte ich nicht so viel.
 
TE
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab jetzt 110 für das Teil gezahlt - eine neue G80-GTX würde mich das Doppelte kosten und wäre (ohne OC) nur gut 10% schneller. Zudem will ich kein 27-cm-2-Pin-Monster :D

cYa
 

Fekl

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nope, die GTX ist ohne OC zum Teil sogar lahmer^^
Mich überrascht der G92 Crap hier in meiner Möhre grad schon n bissel. Vorhin mal Crysis getestet und n Drittel schneller als die GTS! VRAM Auslastung war nur 400 MB, also reicht der aus und das 256 Bit SI anscheinend auch?! Moin wird mit Assassin's Creed getestet. auf jeden Fall ist die Karte doch keine so schlechte Partie, wie ich anfangs dachte..
 

Fekl

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jop, GTS OC @ 1680*1050 - High Crysis GPU Bench ca 30 FPS und mit der GTX OC ca, 40 FPS, ist schon was. Nur hab ich atm krasse Treiberprobleme. Ram läuft voll und dann spaggt alles ab mitm 174.74. 174.88 geht nicht richtig zu installieren und XP x64 :(
 

Bob

Schraubenverwechsler(in)
Also meine 8800GT läuft dank der guten Anleitung jetzt ohne zu murren auf Standardtakt @ 0,95V. Ist diese gute Undervolting-Verträglichkeit ein Indiz für eine generell gute Übertaktbarkeit (was ich erst später vor habe) ? Ich habe nämlich auch schon von GTs gelesen, die schon bei 1,0 V anfangen zu streiken. ;)
 
TE
TE
y33H@

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Jein, nur weil sich eine GPU undervolten lässt, muss sie sich nicht gut OCen lassen und umgekehrt. Meist aber schon.

cYa
 

ronan

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Weil ich zufällig die gleiche Grafikkarte habe und vor dem Problem stehe, dass die sich im 2D Modus nicht runtertaktet!

Jetzt will ich Abhilfe schaffen aber das o.g. Programm geht mit Windows7 x64 nicht!

Daher noch einmal die Frage: Gibt es ne Möglichkeit nvFlash v5.63 mit einem 64Bit Betriebssystem zu starten?
 

ronan

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kann ich mit Rivatuner den gleichen Effekt erzielen sprich Bios flashen wie mit dem o.g. Programm?

Nein hab die finale Version!
 
Oben Unten