• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

TE
Falcony6886

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Ich kann vielleicht im laufe der kommenden Woche gerne Bilder meiner neuen GTX280 beisteuern wenn du das willst ;)

Da ich wie schon gesagt meine neue Zotac GTX280 erst nächste Woche von der post abhole, würde ich gerne mal von dir wissen wie sich die GTX280 so unter Last verhält was die Lautstärke und die Upm des Lüfters angeht. Ich muss nämlich unbedingt wissen ob bei der GTX280 von Zotac vielleicht sogar eine gute Gehäusedämmng ausreicht oder ob ich die GPU tatsächlich undervolten muss, was ich wegen des Garantieverlustes ungerne machen würde ;)

Ja, mach dann ruhig ein paar Bilder von deiner neuen GTX280! Ich werde nächste Woche auch noch ein paar von meiner im eingebauten Zustand beisteuern, dazu mehrere Bilder von der 8800GT Amp!, die ich ja jetzt ausgebaut herumliegen habe!

In Spielen (Fallout 3, C&C:AR3, FIFA 09, Crysis, usw.) habe ich die GTX280 noch nicht gehört, sie ist aus meinem Gehäuse (Thermaltake Armor+) absolut nicht herauszuhören, sämtliche Gehäuselüfter sind lauter, vor allem der 25cm Rotor... :ugly:

Im Furmark-Stresstest (konstant 85°C) konnte man die Karte dann "Rauschen" hören, aber bei einem für mich immer noch sehr angenehmen Geräuschpegel! Mein Kollege hat eine HD4870 von MSI und ich würde sagen beide Karten sind unter Last in etwa gleichlaut, wobei die ATI früher aufdreht! Im Idle kann ich es nicht vergleichen, da meine Gehäusekühlung einfach lauter ist und ich die Karte da überhaupt nicht heraushören kann!

Insgesamt ist die Karte aber genauso leise wie die GTX260 von Zotac und unter Last kaum lauter als die 8800GT! :daumen:

Btw: Meine alte X1900XTX war die absolute Hölle dagegen, im Idle lauter als die GTX280 unter Last! :ugly:
 

BamBuchi

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Ja, mach dann ruhig ein paar Bilder von deiner neuen GTX280! Ich werde nächste Woche auch noch ein paar von meiner im eingebauten Zustand beisteuern, dazu mehrere Bilder von der 8800GT Amp!, die ich ja jetzt ausgebaut herumliegen habe!

In Spielen (Fallout 3, C&C:AR3, FIFA 09, Crysis, usw.) habe ich die GTX280 noch nicht gehört, sie ist aus meinem Gehäuse (Thermaltake Armor+) absolut nicht herauszuhören, sämtliche Gehäuselüfter sind lauter, vor allem der 25cm Rotor... :ugly:

Im Furmark-Stresstest (konstant 85°C) konnte man die Karte dann "Rauschen" hören, aber bei einem für mich immer noch sehr angenehmen Geräuschpegel! Mein Kollege hat eine HD4870 von MSI und ich würde sagen beide Karten sind unter Last in etwa gleichlaut, wobei die ATI früher aufdreht! Im Idle kann ich es nicht vergleichen, da meine Gehäusekühlung einfach lauter ist und ich die Karte da überhaupt nicht heraushören kann!

Insgesamt ist die Karte aber genauso leise wie die GTX260 von Zotac und unter Last kaum lauter als die 8800GT! :daumen:

Btw: Meine alte X1900XTX war die absolute Hölle dagegen, im Idle lauter als die GTX280 unter Last! :ugly:


Ich sagte doch, die Zotac GTX280 wird leise sein :ugly:

Das mit dem fiepen kann jeden erwischen und leider dich hat es mit der GTX260 erwischt...
 

Dr. Cox

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Danke erst einmal euch beiden, vielleicht reicht ja dann eine Gehäusedämmung aus und ich muss nicht an der Karte herumbasteln um dann die Garantie zu verlieren, mal sehen. Das Problem ist halt dass ich ein Alu-Case habe und meine drei 120mm Sharkoon-Lüfter nur mit 500-600 Upm laufen :ugly:

Edit: So habe jetzt meine Zotac GTX280 und bin sehr überrascht, nach 10 Minuten Crysis unter XP 1680X1050 alles auf hoch läuft der Lüfter mit 60%. Das ist doch schon etwas leiser als ich erwartet habe und einen Heatbug sollte die Karte somit nicht haben ;)

In Gothic 3 bleibt der Lüfter kurioser Weise bei 40% was doch leiser als meine alte HD4870 ist :hail:

Leider funktioniert AA in Gothic nicht, obwohl von PCGH ja immer wieder berichtet wird dass dies angeblich funktionieren soll, ich bekomme nur diese Bildfehler hier:
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Falcony6886

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Sorry, aber mit weiteren Bildern müsst ihr euch leider doch noch bis zum nächsten Wochenende gedulden. Am Samstag (14.02.) steht vorerst die letzte Klausur an, danach habe ich dann etwas Zeit, um weitere und vor allem gute Fotos der Karten zu machen! :daumen:
 

BamBuchi

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Sorry, aber mit weiteren Bildern müsst ihr euch leider doch noch bis zum nächsten Wochenende gedulden. Am Samstag (14.02.) steht vorerst die letzte Klausur an, danach habe ich dann etwas Zeit, um weitere und vor allem gute Fotos der Karten zu machen! :daumen:


Hehe, mach das ich kann auch noch paar pics von der GTX260 AMP² machen wenn du magst. :)

Lg BamBuchi
 

msix38

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Hübsche Review :top:
 

BamBuchi

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Gut, denke das ich am Wochenende mal meinen Rechner durchnehme :devil: :P

Ich reich die Bilder dann nach oder schick sie dir per ICQ, E-Mail oder poste sie einfach hier rein :fresse:

MfG BamBuchi
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Super Test :daumen:

Sehr schön mal zu sehen wie SLI im direkten vergleich zu den aktuellen Karten abschneidet.

Leider liefert der Test mir nicht unbedingt aufschluss darüber wie meine zwei 88er einzuschätzen sind.(1024mb beide :D)

Hilft wohl nur selbertesten.
Obwohl ich ja schon ein paar andere singel Karten bei mir draufhatte und das schnellste Setup behalten habe.;)
 

Tom3004

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Sehr angenehm zu lasen und gute Benchmarks etc..:D
 
TE
Falcony6886

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Super Test :daumen:

Sehr schön mal zu sehen wie SLI im direkten vergleich zu den aktuellen Karten abschneidet.

Leider liefert der Test mir nicht unbedingt aufschluss darüber wie meine zwei 88er einzuschätzen sind.(1024mb beide :D)

Hilft wohl nur selbertesten.
Obwohl ich ja schon ein paar andere singel Karten bei mir draufhatte und das schnellste Setup behalten habe.;)

Naja, ohne AA/AF haben die 88GT's durchaus ne gute Chance gegen die GTX280, aber mit AA/AF sehen sie spätestens bei 8xAA kein Land mehr, ich schätze, da hätten auch deine 1024er Karten vermutlich keine Chance, zumal die 8800GT's von 1024MB nicht so sehr profitieren! ;)

Trotzdem ist ein Umstieg absolut nicht sinnvoll, ich habe es auch nur gemacht, weil ich eine 88GT für meinen alten Rechner haben wollte, in dem noch eine X1900XTX steckte!

@Tom3004: Danke für die Blumen! :)
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

@Falcony6886

Mich würde im moment am meisten der performance Gewinn von den 88er SLI zu 280er SLI interessieren .

Weiß nicht wie groß ich den Unterschied einordnen soll:huh:
 
TE
Falcony6886

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

@Falcony6886

Mich würde im moment am meisten der performance Gewinn von den 88er SLI zu 280er SLI interessieren .

Weiß nicht wie groß ich den Unterschied einordnen soll:huh:

Wenn die 88GTs im SLI rund 40% schneller sind als eine 88GT, aber ca. 10% langsamer als die GTX280, würde ich davon ausgehen, dass zwei GTX280 auch in etwa 40% schneller sind als eine, die 10% dazu und ein SLI aus zwei GTX280-Karten sollte rund 50% schneller sein als zwei 8800GT's!

Da würde sich der immense Aufpreis überhaupt nicht lohnen, ein SLI aus zwei GTX260 würde da eher interessant! (Oder gleich eine GTX295) ;)
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Hieße also im 3dm06 30k wenn die Rechnung stimmen würde auf meinSys.:hmm:

Naja zwei 260er schaffen das nicht,und die 295er kann ich noch überhaupt nicht einordnen.
Für mich auch gar nicht interessant da ich mein Sys auf SLI ausgelegt habe um von älteren Karten zu leben.;)
 
TE
Falcony6886

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Hieße also im 3dm06 30k wenn die Rechnung stimmen würde auf meinSys.:hmm:

Naja zwei 260er schaffen das nicht,und die 295er kann ich noch überhaupt nicht einordnen.
Für mich auch gar nicht interessant da ich mein Sys auf SLI ausgelegt habe um von älteren Karten zu leben.;)

Dein System ist ja auch mal locker schnell genug! ;)

Ich habe ja auch nur gewechselt, um endlich die sch... ATI X1900XTX aus meinem Zweitrechner zu verbannen, die hatte mir nämlich schon den letzten Nerv geraubt! Die zweite 8800GT Amp! wandert entweder in einem halben Jahr in einen geplanten Lan-Rechner, für den mir nur noch Mobo und Prozzi fehlen, oder sie dient mir als Physx-Karte! :daumen:

Würde gerne im Sommer auf einen Phenom II umsteigen, allerdings mit DDR2, damit ich meine 8GB weiterverwenden kann und mir die teuren Ausgaben für DDR3, der eh kaum mehr Leistung bringt, sparen kann! :ugly:
 
TE
Falcony6886

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

So, hier kommen die ersten vier Bilder zu den 8800GT's, ein paar Bilder der ausgebauten Karte folgen später, der Akku meiner Digicam muss erst laden... :ugly:

Bitte nicht so sehr auf den Staub in meinem Zalman-CPU-Kühler schielen... Ist mittlerweile gereinigt! :daumen:

Viel Spaß mit den Pics!

Edit: So, noch ein paar Bilder dazu gekommen! Fotos von der GTX280 lassen noch ein wenig auf sich warten, wenn ich noch Lust habe, die Kiste aus der Ecke zu ziehen, dann gibt's nachher noch vier, fünf Pics, allerdings nur eingebaut! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Falcony6886

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Der Zotac-Vergleich: 8800GT Amp! vs. 8800GT Amp! SLI vs. GTX260 Amp²! vs. GTX280

Nun doch noch: Pics der GTX280!!!

Mit Schrecken musste ich feststellen, dass die Karte schon übelst zugestaubt ist... Da werde ich wohl die Tage nochmal mit Druckluftspray heran gehen müssen... So ist dass, wenn man eine Katze im Hause hat... :ugly:
 

Anhänge

  • GTX280 001.JPG
    GTX280 001.JPG
    228,8 KB · Aufrufe: 2.020
  • GTX280 019.JPG
    GTX280 019.JPG
    241,5 KB · Aufrufe: 1.746
Oben Unten