Reicht mein Netzteil aus?

cengiz8151

Schraubenverwechsler(in)
Mainboard: MSI B450 TOMAHAWK MAX
Grafikkarte: MSI GeForce RTX 2070 Super Gaming X Trio 8GB GDDR6
CPU: AMD Ryzen 5 5600X 6C/12T 3.70-4.60GHz
CPU Kühler: ARCTIC Freezer 34 esports edition duo
RAM: G.SKILL Trident Z RGB DIMM Kit 16GB DDR4-3200
HDD/SSD: 1TB Seagate Desktop, Samsung 970 EVO M.2 500GB ,Samsung 860 EVO 250GB
Netzteil: BE QUIET! Straight Power 11 Platinum 550W
Case: Cooler Master MasterCase SL600M
Gehäuse lüfter: 2x 200mm unten und 3x 120mm oben

Die Grafikkarte wird gegen eine Sapphire Nitro+ Radeon RX 6800 XT OC 16G, 16384 MB GDDR6 gewechselt und bin mir nicht sicher ob das mit dem Netzteil laufen wird laut Forums usw. 600watt Minimum.


Danke!
 

Kitty26

Komplett-PC-Käufer(in)
Mit der "MSI GeForce RTX 2070 Super Gaming X Trio 8GB GDDR6" (215 Watt) hast du wohl etwa 450 Watt und mit der "Sapphire Nitro+ Radeon RX 6800 XT OC 16G, 16384 MB GDDR6 " (350 Watt) geht es schon in Richtung um die 600 - 620 Watt.
Dein Netzteil kann eine Spitzenleistung von 600 Watt für eine kurze Zeit nehmen, aber das wird wohl eher nicht ausreichen, also dein PC wird wohl ausgehen, sobald er im Gaming richtig belastet wird.
 
TE
TE
C

cengiz8151

Schraubenverwechsler(in)
ich habe mir paar Videos angeschaut unter Volllast verbraucht die karte 330W , der Ryzen 5 5600x verbraucht um die 75 Watt unter Volllast der rest kann doch nicht soviel verbrauchen oder schon?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Was spricht gegen ausprobieren, anstatt auf Verdacht neu kaufen? So ehrlich und wirklich jetzt?
Ist kein China-Böller. Geht einfach nur aus, wenn es nicht reicht.

Und da die Kohle ja locker sitzt: 10er in ein Energie-Messgerät investieren. Draufschauen unter Last. Öffnet Augen.
Den Unterschied im Leistungs-Bios von der alten zur neuen Karte lässt sich ja rausbekommen, und die Differenz mit der Anzeige vergleichen ist keine Raketenwissenschaft.
 

psalm64

Freizeitschrauber(in)
Sehe ich wie HisN.
Ich hatte ein ähnliches Problem mit 3090 und 750W Netzteil. Hatte immer mal Aussetzer, bis ich meine Karte undervoltet habe. Danach habe ich einfach ein größeres Netzteil genommen und seitdem läuft alles gut.
Einfach ausprobieren.
 
Oben Unten