Reicht eine 280er AIO für den AMD 7800x3D?

kossmann

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen,

wie schon im Titel gefragt... reicht eine 280er AIO (be quiet! Pure Loop 2 FX 280) um einen AMD 7800x3D (120 Watt TDP) ausreichend zu kühlen? Bei der relativ geringen TDP vermute ich ja, aber man weiß ja nie ;-)

An dieser Stelle bitte keine Diskussion über die in der Auswahl stehende Pure Loop - das Wort "Auswahl" ist hier absichtlich gewählt, ich möchte nur wissen, ob die 280er grundsätzlich für den 7800x3D reicht. Entschieden ist in der Richtung noch nichts.

Danke euch!
 
Kommt halt drauf an, was Du unter „reicht“ verstehst.
Soll ja Leute geben, die nicht verstehen dass eine CPU auch mit Wakü warm wird.
 
"reicht" im Sinne von Betreiben innerhalb der Spezifikationen, ohne dass gedrosselt oder Schaden genommen wird. Halt so, dass es der CPU gut geht.
 
Der CPU geht es auch unter einem handelsüblichen Luftkühler gut. Mit welcher Grafikkarte möchtest du den 7800X3D denn auf Trab bringen? Alles unter einer RTX 4090 ist nicht schnell genug, um den Prozessor auszulasten. In so einem Fall ist dann auch die Kühlung nicht so wichtig, wenn die CPU auf Sparflamme bleibt ;)
 
Um die Anfangsfrage zu beantworten ja locker.
Gerade wenn sie vorneverbaut ist und damit mit "Kalter" Raumluft arbeitet wenn sie oben verbaut ist dann wird die CPU halt etwas wärmer reichen tut sie aber immer noch.
Und keine Sorge wenn die CPU mal 80-85 Grad warm wird das gehört dazu. Solange du im CPU (GPU load unter 90%) limit hin und wieder 5Ghz anliegen siehtst läuft alles wie es soll.
 
eicht eine 280er AIO (be quiet! Pure Loop 2 FX 280) um einen AMD 7800x3D (120 Watt TDP) ausreichend zu kühlen? Bei der relativ geringen TDP vermute ich ja, aber man weiß ja nie ;-)
Natürlich, ganz locker.
Wenn du die CPU auf Effizienz optimierst (siehe dazu Artikel der letzten PCGH) wird die so sparsam dass du sie gefühlt durch Handauflegen kühlen kannst. :haha:

Nein aber im Ernst, ein 7800X3D gibt im normalen Spielebetrieb oft nicht mehr als 50-60W von sich (optimiert wenn mans drauf anlegt kaum 30W), das kriegt jeder bessere Kühler auf dem Markt mit links hin.
 
Zurück
Oben Unten