• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Rechner: 500€,WOW->beratet mich

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Hallo,ich habe ein Budget von 500€.Dafür soll ich für den Sohn eines Arbeitskollegen einen Rechner zusammen bauen mit dem er lange freude beim WOW zocken hat.Aber er soll sich später einaml durch Graka aufrüsten in seinem Gesamtspieleleistung tunen lassen falls Sohnemann mal Lust auf was anderes als WOW bekommt. Als Monitor wird ein 22" mit 1680x1050 angestrebt in einigen Monaten.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Zuletzt bearbeitet:

Superwip

Lötkolbengott/-göttin
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

[FAQ] Der ideale Gaming-PC - ForumBase

Halte ich in diesem Fall nicht für sehr Ideal, weil WoW nicht sehr GraKa lastig ist und die GraKa mittelfristig sowieso aufgerüstet werden soll; ich würde hier maximal eine GT 240 oder ähnliches empfehlen, anstatt auf Kosten der übrigen Hardware auf eine dort vorgeschlagene GTX 260 oder HD 4890 zu setzen

CPU: AMD X3 720 BE
CPU-Kühler: Artic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2
Mainboard: Gigabyte GA-MA770T-UD3P
RAM: 4 GB DDR3 1333 von G.Skill
Grafikkarte: GTS250 von Palit
Festplatte: Samsung Spinpoint F3 mit 500 GB
Netzteil: Straight Power 450W
Gehäuse: Xigmatek Asgard
Hecklüfter: Scythe Slip Stream
DVD-Brenner: LG GH22NS50

Gefällt mir schon besser, etwa soetwas würde ich auch empfehlen; WoW skaliert leider nur sehr schlecht mit mehr als zwei Kernen daher ist ein Vierkerner unnötig, eventuell könnte man auch hier an der GraKa sparen da diese ja nur als Übergangslösung dienen soll aber wohl nicht genug um einen wesentlich besseren Prozessor oder sonst irgendetwas sinnvolleres finanzieren zu können
 

AmdNator

Freizeitschrauber(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Hallo,

so könnte der PC aussehen:

CPU: AMD X3 720 BE
CPU-Kühler: Artic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2
Mainboard: Gigabyte GA-MA770T-UD3P
RAM: 4 GB DDR3 1333 von G.Skill
Grafikkarte: GTS250 von Palit
Festplatte: Samsung Spinpoint F3 mit 500 GB
Netzteil: Straight Power 450W
Gehäuse: Xigmatek Asgard
Hecklüfter: Scythe Slip Stream
DVD-Brenner: LG GH22NS50

Gruß

Lordac

Also würde das hier auch nochmal unterstreichen! :daumen:
Mit der Konfig von Lordac wird er seine freude haben!
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Die GTS liegt knapp auf dem Niveau der 4850 und die 5750 liegt lt PCGH knapp vor der 4850.. die 5750 stellt in diesem Bereich die beste Lösung dar: schnell, leise, energieeffizient

falls du irgendwo nen Tabelle findest kannst ja gern mal posten
 

Knexi

Software-Overclocker(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Die GTS liegt knapp auf dem Niveau der 4850 und die 5750 liegt lt PCGH knapp vor der 4850.. die 5750 stellt in diesem Bereich die beste Lösung dar: schnell, leise, energieeffizient

falls du irgendwo nen Tabelle findest kannst ja gern mal posten

Stimmt hast du recht. Ich meinte die GTS 250 mit 1GB liegt vor der 5750 1GB
 

Intel*Bennz

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

vllt. kann er den 550 ja dann auch noch freischalten...brauch er zwar net im mom aber wer weiß^^
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

GTS 250 liegt lt diversen Statistiken zwischen leistungsmäßig zwischen der 4850 1GB und der 4870 1GB. Die 5750 wird etwa gleich schnell sein - einen direkten Vergleich gibt es leider nicht. Aber da sie beide gleich viel kosten würde ich in dem Fall zur 5750 tendieren. die GTS 250 ist ja nichts anderes als ne 9800GTX, diese ist keineswegs schlecht aber auch nicht so ausgereift wie die 5750

P.S. schonmal guten Rutsch an alle :)
 
TE
orca113

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Ok also aber in jedem Fall denkt ihr nen zwei Kerner? Was solls denn da sein AM3 AM2+ oder wie oder was?
 

Superwip

Lötkolbengott/-göttin
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Ok also aber in jedem Fall denkt ihr nen zwei Kerner? Was solls denn da sein AM3 AM2+ oder wie oder was?

Wenn ein Zweikerner dann wohl am besten ein Phenom II X2 550 BE auf AM3 Basis

WoW profitiert wie gesagt leider nur von zwei Kernen, ein dritter könnte höchstens einen minimalen Geschwindigkeitsvorteil bringen indem die Threats von irgendwelchen Interface- Addons dorthin ausgelagert werden können, oder falls man irgendwelche Programme im Hintergrund laufen hat, vier Kerne wären fast sinnlos

Ich würde also zu einem Phenom 2 X2 550 BE oder einem Phenom 2 X3 720 BE raten, am besten auf AM3 Basis, das ist zwar ~20€ teurer aber wesentlich zukunftssicherer

Gut wäre sicher auch ein i5 oder ein i7, die im Zweikernbetrieb die beanspruchten Kerne via Turbomodus einzeln höher takten können, in dem Preisrahmen wird so ein System aber kaum möglich sein
 
TE
orca113

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Gut ich werde auf den vorgenannten Vorschlägen und AM3 aufbauen.

Aber mich selbst interessiert:

Ich bin seit einer Weile Notebook,Xbox und Apple User daher bin ich raus aus der Materie: Was ist denn nun das Non Plus Ultra? Phenom II oder Core 2 Due oder i7/i5? Oder was hat am besten Preisleistung? Was kommt für meinen Spiele Rechner ende des Jahres in Frage? Ist was fantastisches neues angekündigt?
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Hallo,

Was ist denn nun das Non Plus Ultra, Phenom II oder Core 2 Due oder i7/i5?
der i5-750 bringt für einen Spiele-PC im Moment die Beste Leistung, ein schneller Phenom II wie z.B. der X4 955 BE ist aber nicht so weit weg und preislich etwas attraktiver.

Was kommt für meinen Spiele Rechner Ende des Jahres in Frage?
Das kommt immer auf dein Budget an!

Ist was fantastisches neues angekündigt?
Im CPU-Bereich werden im neuen Jahr die ersten 6-Kern-CPUs erwartet, diese werden vermutlich aber recht teuer sein, zumindest am Amfang.

Von Nvidea wird die neue Grafikkartengeneration erwartet, wie gut diese ist muss sich aber erst noch zeigen.

Gruß

Lordac
 
TE
orca113

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Sagt mal wie sind denn die neuen Karten von AMD? Etwa die 5850 oder 5870? Leistungstechnisch sind die gut klar aber Lautstärke,Stromverbrauch? Regeln sie den Takt runter im 2d u.s.w.? Also ich krieg ärger wenn ich einen heulenden Hochofen empfehle b.z.w. mir irgendwann selbst zulege...
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

also zur Lautstärke:

ich hatte vorher ne Saphire 5870 Vapor-X, welche extrem leise ist.

jetzt habe ich ne HIS 4870 1GB, welche im Ruf steht eher laut zu sein, aber selbst diese ist nur bei Systemstart laut und in WIN oder bei Spielen höre icht gar nichts..

also denke ich, dass das ganze Thema Lautstärke teils etwas überbewertet wird.. :)

p.s. aktuell macht es keinen Sinn auf ne DX11 Karte zu setzen, es gibt nur ein einziges Spiel, dass die Leistung einer 5870 gebrauchen könnte und das ist Crysis.. daher würde ich aktuell zur 4890/GTX 260 greifen und in einem Jahr vl mal sehen, was sich so auf dem Markt tut.. :)
 
TE
orca113

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Also ich habe die Geschichten noch mitgemacht ala 4890 am Anfang waren die laut. Die GTX260.... DAS ist leise.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

also die GTX wird kaum leiser als die Vapor-X gewesen sein, aber Punkt ist doch, dass das ganze etwas überbewertet wird mit der Lautstärke.



da sieht man wieviel sich inzwischen getan hat ;) gerade mal 20W im Idle, die Karte ist nicht hörbar!
 
TE
orca113

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

Nein,wenn du mal eine Graka hast die aus dem Gehäuse rauszuhören ist bei normelm 3D Gaming geht es dir auf den Senkel. Das Gehabe um "flüsterleise" PCs ist lächerlich,da stimme ich zu.Aber wenn ich meine 120mm Lüfter des gehäuses höre die aus dem PC klingen unter dem Tisch ist das ok.Kein Thema... aber wenn dann die Graka hervorsticht und womöglich noch hochfrequent ala meine damaligen HIS 4890 oder einer Powercolor (die ungelogen wie ein Fön klang) hört für mich der Spass auf.Das finde ich in der heutigen Zeit geradezu desaströs!
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

du beschreibst genau das Geräusch was ich beim Booten habe :D , da dreht der Lüfter der Graka einmal schön auf, aber danach ist es weg.. das kann ich dann noch verkraften.. hätte ich diese Geräuschkulisse beim Spielen, dann würde ich auch die Graka auch wieder rauswerfen ganz klar.. :-) hast du deine Lüfter mal geregelt mit GPU Clock etc? oder Rivatuner?
 

Soldat0815

Volt-Modder(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

bei 500€ fürn pc ist für ne 5850 oder 5870er eh kein geld da wenn dan 5750 oder 5770
 
TE
orca113

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

du beschreibst genau das Geräusch was ich beim Booten habe :D , da dreht der Lüfter der Graka einmal schön auf, aber danach ist es weg.. das kann ich dann noch verkraften.. hätte ich diese Geräuschkulisse beim Spielen, dann würde ich auch die Graka auch wieder rauswerfen ganz klar.. :-) hast du deine Lüfter mal geregelt mit GPU Clock etc? oder Rivatuner?

Das extreme war bei einer Powercolor damals so wie du das jetzt hast beim Booten... das war die ganze Zeit....
Das war aber glaube ich auch eine Fehlerhafte Karte mit miesem Bios oder so... Jetzt habe ich nur noch mein Apple Mac Book und keinen PC mehr weil ich grade für Zocken und der gleichen sehr wenig Zeit habe.

Will mir aber gegen Ende des Jahres wieder einen Rechner holen.

Wie sind denn 5750 oder 5770 einzustufen leistungs- und sonstwie mäßig?
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Rechner: 500€,WOW->beratet mich

also bei der cpu würd ich nicht zu hoch greifen mein 965er langweilt sich bei wow nur und die zwei 4870 sowieso^^, n PII 940BE würde gut reichen sowie eine 4890er
 
Oben Unten